Appetitlosigkeit bei Prolia

Nebenwirkung Appetitlosigkeit bei Medikament Prolia

Insgesamt haben wir 64 Einträge zu Prolia. Bei 2% ist Appetitlosigkeit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Appetitlosigkeit bei Prolia.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1590
Durchschnittliches Gewicht in kg570
Durchschnittliches Alter in Jahren760
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,550,00

Prolia wurde von Patienten, die Appetitlosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prolia wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Appetitlosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 4,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Appetitlosigkeit bei Prolia:

 

Prolia für Osteoporose mit Reizbarkeit, Weinerlichkeit, Appetitlosigkeit, Schwindel, Unruhe, Juckreiz, Missempfindungen

Habe bisher 4 x 1 Prolia-Spritze bekommen. Seit Anfang 2014 habe ich starke Schmerzen an alles Fußballen: unter den Zehen, mittig und an dem Hacken: Knochenschmerzen, starke Empfindlichkeit der Fußhaut, unterhalb bis zu den Knien. Sogar sehr dünne Salbe bereitet große Schmerzen beim Einreiben. Gegen Abend bekomme ich starke Taubheitsgefühle der Beine und das Gefühl, daß die Beine immer dicker werden.. als wenn diese bald platzen. Auch das ganze Allgemeinbefinden hat sich stark verschlechtert Zwiwschenzeitl. habe ich nqch 2 Augen-OP´s neue Linsen bekommen. Erst kützlich konnte ich im Internet die evt. Nebenwirkungen von Polia nachlesen, standen mir zu Beginn der Behandlung ( wollte nachlesen) noch nicht zur Verfügung, sonst hätte ich das Medikamint nicht genommen. Danach soll auch der Calzium-Spiegel stark gesenkt werden. Ich habe mit meinem Arzt die Absetzung von Polia besprochen. Fast alles, wo KANN steht: IST bei mir. Starke Knochenschmezen, Hitzewallungen u. das Sitzen und Gehen fällt mir immer schwerer und die Angstzustände nehmen zu. Momentan weis ich nicht mehr...

Prolia bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ProliaOsteoporose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bisher 4 x 1 Prolia-Spritze bekommen.
Seit Anfang 2014 habe ich starke Schmerzen an alles Fußballen: unter den Zehen, mittig und an dem Hacken: Knochenschmerzen, starke Empfindlichkeit der Fußhaut, unterhalb bis zu den Knien. Sogar sehr dünne Salbe bereitet große Schmerzen beim Einreiben. Gegen Abend bekomme ich starke Taubheitsgefühle der Beine und das Gefühl, daß die Beine immer dicker werden.. als wenn diese bald platzen. Auch das ganze Allgemeinbefinden hat sich stark verschlechtert
Zwiwschenzeitl. habe ich nqch 2 Augen-OP´s neue Linsen bekommen.
Erst kützlich konnte ich im Internet die evt. Nebenwirkungen von Polia nachlesen, standen mir zu Beginn der Behandlung ( wollte nachlesen) noch nicht zur Verfügung, sonst hätte ich das Medikamint nicht genommen. Danach soll auch der Calzium-Spiegel stark gesenkt werden.
Ich habe mit meinem Arzt die Absetzung von Polia besprochen. Fast alles, wo KANN steht: IST bei mir. Starke Knochenschmezen, Hitzewallungen u. das Sitzen und Gehen fällt mir immer schwerer und die Angstzustände nehmen zu.
Momentan weis ich nicht mehr weiter. Daher möchte ich gerne mit anderen Patienten Erfahrungen mit PROLIA austauschen.

Eingetragen am  als Datensatz 64108
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prolia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Denosumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]