Bauchkrämpfe bei Maxim Jenapharm

Nebenwirkung Bauchkrämpfe bei Medikament Maxim Jenapharm

Insgesamt haben wir 197 Einträge zu Maxim Jenapharm. Bei 1% ist Bauchkrämpfe aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Bauchkrämpfe bei Maxim Jenapharm.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren210
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,090,00

Wo kann man Maxim Jenapharm kaufen?

Maxim Jenapharm ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Maxim Jenapharm wurde von Patienten, die Bauchkrämpfe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Maxim Jenapharm wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Bauchkrämpfe auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Bauchkrämpfe bei Maxim Jenapharm:

 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung, Pickel mit Durchfall, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Hautveränderungen, Bauchkrämpfe, Juckreiz am ganzen Körper, Brustschmerz, starke Periode

Ich habe Maxim ca. 2 Jahre genommen, am Anfang war ich echt überzeugt, da ich überhaupt gar keine Pickel mehr hatte. Meine Oberweite hat sich kaum oder leicht verändert. Im Laufe der Zeit hatte ich starke Brustschmerzen und auch meine Periode hat sich nach einiger Zeit verändert. Habe während meiner Periode starke Blutungen, Durchfall und sehr starke Krämpfe, was am Anfang auch nie so war, nicht mal ohne Pille. Zudem ist meine Haut (nicht Gesichtshaut), vorallem an den Armen, sehr empfindlich geworden und habe oft Juckreiz. Außerdem ist mir die Lust auf Sex komplett vergangen, an einen Orgasmus ist nicht zu denken. Die Libido leidet sehr sehr stark unter dieser Pille, was auch vorher nie so war, konnte sonst mehrmals am Tag. Spüre nicht mal Erregung, was ziemlich belastend ist. Dazu kommt noch, dass ich 15kg durch diese Pille zugenommen habe, innerhalb kurzer Zeit. War vor Beginn der Pille dünn und habe auch da schon immer viel gegessen, nur habe ich nie zugenommen, manchmal sogar abgenommen, weshalb es bei mir ganz sicher von der Pille kommt. Muss nun ziemlich...

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung, Pickel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung, Pickel2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Maxim ca. 2 Jahre genommen, am Anfang war ich echt überzeugt, da ich überhaupt gar keine Pickel mehr hatte. Meine Oberweite hat sich kaum oder leicht verändert.

Im Laufe der Zeit hatte ich starke Brustschmerzen und auch meine Periode hat sich nach einiger Zeit verändert. Habe während meiner Periode starke Blutungen, Durchfall und sehr starke Krämpfe, was am Anfang auch nie so war, nicht mal ohne Pille.

Zudem ist meine Haut (nicht Gesichtshaut), vorallem an den Armen, sehr empfindlich geworden und habe oft Juckreiz.

Außerdem ist mir die Lust auf Sex komplett vergangen, an einen Orgasmus ist nicht zu denken. Die Libido leidet sehr sehr stark unter dieser Pille, was auch vorher nie so war, konnte sonst mehrmals am Tag. Spüre nicht mal Erregung, was ziemlich belastend ist.

Dazu kommt noch, dass ich 15kg durch diese Pille zugenommen habe, innerhalb kurzer Zeit. War vor Beginn der Pille dünn und habe auch da schon immer viel gegessen, nur habe ich nie zugenommen, manchmal sogar abgenommen, weshalb es bei mir ganz sicher von der Pille kommt. Muss nun ziemlich aufpassen, was ich esse, da alles direkt ansetzt.

Nachdem ich die Packung zuende genommen habe, werde ich die Pille wechseln, da momentan immer mehr negatives dazu kommt.
Auch wenn am Anfang alles super war, die Nebenwirkungen kommen nach und nach, habe ich das Gefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 84361
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]