Bellissima für Hypermenorrhoe

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 92 Einträge zu Hypermenorrhoe. Bei 4% wurde Bellissima eingesetzt.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Hypermenorrhoe in Verbindung mit Bellissima.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,730,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Bellissima für Hypermenorrhoe auftraten:

Depressive Verstimmungen (2/4)
50%
Gewichtszunahme (2/4)
50%
Aggressivität (1/4)
25%
keine Nebenwirkungen (1/4)
25%
Pickel (1/4)
25%
starke Menstruation (1/4)
25%
Unterleibsschmerzen (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Bellissima für Hypermenorrhoe liegen vor:

 

bellissima für Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe mit Gewichtszunahme

Ich habe die Bellissima-Pille wegen meiner starken und schmerzhaften Periode bekommen. Leider hat sie mir so gut wie gar nicht geholfen, als ich sie, wie vorgeschrieben, alle 3 Wochen kurz abgesetzt habe. Die Blutung war stark und schmerzhaft wie immer. Mein Frauenarzt hat mir daraufhin jedoch geraten, die Pille durchzunehmen. Ich war erst skeptisch, ob das überhaupt erlaubt ist und ob dies nicht dazu führen könnte, dass ich nachher gar nicht mehr schwanger werden könnte. Er hat mich jedoch beruhigt und mir erklärt, dass dies heutzutage viele Frauen mit schmerzhafter oder starker Regelblutung tun würden und dass es sich laut Studien wohl auch nicht auf die Fruchtbarkeit auswirken würde. Ich muss sagen, als ich die Bellissima dann durchweggenommen habe (ca. 2 Jahre), habe ich nur ab und zu mal eine kurze Schmierblutung gehabt, ansonsten gar nichts:). Nach 2 Jahren wollte ich dann versuchen, ob sich meine Regelblutungen vielleicht verbessert hatten, auch ohne Pille- und ich kann nur sagen, inzwischen habe ich eine normale Menstruation mit nur mäßigen Schmerzen, gar kein Vergleich zu...

bellissima bei Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaDysmenorrhoe, Hypermenorrhoe2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Bellissima-Pille wegen meiner starken und schmerzhaften Periode bekommen. Leider hat sie mir so gut wie gar nicht geholfen, als ich sie, wie vorgeschrieben, alle 3 Wochen kurz abgesetzt habe. Die Blutung war stark und schmerzhaft wie immer. Mein Frauenarzt hat mir daraufhin jedoch geraten, die Pille durchzunehmen. Ich war erst skeptisch, ob das überhaupt erlaubt ist und ob dies nicht dazu führen könnte, dass ich nachher gar nicht mehr schwanger werden könnte. Er hat mich jedoch beruhigt und mir erklärt, dass dies heutzutage viele Frauen mit schmerzhafter oder starker Regelblutung tun würden und dass es sich laut Studien wohl auch nicht auf die Fruchtbarkeit auswirken würde. Ich muss sagen, als ich die Bellissima dann durchweggenommen habe (ca. 2 Jahre), habe ich nur ab und zu mal eine kurze Schmierblutung gehabt, ansonsten gar nichts:). Nach 2 Jahren wollte ich dann versuchen, ob sich meine Regelblutungen vielleicht verbessert hatten, auch ohne Pille- und ich kann nur sagen, inzwischen habe ich eine normale Menstruation mit nur mäßigen Schmerzen, gar kein Vergleich zu vorher!!!
Die einzige Nebenwirkung, die ich bei dieser Pille hatte, war die enorme Gewichtszunahme ( 7-8 kg), das war nicht so schön. Aber wenn man sie wieder absetzt, purzeln die Pfunde auch wieder runter. Für mich war die Gewichtszunahme auf jeden Fall besser tolerierbar als die Schmerzen, die ich sonst während meinen Tagen hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 34120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

bellissima für Unterleibschmerzen, Zyklusstörung, lange und starke Blutung mit starke Menstruation, Aggressivität, Depressive Verstimmungen, Pickel, Unterleibsschmerzen

Ich habe die Bellissima von meiner Frauenärztin verschrieben bekommen als ich 13 war weil ich eine sehr starke Monatsblutung hatte, die immer unregelmäßig war, außerdem hatte ich oft starke Unterleibschmerzen. Zum Verhüten habe ich sie nicht gebraucht :) Anfangs habe ich keine Nebenwirkung bemerkt, nach ein paar Monaten habe ich mich allerdings gewundert weshalb meine Periode immer noch so stark und lang ist und die Schmerzen sind auch nicht weg gegangen. Ich hatte das Gefühl, dass es mir immer schlecht ging ohne Grund, ich bin Aggressiv geworden und war immer traurig. Mein Gewicht hat sich auch sehr verändert, mein Gesicht hat viele Pickel bekommen, die vorher nicht da waren. nach ca. 5monaten habe ich sie dann nicht mehr genommen und jetzt muss ich sagen geht es mir viel besser :) die Pickel sind weg, das Gewicht ist wieder wie vorher und meine Stimmung ist wieder prima..an manchen Tagen bin ich natürlich trotzdem nicht immer super glücklich aber das ist ja normal :D Mit meiner neuen Pille komme ich super klar:)

bellissima bei Unterleibschmerzen, Zyklusstörung, lange und starke Blutung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaUnterleibschmerzen, Zyklusstörung, lange und starke Blutung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Bellissima von meiner Frauenärztin verschrieben bekommen als ich 13 war weil ich eine sehr starke Monatsblutung hatte, die immer unregelmäßig war, außerdem hatte ich oft starke Unterleibschmerzen.
Zum Verhüten habe ich sie nicht gebraucht :)
Anfangs habe ich keine Nebenwirkung bemerkt, nach ein paar Monaten habe ich mich allerdings gewundert weshalb meine Periode immer noch so stark und lang ist und die Schmerzen sind auch nicht weg gegangen. Ich hatte das Gefühl, dass es mir immer schlecht ging ohne Grund, ich bin Aggressiv geworden und war immer traurig. Mein Gewicht hat sich auch sehr verändert, mein Gesicht hat viele Pickel bekommen, die vorher nicht da waren.
nach ca. 5monaten habe ich sie dann nicht mehr genommen und jetzt muss ich sagen geht es mir viel besser :) die Pickel sind weg, das Gewicht ist wieder wie vorher und meine Stimmung ist wieder prima..an manchen Tagen bin ich natürlich trotzdem nicht immer super glücklich aber das ist ja normal :D
Mit meiner neuen Pille komme ich super klar:)

Eingetragen am  als Datensatz 29941
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bellisima für Hypermenorrhoe mit keine Nebenwirkungen

Hallo ich nehme die Bellisima Pille jetzt schon seit 2 Monaten da ich ziemlich lange Dauerblutung hatte. Nach 6 Tagen war das weg die Verträglichkeit ist sehr gut . Keine Gewichtszunahme , keine Stimmungsschwankungen oder ähnliches kann sie nur weiter empfehlen ist zwar teuer aber gesundheit ist das wichtigste .

Bellisima bei Hypermenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BellisimaHypermenorrhoe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich nehme die Bellisima Pille jetzt schon seit 2 Monaten da ich ziemlich lange Dauerblutung hatte. Nach 6 Tagen war das weg die Verträglichkeit ist sehr gut . Keine Gewichtszunahme , keine Stimmungsschwankungen oder ähnliches kann sie nur weiter empfehlen ist zwar teuer aber gesundheit ist das wichtigste .

Eingetragen am  als Datensatz 40922
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Bellisima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

bellissima für Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe mit Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen

Ich habe unter der Bellissima 7-8 kg zugenommen, hatte allgemein ein sehr starkes Hungergefühl und Depressionen. Gegen die Schmerzen und die starke Regelblutung hat sie allerdings sehr gut geholfen.

bellissima bei Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bellissimaDysmenorrhoe, Hypermenorrhoe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe unter der Bellissima 7-8 kg zugenommen, hatte allgemein ein sehr starkes Hungergefühl und Depressionen. Gegen die Schmerzen und die starke Regelblutung hat sie allerdings sehr gut geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 32081
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

bellissima
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Bellissima wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

bellissima, Bellasima, belissima, pillen belissima, Bellisima, Pille Bellissima, Bellissima Pille, Bellissima antibabypille

Hypermenorrhoe wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Hypermenorrhoe, Starke Regelblutung, Verstärkte Menstruation

[]