Haarveränderung bei Femara

Nebenwirkung Haarveränderung bei Medikament Femara

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Femara. Bei 3% ist Haarveränderung aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Haarveränderung bei Femara.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1610
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren710
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,540,00

Femara wurde von Patienten, die Haarveränderung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Femara wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Haarveränderung auftrat, mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Haarveränderung bei Femara:

 

Femara für Haarausfall mit Hitzewallungen, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Gelenkentzündung, Haarveränderung

ich lebe gesund, treibe ca 5-7 x / Woche Sport (2 x Schwimmen 1 1/2 Stunden; 5 x Cardiotrainer -30 min/tägl) Nach Einnahme von Tamoxifen (2 Jahre) keine Beschwerden - abgesehen von Hitzewallungen Femara-Einnahme jetzt insgesamt 3 Jahre: Nach sechs Wochen stärkste Knochen und Gelenkschmerzen (sehr schmerzhafter Händedruck; immer Schmerzen nach Aufstehen z.B.von einem Stuhl; es dauert bis zu einer Viertelstunde, bis sich die Bewegungssperre löst;), leichtgradige Osteopenie, Fibromyalgie-ähnliche Beschwerden, (durch Sport nicht kontrollierbar); Nach 2 Jahren Osteopenie and der Grenze zur Osteoporose (trotz Sport!). Wiederkehrende hartnäckige Gelenkentzündungen (derzeit Ellenbogen),dünnes, sprödes Haar; sportliche Leistungsfähigkeit abnehmend! Hitzewallungen (ca 5-20 x /Tag)

Femara bei Haarausfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraHaarausfall3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich lebe gesund, treibe ca 5-7 x / Woche Sport (2 x Schwimmen 1 1/2 Stunden; 5 x Cardiotrainer -30 min/tägl)

Nach Einnahme von Tamoxifen (2 Jahre) keine Beschwerden - abgesehen von Hitzewallungen
Femara-Einnahme jetzt insgesamt 3 Jahre: Nach sechs Wochen stärkste Knochen und Gelenkschmerzen (sehr schmerzhafter Händedruck; immer Schmerzen nach Aufstehen z.B.von einem Stuhl; es dauert bis zu einer Viertelstunde, bis sich die Bewegungssperre löst;), leichtgradige Osteopenie, Fibromyalgie-ähnliche Beschwerden, (durch Sport nicht kontrollierbar); Nach 2 Jahren Osteopenie and der Grenze zur Osteoporose (trotz Sport!). Wiederkehrende hartnäckige Gelenkentzündungen (derzeit Ellenbogen),dünnes, sprödes Haar; sportliche Leistungsfähigkeit abnehmend! Hitzewallungen (ca 5-20 x /Tag)

Eingetragen am  als Datensatz 20641
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für mamakarzinom mit Schleimhauttrockenheit, Hitzewallungen, Gelenkbeschwerden, Muskelsteifigkeit, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Haarveränderung

Während der ersten sechs Monate habe ich außer trockener Schleimhäute, Hitzewallungen und zeitweise depressiven Zuständen Letrozol relativ gut vertragen. Inzwischen habe ich Beschwerden mit den Knochen, in Knie- und Hüftgelenken und den Füßen und besonders die Steifheit im Rücken, bücken ist kaum möglich, machen mir zu schaffen. Auch Müdigkeit und Schlappheit sowie Veränderung der Haarstruktur sind hinzu gekommen. Am besten ist für mit Radfahren,was leider witterungsbedingt derzeit schlecht möglich ist. Ich bin nicht sicher, ob ich weiterhin beim Sport teilhaben kann (z.Zt. sind Ferien).

Femara bei mamakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Femaramamakarzinom9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der ersten sechs Monate habe ich außer trockener Schleimhäute, Hitzewallungen und zeitweise depressiven Zuständen Letrozol relativ gut vertragen. Inzwischen habe ich Beschwerden mit den Knochen, in Knie- und Hüftgelenken und den Füßen und besonders die Steifheit im Rücken, bücken ist kaum möglich, machen mir zu schaffen. Auch Müdigkeit und Schlappheit sowie Veränderung der Haarstruktur sind hinzu gekommen.
Am besten ist für mit Radfahren,was leider witterungsbedingt derzeit schlecht möglich ist. Ich bin nicht sicher, ob ich weiterhin beim Sport teilhaben kann (z.Zt. sind Ferien).

Eingetragen am  als Datensatz 65636
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, Hitzewallungen, Übelkeit, Haarveränderung

Knochen- und Gelenkschmerzen, Hitzewallungen, gelegentlich Übelkeit. Die Haare sind etwas dünner geworden. Die Femara ist nach der Chemo sofort angewendet worden und hat den guten angefangenen Weg erfolgreich weitergeführt. Die partielle Remision wird durch die Einnahme von Femara weitergeführt.

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs30 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knochen- und Gelenkschmerzen, Hitzewallungen, gelegentlich Übelkeit.
Die Haare sind etwas dünner geworden.
Die Femara ist nach der Chemo sofort angewendet worden und hat den guten angefangenen
Weg erfolgreich weitergeführt. Die partielle Remision wird durch die Einnahme von Femara weitergeführt.

Eingetragen am  als Datensatz 9313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, Haarveränderung, Schleimhautentzündung, Augentrockenheit, Abgeschlagenheit

Hitzewallungen waren bei Tamoxifen am Anfang sehr stark, wurden aber dann deutlich weniger. Knochen u. Gelenkschmerzen waren erträglich,konnte ich mit Gymnastik,Nordicwalking, Schwimmen Thermalbad, warmes Duschen, viel Bewegung, gut er tragen. Nach Einnahme von Femara wurden die Beschwerden deutlich stärker, hinzu kommen dünnere Haare, Mundschleimhautentzündungen haben sich verstärkt, trockene Augen. Hitzewallungen sind besser geworden, bin aber jetzt schneller müde nach körperlicher Arbeit. Meine Knochen-u. Gelenkschmerzen sind besonders stark bei Ruhe und nächtlichem Erwachen. An den Gelenkansätzen habe ich Druckschmerzen, kann nicht mehr gut Tücher auswringen, kann nicht mehr gut putzen, hatte eine LWS-OP nach Bandscheibenvorfalll vor 4 Jahren. Wird das nach Beendigung der Einnahme von Femara wieder besser? Was kann ich noch tun, damit es erträglicher wird außer Einnahme von Diclofenac 75, die mir gut helfen, ich aber nicht so oft nehmen will? Ich muß noch 2 Jahre durchhalten.

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs250 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen waren bei Tamoxifen am Anfang sehr stark, wurden aber dann deutlich weniger. Knochen u. Gelenkschmerzen waren erträglich,konnte ich mit Gymnastik,Nordicwalking, Schwimmen Thermalbad, warmes Duschen, viel Bewegung, gut er
tragen. Nach Einnahme von Femara wurden die Beschwerden deutlich stärker, hinzu kommen dünnere Haare, Mundschleimhautentzündungen haben sich verstärkt, trockene
Augen. Hitzewallungen sind besser geworden, bin aber jetzt schneller müde nach körperlicher Arbeit. Meine Knochen-u. Gelenkschmerzen sind besonders stark bei Ruhe
und nächtlichem Erwachen. An den Gelenkansätzen habe ich Druckschmerzen, kann nicht mehr gut Tücher auswringen, kann nicht mehr gut putzen, hatte eine LWS-OP nach Bandscheibenvorfalll vor 4 Jahren. Wird das nach Beendigung der Einnahme von Femara wieder besser? Was kann ich noch tun, damit es erträglicher wird außer Einnahme von Diclofenac 75, die mir gut helfen, ich aber nicht so oft nehmen will? Ich muß noch 2 Jahre durchhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 14247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]