Litalir für Polycythaemia vera

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 22 Einträge zu Polycythaemia vera. Bei 50% wurde Litalir eingesetzt.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Polycythaemia vera in Verbindung mit Litalir.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm165180
Durchschnittliches Gewicht in kg6484
Durchschnittliches Alter in Jahren6878
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,5226,05

Wo kann man Litalir kaufen?

Litalir ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Litalir für Polycythaemia vera auftraten:

keine Nebenwirkungen (3/11)
27%
Abgeschlagenheit (2/11)
18%
Kopfschmerzen (2/11)
18%
Gerstenkörner (1/11)
9%
Gesichtsrötung (1/11)
9%
Gewichtszunahme (1/11)
9%
Hautausschlag (1/11)
9%
Luftnot (1/11)
9%
Müdigkeit (1/11)
9%
Mundschleimhautentzündungen (1/11)
9%
Mundwinkelentzündung (1/11)
9%
Nekrose (1/11)
9%
Ödeme (1/11)
9%
Wirkungslosigkeit (1/11)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Litalir für Polycythaemia vera liegen vor:

 

Litalir für Polycythaemia vera mit keine Nebenwirkungen

Wegen einer, vor 1,5 Jahren fest gestellten, Polycythaemia vera mit erhöhten Thrombozyten nehme ich seit einem Jahr 1xtägl. 500mg Litalir. Bis heute habe ich keine Nebenwirkungen und die Thrombos liegen bei 550 000 und weniger. Zusätzlich nehme ich eine ASS 100 und ca. alle vier Monate wird ein Aderlass gemacht. Meine Blutwerte sind insgesamt in Ordnung und ich bin in keiner Weise eingeschränkt.

Litalir bei Polycythaemia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPolycythaemia vera1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer, vor 1,5 Jahren fest gestellten, Polycythaemia vera mit erhöhten Thrombozyten nehme ich seit einem Jahr 1xtägl. 500mg Litalir. Bis heute habe ich keine Nebenwirkungen und die Thrombos liegen bei 550 000 und weniger. Zusätzlich nehme ich eine ASS 100 und ca. alle vier Monate wird ein Aderlass gemacht. Meine Blutwerte sind insgesamt in Ordnung und ich bin in keiner Weise eingeschränkt.

Eingetragen am 29.11.2012 als Datensatz 49278
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für PV mit Hautausschlag, Gerstenkörner, Mundwinkelentzündung

Nach 2 Jahren habe ich Ausschlag im Gesicht, Gerstenkörner und stark entzündete Mundwinkel. Diese Symptome aber erst seit ca 2 Monaten. Der Arzt erwägt, Litalier abzusetzen. Die Thrombozyten haben sich normalisiert (von 1,8 Mio auf 440T), Hämatokrit leider 57 und Leukozyten im Moment 29,8. Allerdings hatte ich seit ca 4 Monaten versucht, mich aus dem Medikament auszuschleichen. D.h., 1 x wöchentlich aussetzen mit der Einnahme, nach 8 Wochen 2 x wöchentlich. Dadurch sind die Werte gestiegen, aber richtig normal waren sie nie.

Litalir bei PV

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPV2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Jahren habe ich Ausschlag im Gesicht, Gerstenkörner und stark entzündete Mundwinkel. Diese Symptome aber erst seit ca 2 Monaten. Der Arzt erwägt, Litalier abzusetzen.
Die Thrombozyten haben sich normalisiert (von 1,8 Mio auf 440T), Hämatokrit leider 57 und Leukozyten im Moment 29,8.
Allerdings hatte ich seit ca 4 Monaten versucht, mich aus dem Medikament auszuschleichen. D.h., 1 x wöchentlich aussetzen mit der Einnahme, nach 8 Wochen 2 x wöchentlich. Dadurch sind die Werte gestiegen, aber richtig normal waren sie nie.

Eingetragen am 28.11.2011 als Datensatz 39539
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für Polycythaemia vera mit Kopfschmerzen

Leichtes Kopfweh nach etwa 6 Stunden nach der Einnahme von 2*500 mg Litalir sonst keine weiteren Beschwerden Hämatokritwert monatlich zwischen 47-50 bei ca 6000 mg/Monat.Leber-Nierenwerte immer im Soll Messung monatlich .Auch Leukozyten im Soll- bereich oder das heißtinsgesamt: rotes und weißes Bultbild OK

Litalir bei Polycythaemia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPolycythaemia vera365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichtes Kopfweh nach etwa 6 Stunden nach der Einnahme von 2*500 mg Litalir sonst
keine weiteren Beschwerden Hämatokritwert monatlich zwischen 47-50 bei ca 6000 mg/Monat.Leber-Nierenwerte immer im Soll Messung monatlich .Auch Leukozyten im Soll-
bereich oder das heißtinsgesamt: rotes und weißes Bultbild OK

Eingetragen am 23.05.2008 als Datensatz 8064
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für Polycythaemia vera mit Gesichtsrötung

Nehme seit 3 Jahren Litalir, in der Hauptsache wegen der Nebenwirkung "Juckreizminderung" bei PV. Der Efolg ist ein Segen, Juckreiz deutlich vermindert, teilweise sogar weg. Lediglich der aquagene Pruritus (Juckreiz nach Bad oder Dusche) ist geblieben, aber vermindert. Meine Blutwerte sind für einen PV-Patienten gut, Aderlass muss nur noch sporadisch sein, etwa 2-3x im Jahr. Eine Nebenwirkung bei mir scheint eine deutliche Hautrötung im Gesicht (im Schläfenbereich, Nase und Wangen unter den Augen) zusein, aber damit lebt man gut.

Litalir bei Polycythaemia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPolycythaemia vera3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 3 Jahren Litalir, in der Hauptsache wegen der Nebenwirkung "Juckreizminderung" bei PV.
Der Efolg ist ein Segen, Juckreiz deutlich vermindert, teilweise sogar weg. Lediglich der aquagene Pruritus (Juckreiz nach Bad oder Dusche) ist geblieben, aber vermindert.
Meine Blutwerte sind für einen PV-Patienten gut, Aderlass muss nur noch sporadisch sein, etwa 2-3x im Jahr. Eine Nebenwirkung bei mir scheint eine deutliche Hautrötung im Gesicht (im Schläfenbereich, Nase und Wangen unter den Augen) zusein, aber damit lebt man gut.

Eingetragen am 09.11.2014 als Datensatz 64811
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für Polyzythaemia vera mit Abgeschlagenheit, Luftnot, Ödeme, Gewichtszunahme

Bereits nach der 1. Einnahme von 1 x 500 mg/d war ich abgeschlagen und bekam keine Luft mehr. Nach der 2. Tablette war ich nicht mehr in der Lage zu gehen und hatte überall Ödeme bei einer Gewichtszunahme von 2,5 kg innerhal von 2 Tagen. Ich habe dann am 3. Tag noch einmal eine Tabeleet eingenommen und die Beschwerden verschlimmerten sich weiter. In Absprache mit meinem Arzt habe ich das Medikament dann abgesetzt. Die Beschwerden waren innerhalb weniger Tage wieder verschwunden.

Litalir bei Polyzythaemia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPolyzythaemia vera3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach der 1. Einnahme von 1 x 500 mg/d war ich abgeschlagen und bekam keine Luft mehr. Nach der 2. Tablette war ich nicht mehr in der Lage zu gehen und hatte überall Ödeme bei einer Gewichtszunahme von 2,5 kg innerhal von 2 Tagen. Ich habe dann am 3. Tag noch einmal eine Tabeleet eingenommen und die Beschwerden verschlimmerten sich weiter. In Absprache mit meinem Arzt habe ich das Medikament dann abgesetzt. Die Beschwerden waren innerhalb weniger Tage wieder verschwunden.

Eingetragen am 08.01.2011 als Datensatz 31305
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für Polycythämia vera mit Nekrose

Entwicklung eines Gangräns kl. Zeh ---> Absetzen Wiedereinnahme nach dessen Abheilung (ca. 5 Monate): nach 8-wöchiger Einnahme Bildung von 2 Ulcera Ferse und kl. Zeh (1 cm und 6 cm) ----> Absetzen, dann Xagrid

Litalir bei Polycythämia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPolycythämia vera90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Entwicklung eines Gangräns kl. Zeh ---> Absetzen
Wiedereinnahme nach dessen Abheilung (ca. 5 Monate):
nach 8-wöchiger Einnahme Bildung von 2 Ulcera Ferse und kl. Zeh (1 cm und 6 cm) ----> Absetzen, dann Xagrid

Eingetragen am 12.03.2012 als Datensatz 42659
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für Polycythaemia vera mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Mundschleimhautentzündungen

Zeitweise treten Endzündungen der Mundschleimhaut (Aften) auf, die ca. 2-4 Wochen andauern, verstärkt in den Wintermonaten Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Litalir bei Polycythaemia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPolycythaemia vera2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zeitweise treten Endzündungen der Mundschleimhaut (Aften) auf, die ca. 2-4 Wochen andauern, verstärkt in den Wintermonaten
Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Eingetragen am 22.02.2011 als Datensatz 32540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für Polycythaemia vera mit keine Nebenwirkungen

meine Thrombozyten liegen konstant so bei ca.450000 ,nehme Litalir seit Oktober 2010 , nach Lungenembolie und Milzinfarkt.Nehme außerdem noch Marcumar ein . Keine Nebenwirkungen ,fühle mich den Umständen entsprechend gut.(Manchmal etwas müde und antriebslos)

Litalir bei Polycythaemia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPolycythaemia vera3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

meine Thrombozyten liegen konstant so bei ca.450000 ,nehme Litalir seit Oktober 2010 , nach
Lungenembolie und Milzinfarkt.Nehme außerdem noch Marcumar ein .
Keine Nebenwirkungen ,fühle mich den Umständen entsprechend gut.(Manchmal etwas müde und
antriebslos)

Eingetragen am 02.10.2013 als Datensatz 56646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für Polycythaemia vera mit Wirkungslosigkeit

Laut Facharzt keine verbesserung der Krankheit.Blähbauch und Kopfhaut verschorft.

Litalir bei Polycythaemia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPolycythaemia vera10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Laut Facharzt keine verbesserung der Krankheit.Blähbauch und Kopfhaut verschorft.

Eingetragen am 07.12.2012 als Datensatz 49480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir 500 mg für Polycythaemia vera, Polycythaemia vera mit keine Nebenwirkungen

keine

Litalir 500 mg bei Polycythaemia vera; Litalir 500 mg bei Polycythaemia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Litalir 500 mgPolycythaemia vera-
Litalir 500 mgPolycythaemia vera-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am 06.12.2007 als Datensatz 5397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für Polycythaemia vera mit Kopfschmerzen

leichte Kopfschmerzen? Reißen an verschiedenen Stellen oft in den Beinen.

Litalir bei Polycythaemia vera

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirPolycythaemia vera21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichte Kopfschmerzen? Reißen an verschiedenen Stellen oft in den Beinen.

Eingetragen am 30.03.2012 als Datensatz 43175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Litalir wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Litalir 500 mg, Litalir, Litalier, Litalir 500, Litalir r 500, Litalir 500 mg.

[]