MCP für Reflux

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 361 Einträge zu Reflux. Bei 1% wurde MCP eingesetzt.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Reflux in Verbindung mit MCP.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm173177
Durchschnittliches Gewicht in kg5367
Durchschnittliches Alter in Jahren2854
Durchschnittlicher BMIin kg/m217,7121,43

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von MCP für Reflux auftraten:

Blickkrämpfe (1/4)
25%
Blickstarre (1/4)
25%
Erschöpfung (1/4)
25%
Lähmung (1/4)
25%
Müdigkeit (1/4)
25%
Muskelkrämpfe (1/4)
25%
Unruhe (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von MCP für Reflux liegen vor:

 

MCP für Reflux mit Erschöpfung, Lähmung, Blickstarre

War zuerst total müde und schwach. Nach einer Weile fingen meine Augen an sich nach oben zu verdrehen und sind dort geblieben. Während der Einlieferung in die Notaufnahme, die ca. 15-20min gedauert hat, bekam ich Lähmungen am Mund und mein Nacken hat sich nach hinten verdreht.. In der Notaufnahme wurde mir dann das Gegenmittel per Infusion verabreicht. Ich hatte Todesangst. Hab das Medikament sofort weggeworfen. Würde ich nichteinmal meinem Feind verabreichen.

MCP bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPReflux1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

War zuerst total müde und schwach. Nach einer Weile fingen meine Augen an sich nach oben zu verdrehen und sind dort geblieben. Während der Einlieferung in die Notaufnahme, die ca. 15-20min gedauert hat, bekam ich Lähmungen am Mund und mein Nacken hat sich nach hinten verdreht.. In der Notaufnahme wurde mir dann das Gegenmittel per Infusion verabreicht. Ich hatte Todesangst. Hab das Medikament sofort weggeworfen. Würde ich nichteinmal meinem Feind verabreichen.

Eingetragen am  als Datensatz 86025
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MCP für Reflux mit Muskelkrämpfe, Blickkrämpfe, Unruhe

NICHT NEHMEN! Ich bekam MCT-Tabletten in Kombination mit Pantoprazol verschrieben, wegen einer Reflux-Erkrankung. Am ersten Tag der Einnahme war ich immer müde und schlief fast den ganzen Tag. Am zweiten Tag begann meine rechte Hand zu krampfen. Zunächst dachte ich mir nichts dabei, aber kurz darauf verkrampfte sich mein kompletter Kiefer und ich biss mir auf die Zähne. Außerdem konnte ich nicht mehr geradeaus schauen, meine Augen rollten immer wieder nach hinten und ich musste die Decke anstarren. Ich bekam richtige Panik und wurde in die Notaufnahme gefahren. Dort wussten die Ärzte glücklicherweise gleich dass das die Nebenwirkungen der MCP-Tabletten sind und ich bekam eine Infusion mit Akineton die sofort half. Zur Beobachtung musste ich eine Nacht im KH bleiben, aber die Beschwerden warn dann ENDLICH weg. Auf keinen Fall nehmen!!!!

MCP bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPReflux2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

NICHT NEHMEN!
Ich bekam MCT-Tabletten in Kombination mit Pantoprazol verschrieben, wegen einer Reflux-Erkrankung. Am ersten Tag der Einnahme war ich immer müde und schlief fast den ganzen Tag. Am zweiten Tag begann meine rechte Hand zu krampfen. Zunächst dachte ich mir nichts dabei, aber kurz darauf verkrampfte sich mein kompletter Kiefer und ich biss mir auf die Zähne. Außerdem konnte ich nicht mehr geradeaus schauen, meine Augen rollten immer wieder nach hinten und ich musste die Decke anstarren. Ich bekam richtige Panik und wurde in die Notaufnahme gefahren. Dort wussten die Ärzte glücklicherweise gleich dass das die Nebenwirkungen der MCP-Tabletten sind und ich bekam eine Infusion mit Akineton die sofort half. Zur Beobachtung musste ich eine Nacht im KH bleiben, aber die Beschwerden warn dann ENDLICH weg.
Auf keinen Fall nehmen!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 67203
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MCP- ratiopharm 30mg Retardkapseln für Reflux mit Müdigkeit

Circa eine Stunde nach Einnahme setzt Müdigkeit ein, die dann ein bis zwei Tage anhält.

MCP- ratiopharm 30mg Retardkapseln bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCP- ratiopharm 30mg RetardkapselnReflux4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Circa eine Stunde nach Einnahme setzt Müdigkeit ein, die dann ein bis zwei Tage anhält.

Eingetragen am  als Datensatz 24643
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP- ratiopharm 30mg Retardkapseln
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

MCP wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

MCP Tropfen, MCP-beta, MCP, MCP-Tropfen, MCP AL Tropfen, MCP-CT, MCP TRopfen, Paspertin (MCP), MCZP Hexal Tropfen, MCP Hexal Tropfen, MCP AL Topfen, MCP beta Tropfen, MPC, MCP Retard, MCP AL Tropfen,, MCP Stada 10 mg, MCP Ratiopharm, MCP -CT, MCP Tropfen nach ´bed., hexal mcp tabletten, Metoclopramid 10mg (z.B. MCP®), MC-ratiopharm 4mg/ml Tropfen, MCPInjektion, MCP Injektion, MCP-Hexal, MCP Tabletten, MCP- ratiopharm 30mg Retardkapseln, MCP AL 10, MPC-Ratiopharm 4/mg/ml, metocloperamid, mcp beta, MCP-Spritze, MCP-CT 4 mg/1ml, MCP AL 10mg Tabletten, MCP-magentropfen, MCP-Zäpchen ,10mg, MCP-ratiopharm 4mg/ml Tropfen, MCP,, MCP Tropfen - 1A Pharma, MCP 10mg, MCP stada, MCP-Stada-Tropfen, Mcp ratiopharm 4mg, MCP Trpf. bei Bedarf Vomex, mcp.tropfen, mcp tropfen bei bedarf, MCP- Tropfen, MCP- Zäpfchen 10mg, MCP CT 30 Retardkapseln, MCP AbZ, MCP Sandoz, MCP AL retard, MCP Stada R - Tropfen, MCP i.v., Mcp Tr, MCP Tabletten 10mg, MCP Tabl, MCP Tropfen 4mg, MCP 10 mg

Reflux wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Cardiainsuffizienz, Magenschliessmuskelschwäche, Reflux, Refluxbeschwerden, Refluxkrankheit

[]