Blasen

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Blasen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg570
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,900,00

Die Nebenwirkung Blasen trat bei folgenden Medikamenten auf

Vagisan (1/92)
1%
Amoxi-Clavulan (1/167)
0%
CEFUROX Basics (1/174)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Blasen bei Vagisan

⌀ Durchschnitt 1,4 von 10,0 Punkten

Blasen bei Vagisan für Pilzinfektion

Habe das Vagisan Milchsäure Medikament auf Rat meines Frauenarztes Wegen einer möglichen Pilzerkrankung gekauft. Von Tag 1 - 3 war alles Okay. Am Abend von Tag 4 , bat ich meinen Mann mal da unten bei mir nach zu schauen da ich grosse Schmerzen hatte. Es fühlte sich an , als würde ich eine...

Vagisan bei Pilzinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VagisanPilzinfektion4 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe das Vagisan Milchsäure Medikament auf Rat meines Frauenarztes Wegen einer möglichen Pilzerkrankung gekauft.
Von Tag 1 - 3 war alles Okay. Am Abend von Tag 4 , bat ich meinen Mann mal da unten bei mir nach zu schauen da ich grosse Schmerzen hatte.
Es fühlte sich an , als würde ich eine Blasenentzündung haben, konnte allerdings die Schamlippen kaum auseinander machen , weshalb sich da auch noch Krümel von dem vorherigen Zäpfchen ansammelt obwohl ich sehr gründlich gewaschen habe.

Er entdeckte eine grosse Blase , er meinte, das könnte es sein was so schmerzt.

Ich habe das Medikament sofort abgesetzt da ich auch grosse Schmerzen im Unterleib hatte.

Eingetragen am 19.07.2022 als Datensatz 111787
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vagisan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Milchsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 19.07.2022
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blasen bei Amoxi-Clavulan

⌀ Durchschnitt 5,0 von 10,0 Punkten

Hautausschlag im Gesicht, Quaddeln, Blasen bei Amoxi-Clavulan für Mandelentzündung

Ich war vorvorgestern wegen Halsschmerzen beim Allgemeinarzt, dieser diagnostizierte eine Mandelentzündung und mir wurde amoxiclav 875/125 im 10er Blister verschrieben. Einen Tag später sind die Mandeln geeitert, daraufhin habe ich die Einnahme des Antibiotikums gestartet. Ich sollte pro Tag...

Amoxi-Clavulan bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi-ClavulanMandelentzündung3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich war vorvorgestern wegen Halsschmerzen beim Allgemeinarzt, dieser diagnostizierte eine Mandelentzündung und mir wurde amoxiclav 875/125 im 10er Blister verschrieben. Einen Tag später sind die Mandeln geeitert, daraufhin habe ich die Einnahme des Antibiotikums gestartet. Ich sollte pro Tag morgens und abend eine nehmen. Am Abend des ersten Einnahmetages habe ich bereits kleine Pickelchen auf meinen Händen und Fingern entdeckt. Am Folgetag über Nacht waren aus den paar Pickelchen sehr viele geworden, die überall auf meinen Fingern wucherten und unengenehm juckten. Zudem hatte ich juckenden Ausschlag in den Kniekehlen bekommen und im gesamten Bereich um den Mund herum (zwischen Kinn und Nase) und auch auf dem Lippenrand. Über den Tag haben sich zusätzlich Quaddeln unter und an den Seiten meiner Füße gebildet, sodass Auftreten schmerzhaft wurde (als hätte ich Sonnenbrand unter den Füßen und mir heftige Blasen gelaufen). Auch an den Seiten meiner Finger waren nun schmerzhaft brennende Quaddeln, als hätte ich in Nesseln gefasst. Heute morgen habe ich an den Fingerseiten und vor allem auf den Fingerspitzen Bluterguss-ähnliche Stellen entdeckt, die einerseits sehr juckten, aber bei Berührung auch brannten und sehr druckempfindlich waren. Vorhin bin ich zum HNO gegangen, um die Ursachen abklären zu lassen, da ich bis dato dachte, das hinge vllt mit meiner Mandelentzündung zusammen. Er hat dann eine Allergie gegen das Antibiotikum diagnostiziert Wir haben die Behandlung natürlich sofort abgebrochen und ich nehme jetzt in anderen Mittel! Aber mit den Nebenwirkungen von amoxiclav werde ich wohl noch was haben. Sehe im Gesicht aus wie ein Streuselkuchen, meine Hände jucken und brennen und meine Füße reagieren sogar in superweichen Hausschuhen empfindlich wegen der Quaddeln. Eine Empfehlung kann ich persönlich daher nicht aussprechen, da es noch nicht mal Linderung bei der Mandelentzündung verschaffen konnte, die ist eher schlimmer geworden als besser (das konnte ich über die Tage seit der Einnahme bestätigen und der HNO nach einem Blick auf meinen entzündeten Gaumen und die eitrigen Mandeln auch). Aber natürlich stehe ich nicht für alle Leute, daher kann das Mittel für jemand anders bestimmt gut sein.

Eingetragen am 30.12.2021 als Datensatz 108588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxi-Clavulan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 30.12.2021
mehr

Berichte über die Nebenwirkung Blasen bei CEFUROX Basics

⌀ Durchschnitt 2,8 von 10,0 Punkten

Blasen bei CEFUROX Basics für Mandelentzündung

Nach meiner Mandelentzündung habe ich CEFUROX als Antibiotika bekommen... Es half erst einen Tag später etwas. Die Schmerzen gingen nur bedingt zurück. Zudem habe ich durch die Einnahme am zweiten Tag eine Art kleine Brandblasen auf dem ganzen körper bekommen. Am meisten an den Füßen... Nach...

CEFUROX Basics bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CEFUROX BasicsMandelentzündung6 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach meiner Mandelentzündung habe ich CEFUROX als Antibiotika bekommen... Es half erst einen Tag später etwas. Die Schmerzen gingen nur bedingt zurück. Zudem habe ich durch die Einnahme am zweiten Tag eine Art kleine Brandblasen auf dem ganzen körper bekommen. Am meisten an den Füßen... Nach intensiver Recherche ist das eine der Nebenwirkungen! Die kleinen Blasen/Pusteln waren sehr schmerzhaft! Ich empfehle die Tabletten daher überhaupt nicht. Penicilin Vertrage och ansonsten sehr gut.

Eingetragen am 04.08.2018 als Datensatz 84983
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

CEFUROX Basics
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 04.08.2018
mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Blasen aufgetreten:

Quaddeln (1/3)
33%
Hautausschlag im Gesicht (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]