Hautblässe

Wir haben 2 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Hautblässe.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg550
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,030,00

Die Nebenwirkung Hautblässe trat bei folgenden Medikamenten auf

Quilonum (1/91)
1%
Fluoxetin (1/631)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Hautblässe bei Quilonum

 

Haarveränderung, Hautblässe, Libidoverlust, Erektionsstörungen bei Quilonum für bipolare Störung

komische haar, blasse haut, aber das schlimmste ist keine libido und keine erektion

Quilonum bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Quilonumbipolare Störung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

komische haar, blasse haut, aber das schlimmste ist keine libido und keine erektion

Eingetragen am  als Datensatz 65908
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quilonum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Hautblässe bei Fluoxetin

 

Magenschmerzen, Gewichtsverlust, Durchfall, Zittern, Wadenkrämpfe, Schwindel, Missempfindungen, Hautblässe bei Fluoxetin für Angst

starke Angstattacken und profilaktisch gegen Bulimie-Rückfall. Magenschmerzen, Durchfall, Gewichtsabnahme, Zittern, Wadenkrämpfe, Schwinde, Blässe, "Ameisenlaufen". Wobei ich natürlich nicht sicher sagen kann, dass die Symptome von den Tabletten gekommen sind. Ich vermute einen Zusammenhang,...

Fluoxetin bei Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinAngst3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Angstattacken und profilaktisch gegen Bulimie-Rückfall.
Magenschmerzen, Durchfall, Gewichtsabnahme, Zittern, Wadenkrämpfe, Schwinde, Blässe, "Ameisenlaufen".
Wobei ich natürlich nicht sicher sagen kann, dass die Symptome von den Tabletten gekommen sind. Ich vermute einen Zusammenhang, welcher jedoch von einem anderen Medikament mit beeinflusst/verstärkt wurde.
Ein Tipp an alle!! Kontrollieren Sie die Medikation Ihres Psychiaters. Psychiater sind keine Pharmazeuten, welche die chemischen Prozesse verstehen. Jedem kann mal ein Fehler passieren, weshalb ich keine Anzeige erstatten werde und auch keine Untersuchung der letzten beiden (verschiedenen) Tabletten durchführen lassen werden. Seien Sie selbst achtsam!

Eingetragen am  als Datensatz 70801
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fluoxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Hautblässe aufgetreten:

Gewichtsverlust (1/2)
50%
Durchfall (1/2)
50%
Magenschmerzen (1/2)
50%
Schwindel (1/2)
50%
Erektionsstörungen (1/2)
50%
Libidoverlust (1/2)
50%
Wadenkrämpfe (1/2)
50%
Zittern (1/2)
50%
Missempfindungen (1/2)
50%
Haarveränderung (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]