NuvaRing für Zystenbildung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 64 Einträge zu Zystenbildung. Bei 5% wurde NuvaRing eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Zystenbildung in Verbindung mit NuvaRing.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg530
Durchschnittliches Alter in Jahren290
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,000,00

Wo kann man NuvaRing kaufen?

NuvaRing ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von NuvaRing für Zystenbildung auftraten:

Angstzustände (1/3)
33%
Brustschmerzen (1/3)
33%
Herzrasen (1/3)
33%
Kopfschmerzen (1/3)
33%
Migräne (1/3)
33%
Panikattacken (1/3)
33%
Übelkeit (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von NuvaRing für Zystenbildung liegen vor:

 

NuvaRing für Zystenbildung

Ich habe nun nach 10 Jahren den Nuvaring abgesetzt und mein Körper spielt seitdem verrückt. Ich habe starke Kopfschmerzen, meine Brüste schmerzen, regelmäßiges Unterleibsziehen, meine Haur wird extrem unrein und abends ist mein Bauch so dick, als wäre ich bereits im fünften Monat schwanger. Ich war nun beim Frauenarzt und es hat sich anscheinend durch das Absetzen eine Zyste gebildet. Diese und die Nebenwirkungen sollen nun durch die Einnahme der Pille für 10 Tage verschwinden. Ich bin wirklich erschrocken über die Nebenwirkungen. Ich war immer begeistert vom Nuvaring und hatte nie Probleme. Klar, man hat sich über so lange Zeit Hormone hinzugefügt und das ist sicherlich nicht gut für den Körper. Aber ich hatte es mir nicht mit so vielen Nebenwirkungen vorgestellt.

NuvaRing bei Zystenbildung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingZystenbildung10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nun nach 10 Jahren den Nuvaring abgesetzt und mein Körper spielt seitdem verrückt.

Ich habe starke Kopfschmerzen, meine Brüste schmerzen, regelmäßiges Unterleibsziehen, meine Haur wird extrem unrein und abends ist mein Bauch so dick, als wäre ich bereits im fünften Monat schwanger.

Ich war nun beim Frauenarzt und es hat sich anscheinend durch das Absetzen eine Zyste gebildet. Diese und die Nebenwirkungen sollen nun durch die Einnahme der Pille für 10 Tage verschwinden. Ich bin wirklich erschrocken über die Nebenwirkungen. Ich war immer begeistert vom Nuvaring und hatte nie Probleme. Klar, man hat sich über so lange Zeit Hormone hinzugefügt und das ist sicherlich nicht gut für den Körper. Aber ich hatte es mir nicht mit so vielen Nebenwirkungen vorgestellt.

Eingetragen am 25.01.2020 als Datensatz 95032
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Zysten mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Brustschmerzen, Herzrasen, Angstzustände, Panikattacken

Ich habe den Nuvaring von meiner Frauenärztin bekommen, da ich die Pille nicht vertragen habe. Die erste Nebenwirkung fing an, als ich im Bus umgekippt bin. Zucker ging auf und ab.. Übelkeit, starkes Kopfweh, schmerzen in der Brust, Herz-rasen, Angststörungen, Ausfluss, Panikattacken, Probleme in beheizten Räumen, oder Bäder zu sein.. Keine Kontrolle über Körpergefühl, von einer auf die andere Sekunde keine Kraft mehr in den Knochen (stehen viel schwer, genauso wie Gabel halten).. Liebe Frauen, auch wenn Ihr verhüten wollt, dieser Ring gefährdet auf dauer eurer Gesundheit stark! Ich hab ihn nun nach 4 Monaten nicht mehr genommen und mir geht es blendend. Meine Vorerkrankungen wurden dadurch so verstärkt, das ich Angst hatte noch alleine irgendwo hinzugehen. Ich bin froh das ich ihn nie wieder nehmen muss, auch wenn er super verhütet.. Ich setze nicht meine Gesundheit aufs Spiel, das solltet ihr auch nicht tun - wenn ihr Anzeichen davon habt. LG

NuvaRing bei Zysten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingZysten4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den Nuvaring von meiner Frauenärztin bekommen, da ich die Pille nicht vertragen habe. Die erste Nebenwirkung fing an, als ich im Bus umgekippt bin. Zucker ging auf und ab.. Übelkeit, starkes Kopfweh, schmerzen in der Brust, Herz-rasen, Angststörungen, Ausfluss, Panikattacken, Probleme in beheizten Räumen, oder Bäder zu sein.. Keine Kontrolle über Körpergefühl, von einer auf die andere Sekunde keine Kraft mehr in den Knochen (stehen viel schwer, genauso wie Gabel halten).. Liebe Frauen, auch wenn Ihr verhüten wollt, dieser Ring gefährdet auf dauer eurer Gesundheit stark! Ich hab ihn nun nach 4 Monaten nicht mehr genommen und mir geht es blendend. Meine Vorerkrankungen wurden dadurch so verstärkt, das ich Angst hatte noch alleine irgendwo hinzugehen. Ich bin froh das ich ihn nie wieder nehmen muss, auch wenn er super verhütet.. Ich setze nicht meine Gesundheit aufs Spiel, das solltet ihr auch nicht tun - wenn ihr Anzeichen davon habt.
LG

Eingetragen am 05.12.2016 als Datensatz 75395
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Zystenbildung mit Migräne

Migräne während der Regel

NuvaRing bei Zystenbildung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingZystenbildung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Migräne während der Regel

Eingetragen am 23.06.2015 als Datensatz 68469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

NuvaRing wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

NuvaRing, Nuva Ring, Novaring, Nuva-Ring, NuraRing, Nuva, Nuva RingRing, Nuvo Ring, Novuring, Nueva Ring, Nuova Ring, Nuva - Ring, Nova Ring, Verhütungsring, nuvoring, Nuva- Ring, Nuvarring, nuevaring, Nova-Ring, NuvaRingRing

Zystenbildung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Eierstockzysten, Ovarialzysten, Zysten, Zystenbildung

[]