Ohrgeräusche bei Trimipramin

Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Medikament Trimipramin

Insgesamt haben wir 293 Einträge zu Trimipramin. Bei 1% ist Ohrgeräusche aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Ohrgeräusche bei Trimipramin.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm169178
Durchschnittliches Gewicht in kg7588
Durchschnittliches Alter in Jahren4165
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,2627,77

Trimipramin wurde von Patienten, die Ohrgeräusche als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Trimipramin wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Ohrgeräusche auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Ohrgeräusche bei Trimipramin:

 

Trimipramin für Depression; BurnOut, Schlafstörungen mit Müdigkeit, Libidoverlust, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Benommenheit, Traumveränderungen, Antriebssteigerung, Ohrgeräusche, Appetitlosigkeit

Ich bekam Sertralin aufgrund einer mittelgradigen Depression. Das Medikament nehme ich seit drei Wochen in einer Dosis von 100mg. Die Wirkung entfaltet sich erst allmählich, doch ich bin ganz zufrieden. Alles in allem fühle ich mich gelassener und kann besser schlafen. Trimipramin nehme ich nur bei Bedarf in ganz geringer Dosis (5 Tropfen), weil es mich doch arg benommen macht. Ich habe es wegen massiver Schlafstörungen verschrieben bekommen, und es hat mir sehr gut geholfen. Seitdem ich wieder schlafen kann, nehme ich die Tropfen nicht mehr, da sie einen so einlullen, dass man besser aufs Autofahren verzichtet. Was mir aufgefallen ist, ist dass ich kaum noch Appetit habe und mich über den Tag verteilt regelrecht zwingen muss, etwas zu essen. Da ich im vergangenen Jahr durch eine Behandlung mit Fluoxetin fast 20 kg zugenommen habe, bewerte ich die Nebenwirkung jedoch nicht negativ.

Trimipramin bei Schlafstörungen; Sertralin bei Depression; BurnOut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminSchlafstörungen6 Tage
SertralinDepression; BurnOut21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Sertralin aufgrund einer mittelgradigen Depression. Das Medikament nehme ich seit drei Wochen in einer Dosis von 100mg. Die Wirkung entfaltet sich erst allmählich, doch ich bin ganz zufrieden. Alles in allem fühle ich mich gelassener und kann besser schlafen.

Trimipramin nehme ich nur bei Bedarf in ganz geringer Dosis (5 Tropfen), weil es mich doch arg benommen macht. Ich habe es wegen massiver Schlafstörungen verschrieben bekommen, und es hat mir sehr gut geholfen. Seitdem ich wieder schlafen kann, nehme ich die Tropfen nicht mehr, da sie einen so einlullen, dass man besser aufs Autofahren verzichtet.

Was mir aufgefallen ist, ist dass ich kaum noch Appetit habe und mich über den Tag verteilt regelrecht zwingen muss, etwas zu essen. Da ich im vergangenen Jahr durch eine Behandlung mit Fluoxetin fast 20 kg zugenommen habe, bewerte ich die Nebenwirkung jedoch nicht negativ.

Eingetragen am  als Datensatz 47708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trimipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trimipramin für Schlafstörungen mit Benommenheit, Suizidgedanken, Albträume, Ohrgeräusche

Grauenhaft! Bin umgezogen und habe einen neuen Arzt, der mir Trimipramin gegen stressbedingte Schlafstörungen verschrieben hat. Es war (und ist, nach 22 Stunden seit Einnahme von 25mg) eines der schrecklichsten Erlebnisse bisher. Ich wurde bleiern schwer, erlahmte körperlich vollkommen und dann ging in meinem Kopf ein grauenvolles Spukspektakel los: Die schlimmsten Alpträume, Zwangsgedanken, Suizidgedanken etc.. Also keinerlei Entspannung. Dazu gegen 4 Uhr morgens Ohrgeräusche (als hätte ich Wasser in den Gehörgängen und jemand schlüge einen Gong vor meinen Ohrmuscheln). Ich war eher auf einem Horrortrip als schlafend. Habe für Schlafstörungen bisher Alprazolam genommen und keinerlei Nebenwirkungen feststellen können. Aber der neue Arzt ist auf einem Kreuzzug gegen Benzodiazepine, weshalb man aber statt deren ein derartiges Medikament verschreibt, ist mir schleierhaft. Konnte heute während des Tages das Haus nicht verlassen und bin noch immer wie benommen. Glaube nicht, dass es als gelegentliche Einschlafhilfe geeignet ist. Ist alles meine persönliche Erfahrung. Wenn ich heute...

Trimipramin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminSchlafstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Grauenhaft! Bin umgezogen und habe einen neuen Arzt, der mir Trimipramin gegen stressbedingte Schlafstörungen verschrieben hat. Es war (und ist, nach 22 Stunden seit Einnahme von 25mg) eines der schrecklichsten Erlebnisse bisher. Ich wurde bleiern schwer, erlahmte körperlich vollkommen und dann ging in meinem Kopf ein grauenvolles Spukspektakel los: Die schlimmsten Alpträume, Zwangsgedanken, Suizidgedanken etc.. Also keinerlei Entspannung. Dazu gegen 4 Uhr morgens Ohrgeräusche (als hätte ich Wasser in den Gehörgängen und jemand schlüge einen Gong vor meinen Ohrmuscheln). Ich war eher auf einem Horrortrip als schlafend. Habe für Schlafstörungen bisher Alprazolam genommen und keinerlei Nebenwirkungen feststellen können. Aber der neue Arzt ist auf einem Kreuzzug gegen Benzodiazepine, weshalb man aber statt deren ein derartiges Medikament verschreibt, ist mir schleierhaft.
Konnte heute während des Tages das Haus nicht verlassen und bin noch immer wie benommen. Glaube nicht, dass es als gelegentliche Einschlafhilfe geeignet ist. Ist alles meine persönliche Erfahrung. Wenn ich heute einen neuen Job hätte antreten müssen: Gute Nacht und bye-bye.

Eingetragen am  als Datensatz 44359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trimipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]