Omniflora für Darmfunktionsstörung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 43 Einträge zu Darmfunktionsstörung. Bei 9% wurde Omniflora eingesetzt.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Darmfunktionsstörung in Verbindung mit Omniflora.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm168192
Durchschnittliches Gewicht in kg6286
Durchschnittliches Alter in Jahren4150
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,9723,33

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Omniflora für Darmfunktionsstörung auftraten:

keine Nebenwirkungen (2/4)
50%
Allergische Hautreaktion (1/4)
25%
Hautausschlag (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Omniflora für Darmfunktionsstörung liegen vor:

 

Omniflora für Darmfunktionsstörung mit keine Nebenwirkungen

Die Beschwerden verstärkten sich in den ersten Tagen der Einnahme, hörten dann aber komplett auf. Seither alles OK. Keine Nebenwirkungen bemerkt.

Omniflora bei Darmfunktionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmnifloraDarmfunktionsstörung60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Beschwerden verstärkten sich in den ersten Tagen der Einnahme, hörten dann aber komplett auf. Seither alles OK. Keine Nebenwirkungen bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 9420
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omniflora
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactobacillus gasseri H 18 b, Bifidobacterium longum MED

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omniflora für Darmfunktionsstörung mit keine Nebenwirkungen

Nehme seit 2 Monaten Omniflora und es wirkt super! Keine Bauchkrämpfe und keine Störungen mehr. Keine Nebenwirkungen! Also ich finde es top!

Omniflora bei Darmfunktionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmnifloraDarmfunktionsstörung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 2 Monaten Omniflora und es wirkt super! Keine Bauchkrämpfe und keine Störungen mehr. Keine Nebenwirkungen! Also ich finde es top!

Eingetragen am  als Datensatz 21866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omniflora
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactobacillus gasseri H 18 b, Bifidobacterium longum MED

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Enteroplant für Depressionen, darmträgheit, Epilepsie, Blähungen mit Allergische Hautreaktion

allergischer hautausschlag

Enteroplant bei Blähungen; Lyrica bei Epilepsie; Omniflora bei darmträgheit; Amineurin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EnteroplantBlähungen-
LyricaEpilepsie-
Omnifloradarmträgheit-
AmineurinDepressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

allergischer hautausschlag

Eingetragen am  als Datensatz 163
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pfefferminzöl, Kümmelöl, Pregabalin, Lactobacillus gasseri H 18 b, Bifidobacterium longum MED, Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omniflora N für gestörte Darmflora mit Hautausschlag

allergischer hautausschlag

Omniflora N bei gestörte Darmflora

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omniflora Ngestörte Darmflora-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

allergischer hautausschlag

Eingetragen am  als Datensatz 162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactobacillus gasseri H 18 b, Bifidobacterium longum MED

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Omniflora wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Omniflora N, Omniflora, Ominiflora, OmnifloraN, Omniflora Akut

Darmfunktionsstörung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Colon irritable, Darmerkrankungen, Darmfunktionsstörung, darmträgheit

[]