Schwitzen bei Amoxi

Nebenwirkung Schwitzen bei Medikament Amoxi

Insgesamt haben wir 189 Einträge zu Amoxi. Bei 3% ist Schwitzen aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Schwitzen bei Amoxi.

Prozentualer Anteil 83%17%
Durchschnittliche Größe in cm173184
Durchschnittliches Gewicht in kg7882
Durchschnittliches Alter in Jahren4848
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,4524,22

Amoxi wurde von Patienten, die Schwitzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxi wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Schwitzen auftrat, mit durchschnittlich 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwitzen bei Amoxi:

 

Amoxi für Mandelentzündung mit Schwitzen

Vertrage es richtig gut nehme es seit gestern ein aber muss sei gestern Abend ganz schön schwitzen

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vertrage es richtig gut
nehme es seit gestern ein
aber muss sei gestern Abend ganz schön schwitzen

Eingetragen am  als Datensatz 33504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxi
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Bluthochdruck, Mandelentzündung mit Allergische Hautreaktion, Müdigkeit, Schwitzen, Erschöpfung

Beginnender Juckreiz am ganzen Körper am letzten Tag der Tabletteneinnahme. Verstärkt an Händen und Füssen. Während der Behandlung und noch ca. zwei Tage danach starke Müdigkeit, allgemeine Erschöpfung. Juckreiz lässt vier Tage nach Behandlungsende noch nicht nach. Zusätzlich andauerndes starkes Schwitzen tagsüber und auch nachts.

Amoxi-Sandoz 1000 mg bei Mandelentzündung; Ramipril Hexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi-Sandoz 1000 mgMandelentzündung4 Tage
Ramipril HexalBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beginnender Juckreiz am ganzen Körper am letzten Tag der Tabletteneinnahme. Verstärkt an Händen und Füssen. Während der Behandlung und noch ca. zwei Tage danach starke Müdigkeit, allgemeine Erschöpfung. Juckreiz lässt vier Tage nach Behandlungsende noch nicht nach. Zusätzlich andauerndes starkes Schwitzen tagsüber und auch nachts.

Eingetragen am  als Datensatz 4541
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Kiefernhöhlenentzündung mit Atemnot, Schweißausbrüche, Magendruck, Blähungen

Atemnot, Schweißausbrüche, ständiges Magendrücken, Blähbauch

Amoxi 1000 bei Kiefernhöhlenentzündung; Sinupret forte bei Kiefernhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000Kiefernhöhlenentzündung6 Tage
Sinupret forteKiefernhöhlenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atemnot, Schweißausbrüche, ständiges Magendrücken, Blähbauch

Eingetragen am  als Datensatz 3993
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Zahnentzündung mit Schwitzen

Nach jeder Einnahme schwitzen. war nicht angenehm.. Hatte aber kein andere Nebenwirkungen gehabt

Amoxi bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiZahnentzündung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach jeder Einnahme schwitzen. war nicht angenehm.. Hatte aber kein andere Nebenwirkungen gehabt

Eingetragen am  als Datensatz 74188
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxi
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Laryngitis mit Schwitzen, Abgeschlagenheit

Nach jeder tabletteneinnahme trat starkes schwitzen auf und eine anhaltende Mattigkeit

Amoxi 1000 bei Laryngitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000Laryngitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach jeder tabletteneinnahme trat starkes schwitzen auf und eine anhaltende Mattigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 49355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxi 1000
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Nasennebenhöhlenentzündung mit Schweißausbrüche, Durchfall

Das Medikament wirkte sehr schnell. Bereits am nächsten Tag waren die Beschwerden wesentlich besser. Leider bekam ich dann Durchfall, was am folgenden Tag aber wieder in Ordnung war. Die öfter berichteten Schwitzanfälle kann ich nur betätigen. Im Verhältnis zur Krankheit waren die Nebenwirkungen bei mir nur Kleinigkeiten und absolut akzeptabel.

Amoxi bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiNasennebenhöhlenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wirkte sehr schnell. Bereits am nächsten Tag waren die Beschwerden wesentlich besser. Leider bekam ich dann Durchfall, was am folgenden Tag aber wieder in Ordnung war. Die öfter berichteten Schwitzanfälle kann ich nur betätigen. Im Verhältnis zur Krankheit waren die Nebenwirkungen bei mir nur Kleinigkeiten und absolut akzeptabel.

Eingetragen am  als Datensatz 37542
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxi
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]