Thyroxin für Schilddrüsen-OP

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 195 Einträge zu Schilddrüsen-OP. Bei 1% wurde Thyroxin eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schilddrüsen-OP in Verbindung mit Thyroxin.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg6285
Durchschnittliches Alter in Jahren6971
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,2326,83

Wo kann man Thyroxin kaufen?

Thyroxin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Thyroxin für Schilddrüsen-OP auftraten:

Abhängigkeit (1/2)
50%
Erbrechen (1/2)
50%
keine Nebenwirkungen (1/2)
50%
Kopfschmerzen (1/2)
50%
Übelkeit (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Thyroxin für Schilddrüsen-OP liegen vor:

 

Tilidin 150-12 retard für Schilddrüsen-OP, Bandscheiben-OP und Gelenkschmerzen mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Abhängigkeit

Meine Erfahrung mit Tilidin ist wie folgt: In der Anfangsphase der Einnahme litt ich unter starken Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen. Dazu kamen Benommenheit, Alpträume und Konzentrationsschwäche.Die Schmerzen waren zwar weniger, aber es dauerte auch mehrere Monate, bis ich die richtige Dosis erreicht hatte und schmerzfrei war.. Da ich Tilidin regelmäßig einnehme (alle 12 Stunden 150/12 mg Retard.), bin ich schmerzfrei, jedenfalls was die Rückenprobleme anbelangen. Ich merke immer, wenn die Dosis erhöht werden muß. Die Wirkung der Tilidin hält dann keine 12 Stunden mehr an und ich werde unruhig, nervös, hibbelig und bekomme Herzrasen und Schweißausbrüche. Nach der Erhöhung der Dosis geht es mir wieder besser. Seit Monaten habe ich allerdings wahnsinnige Schmerzen im Halswirbelbereich, da helfen diese Tilidin leider nicht. Sie schwächen zwar langsam ab, die Schmerzen, aber ich bin dadurch nicht mehr schmerzfrei. Manchmal sind die Schmerzen so stark im Halswirbelbereich, dass man sie kaum aushalten kann.

Tilidin 150-12 retard bei Bandscheiben-OP und Gelenkschmerzen; Thyroxin bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin 150-12 retardBandscheiben-OP und Gelenkschmerzen-
ThyroxinSchilddrüsen-OP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrung mit Tilidin ist wie folgt: In der Anfangsphase der Einnahme litt ich unter starken Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen. Dazu kamen Benommenheit, Alpträume und Konzentrationsschwäche.Die Schmerzen waren zwar weniger, aber es dauerte auch mehrere Monate, bis ich die richtige Dosis erreicht hatte und schmerzfrei war.. Da ich Tilidin regelmäßig einnehme (alle 12 Stunden 150/12 mg Retard.), bin ich schmerzfrei, jedenfalls was die Rückenprobleme anbelangen. Ich merke immer, wenn die Dosis erhöht werden muß. Die Wirkung der Tilidin hält dann keine 12 Stunden mehr an und ich werde unruhig, nervös, hibbelig und bekomme Herzrasen und Schweißausbrüche. Nach der Erhöhung der Dosis geht es mir wieder besser. Seit Monaten habe ich allerdings wahnsinnige Schmerzen im Halswirbelbereich, da helfen diese Tilidin leider nicht. Sie schwächen zwar langsam ab, die Schmerzen, aber ich bin dadurch nicht mehr schmerzfrei. Manchmal sind die Schmerzen so stark im Halswirbelbereich, dass man sie kaum aushalten kann.

Eingetragen am 13.01.2010 als Datensatz 21428
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tilidin 150-12 retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Thyroxin 125 für Schilddrüsen-OP mit keine Nebenwirkungen

Ich bin am 12.02.2018 an der Schilddrüse operiert worden.Sie wurde komplett entfernt, wegen 6 kleinen und zwei großen Knoten . Der phatologische Befund war zum Glück negativ.

Thyroxin 125 bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Thyroxin 125Schilddrüsen-OP4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin am 12.02.2018 an der Schilddrüse operiert worden.Sie wurde komplett entfernt,
wegen 6 kleinen und zwei großen Knoten . Der phatologische Befund war zum Glück negativ.

Eingetragen am 17.02.2018 als Datensatz 82043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Thyroxin 125
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Thyroxin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Thyroxin 150, Thyroxin 75mg, Thyroxin, Thyroxin 75iger, Thyroxin 75, thyroxin 200m., tHEROXIN , Thyroxin Henning75, Thyorxin, t thyroxin 50, Thyroxin 75 später 125, Thyroxin 50 mg, Thyrosin, Thyroxin 100, thiroxin, Thyroxin 88, (Thyroxin, Thyroxin 125, L- Thyroxin, L- Thyroxin 75 mg, Thyroxin 75bis 200, Thyroxin Henning 100, Thyroxin 56, -Thyroxin 150, Thyroxin 50 µg/Tag, Thyroxin 50, Thyroxin 120 /150, Thyroxin 50 Henning, L-Thyroxin 50 und 75, L-Thyroxin - Hexal, L-Thyroxin 200 Henning, Thyroxin 1,25 mg

Schilddrüsen-OP wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Resektion der Schilddrüse, Schilddrüsen-OP, Schilddrüsenentfernung, Schilddrüsenteilresektion, Struma-OP, Strumektomie, Thyreodektomie

[]