keine Nebenwirkungen bei Cymbalta

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Cymbalta

Insgesamt haben wir 829 Einträge zu Cymbalta. Bei 9% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 72 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Cymbalta.

Prozentualer Anteil 76%24%
Durchschnittliche Größe in cm166182
Durchschnittliches Gewicht in kg7198
Durchschnittliches Alter in Jahren5354
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,5529,97

Wo kann man Cymbalta kaufen?

Cymbalta ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Cymbalta wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cymbalta wurde bisher von 78 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Cymbalta:

 

Cymbalta für Depression, Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

nehme seit 2 monaten cymbalt.anfangs 60mg jz 120mg und muss sagen es hat mein leben verändert !habe vorher 6 monate citalopram 20mg genommen - die wirkung war gleich null. dann hat mir mein psychologe cymbalta verschrieben und es wirkte nach einigen tagen .meine panikattacken hörten ganz auf und auch meine angstzustände! habe (hatte )auch schwere depressionen die sind auch abgeklungen ,habe jetzt wieder lebensfreude und spass am leben. freu mich auf jeden neuen tag :-) nebenwirkungen hatte ich garkeine, weil ich ja vorher citalopram genommen habe und die haben die gleichen anfänglichen nebenwirkungen(schwindel ,anfängliche verstärkte panickattacken) und es ist wirklich so dass es hoffnung gibt. habe vorher ca. 2 jahre die hölle auf erden ,ich musste leider erst 2 jahre leiden bis ich das richtige medikament in cymbalta gefunden habe.hoffe ich konnte einige von meinen leidgenossen hoffnung geben ,geht zum psychologen der kann euch wirklich helfen!!!!!

Cymbalta bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Angststörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme seit 2 monaten cymbalt.anfangs 60mg jz 120mg und muss sagen es hat mein leben verändert !habe vorher 6 monate citalopram 20mg genommen - die wirkung war gleich null. dann hat mir mein psychologe cymbalta verschrieben und es wirkte nach einigen tagen .meine panikattacken hörten ganz auf und auch meine angstzustände! habe (hatte )auch schwere depressionen die sind auch abgeklungen ,habe jetzt wieder lebensfreude und spass am leben. freu mich auf jeden neuen tag :-) nebenwirkungen hatte ich garkeine, weil ich ja vorher citalopram genommen habe und die haben die gleichen anfänglichen nebenwirkungen(schwindel ,anfängliche verstärkte panickattacken) und es ist wirklich so dass es hoffnung gibt. habe vorher ca. 2 jahre die hölle auf erden ,ich musste leider erst 2 jahre leiden bis ich das richtige medikament in cymbalta gefunden habe.hoffe ich konnte einige von meinen leidgenossen hoffnung geben ,geht zum psychologen der kann euch wirklich helfen!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 50791
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, Müdigkeit, Unruhe mit keine Nebenwirkungen

Im ersten Monat der Einnahme habe ich mir ernsthafte Bedenken, ob ich das Medikament weiter nehmen soll. Habe aber genau die Nebenwirkungen durchgelesen und nach der Rücksprache mit meinem Hausarzt, habe ich mich entschlossen, es weiter zu nehmen. Seit etwa 1 Woche empfinde ich keine Unruhe mehr und vor allem keine Enge mehr im Hals, worunter ich seit längerer Zeit gelitten habe. Also ich kann sagen, das Medikament hilft und hoffe, dass ich wieder mein Leben geniessen kann, was ich auch Euch allen wünsche.

Cymbalta 30mg bei Depressionen, Müdigkeit, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 30mgDepressionen, Müdigkeit, Unruhe49 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im ersten Monat der Einnahme habe ich mir ernsthafte Bedenken, ob ich das Medikament weiter nehmen soll. Habe aber genau die Nebenwirkungen durchgelesen und nach der Rücksprache mit meinem Hausarzt, habe ich mich entschlossen, es weiter zu nehmen. Seit etwa 1 Woche empfinde ich keine Unruhe mehr und vor allem keine Enge mehr im Hals, worunter ich seit längerer Zeit gelitten habe.
Also ich kann sagen, das Medikament hilft und hoffe, dass ich wieder mein Leben geniessen kann, was ich auch Euch allen wünsche.

Eingetragen am  als Datensatz 5732
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Bluthochdruck, herzrasen, Depressionen, Panikattacken, Angst, Unruhe, Beruhigung mit keine Nebenwirkungen

Hallo liebe Patienten! Habe jeden Tag, meistens bis 5 mal am Tag, Tavor nehmen müssen, bis Cymbalta richtig wirkte. Hatte durch die viele Einnahme von Tavor angst wegen einer Abhängigkeit gehabt. Nebenwirkungen hatte ich von Tavor keine. Als ich merkte, das Cymbalta anfängt zu wirken, und das bemerkte ich erst eines abends, war ich froh, das ich den 1. Tag wieder ohne Tavor geschafft habe. Entzugserscheinungen hatte ich auch keine. Jetzt brauche ich höchsten 1 Tavor aller 14 Tage. Ein enormer Fortschritt für meine Gesundheit! Ich wünsche allen Patienten alles Gute und ganz viel Gesundheit mit am besten gar keinen Nebenwirkungen!!! Annett

Tavor bei Beruhigung; Cymbalta bei Depressionen, Panikattacken, Angst, Unruhe; Nebilet bei Bluthochdruck, herzrasen; Atacand 8 und 16 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavorBeruhigung3 Monate
CymbaltaDepressionen, Panikattacken, Angst, Unruhe4 Monate
NebiletBluthochdruck, herzrasen12 Monate
Atacand 8 und 16 mgBluthochdruck10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo liebe Patienten!
Habe jeden Tag, meistens bis 5 mal am Tag, Tavor nehmen müssen, bis Cymbalta richtig wirkte. Hatte durch die viele Einnahme von Tavor angst wegen einer Abhängigkeit gehabt. Nebenwirkungen hatte ich von Tavor keine. Als ich merkte, das Cymbalta anfängt zu wirken, und das bemerkte ich erst eines abends, war ich froh, das ich den 1. Tag wieder ohne Tavor geschafft habe. Entzugserscheinungen hatte ich auch keine. Jetzt brauche ich höchsten 1 Tavor aller 14 Tage. Ein enormer Fortschritt für meine Gesundheit!
Ich wünsche allen Patienten alles Gute und ganz viel Gesundheit mit am besten gar keinen Nebenwirkungen!!!
Annett

Eingetragen am  als Datensatz 3560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lorazepam, Duloxetin, Nebivolol, Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, Zwangsstörung, Angstneurose mit keine Nebenwirkungen

Für die DIAGNOSE ANGSTSTÖRUNG; DEPRESSIONEN ALLER ART; ZWANGSTÖRUNGEN ist das Medikament SEHR GUT geeigenet!!! - keine körperlichen, geistigen, seelischen Nebenwirkungen!!! - keine Gewichtszunahme, -abnahme!!! - keine Beeinträchtigungen im Alltag!!! - stimuliert die seelischen Blockaden SEHR GUT!!! - Selbstmordgedanken, negative Gedanken werden nach einer Einnahme von 6 Wochen DAUERHAFT VERHINDERT!!! - keine Beeinflussung auf das Alltagsleben!!! - keinerlei organische Schäden (nehme es seit 3 Jahren)!!! - problemlose Einnahme: keine abstoßenden Gerüche des Medikaments; keine großen b Einnahmen täglich!!! TIPP: Nimmst du täglich Medikamente, kannst DU dich von DEINER KRANKENKASSE BEFREIEN LASSEN!!!! Ein NACHWEIS des Arztes (Schreiben schickt dir dir Krankenkasse) bestätigt, dass DU CHRONISCH KRANK BIST, d.h. auf DAUERHAFTE MEDIKAMENTE BEZÜGLICH DEINER ERKRANKUNG ANGEWIESEN BIST!!!!!!!!!!!!!!!! ERKUNDE DICH BITTE BEI DEINEM ARZT BZW. KRANKENKASSE (Stichwort: Zuzahlungsbefreiung)

Cymbalta bei Depressionen, Zwangsstörung, Angstneurose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Zwangsstörung, Angstneurose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für die DIAGNOSE ANGSTSTÖRUNG; DEPRESSIONEN ALLER ART; ZWANGSTÖRUNGEN ist das Medikament SEHR GUT geeigenet!!!

- keine körperlichen, geistigen, seelischen Nebenwirkungen!!!
- keine Gewichtszunahme, -abnahme!!!
- keine Beeinträchtigungen im Alltag!!!
- stimuliert die seelischen Blockaden SEHR GUT!!!
- Selbstmordgedanken, negative Gedanken werden nach einer Einnahme von 6 Wochen
DAUERHAFT VERHINDERT!!!
- keine Beeinflussung auf das Alltagsleben!!!
- keinerlei organische Schäden (nehme es seit 3 Jahren)!!!
- problemlose Einnahme: keine abstoßenden Gerüche des Medikaments; keine großen b
Einnahmen täglich!!!

TIPP: Nimmst du täglich Medikamente, kannst DU dich von DEINER KRANKENKASSE BEFREIEN LASSEN!!!!

Ein NACHWEIS des Arztes (Schreiben schickt dir dir Krankenkasse) bestätigt, dass DU CHRONISCH KRANK BIST, d.h. auf DAUERHAFTE MEDIKAMENTE BEZÜGLICH DEINER ERKRANKUNG ANGEWIESEN BIST!!!!!!!!!!!!!!!!

ERKUNDE DICH BITTE BEI DEINEM ARZT BZW. KRANKENKASSE (Stichwort: Zuzahlungsbefreiung)

Eingetragen am  als Datensatz 13214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Fibromyalgie, Burnoutsyndrom mit keine Nebenwirkungen

Seit etwa 5 Monaten nehme ich Cymbalta 60 mg.Viele Medikamente habe ich zusammemen mit meinen behandelnden Ärzten propiert. Jetzt endlich kann ich sagen, dieses Medi hilft mir, so wie ich es mir vorstelle. Mir geht es psychisch bedeutend besser und meine Schmerzen habe ich damit sehr gut im Griff. Die Nebenwirkungen kann ich schlecht beurteilen, da ich außerdem noch Amitrithilin und Schmerzpflaster benutze. Ich bin total gut drauf und viel belastbarer mit Cymbalta. Sehr zu empfehlen.

Cymbalta bei Fibromyalgie, Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaFibromyalgie, Burnoutsyndrom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit etwa 5 Monaten nehme ich Cymbalta 60 mg.Viele Medikamente habe ich zusammemen mit meinen behandelnden Ärzten propiert. Jetzt endlich kann ich sagen, dieses Medi hilft mir, so wie ich es mir vorstelle. Mir geht es psychisch bedeutend besser und meine Schmerzen habe ich damit sehr gut im Griff. Die Nebenwirkungen kann ich schlecht beurteilen, da ich außerdem noch Amitrithilin und Schmerzpflaster benutze. Ich bin total gut drauf und viel belastbarer mit Cymbalta. Sehr zu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 17725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Ich leide seit meinem 15. Lebensjahr an Depressionen (3 Selbstmordversuche als Jugendlicher) und habe schon viele verschiedene Antidepressiva genommen. Cymbalta vertage ich am besten und ich habe die wenigsten Nebenwirkungen davon, im Gegensatz zu den anderen Tabletten. Eigendlich habe ich überhaupt keine von den angegebenen Nebenwirkungen im Beipackzettel. Ich nehme am Morgen eine Tablette,die Wirkung ist aufhellend und ich komme recht gut über den Tag.Ich kann es nur jeden bestens empfehlen, es mit seinem Arzt zu besprechen und es auszuprobieren.

Cymbalta 60 mg bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 60 mgDepressionen12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit meinem 15. Lebensjahr an Depressionen (3 Selbstmordversuche als Jugendlicher) und habe schon viele verschiedene Antidepressiva genommen. Cymbalta vertage ich am besten und ich habe die wenigsten Nebenwirkungen davon, im Gegensatz zu den anderen Tabletten. Eigendlich habe ich überhaupt keine von den angegebenen Nebenwirkungen im Beipackzettel. Ich nehme am Morgen eine Tablette,die Wirkung ist aufhellend und ich komme recht gut über den Tag.Ich kann es nur jeden bestens empfehlen, es mit seinem Arzt zu besprechen und es auszuprobieren.

Eingetragen am  als Datensatz 3788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Stimmungsschwankungen, Depression, Psychose-Prophylaxe mit keine Nebenwirkungen

Seroquel nehme ich seit ca 6 Jahren...seitdem hat sich die Krankheit so gut zurück entwickelt, das ich sagen kann wieder ein normales Leben zu führen.Natürlich ist auch die Kombination mit Cymbalta und Ergenyl chrono wichtig..dadurch sind auch die Depressionen und die Stimmungsschwankungen so gut wie weg...Seit ca. einem halben Jahr nehme ich Seroquel prolong...es hat mich erst ins Schleudern gebracht...aber es war wohl mehr meinen eigene Angst...das es mit der Medikamentenumstellung schief geht, und ein Klinikaufenthalt ansteht...was sich aber nicht bestätigt hat und ich mit Seroquel Prolong den ganzen Tag über gut drauf bin, und auch nicht so müde werde, nach der einmaligen Einnahme am Abend....

Seroquel Prolong bei Psychose-Prophylaxe; Cymbalta bei Depression; Ergenyl chrono bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquel ProlongPsychose-Prophylaxe-
CymbaltaDepression-
Ergenyl chronoStimmungsschwankungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seroquel nehme ich seit ca 6 Jahren...seitdem hat sich die Krankheit so gut zurück entwickelt, das ich sagen kann wieder ein normales Leben zu führen.Natürlich ist auch die Kombination mit Cymbalta und Ergenyl chrono wichtig..dadurch sind auch die Depressionen und die Stimmungsschwankungen so gut wie weg...Seit ca. einem halben Jahr nehme ich Seroquel prolong...es hat mich erst ins Schleudern gebracht...aber es war wohl mehr meinen eigene Angst...das es mit der Medikamentenumstellung schief geht, und ein Klinikaufenthalt ansteht...was sich aber nicht bestätigt hat und ich mit Seroquel Prolong den ganzen Tag über gut drauf bin, und auch nicht so müde werde, nach der einmaligen Einnahme am Abend....

Eingetragen am  als Datensatz 15689
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Seroquel Prolong
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Duloxetin, Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, Denkstörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Depressionen seit mehreren Jahren und dabei auch Denkstörungen. Jahrelang hat man an mir verschiedene Medikamente auspropriert die nichts genützt haben außer Gewichtszunahme (20kg). Bis ich Cymbaltar und Abilify in Kombination genommen habe. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen, der Antrieb ist sehr gut, ich habe wieder positive Gedanken und vor allen Dingen sind die Denkstörungen erheblich besser. Ebenfall habe ich keinerlei Gewichtszunahme mehr gehabt.

Abilify bei Depressionen, Denkstörungen; Cymbaltar bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyDepressionen, Denkstörungen-
CymbaltarDepressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Depressionen seit mehreren Jahren und dabei auch Denkstörungen.
Jahrelang hat man an mir verschiedene Medikamente auspropriert die nichts genützt haben außer Gewichtszunahme (20kg).

Bis ich Cymbaltar und Abilify in Kombination genommen habe.
Ich habe keinerlei Nebenwirkungen, der Antrieb ist sehr gut, ich habe wieder positive Gedanken und vor allen Dingen sind die Denkstörungen erheblich besser.
Ebenfall habe ich keinerlei Gewichtszunahme mehr gehabt.

Eingetragen am  als Datensatz 9938
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, Zwangsstörung, Generalisierte Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Habe Cymbalta früher schon in der Dosierung 60mg über zwei Jahre lang eingenommen. Es hat mir damals gut geholfen, fühlte mich stabil. Nach kontrolliertem Absetzen der Medikation (Kinderwunsch), leider schweren Rückfall erlitten. Seither nehme ich Cymbalta 120mg und ich muss sagen, es wirkt genial. Bin wieder ein lebensfähiger Mensch, voller Selbstvertrauen und Tatendrang. Ich bin sehr dankbar, dass es solche Medikamente gibt und diese tatsächlich wirken. Nebenwirkungen kann ich nicht viele nennen. Die stimmungsaufhellende Wirkung verstärkt sich erst nach ein paar Wochen, während die Antriebssteigerung bei 120mg ziemlich stark zu spüren war. Ich lag bereits um 5Uhr früh munter und unruhig im Bett. Dies hat sich jedoch ziemlich schnell wieder gelegt. Bereits nach 3 monatiger Einnahmezeit merke ich immer noch eine kontinuierliche Besserung meines Befindens.

Cymbalta bei Depressionen, Zwangsstörung, Generalisierte Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Zwangsstörung, Generalisierte Angststörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Cymbalta früher schon in der Dosierung 60mg über zwei Jahre lang eingenommen. Es hat mir damals gut geholfen, fühlte mich stabil. Nach kontrolliertem Absetzen der Medikation (Kinderwunsch), leider schweren Rückfall erlitten. Seither nehme ich Cymbalta 120mg und ich muss sagen, es wirkt genial. Bin wieder ein lebensfähiger Mensch, voller Selbstvertrauen und Tatendrang. Ich bin sehr dankbar, dass es solche Medikamente gibt und diese tatsächlich wirken. Nebenwirkungen kann ich nicht viele nennen. Die stimmungsaufhellende Wirkung verstärkt sich erst nach ein paar Wochen, während die Antriebssteigerung bei 120mg ziemlich stark zu spüren war. Ich lag bereits um 5Uhr früh munter und unruhig im Bett. Dies hat sich jedoch ziemlich schnell wieder gelegt. Bereits nach 3 monatiger Einnahmezeit merke ich immer noch eine kontinuierliche Besserung meines Befindens.

Eingetragen am  als Datensatz 20107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Angststörungen, Deppressionen, Suiziusgedanken, starke Schmerzen am ganzen Körper mit keine Nebenwirkungen

Also ich war von August 2002-Januar2003 in Stadtroda auf der P10 Station und ich bin froh gewesen über dessen Hilfe.Habe 23 Jahre bei der Post gearbeitet und vorher einen Facharbeiterabschluss für Textiltechnik erlernt(insgesamt 6Jahre ausgeübt.Plötzlich von jetzt auf gleich ging gar nichts mehr.Weder kochen,backen,Haushalt führen einfach nichts.Bin von einem Zimmer ins andere gerannt.mein Kopf hat verrückt gespielt.Die Anfälle waren so furchtbar dass ich diese nicht mehr aushalten wollte und konnte so dass ich mein Leben beenden wollte. Ich sagte zu meinen Mann fahre mich zu einem Arzt oder es passiert etwas. Wurde gleich nach Stadtroda überwiesen von meiner Hausärztin.Im Wachzimmer wurde ich einige Zeit behalten und ich war froh.Die Medikamente dauerten lange ehe überhaupt eins wirkte.Drei Wochen wurde mir gesagt ehe so etwas wirkt.Es ging auf und ab mit mir.Bekam dann meistens Infussionen wenn ich ganz unten war.Furchbare Zustände waren das. Konnte lange keine Terraphien mittmachen,wollte nur im Bett bleiben wie ein zusammengerollter Igel. Die Spaziergänge waren schlimm weil...

Cymbalta 60 bei Angststörungen, Deppressionen, Suiziusgedanken, starke Schmerzen am ganzen Körper

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 60Angststörungen, Deppressionen, Suiziusgedanken, starke Schmerzen am ganzen Körper-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich war von August 2002-Januar2003 in Stadtroda auf der P10 Station und ich bin froh gewesen über dessen Hilfe.Habe 23 Jahre bei der Post gearbeitet und vorher einen Facharbeiterabschluss für Textiltechnik erlernt(insgesamt 6Jahre ausgeübt.Plötzlich von jetzt auf gleich ging gar nichts mehr.Weder kochen,backen,Haushalt führen einfach nichts.Bin von einem Zimmer ins andere gerannt.mein Kopf hat verrückt gespielt.Die Anfälle waren so furchtbar dass ich diese nicht mehr aushalten wollte und konnte so dass ich mein Leben beenden wollte. Ich sagte zu meinen Mann fahre mich zu einem Arzt oder es passiert etwas. Wurde gleich nach Stadtroda überwiesen von meiner Hausärztin.Im Wachzimmer wurde ich einige Zeit behalten und ich war froh.Die Medikamente dauerten lange ehe überhaupt eins wirkte.Drei Wochen wurde mir gesagt ehe so etwas wirkt.Es ging auf und ab mit mir.Bekam dann meistens Infussionen wenn ich ganz unten war.Furchbare Zustände waren das. Konnte lange keine Terraphien mittmachen,wollte nur im Bett bleiben wie ein zusammengerollter Igel. Die Spaziergänge waren schlimm weil ich nichts warnahm und alles für sinnlos hielt und ich sah keine Blumen,selbst wenn ich angesprochen wurde brachen Attacken aus,alles störte mich.Wenn meine Familie anrief habe ich nur hm und ja und nein gesagt.Wollte auch nicht in Wochenendurlaub.Hatte Angst etwas machen zu müssen. Erst ca zwei Monate vor der Entlassung habe ich diese Tabletten bekommen und diese nehme ich immer noch.Möchte sie nicht mehr missen.ich habe noch Busb 10mg(für Angstzustände)Gehe seit 2003 zur Psychologin( 1x im Monat) und zur Neurologin(vierteljährig)Ohne die Ärzte wäre schlimm.Habe auch noch Piracetam 60 mg(Durchblutung fürs Gehirn.Die anderen Diagnosen machen mir auch viel zu schaffen und ich ich bin Erwerbsunfähig.Habe 90% Schwerbehinderung. Wenn es mir ganz schlecht geht dann schreibe ich meine Gedanken auf und dadurch entstehen dann Gedichte. Kann in keine großen Kaufhallen mehr gehen,in keinen Fahrstuhl und in zu warme Räume,und meide Krach und Streit weil sonst sofort Attacken auftreten wo ich mindestens 20 Minuten nicht gehen und reden kann.Ach und was ganz wichtig ist, ich kann nicht alleine sein. Falls jemand ein Gedicht sehen möchte ich kann es per Anhang mailen.danke Andrea Köhler

Eingetragen am  als Datensatz 32947
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta 60
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen aufgetreten. Vor der behandlung litt ich unter Depressionen und Schlafstörungen und durch das Medikament wurde beides halbwegs Behoben. Ich konnte immer schlafen, wenn ich wollte und die "Heulanfälle" kamen kaum noch..

Cymbalta bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Schlafstörungen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es sind keine Nebenwirkungen aufgetreten.
Vor der behandlung litt ich unter Depressionen und Schlafstörungen und durch das Medikament wurde beides halbwegs Behoben. Ich konnte immer schlafen, wenn ich wollte und die "Heulanfälle" kamen kaum noch..

Eingetragen am  als Datensatz 13223
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, starke Schmerzen ganzer Körper. mit keine Nebenwirkungen, keine Wirkung

Keine Nebenwirkungen,doch meine starken Schmerzen bekomme ich nicht los bin immer kaputt und antriebslos viel müde. Nun soll ich Tianeurax probieren. Jetzt habe ich Angst das es mir wieder noch schlechter geht, weil ich schon so viele Jahre an Depressionen leide. Mit der Einnahme von Cymbalta gings bis jetzt am besten, wenn die verfluchten Schmerzen nicht wären.Ihre Meinung soll ich das neue Medikament ausprobieren? Marion Feustel

Cymbalta bei Depressionen, starke Schmerzen ganzer Körper.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, starke Schmerzen ganzer Körper.11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen,doch meine starken Schmerzen bekomme ich nicht los bin immer kaputt und antriebslos viel müde. Nun soll ich Tianeurax probieren. Jetzt habe ich Angst das es mir wieder noch schlechter geht, weil ich schon so viele Jahre an Depressionen leide. Mit der Einnahme von Cymbalta gings bis jetzt am besten, wenn die verfluchten Schmerzen nicht wären.Ihre Meinung soll ich das neue Medikament ausprobieren?



Marion Feustel

Eingetragen am  als Datensatz 85905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ein Tip zum Ausschleichen von Cymbalta. Es gibt den Wirktstoff von verschiedenen Firmen. Bei einigen sind viele ganz kleine Kügelchen drinnen, bei Hexal zum Beispiel in einer Kapsel nur 4 große Kügelchen (30mg : 4= 7,5 je Kügelchen) Kaspel aufmachen ein Kügelchen raus und schon hat man 7,5 mg weniger Cymbalta! Ich nahm anstatt einer 60mg, eine oder zwei Wochen lang 52,5mg (1xganze 30mg Kapsel + 1 präperierte Kapsel 22,5mg (3 Kügelchen) eine oder zwei Wochen lang 45mg (1x ganze 30mg Kaspel + 1 präperierte Kapsel 15mg (2 Kügelchen) eine oder zwei Wochen 37,5 mg (1x ganze 30mg Kaspel + 1 präperierte Kapsel 7,5mg (1 Kügelchen) Ich hatte damit keine Absetzerscheinungen, hatte es vorher schon mal von 60mg sofort auf 30 mg versucht, Watte im Kopf, Drehschwindelgefühl,...-mit langsamen Ausschleichen keine Problmem, das erste mal seit Monaten mal wieder Träume. Natürlich hatte ich auch mal einen schlechten Tag, aber kein Vergelich zu meinen richtigen Depressionszeiten. Cymbalta hat mir sehr gut geholfen aus meiner Krise, aber jetzt will ich es mal wieder ohne schaffen. Momentan...

Cymbalta bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein Tip zum Ausschleichen von Cymbalta. Es gibt den Wirktstoff von verschiedenen Firmen. Bei einigen sind viele ganz kleine Kügelchen drinnen, bei Hexal zum Beispiel in einer Kapsel nur 4 große Kügelchen (30mg : 4= 7,5 je Kügelchen)
Kaspel aufmachen ein Kügelchen raus und schon hat man 7,5 mg weniger Cymbalta!
Ich nahm anstatt einer 60mg,
eine oder zwei Wochen lang 52,5mg (1xganze 30mg Kapsel + 1 präperierte Kapsel 22,5mg (3 Kügelchen)
eine oder zwei Wochen lang 45mg (1x ganze 30mg Kaspel + 1 präperierte Kapsel 15mg (2 Kügelchen)
eine oder zwei Wochen 37,5 mg (1x ganze 30mg Kaspel + 1 präperierte Kapsel 7,5mg (1 Kügelchen)
Ich hatte damit keine Absetzerscheinungen, hatte es vorher schon mal von 60mg sofort auf 30 mg versucht, Watte im Kopf, Drehschwindelgefühl,...-mit langsamen Ausschleichen keine Problmem, das erste mal seit Monaten mal wieder Träume.
Natürlich hatte ich auch mal einen schlechten Tag, aber kein Vergelich zu meinen richtigen Depressionszeiten.
Cymbalta hat mir sehr gut geholfen aus meiner Krise, aber jetzt will ich es mal wieder ohne schaffen. Momentan nehme ich seit einigen Wochen nur noch eine Kaspel 30mg und möchte diese hoffentlich auch bald ganz ausschleichen.
Bitte aber erst eueren Arzt fragen, jeder Mensch reagiert anders.

Eingetragen am  als Datensatz 72723
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression, Angststörungen, Sozialphobie mit keine Nebenwirkungen

Hallo, Als ich auf Cymbalta umgestellt worden bin, war es erst seit kurzem am Markt. Kann nur positives berichten. Keine Nebenwirkungen, weder zu Beginn noch später. Gewicht blieb stehen. (Hab wirklich eine hohe Dosis bekommen-160mg pro Tag) Halbwertszeit sehr lang- d.h. wenn ich es mal vergessen habe, ging es mit mir nicht gleich bergab. War eigentlich fast immer lebenslustig und konnte arbeiten. Geringer Alkoholkonsum war auch kein Problem. Momentan Umstellung auf Paroxat- da schon zu lange genommen. Also, es ist sehr empfehlenswert. Hoffe es bleibt beim Paroxat auch so.

Cymbalta bei Depression, Angststörungen, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Angststörungen, Sozialphobie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Als ich auf Cymbalta umgestellt worden bin, war es erst seit kurzem am Markt.
Kann nur positives berichten. Keine Nebenwirkungen, weder zu Beginn noch später. Gewicht blieb stehen.
(Hab wirklich eine hohe Dosis bekommen-160mg pro Tag)
Halbwertszeit sehr lang- d.h. wenn ich es mal vergessen habe, ging es mit mir nicht gleich bergab.
War eigentlich fast immer lebenslustig und konnte arbeiten.
Geringer Alkoholkonsum war auch kein Problem.
Momentan Umstellung auf Paroxat- da schon zu lange genommen.
Also, es ist sehr empfehlenswert.
Hoffe es bleibt beim Paroxat auch so.

Eingetragen am  als Datensatz 37015
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, Angststörungen, Schmerzen (Kopf) mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Cymbalta jetzt 7 Monate ein.Ich wurde von Sertralin und Amytriptilin auf Cymbalta von der Institutsambulanz 30 mg Cymbalta umgestellt und ich habe noch die Hoffnung das es mir hilft. Ich vertrage es viel besser als das Amytriptilin. Anfangs gesteigerte Sexlust. Eine Zeit war ich ganz gut drauf, aber mittlerweile geht mir nicht mehr so gut. Mit dem Antrieb habe ich halt meine Probleme. Jetzt höre ich so ein komisches Geräusch (kein Tinnitus), ähnlich wie Stimmenhören. Das ist nicht so toll. Das ich zugenommen habe, ist auch nicht schön. Jetzt kommt etwas sehr unanangenehmes in meinem Leben und weiß nicht, ob es mit dem Medikament zusammen hängt: ich habe sehr unangehme Albträume und gehe fast durch die Hölle. Ich weiß morgens meistens auch noch was ich geträumt habe und das beschäftigt mich sehr stark. Momentan gehts mir richtig scheiße. ich könnte heulen, kann es aber nicht. Ich kann diesen Zustand kaum beschreiben und fühle mich ziemlich alleine damit. Ich hab so viele Gedanken, die kreisen und kreisen und komme nicht zur Ruhe. Ob ich noch in die Tagesklinik gehe,...

Cymbalta bei Depressionen, Angststörungen, Schmerzen (Kopf)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Angststörungen, Schmerzen (Kopf)8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Cymbalta jetzt 7 Monate ein.Ich wurde von Sertralin und Amytriptilin auf Cymbalta von der Institutsambulanz 30 mg Cymbalta umgestellt und ich habe noch die Hoffnung das es mir hilft.
Ich vertrage es viel besser als das Amytriptilin.
Anfangs gesteigerte Sexlust. Eine Zeit war ich ganz gut drauf, aber mittlerweile geht mir nicht mehr so gut. Mit dem Antrieb habe ich halt meine Probleme. Jetzt höre ich so ein komisches Geräusch (kein Tinnitus), ähnlich wie Stimmenhören. Das ist nicht so toll. Das ich zugenommen habe, ist auch nicht schön. Jetzt kommt etwas sehr unanangenehmes in meinem Leben und weiß nicht, ob es mit dem Medikament zusammen hängt: ich habe sehr unangehme Albträume und gehe fast durch die Hölle. Ich weiß morgens meistens auch noch was ich geträumt habe und das beschäftigt mich sehr stark.
Momentan gehts mir richtig scheiße. ich könnte heulen, kann es aber nicht. Ich kann diesen Zustand kaum beschreiben und fühle mich ziemlich alleine damit. Ich hab so viele Gedanken, die kreisen und kreisen und komme nicht zur Ruhe. Ob ich noch in die Tagesklinik gehe, das hängt von meiner Theraputin ab. Werde mich morgen nochmal zur Notfallspechstunde anmelden. weil das Gespräch gestern viel zu kurz war, ich brauche mehr Unterstützung, sonst muss mir andere Unterstützung suchen.
Es hört einfach nicht auf, bin wohl wieder voll in der Depression. Kann mich an nichts mehr freuen. Mein Partner untersützt mich auch nicht gerade.
Ich will abnehmen und der Fitnessverein hier hat nur gemischte Gruppen aus Männern und Frauen, das gefällt ihm nicht, grundlos eifersüchtig. Der andere Sportverein hat diese Frauengruppe nur 1 x Sport pro Woche, das ist zu wenig und der reine Frauenfitnessverein ist sehr teuer.
Von der Wirkung der Medikamente merke ich zur Zeit gar nichts. Habe mir schon den ganzen Arm aufgekratzt. Als weiteres habe ich im ganzen Körper Schmerzen und könnte heulen. Der Orthopäde untersucht mich jetzt auf Rheuma, vielleicht ist es ja auch "Fibromyalgie" ? ich bin so nach innen gekehrt bin, das ich kaum noch weiß, wie ich etwas beschreiben soll, meine Gefühle kaum noch äußern kann. Inzwischen nehme ich 60 mg. es geht hoch und runter und werde momentan engmächiger bei Instutsambulanz betreut und könnte auch in die tagesklinik gehen.mal sehen wie es weitergeht.

Eingetragen am  als Datensatz 20484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression, Angstzustände mit keine Nebenwirkungen

seid ich dieses medikament einnehme geht es mir sehr gut.es hat mir sehr geholfen. da ich völlig im arsch war.danke

Cymbalta bei Depression, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Angstzustände-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seid ich dieses medikament einnehme geht es mir sehr gut.es hat mir sehr geholfen. da ich völlig im arsch war.danke

Eingetragen am  als Datensatz 6976
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Muskelschmerzen, hoher Muskeltonus, Angst, Unruhe, Herzenge, Depression, Schlaflosigkeit, Müdigkeit mit keine Nebenwirkungen

Valdoxan, keine Wirkung in Sachen Depression, Schlaf nur mit zusätzlichem Zopiclon möglich, ohne totale Schlaflosigkeit, Muskelkrämpfe - sehr schmerzhaft, durch Myocalm auf Arztanordnung kompensiert.

valdoxan bei Depression, Schlaflosigkeit, Müdigkeit; Cymbalta bei Depression; Tavor bei Angst, Unruhe, Herzenge; Myocalm bei Muskelschmerzen, hoher Muskeltonus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanDepression, Schlaflosigkeit, Müdigkeit14 Tage
CymbaltaDepression5 Monate
TavorAngst, Unruhe, Herzenge45 Tage
MyocalmMuskelschmerzen, hoher Muskeltonus9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Valdoxan, keine Wirkung in Sachen Depression, Schlaf nur mit zusätzlichem Zopiclon möglich, ohne totale Schlaflosigkeit, Muskelkrämpfe - sehr schmerzhaft, durch Myocalm auf Arztanordnung kompensiert.

Eingetragen am  als Datensatz 17814
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

valdoxan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin, Duloxetin, Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Fibromyalgie mit keine Nebenwirkungen

Die ersten 10 Tage hatte ich diverse Nebenwirkungen. Seit dem nichts mehr und meine Fibro-Schmerzen sind nach Jahren einfach weg. Perfekt!

Cymbalta bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaFibromyalgie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 10 Tage hatte ich diverse Nebenwirkungen. Seit dem nichts mehr und meine Fibro-Schmerzen sind nach Jahren einfach weg. Perfekt!

Eingetragen am  als Datensatz 62935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression, Suizidgefährdung mit keine Nebenwirkungen

Es war das einzige medikament, das ich ohne nebenwirkungen vertragen habe und so arbeitsfähig gehalten werden konnte.

Cymbalta bei Depression, Suizidgefährdung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Suizidgefährdung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es war das einzige medikament, das ich ohne nebenwirkungen vertragen habe und so arbeitsfähig gehalten werden konnte.

Eingetragen am  als Datensatz 56755
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression, CHRONISCHE SCHMERZEN mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen

Cymbalta bei Depression, CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, CHRONISCHE SCHMERZEN7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 53176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für keine Nebenwirkungen bei Cymbalta

[]