migräneartige Kopfschmerzen bei ferro sanol

Nebenwirkung migräneartige Kopfschmerzen bei Medikament ferro sanol

Insgesamt haben wir 291 Einträge zu ferro sanol. Bei 0% ist migräneartige Kopfschmerzen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu migräneartige Kopfschmerzen bei ferro sanol.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg760
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,300,00

ferro sanol wurde von Patienten, die migräneartige Kopfschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

ferro sanol wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo migräneartige Kopfschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 1,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über migräneartige Kopfschmerzen bei ferro sanol:

 

ferro sanol für Eisenmangel mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Benommenheit, Magendrücken, migräneartige Kopfschmerzen, Müdigkeit (Erschöpfung)

Ab der ersten Tablette bekam ich heftige Kopfschmerzen, mir wurde übel, mein Magen schmerzt. Die Übelkeit und die starken Kopfschmerzen dauern stundenlang nach jeder Einnahme an. Außerdem bin ich nur noch müde und schlapp, was ich vorher trotz des Eisenmangels nicht war. Wenn ich die Tablette nach dem Essen nehme, ist es ein wenig besser, aber ich bin wegen der Nebenwirkungen völlig aus dem Verkehr gezogen. Das ist schon absurd, wenn man sich überlegt, wofür/wogegen das Medikament eigentlich helfen soll... Es mag sein, dass die Eisenspeicher damit wieder gefüllt werden, aber ich kann dafür doch nicht wochen- oder gar monatelang mit diesen Schmerzen und Schlappheit mein Leben bestreiten?!

Ferro Sanol duodenal bei Eisenmangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ferro Sanol duodenalEisenmangel2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab der ersten Tablette bekam ich heftige Kopfschmerzen, mir wurde übel, mein Magen schmerzt. Die Übelkeit und die starken Kopfschmerzen dauern stundenlang nach jeder Einnahme an. Außerdem bin ich nur noch müde und schlapp, was ich vorher trotz des Eisenmangels nicht war. Wenn ich die Tablette nach dem Essen nehme, ist es ein wenig besser, aber ich bin wegen der Nebenwirkungen völlig aus dem Verkehr gezogen.

Das ist schon absurd, wenn man sich überlegt, wofür/wogegen das Medikament eigentlich helfen soll... Es mag sein, dass die Eisenspeicher damit wieder gefüllt werden, aber ich kann dafür doch nicht wochen- oder gar monatelang mit diesen Schmerzen und Schlappheit mein Leben bestreiten?!

Eingetragen am  als Datensatz 84755
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ferro Sanol duodenal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Eisen, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]