Übelkeit mit Appetitverlust bei Cotrim forte ratiopharm 960mg

Nebenwirkung Übelkeit mit Appetitverlust bei Medikament Cotrim forte ratiopharm 960mg

Insgesamt haben wir 107 Einträge zu Cotrim forte ratiopharm 960mg. Bei 2% ist Übelkeit mit Appetitverlust aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Übelkeit mit Appetitverlust bei Cotrim forte ratiopharm 960mg.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1730
Durchschnittliches Gewicht in kg690
Durchschnittliches Alter in Jahren270
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,050,00

Cotrim forte ratiopharm 960mg wurde von Patienten, die Übelkeit mit Appetitverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cotrim forte ratiopharm 960mg wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Übelkeit mit Appetitverlust auftrat, mit durchschnittlich 5,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit mit Appetitverlust bei Cotrim forte ratiopharm 960mg:

 

Cotrim forte ratiopharm 960mg für Blasenentzündung mit Nierenbeteiligung mit Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Übelkeit mit Appetitverlust

Ich habe das Antibiotikum aufgrund einer hochziehenden Blasenentzündung bekommen. Habe es nach Anleitung meines Arztes alle 12 Stunden eingenommen. Nach einem Tag, also 2 Tabletten, verschlimmerte sich die Entzündung und breitete sich weiter aus. Ich konnte mich nicht mehr bewegen oder irgendetwas machen, habe alle 3 Stunden Ibuprofen nehmen müssen. Dann war ich beim Urologen und habe jetzt Cefurox Basics bekommen, welches ich auch seit einem Tag einnehme. Ich hoffe das schlägt bald an, Urin ist eingeschickt um die Antibiotikawirksamkeit zu überprüfen.

Cotrim forte ratiopharm 960mg bei Blasenentzündung mit Nierenbeteiligung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte ratiopharm 960mgBlasenentzündung mit Nierenbeteiligung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Antibiotikum aufgrund einer hochziehenden Blasenentzündung bekommen. Habe es nach Anleitung meines Arztes alle 12 Stunden eingenommen. Nach einem Tag, also 2 Tabletten, verschlimmerte sich die Entzündung und breitete sich weiter aus. Ich konnte mich nicht mehr bewegen oder irgendetwas machen, habe alle 3 Stunden Ibuprofen nehmen müssen. Dann war ich beim Urologen und habe jetzt Cefurox Basics bekommen, welches ich auch seit einem Tag einnehme. Ich hoffe das schlägt bald an, Urin ist eingeschickt um die Antibiotikawirksamkeit zu überprüfen.

Eingetragen am  als Datensatz 79719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte ratiopharm 960mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimethoprim, Sulfamethoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte ratiopharm 960mg für Atemwegsinfekte mit Geschmacksstörungen, Jucken der Haut, Übelkeit mit Appetitverlust, Müdigkeit (Erschöpfung)

Ich sollte 2 Tabletten nehmen. Mogens und abend nach 2 Tag hat schon heftige Müdigkeit, Übelkeit. Kopfschmerzen, Geschmacksänderung, angefangen. Da Übelkeit sehr schlimm wurde habe ich nach 2.5 Tagen abgesetzt. Aber nach 3 Tagen sind die Nebenwirkungen immer noch da. Vor allem Müdigkeit und Übelkeit. Würde nie wieder nehmen.

Cotrim forte ratiopharm 960mg bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte ratiopharm 960mgAtemwegsinfekte-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich sollte 2 Tabletten nehmen. Mogens und abend nach 2 Tag hat schon heftige Müdigkeit, Übelkeit. Kopfschmerzen, Geschmacksänderung, angefangen. Da Übelkeit sehr schlimm wurde habe ich nach 2.5 Tagen abgesetzt. Aber nach 3 Tagen sind die Nebenwirkungen immer noch da. Vor allem Müdigkeit und Übelkeit.
Würde nie wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 82414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte ratiopharm 960mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimethoprim, Sulfamethoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]