Übelkeit mit Erbrechen bei Moviprep

Nebenwirkung Übelkeit mit Erbrechen bei Medikament Moviprep

Insgesamt haben wir 228 Einträge zu Moviprep. Bei 2% ist Übelkeit mit Erbrechen aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Übelkeit mit Erbrechen bei Moviprep.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1580
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren390
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,030,00

Moviprep wurde von Patienten, die Übelkeit mit Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Moviprep wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Übelkeit mit Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 4,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit mit Erbrechen bei Moviprep:

 

Moviprep für Darmspiegelung mit Übelkeit mit Erbrechen

Musste das Zeug trinken, weil ich zur Darmspiegelung gehen sollte. Den ersten Liter habe ich gerade so drinbehalten können. Bei der zweiten Tour nachts um 4Uhr habe ich nach 600ml 300ml erbrochen.. Den Rest habe ich mir dann mit Apfelsaft gemischt runtergewürgt.. Unverdünnt ist das Zeug echt eine Zumutung für die Geschmacksknospen. Wirksamkeit ist 1A aber wenn ich wieder eine Darmspiegelung machen müsste, würde ich mir etwas anderes geben lassen. Bringt ja schließlich nichts, wenn man es nicht drinbehalten kann. Ich hoffe die 1,7l statt 2l reichen trotzdem. Habe in 3Stunden den Termin.

Moviprep bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste das Zeug trinken, weil ich zur Darmspiegelung gehen sollte.
Den ersten Liter habe ich gerade so drinbehalten können. Bei der zweiten Tour nachts um 4Uhr habe ich nach 600ml 300ml erbrochen.. Den Rest habe ich mir dann mit Apfelsaft gemischt runtergewürgt.. Unverdünnt ist das Zeug echt eine Zumutung für die Geschmacksknospen.
Wirksamkeit ist 1A aber wenn ich wieder eine Darmspiegelung machen müsste, würde ich mir etwas anderes geben lassen. Bringt ja schließlich nichts, wenn man es nicht drinbehalten kann.
Ich hoffe die 1,7l statt 2l reichen trotzdem.
Habe in 3Stunden den Termin.

Eingetragen am  als Datensatz 79431
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moviprep
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moviprep für Darmspiegelung mit Übelkeit mit Erbrechen

Erbrechen während der zweiten Einnahme.

Moviprep bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepDarmspiegelung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erbrechen während der zweiten Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 89056
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moviprep
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moviprep für Darmspiegelung mit Übelkeit, Völlegefühl, Bauchschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Übelkeit mit Erbrechen

Moviprep, einfach fürchterlich. Bin wie viele hier hart im nehmen, aber so etwas habe ich noch nie erlebt!!!!!! Habe gedacht ich sterbe,abgesehen vom Geschmack ,sämtlicher anderer Nebenwirkungen. Schlimme Übelkeit, Völlegefühl, Bauchschmerzen, Kreislauf Beschwerden, Kopfschmerzen. Schreckliches Unwohlsein, dachte ich kann in keinem Fall am nächsten Tag arbeite. Musste mich so schlimm übergeben wie nie. Gefühlt zwanzig Liter, habe es nicht mal zur Toilette geschafft und musste ungewollt meine ganze Küche dran glauben lassen. Habe mich informiert und erfahren, dass es einige andere dinge dafür gibt. Auch ich wäre bereit einiges dazu zu bezahlen, aber es wird immer nur gesagt es gibt nichts anderes!!!!!!! mein Tag ist gelaufen , ich bin am Ende und NIE WIEDER MOVIPREP!!!!!!!!!! Firma müsste beklagt werden!!!!!! in diesem Sinne ,tut es euch nicht an

Moviprep bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepDarmspiegelung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Moviprep, einfach fürchterlich. Bin wie viele hier hart im nehmen, aber so etwas habe ich noch nie erlebt!!!!!!
Habe gedacht ich sterbe,abgesehen vom Geschmack ,sämtlicher anderer Nebenwirkungen.

Schlimme Übelkeit, Völlegefühl, Bauchschmerzen, Kreislauf Beschwerden, Kopfschmerzen.
Schreckliches Unwohlsein, dachte ich kann in keinem Fall am nächsten Tag arbeite.

Musste mich so schlimm übergeben wie nie.
Gefühlt zwanzig Liter, habe es nicht mal zur Toilette geschafft und musste ungewollt meine ganze Küche dran glauben lassen.

Habe mich informiert und erfahren, dass es einige andere dinge dafür gibt.
Auch ich wäre bereit einiges dazu zu bezahlen, aber es wird immer nur gesagt es gibt nichts anderes!!!!!!!

mein Tag ist gelaufen , ich bin am Ende und NIE WIEDER MOVIPREP!!!!!!!!!!
Firma müsste beklagt werden!!!!!!

in diesem Sinne ,tut es euch nicht an

Eingetragen am  als Datensatz 81616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moviprep
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moviprep für Spiegelung mit Kopfschmerz, Übelkeit mit Erbrechen

Der 1 Liter ging relativ leicht runter, ein Glas Lösung ein Glas Apfelschorle. Bin um 15 Uhr angefangen, die Wirkung setzte eine Stunde später ein. "Pippi aus dem Hintern" ist wirklich der richtige Ausdruck. Viel getrunken. Dann musste ich um 22 Uhr den 2 Liter trinken. Ich habe einen halben Liter geschafft, leider nur mit Würgreiz habe es wieder mit Apfelschorle probiert, hatte aber dieses Mal das Gefühl,das mein Magen "platzt". Die Übelkeit wurde immer schlimmer, konnte zwar auf die Toilette, aber die Übelkeit würde immer schlimmer. Ich bekam die restliche Lösung einfach nicht runter (Bin sonst nicht empfindlich, dann musste ich brechen. Es kam mit einem solchen Druck raus:O.... Danach ging die Übelkeit fast komplett weg und ich war einige Male noch auf der Toilette und bin mit Schüttelfrost ins Bett gekrochen. Die Spiegelung hat funktioniert, der Darm war aber nicht ganz sauber. Ich werde dieses Zeug nieeeeeeeeeeee wieder nehmen. Es war übrigens Orangen Geschmack.

Moviprep bei Spiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepSpiegelung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der 1 Liter ging relativ leicht runter, ein Glas Lösung ein Glas Apfelschorle. Bin um 15 Uhr angefangen, die Wirkung setzte eine Stunde später ein. "Pippi aus dem Hintern" ist wirklich der richtige Ausdruck. Viel getrunken. Dann musste ich um 22 Uhr den 2 Liter trinken. Ich habe einen halben Liter geschafft, leider nur mit Würgreiz habe es wieder mit Apfelschorle probiert, hatte aber dieses Mal das Gefühl,das mein Magen "platzt". Die Übelkeit wurde immer schlimmer, konnte zwar auf die Toilette, aber die Übelkeit würde immer schlimmer. Ich bekam die restliche Lösung einfach nicht runter (Bin sonst nicht empfindlich, dann musste ich brechen. Es kam mit einem solchen Druck raus:O.... Danach ging die Übelkeit fast komplett weg und ich war einige Male noch auf der Toilette und bin mit Schüttelfrost ins Bett gekrochen. Die Spiegelung hat funktioniert, der Darm war aber nicht ganz sauber. Ich werde dieses Zeug nieeeeeeeeeeee wieder nehmen. Es war übrigens Orangen Geschmack.

Eingetragen am  als Datensatz 81500
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moviprep
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]