Azathioprin für Sarkoidose

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 45 Einträge zu Sarkoidose. Bei 4% wurde Azathioprin eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Sarkoidose in Verbindung mit Azathioprin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg800
Durchschnittliches Alter in Jahren550
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,390,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Azathioprin für Sarkoidose auftraten:

Gelenkschmerzen (2/2)
100%
Bauchschmerzen (1/2)
50%
Migräne (1/2)
50%
Rückenschmerzen (1/2)
50%
Übelkeit (1/2)
50%
Verstopfung (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Azathioprin für Sarkoidose liegen vor:

 

azathioprin 50mg für Sarkoidose, Sarkoidose mit Gelenkschmerzen, Verstopfung, Migräne, Bauchschmerzen, Übelkeit

ich habe seit mehreren Monaten starke gelenkschmerzen und verstopfung und migräne. seit kurzem habe ich ununterbrochen magen/oberbauchschmerzen mit zeitweise übelkeit. Blutuntersuchung ist anscheinend immer in ordnung

azathioprin 50mg bei Sarkoidose; Decortin bei Sarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
azathioprin 50mgSarkoidose12 Monate
DecortinSarkoidose7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe seit mehreren Monaten starke gelenkschmerzen und verstopfung und migräne. seit kurzem habe ich ununterbrochen magen/oberbauchschmerzen mit zeitweise übelkeit. Blutuntersuchung ist anscheinend immer in ordnung

Eingetragen am  als Datensatz 7620
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AzathioprinHexal100 für Sarkoidose mit Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen

Rückenschmerzen, Fußschmerzen ,gelenksschmerzen,wenn es vo diesem Medikament kommt.

AzathioprinHexal100 bei Sarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinHexal100Sarkoidose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rückenschmerzen, Fußschmerzen ,gelenksschmerzen,wenn es vo diesem Medikament kommt.

Eingetragen am  als Datensatz 54118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

AzathioprinHexal100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Azathioprin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Azathioprin 1A Pharma, Azathioprin, Azathioprin 50, Azatioprin, azathioprin 50mg, azathioprin 150mg, Azathioprin 100 mg tgl., Azathioprin 50 mg, Azathioprin 150 mg, Azathioprin5omg, Azathioprin Ratiopharm, azetrioprin, aziathioprin, Azathioprin150mg, Azothioprin 50mg, Azathioprinin, Azathioprin dura 50mg, Azathioprin 50Mg2/die, Atzathioprin, Acatrioprin, Atathioprin, Azathioprin 3x50mg, Azathioprin 25 mg, Azathioprin AL, Azathioprin 100mg, Azathioprin 100 mg, Mestinon, Azathioprin, Azathioprin50mg, Azathioprin AL 50, AzathioprinHexal100

Sarkoidose wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Bindegewebsgranulome, Kehlkopf-Sarkoidose, Lungensarkoidose, Morbus Boeck, Sarkoidose

[]