Blähungen bei Fumaderm

Nebenwirkung Blähungen bei Medikament Fumaderm

Insgesamt haben wir 111 Einträge zu Fumaderm. Bei 5% ist Blähungen aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Blähungen bei Fumaderm.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm165192
Durchschnittliches Gewicht in kg51100
Durchschnittliches Alter in Jahren3633
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,7727,13

Wo kann man Fumaderm kaufen?

Fumaderm ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Fumaderm wurde von Patienten, die Blähungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Fumaderm wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Blähungen auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Blähungen bei Fumaderm:

 

Fumaderm für Psoriasis-Arthritis mit Magenkrämpfe, Übelkeit, Juckreiz, Hitzewallungen, Durchfall, Blähungen

Durch Fumaderm bekomme ich meine Schuppenflechte weg! Meine Dosis konnte ich auf alle 2Tage eine Tablette reduzieren! Die Nebenwirkung wärend der Anfangseinnahmephase sind nicht besonders schön. Ca. 9Std. nach Einnahme der Tablette werde ich wach durch Magenkrämpfe, Übelkeit, Jucken, Hitzewallungen, auch Durchfall und Blähungen bekleiden einen. Doch ist die Dosis erreicht die ich brauche, lassen auch die Nebenwirkungen nach und tretten sehr selten auf. In allem bin ich sehr zufrieden mit Fumaderm und kann es Jedem Psoriasis Betroffenen weiter empfehlen. Man muß nur die Phase der Therapie(Nebenwirkungen) durchhalten!!!

Fumaderm bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FumadermPsoriasis-Arthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch Fumaderm bekomme ich meine Schuppenflechte weg! Meine Dosis konnte ich auf alle 2Tage eine Tablette reduzieren! Die Nebenwirkung wärend der Anfangseinnahmephase sind nicht besonders schön. Ca. 9Std. nach Einnahme der Tablette werde ich wach durch Magenkrämpfe, Übelkeit, Jucken, Hitzewallungen, auch Durchfall und Blähungen bekleiden einen. Doch ist die Dosis erreicht die ich brauche, lassen auch die Nebenwirkungen nach und tretten sehr selten auf.
In allem bin ich sehr zufrieden mit Fumaderm und kann es Jedem Psoriasis Betroffenen weiter empfehlen. Man muß nur die Phase der Therapie(Nebenwirkungen) durchhalten!!!

Eingetragen am  als Datensatz 38108
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fumaderm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fumaderm für Schuppenflechte, Psoriasis mit Durchfall, Blähungen, Magenkrämpfe

Ich wurde von meinem Arzt auf die verschiedenen Nebenwirkungen hingewiesen, sowohl auch auf die schlimmste, der extrem seltenen Blutbildveränderung (Weiße Blutkörperchen verändern sich -> bishin zu Blutkrebs). Auf Grund des unglaublichen Juckreiz, Schlaflosigkeit, Aussehen und damit einhergehenden Depressionen, habe ich als 23 Jähriger den Schritt trotz allem gewagt und bin belohnt worden. Die Nebenwirkungen sind HEFTIG, aber das Ergebnis unglaublich. Fast nichts mehr an den Armen oder Beinen zu sehen. Auf der Kopfhaut ist absolut NICHTS mehr. Weder Schuppen noch Juckreiz. Meine Psoriasis war "Sehr schwer" sie bedeckte knapp 20% meiner Haut. Die Nebenwirkungen sind Durchfall, Blähungen und Magenkrämpfe. Bei 6 Tabletten musste ich manchmal unterbrechen, da die Krämpfe so heftig wurden, dass ich zu nichts mehr fähig war (Arbeit/Studium), doch lieber so, als mit dem Juckreiz und der zerstörten Haut. Wenn man die Mitte gefunden hat, ist dieses Mittel ein Segen. Man sollte alle 4 Wochen zur Blutuntersuchung gehen. Ansonsten kann ich jedem nur dazu raten, der wie ich von der...

Fumaderm bei Schuppenflechte, Psoriasis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FumadermSchuppenflechte, Psoriasis8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde von meinem Arzt auf die verschiedenen Nebenwirkungen hingewiesen, sowohl auch auf die schlimmste, der extrem seltenen Blutbildveränderung (Weiße Blutkörperchen verändern sich -> bishin zu Blutkrebs).

Auf Grund des unglaublichen Juckreiz, Schlaflosigkeit, Aussehen und damit einhergehenden Depressionen, habe ich als 23 Jähriger den Schritt trotz allem gewagt und bin belohnt worden.

Die Nebenwirkungen sind HEFTIG, aber das Ergebnis unglaublich. Fast nichts mehr an den Armen oder Beinen zu sehen. Auf der Kopfhaut ist absolut NICHTS mehr. Weder Schuppen noch Juckreiz. Meine Psoriasis war "Sehr schwer" sie bedeckte knapp 20% meiner Haut.

Die Nebenwirkungen sind Durchfall, Blähungen und Magenkrämpfe. Bei 6 Tabletten musste ich manchmal unterbrechen, da die Krämpfe so heftig wurden, dass ich zu nichts mehr fähig war (Arbeit/Studium), doch lieber so, als mit dem Juckreiz und der zerstörten Haut.

Wenn man die Mitte gefunden hat, ist dieses Mittel ein Segen. Man sollte alle 4 Wochen zur Blutuntersuchung gehen. Ansonsten kann ich jedem nur dazu raten, der wie ich von der Krankheit vorallem psychisch in die Knie gezwungen wird!

Eingetragen am  als Datensatz 30857
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fumaderm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fumaderm für Psoriasis mit Schwindel, Schlafstörungen, Blähungen, Juckreiz, Magen-Darm-Krämpfe, Übelkeit, Flush

Ich nehme Fumaderm seit 12 Wochen, inkl. vorheriger Einleitungsphase durch Fumaderm initial. Während der Einnahme der Fumaderm initial hatte ich kaum Nebenwirkungen, aber 2 Tage nach der Dosierungserhöhung auf 2 Tabletten (Fumaderm) täglich, wurden die Nebenwirkungen bereits unangenehm. Nachdem ich, wie auf der Packungsbeilage beschrieben, nach 1 Woche die Dosierung auf 3 Tabletten täglich erhöht hatte, ging es mir richtig schlecht. Die Magen-Darm-Schmerzen beschränkten sich nicht nur auf den Zeitraum in dem die Tablette wirkte, (ca. 6-8 Stunden nach der Einnahme) sondern hielten fast den halben Tag an. Zu den Schmerzen und den Flushs kam die Übelkeit und schließlich auch Erbrechen. Die Nebenwirkungen waren so schlimm, dass ich in den Phasen ohne Schmerzen völlig geschwächt, mit Schwindelgefühlen, im Bett lag. In kurzfristiger, telefonischer Absprache mit meiner Hautärztin legten wir eine Herabsetzung der Dosierung fest. Seit 4 Wochen nehme ich wieder nur 2 Tabletten täglich und bis auf regelmäßige, verhältnissmäßig leichte Krämpfe im Magendarmbereich und die zur selben...

Fumaderm bei Psoriasis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FumadermPsoriasis12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Fumaderm seit 12 Wochen, inkl. vorheriger Einleitungsphase durch Fumaderm initial.

Während der Einnahme der Fumaderm initial hatte ich kaum Nebenwirkungen, aber 2 Tage nach der Dosierungserhöhung auf 2 Tabletten (Fumaderm) täglich, wurden die Nebenwirkungen bereits unangenehm.
Nachdem ich, wie auf der Packungsbeilage beschrieben, nach 1 Woche die Dosierung auf 3 Tabletten täglich erhöht hatte, ging es mir richtig schlecht. Die Magen-Darm-Schmerzen beschränkten sich nicht nur auf den Zeitraum in dem die Tablette wirkte, (ca. 6-8 Stunden nach der Einnahme) sondern hielten fast den halben Tag an. Zu den Schmerzen und den Flushs kam die Übelkeit und schließlich auch Erbrechen. Die Nebenwirkungen waren so schlimm, dass ich in den Phasen ohne Schmerzen völlig geschwächt, mit Schwindelgefühlen, im Bett lag.

In kurzfristiger, telefonischer Absprache mit meiner Hautärztin legten wir eine Herabsetzung der Dosierung fest.
Seit 4 Wochen nehme ich wieder nur 2 Tabletten täglich und bis auf regelmäßige, verhältnissmäßig leichte Krämpfe im Magendarmbereich und die zur selben Zeit auftretenden Flushs (6-8 Stunden nach der Einnahme, 30 - 45 Min. lang andauernd) geht es mir gut.

Demnächst werde ich versuchen wieder auf 3 Tabletten aufzustocken.
Ermutigt werde ich dabei von den Auswirkungen auf meine Haut, die bereits nach der 5ten Woche der Therapie angeschlagen hat und nun merklich besser aussieht. Die Schuppung geht zurück und die Stellen sind blasser. Eine Stelle ist sogar, bis auf die leichte Vernarbung die im Anschluss immer für eine Zeit lang besteht, verheilt.

Trotz der Schmerzen werde ich dabei bleiben und versuchen das beste drauß zu machen.

Eingetragen am  als Datensatz 54756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fumaderm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fumaderm für Psoriasis mit Durchfall, Blähungen

Hallo! Ich nehme jetzt schon das 3. Monat die Tabletten "fumaderm initial" - momentan 5 Stück pro Tag (2-1-2). Mein Hautbild hat sich in der letzten Zeit stark verbessert und ich habe teilweise nur mehr weiße Flecken wo früher mal die Schuppenflechte war. (Anmerkung: ich creme mich weiterhin auch 1-2x täglich mit einer leichten cortison-creme ein) Auf der Kopfhaut habe ich aber wie zu Beginn der Therapie Schuppenflechte. Man muss aber auch dazu sagen, dass ich außer der Tabletten und normaler Anti-Schuppen-Shampoos nichts gegen die Schuppenflechte am Kopf unternehme. Die Nebenwirkungen (Durchfall, Blähungen) werden nach einiger Zeit nicht mehr so stark - ich bemerke sie vorwiegend, wenn ich sie spät am Abend einnehme und mich kurz danach ins Bett lege. Ist man aber nach der Einnahme noch unterwegs, merkt man sie nur sehr selten. Nachdem man die Tabletten immer zu einer Mahlzeit einnehmen sollte, ist für mich diese Einnahme nicht immer leicht - ich war/bin es einfach nicht gewohnt 3 Mahlzeiten am Tag zu mir zu nehmen. Aber was solls... Ich bin momentan zufrieden mit...

Fumaderm initial bei Psoriasis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Fumaderm initialPsoriasis2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo!

Ich nehme jetzt schon das 3. Monat die Tabletten "fumaderm initial" - momentan 5 Stück pro Tag (2-1-2).
Mein Hautbild hat sich in der letzten Zeit stark verbessert und ich habe teilweise nur mehr weiße Flecken wo früher mal die Schuppenflechte war. (Anmerkung: ich creme mich weiterhin auch 1-2x täglich mit einer leichten cortison-creme ein)

Auf der Kopfhaut habe ich aber wie zu Beginn der Therapie Schuppenflechte. Man muss aber auch dazu sagen, dass ich außer der Tabletten und normaler Anti-Schuppen-Shampoos nichts gegen die Schuppenflechte am Kopf unternehme.

Die Nebenwirkungen (Durchfall, Blähungen) werden nach einiger Zeit nicht mehr so stark - ich bemerke sie vorwiegend, wenn ich sie spät am Abend einnehme und mich kurz danach ins Bett lege. Ist man aber nach der Einnahme noch unterwegs, merkt man sie nur sehr selten.

Nachdem man die Tabletten immer zu einer Mahlzeit einnehmen sollte, ist für mich diese Einnahme nicht immer leicht - ich war/bin es einfach nicht gewohnt 3 Mahlzeiten am Tag zu mir zu nehmen. Aber was solls...

Ich bin momentan zufrieden mit der Behandlung und kann sie nur weiterempfehlen!

Normalerweise wird ja fumaderm initial nur zu Beginn der Therapie verwendet und danach durch fumaderm ersetzt. Dieses habe ich aber leider überhaupt nicht vertragen... Aber jeder Mensch verträgt ja Medikamente anders...

Folgender Spruch motiviert mich immer wenn die Nebenwirkungen mal heftiger sind: Treten Nebenwirkungen auf, so ist das ein Zeichen, dass das Medikament angenommen wurde und Wirkung zeigt!

Eingetragen am  als Datensatz 38035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fumaderm initial
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fumaderm für Schuppenflechte mit Blähungen

ich nehme jetzt seit 8 Tagen fumaderm initial. nebenwirkungen haben sich bis jetzt noch nicht stark gezeigt, allerdings habe ich seit der einnahme öfters mal blähungen... in den ersten 7 tagen musste ich jeweils eine tablette/tag nehmen, seit gestern nehme ich eine morgens und eine abends. ab nächster woche sinds dann schon 3 pro tag - mal schauen, was da noch an nebenwirkungen auf mich zu kommen...

Fumaderm bei Schuppenflechte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FumadermSchuppenflechte8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme jetzt seit 8 Tagen fumaderm initial. nebenwirkungen haben sich bis jetzt noch nicht stark gezeigt, allerdings habe ich seit der einnahme öfters mal blähungen...

in den ersten 7 tagen musste ich jeweils eine tablette/tag nehmen, seit gestern nehme ich eine morgens und eine abends. ab nächster woche sinds dann schon 3 pro tag - mal schauen, was da noch an nebenwirkungen auf mich zu kommen...

Eingetragen am  als Datensatz 36663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fumaderm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fumaderm für Psoriasis mit Magenkrämpfe, Blähungen, Hitzewallungen

Es treten vor allem Nachts Magenkrämpfe auf. Dabei bilden sich Gase im Magen/Darm die sich durch etwas Bewegung (Aufrichten und leichtes kreisendes Massieren) durch den Darm winden und dann (oben und unten) entweichen. Danach ist nach kurzer Zeit der Schmerz wieder weg, meistens gefolgt von einem seltsam kribbelnden Geschmack im Mund und es folgt ein Hitzeflash. Abmildern kann man das ganze offensichtlich durch Einnahme der Tabletten mit Milch (z.B. nach Cerialien mit Milch). Derzeit nur noch etwa 1 mal pro Monat. Es spielt keine Rolle wann ich die Tablette am Tag nehme.

Fumaderm bei Psoriasis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FumadermPsoriasis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es treten vor allem Nachts Magenkrämpfe auf.
Dabei bilden sich Gase im Magen/Darm die sich durch etwas Bewegung (Aufrichten und leichtes kreisendes Massieren) durch den Darm winden und dann (oben und unten) entweichen. Danach ist nach kurzer Zeit der Schmerz wieder weg, meistens gefolgt von einem seltsam kribbelnden Geschmack im Mund und es folgt ein Hitzeflash.
Abmildern kann man das ganze offensichtlich durch Einnahme der Tabletten mit Milch (z.B. nach Cerialien mit Milch).
Derzeit nur noch etwa 1 mal pro Monat.
Es spielt keine Rolle wann ich die Tablette am Tag nehme.

Eingetragen am  als Datensatz 35483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fumaderm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]