Blähungen bei Petibelle

Nebenwirkung Blähungen bei Medikament Petibelle

Insgesamt haben wir 66 Einträge zu Petibelle. Bei 2% ist Blähungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Blähungen bei Petibelle.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg620
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,450,00

Wo kann man Petibelle kaufen?

Petibelle ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Petibelle wurde von Patienten, die Blähungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Petibelle wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Blähungen auftrat, mit durchschnittlich 8,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Blähungen bei Petibelle:

 

Petibelle für Empfängnisverhütung mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Sehstörungen, Depressionen, Blähungen, Bauchschmerzen, Übelkeit, Muskelschmerzen, Empfindungsstörungen, Herzrhythmusstörungen, Zwischenblutungen

Eigentlich wurde mir die Pille nach Ziehen meiner Kupferspiralle verschrieben. Früher habe ich mehrere Pillen versucht und fast jede Pille nicht vertragen, da ich ständig Wassereinlagerungen sowie andere Nebenwirkungen hatte. ich bekamm also die Petibelle. Vorteile: Keine Wassereinagerungen, leicht zu nehmen, Keine Gewichtzunahme, (habe das Rauchen aufgehört und dadurch 5 kg zugenommen) jetzt mit einer gesunden Diät, Sport und mit der Pilleinahme habe ich 3kg wieder runter.Ich hatte auch keine Schmerzen während meiner Periode, sonst habe ich üble starke Regelschmerzen die nicht zu ertragen sind. Es gibt aber auch die Nebenwirkungen: ab ersten Tag der Pilleneinahme: starke Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwinel(nebel im Kopf),Sehstörungen,leichte Depressionen, Weinerlichkeit, Starke Blähungen sowie Bauchschmerzen/Stiche auf der rechten Seite unter der Rippenbogen..vermute es sind Gallenbeschwerden, kaum Apettit wegen Übelkeit.Muskelschmerzen (vorallem in den Waden) sowie Wadenkrämpfe, Kribbeln in der linken Hand, Herzrythmusstörungen Seit diesen Monat (in der Mitte des...

Petibelle bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PetibelleEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich wurde mir die Pille nach Ziehen meiner Kupferspiralle verschrieben.
Früher habe ich mehrere Pillen versucht und fast jede Pille nicht vertragen, da ich ständig Wassereinlagerungen sowie andere Nebenwirkungen hatte. ich bekamm also die Petibelle.

Vorteile: Keine Wassereinagerungen, leicht zu nehmen, Keine Gewichtzunahme,
(habe das Rauchen aufgehört und dadurch 5 kg zugenommen) jetzt mit einer gesunden Diät, Sport und mit der Pilleinahme habe ich 3kg wieder runter.Ich hatte auch keine Schmerzen während meiner Periode, sonst habe ich üble starke Regelschmerzen die nicht zu ertragen sind.

Es gibt aber auch die Nebenwirkungen: ab ersten Tag der Pilleneinahme:

starke Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwinel(nebel im Kopf),Sehstörungen,leichte Depressionen, Weinerlichkeit, Starke Blähungen sowie Bauchschmerzen/Stiche auf der rechten Seite unter der Rippenbogen..vermute es sind Gallenbeschwerden, kaum Apettit wegen Übelkeit.Muskelschmerzen (vorallem in den Waden) sowie Wadenkrämpfe, Kribbeln in der linken Hand, Herzrythmusstörungen
Seit diesen Monat (in der Mitte des Zyklus) bekam ich auch Zwischenblutungen die immer stärker wurden.

Ich glaube dass ich mich wieder für die Kupferspirale entscheide, den mit diesen Nebenwirkungen ist das Leben auch nicht gerade leicht.

Eingetragen am  als Datensatz 16656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Petibelle
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]