Durst bei Cotrim

Nebenwirkung Durst bei Medikament Cotrim

Insgesamt haben wir 394 Einträge zu Cotrim. Bei 1% ist Durst aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Durst bei Cotrim.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm163177
Durchschnittliches Gewicht in kg4966
Durchschnittliches Alter in Jahren3853
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,4421,07

Cotrim wurde von Patienten, die Durst als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cotrim wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Durst auftrat, mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Durst bei Cotrim:

 

Cotrim für Blasenentzündung mit Durst, Übelkeit, juckender Ausschlag, Schwindel, Blutdruckabfall

Nach dem 4. Einnahmetag ungewöhnlicher Durst, v.a. abends. Nachts nach der 5. Tablette (also 5. Tag) konnte ich aufgrund plötzlich einsetzender starker Überlkeit mit Hyperventilation nicht einschlafen. Erbrechen ging nicht, da mir aber weiterhin schrecklich übel war, musste ich mich im Bad weitere 45 Minuten auf den Bodern setzen und habe so vor mich hin gehechelt, bis ich irgendwann mal ins Bett getaumelt bin und endlich, endlich einschlafen konnte. Am nächstenTag ging es mir besser, aber ich fühlte mich sehr schwach. Bis zum Nachmittag hatte ich überall am Körper - erst Dekolleté, dann Innenseite Unterarme, Rücken, schließlich auch der restliche Körper erst hellere, dann intensiver werdende rote Punkte, die mit der Zeit zu kleinen, juckenden Erhebungen wurden. Habe auf Ferndiagnose meiner Hausärztin Antihistaminika geschluckt. Früh um 4 bin ich mit einem ganz heißen Gesicht aufgewacht, es war geschwollen und sah entstellt aus, mir war schwindlig und mein Blutdruck war irgendwo im Keller. Der diensthabende Arzt spritzte mir Cortison. Nach 3 Tagen war meine Haut wieder völlig...

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem 4. Einnahmetag ungewöhnlicher Durst, v.a. abends.
Nachts nach der 5. Tablette (also 5. Tag) konnte ich aufgrund plötzlich einsetzender starker Überlkeit mit Hyperventilation nicht einschlafen. Erbrechen ging nicht, da mir aber weiterhin schrecklich übel war, musste ich mich im Bad weitere 45 Minuten auf den Bodern setzen und habe so vor mich hin gehechelt, bis ich irgendwann mal ins Bett getaumelt bin und endlich, endlich einschlafen konnte. Am nächstenTag ging es mir besser, aber ich fühlte mich sehr schwach. Bis zum Nachmittag hatte ich überall am Körper - erst Dekolleté, dann Innenseite Unterarme, Rücken, schließlich auch der restliche Körper erst hellere, dann intensiver werdende rote Punkte, die mit der Zeit zu kleinen, juckenden Erhebungen wurden.
Habe auf Ferndiagnose meiner Hausärztin Antihistaminika geschluckt.
Früh um 4 bin ich mit einem ganz heißen Gesicht aufgewacht, es war geschwollen und sah entstellt aus, mir war schwindlig und mein Blutdruck war irgendwo im Keller. Der diensthabende Arzt spritzte mir Cortison.
Nach 3 Tagen war meine Haut wieder völlig normal.

Eingetragen am  als Datensatz 31872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Bakterielle Infektion mit Durst

Offenbar gibt es individuell erhebliche Unterschiede, was die Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika angeht. Bei mir hat Cotrim Forte nach der ersten Einnahme ein wenig Durst verursacht, was aber mit einem Glas Wasser behoben wurde. Keine Kopfschmerzen, keine Übelkeit, kein Hautausschlag etc. traten auf. Evtl. hatte ich bei der Einnahme zu wenig Wasser getrunken. Die Bakterien, die eine Entzündung im Darm verursacht hatten, wurden mit 2 x 2,5 Tabletten im 12h-Abstand erledigt. Generell werden bei antibiotischen Behandlungen auch gesunde Bakterien vernichtet, woraus sich Komplikationen der Darmflora ergeben können. Auch hier kenne ich Leute, die keine Probleme bekommen und andere, die noch Wochen nach Einnahme leiden. Deshalb gibt es diese ausführlichen Beschreibungen zu Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel: Stoff, der zum nervös machen gereicht, aber oftmals- so wie bei mir - keine Rolle spielt. Trotzdem bitte lesen, dann sind Nebenwirkungen besser einzuordnen!

Cotrim bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBakterielle Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Offenbar gibt es individuell erhebliche Unterschiede, was die Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika angeht. Bei mir hat Cotrim Forte nach der ersten Einnahme ein wenig Durst verursacht, was aber mit einem Glas Wasser behoben wurde. Keine Kopfschmerzen, keine Übelkeit, kein Hautausschlag etc. traten auf. Evtl. hatte ich bei der Einnahme zu wenig Wasser getrunken. Die Bakterien, die eine Entzündung im Darm verursacht hatten, wurden mit 2 x 2,5 Tabletten im 12h-Abstand erledigt. Generell werden bei antibiotischen Behandlungen auch gesunde Bakterien vernichtet, woraus sich Komplikationen der Darmflora ergeben können. Auch hier kenne ich Leute, die keine Probleme bekommen und andere, die noch Wochen nach Einnahme leiden. Deshalb gibt es diese ausführlichen Beschreibungen zu Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel: Stoff, der zum nervös machen gereicht, aber oftmals- so wie bei mir - keine Rolle spielt. Trotzdem bitte lesen, dann sind Nebenwirkungen besser einzuordnen!

Eingetragen am  als Datensatz 33560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Blasenentzündung mit Kribbeln, Atembeschwerden, Durst, Gesichtsschwellung, Schüttelfrost, Zittern

15 Minuten nach der ersten Einnahme von Ctrim forte trat ein plötzliches Kribbeln in Augen, Nase und Mund auf. Starker Durst und Atembeschwerden. Am Abend kam noch eine starke Schwellung des Gesichts (vor allem Lippen und Augen), sowie Schüttelfrost und starkes Zittern dazu. Der Arzt gab mir eine Allergietablette. Durch kühlen ist die Schwellung im Gesicht etwas abgeklungen.

Cotrim forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

15 Minuten nach der ersten Einnahme von Ctrim forte trat ein plötzliches Kribbeln in Augen, Nase und Mund auf. Starker Durst und Atembeschwerden. Am Abend kam noch eine starke Schwellung des Gesichts (vor allem Lippen und Augen), sowie Schüttelfrost und starkes Zittern dazu. Der Arzt gab mir eine Allergietablette. Durch kühlen ist die Schwellung im Gesicht etwas abgeklungen.

Eingetragen am  als Datensatz 32973
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cotrim forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]