Harndrang bei Mirena

Nebenwirkung Harndrang bei Medikament Mirena

Insgesamt haben wir 1550 Einträge zu Mirena. Bei 0% ist Harndrang aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Harndrang bei Mirena.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren470
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,450,00

Wo kann man Mirena kaufen?

Mirena ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Mirena wurde von Patienten, die Harndrang als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirena wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Harndrang auftrat, mit durchschnittlich 3,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Harndrang bei Mirena:

 

Mirena für Empfängnisverhütung mit Harndrang, Abgeschlagenheit, Hauttrockenheit, Vaginalausfluss, Haarwuchs, Aggressivität, Durchfall, Sehstörungen

Nie wieder Mirena!! Als ich nach ca. 4,5 Jahren Mirena mehr oder weniger zufällig auf die diversen Foren und Beiträge über Mirena gstoßen bin, fiel es mir wie Schuppen von Augen!! Ich habe direkt einen Termin bei meinem FA gemacht und der Übeltäter wurde vor gut einer Woche gezogen. Folgendes hat sich (Gott sein Dank seeehr schnell bzw. unmittelbar und hoffentlich dauerhaft) seither in meinem Leben geändert: 1. Ständiger Harndrang --- hatte ich auf meine zwei Geburten geschoben, dachte: super, halb inkontinent mit Ende 30 --- nach Ziehen: WEG!! 2. das Gefühl, mindestens 90 Jahre alt zu sein, wenn überhaupt noch am Leben: WEG!!! 3. Energielosigkeit, gefühltes Burn-out, "alles Zuviel", "alles anstrengend" --- hatte ich auf "Überlastung wegen Kinder/Beruf" geschoben, ob wohl mir immer klar war, dass mein Pensum eigentlich zu schaffen ist bzw. sein müsste --- WEG!! 4. supertrockene Haut im Gesicht und am Kopf: ist das schöön, meine weiche Haut wieder geschenkt bekommen zu haben ... wunderbar!! 5. übel riechender Ausfluss, immer das Gefühl zu haben, ich "stinke" und...

Mirena Hormonspirale bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirena HormonspiraleEmpfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nie wieder Mirena!!
Als ich nach ca. 4,5 Jahren Mirena mehr oder weniger zufällig auf die diversen Foren und Beiträge über Mirena gstoßen bin, fiel es mir wie Schuppen von Augen!!
Ich habe direkt einen Termin bei meinem FA gemacht und der Übeltäter wurde vor gut einer Woche gezogen. Folgendes hat sich (Gott sein Dank seeehr schnell bzw. unmittelbar und hoffentlich dauerhaft) seither in meinem Leben geändert:

1. Ständiger Harndrang --- hatte ich auf meine zwei Geburten geschoben, dachte: super, halb inkontinent mit Ende 30 --- nach Ziehen: WEG!!

2. das Gefühl, mindestens 90 Jahre alt zu sein, wenn überhaupt noch am Leben: WEG!!!

3. Energielosigkeit, gefühltes Burn-out, "alles Zuviel", "alles anstrengend" --- hatte ich auf "Überlastung wegen Kinder/Beruf" geschoben, ob wohl mir immer klar war, dass mein Pensum eigentlich zu schaffen ist bzw. sein müsste --- WEG!!

4. supertrockene Haut im Gesicht und am Kopf: ist das schöön, meine weiche Haut wieder geschenkt bekommen zu haben ... wunderbar!!

5. übel riechender Ausfluss, immer das Gefühl zu haben, ich "stinke" und muss mich duschen: WEG!!

6. verstärkter Haarwuchs (vor allem am Kinn und an den Beinen) --- kann ich noch nicht beurteilen.

7. Aggressivität, das Nichtvertragen körperlicher Nähe, häufig null Bock auf Leute und Geselligkeit (alleine in den Kindergarten zu gehen um meine Tochter abzuholen kostete mich jedes Mal eine riesen Überwindung): WEG!!

8. ich hatte außerdem immer ein komisches Gefühl im Mund ... ganz merkwürdig + eklig ... fühlt sich auch wesentlich besser an, kann ich aber noch nicht 100%ig auf die Mirena schieben...

9. Mein Bauch!! Meine Taille!! Letzten Sommer ging ich zum FA weil ich mir 100%-ig sicher war, schwanger zu sein... war ich aber nicht. Ich hatte fast ständig (zumindest gefühlsmäßig) einen Bauch wie etwa im 4./5. Monat. --- WEG!!

10. Ständiger Durchfall --- bis jetzt noch nicht behoben, aber ich habe auch hier Hoffnung :-))

11. Verschlechtertes Sehen wegen zu trockenen Augen --- bis jetzt noch nicht behoben :-((

Mannoman, ich fühle mich wie neu geboren und bin stinkesauer vor allem auf mich, weil ich mir das ohne mit der Wimper zu zucken angetan habe. Meine Nebenwirkungen traten glaube ich nach etwa 2 Jahren zum Vorschein, vorher war's okay. Eine positive Wirkung hat das Ganze dann vielleicht doch: man weiß es um so mehr zu schätzen, dass es einem (wieder) gut geht nach so anstrengenden und üblen Zeiten, in denen man überhaupt nicht weiß, was eigentlich mit einem los ist. Ich bin auch wie viele von euch zum Arzt gerannt, weil ich auch dachte, ich wäre mit Sicherheit krank. War aber Gott sei Dank nicht der Fall!!

Ich kann nur sagen: NIE WIEDER KÜNSTLICHE HORMONE FÜR MICH!!!

Eingetragen am  als Datensatz 16539
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena Hormonspirale
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirena für Nebenwirkungen mit Brustspannen, Harndrang, Depressionen

Hallo alle zusammen, zu aller erst ein grosses Dankeschön für all eure Beiträge. Icch dachte nähmlich schon ich müsse bald sterben bei all den Nebenwirkungen, wobei ich diese auf andere Ursachen wie z.B. Stress etc. geschoben habe. Nachdem ich den ersten Erfahrungsbericht hier gelesen habe, musste ich erst mal tief Luft holen, mich setzen und meinen Mund wieder zumachen. Eine unverschämtheit, wie leichtsinnig die Ärzte mit der Gesundheit umgehen. Ich habe alle oben aufgeführten Nebenwirkungen!!!!! Ich dachte schon ich habe die schlimmsten Depressionen mit allem was dazu gehört. Todesangst!!!!!!!! Musste unendliche Arztbesuche hinter mich bringen: Neurologe, Radiologe,Psychologe, Nuk-Medizin (Schilddrüse) Lungenfacharzt und Orthopädie!!!!!!!!! Der nächste Termin wäre die mamographie weil ich auch so ein starkes ziehen an den Seiten meiner Brüste habe. Unfassbar!!! Hätte ich gewusst, dass das alles von der Mirena kommt, hätte ich sie mir nicht einsetzten lassen. Aber ich wäre nie darauf gekommen!!!! Bin wirklich nur zufällig auf diese seite gestossen, weil ich seit einigen...

Mirena bei Nebenwirkungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaNebenwirkungen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo alle zusammen,
zu aller erst ein grosses Dankeschön für all eure Beiträge. Icch dachte nähmlich schon ich müsse bald sterben bei all den Nebenwirkungen, wobei ich diese auf andere Ursachen wie z.B. Stress etc. geschoben habe.
Nachdem ich den ersten Erfahrungsbericht hier gelesen habe, musste ich erst mal tief Luft holen, mich setzen und meinen Mund wieder zumachen. Eine unverschämtheit, wie leichtsinnig die Ärzte mit der Gesundheit umgehen. Ich habe alle oben aufgeführten Nebenwirkungen!!!!! Ich dachte schon ich habe die schlimmsten Depressionen mit allem was dazu gehört. Todesangst!!!!!!!! Musste unendliche Arztbesuche hinter mich bringen: Neurologe, Radiologe,Psychologe, Nuk-Medizin (Schilddrüse) Lungenfacharzt und Orthopädie!!!!!!!!! Der nächste Termin wäre die mamographie weil ich auch so ein starkes ziehen an den Seiten meiner Brüste habe. Unfassbar!!! Hätte ich gewusst, dass das alles von der Mirena kommt, hätte ich sie mir nicht einsetzten lassen. Aber ich wäre nie darauf gekommen!!!! Bin wirklich nur zufällig auf diese seite gestossen, weil ich seit einigen Tagen alle 5 min. auf Toilette muss. Urintest hat aber keinenBlasenentzündung ergeben. Ich werde mir das ding rausholen lassen!!! Ich bin Mutter von zwei Kindern die meine volle Aufmerksamkeit brauchen und ich möchte eine \"schöne, gesunde Zeit\" mit meinen Kindern verbringen und nicht anders!

Eingetragen am  als Datensatz 38289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]