Hauttrockenheit bei Epiduo

Nebenwirkung Hauttrockenheit bei Medikament Epiduo

Insgesamt haben wir 253 Einträge zu Epiduo. Bei 13% ist Hauttrockenheit aufgetreten.

Wir haben 34 Patienten Berichte zu Hauttrockenheit bei Epiduo.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm168179
Durchschnittliches Gewicht in kg5868
Durchschnittliches Alter in Jahren2728
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,2621,12

Wo kann man Epiduo kaufen?

Epiduo ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Epiduo wurde von Patienten, die Hauttrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Epiduo wurde bisher von 35 sanego-Benutzern, wo Hauttrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hauttrockenheit bei Epiduo:

 

Epiduo für trockene Haut, Hautschuppen am Kinn, Brennen auf der Haut mit Hautbrennen, Hautrötung, Hauttrockenheit

Nun ich bin 16 Jahre alt und hab als pubertierender Akne auf der Linken wange und an der Stirn. An der Wange ist sie mittel stark, an der stirn ist sie eher leicht, dennoch ist dies ziemlich unangenehm als Jugendlicher. Keiner möchte natürlich mit Akne rumlaufen. Deshalb bin ich zum Hautarzt gegangen und der hat mir dann Epiduo verschrieben. Ich hab mich im Internet erkundigt und hab auch gelesen das epiduo nebenwirkungen verursachen kann. In den ersten beiden Tagen hab ich weder rötungen noch juckreiz oder Hautschuppen gehabt. Nachdem dritten Tag fing der spaß erst an. Morgens hatte ich ein komisches Gefühl beim aufstehen, meine haut hat einfach nur total gebrannt und hat sich total komisch angefühlt, so will man definitive nicht aufstehen. Als ich in den spiegel guckte, sah ich wie total rot mein Kinn geworden ist, Trocken war sie auch noch. Vorher war das nie so, ich hab auch nie zu viel genommen, einfach nur eine kleine menge. Jetzt schllag ich mich seit drei tagen mit diesen komischen nebenwirkungen rum. Jeden tag starkes Hautbrennen, ich kann kaum mein mund normal zum essen...

Epiduo bei trockene Haut, Hautschuppen am Kinn, Brennen auf der Haut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Epiduotrockene Haut, Hautschuppen am Kinn, Brennen auf der Haut3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nun ich bin 16 Jahre alt und hab als pubertierender Akne auf der Linken wange und an der Stirn. An der Wange ist sie mittel stark, an der stirn ist sie eher leicht, dennoch ist dies ziemlich unangenehm als Jugendlicher. Keiner möchte natürlich mit Akne rumlaufen. Deshalb bin ich zum Hautarzt gegangen und der hat mir dann Epiduo verschrieben. Ich hab mich im Internet erkundigt und hab auch gelesen das epiduo nebenwirkungen verursachen kann. In den ersten beiden Tagen hab ich weder rötungen noch juckreiz oder Hautschuppen gehabt. Nachdem dritten Tag fing der spaß erst an. Morgens hatte ich ein komisches Gefühl beim aufstehen, meine haut hat einfach nur total gebrannt und hat sich total komisch angefühlt, so will man definitive nicht aufstehen. Als ich in den spiegel guckte, sah ich wie total rot mein Kinn geworden ist, Trocken war sie auch noch. Vorher war das nie so, ich hab auch nie zu viel genommen, einfach nur eine kleine menge. Jetzt schllag ich mich seit drei tagen mit diesen komischen nebenwirkungen rum. Jeden tag starkes Hautbrennen, ich kann kaum mein mund normal zum essen öffnen ohne das es brennt. Wen ich morgens mein gesicht wasche brennt es wie sonst was und dann ist es wieder Total trocken mit ganz ganz vielen Hautschuppen ... Die betroffenen Akne stellen sind zwar ein (bisschen!) besser geworden, aber mehr auch nicht ...

Eingetragen am  als Datensatz 66854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, Hauttrockenheit

Hallo an alle, habe das Medikament beim Hautarzt verschrieben bekommen, nachdem ich dort einen Termin wegen meiner Akne im Gesicht hatte. Ich bin 16 Jahre und habe mittelstarke Akne im Gesicht die keine tiefen Narben hinterlässt, jedoch rote verfärbungen und kleinere Narben. Habe das Epiduo bis jetzt ungefähr 4 Monate lang, jeden Abend auf der Haut angewendet. In den ersten 2 Wochen, hat die Creme schon gut gewirkt. Ab der 2. Woche hat sich dann die Haut gerötet und ist stark ausgetrocknet. Auch die Haut hat sich in Folge dessen abgeschält, sodass ich zu dieser zeit, stark an Epiduo gezweifelt habe. Ab der 4-5 Woche hat sich die Haut an die Creme gewöhnt und beruhigt. Die Haut schälte sich nicht mehr ab, brannte nicht mehr und die Rötung ließ auch nach! Ab der 5 Woche besserte sich die Akne Tag um Tag. Meine Haut wurde immer reiner. Nur wenige Pickel bildeten sich nun im gesicht. Vorallem waren sie nur "unter" der Haut und kamen nicht an die Oberfläche als dicke entzündete, eitrige und rote pickel wie sonst. Ich kann die Creme sehr empfehlen zumindest war sie in meinem...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo an alle,

habe das Medikament beim Hautarzt verschrieben bekommen, nachdem ich dort einen Termin wegen meiner Akne im Gesicht hatte. Ich bin 16 Jahre und habe mittelstarke Akne im Gesicht die keine tiefen Narben hinterlässt, jedoch rote verfärbungen und kleinere Narben. Habe das Epiduo bis jetzt ungefähr 4 Monate lang, jeden Abend auf der Haut angewendet. In den ersten 2 Wochen, hat die Creme schon gut gewirkt. Ab der 2. Woche hat sich dann die Haut gerötet und ist stark ausgetrocknet. Auch die Haut hat sich in Folge dessen abgeschält, sodass ich zu dieser zeit, stark an Epiduo gezweifelt habe.

Ab der 4-5 Woche hat sich die Haut an die Creme gewöhnt und beruhigt. Die Haut schälte sich nicht mehr ab, brannte nicht mehr und die Rötung ließ auch nach! Ab der 5 Woche besserte sich die Akne Tag um Tag. Meine Haut wurde immer reiner. Nur wenige Pickel bildeten sich nun im gesicht. Vorallem waren sie nur "unter" der Haut und kamen nicht an die Oberfläche als dicke entzündete, eitrige und rote pickel wie sonst.

Ich kann die Creme sehr empfehlen zumindest war sie in meinem Fall perfekt. Außerdem möchte ich an alle die die Creme gerade erst benutzen oder sie sich kaufen/verschreiben wollen, sich nicht von der Hautiritation in den ersten 2-5 Wochen zu verunsichern, sondern die Behandlung durchzuziehen. (Seitdem es ist wirklich schlimm und der Arzt rät ab!)

Viele Grüße

Florian

Eingetragen am  als Datensatz 18198
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne, Pickel, Mitesser mit Hauttrockenheit, Hautirritationen, Hautschuppung, Hautrötung

Ich verwende Epiduo nach einer zwei wöchigen Pause jetzt seit 5 Tagen wieder. Bei meinem ersten Anlauf waren die Nebenwirkungen so gravierend, dass es nicht mehr ging. Mein ganzes Gesicht war ausgetrockned, geschwollen, rot, hat gebrennt und gejuckt. Mein HA meinte dann, ich soll es wieder versuchen, alle 2 Tage. Da ich nach 3 Tagen keine NW feststellen konnte, benutze ich es jetzt wieder täglich. Heute, am 5 Tag brennt mein Gesicht wieder, ansonsten geht's recht gut. Gegen Mitesser zeigt es noch null Wirkung. Die geröteten Pickel sind stark reduziert worden und meine Haut sieht im gesamten reiner aus, auch wenn ich noch viele Mitesser hab. Der HA meine, dass es 3 Monate geht bis man Wirkung erkennt. Ich bin jetzt schon zufriedener als bei den vorherigen Produkten. Jetzt muss ich aber wieder mein Gesicht kühlen gehen.. *gg* Ich rate jedem einen Versuch.

Epiduo bei Akne, Pickel, Mitesser

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne, Pickel, Mitesser5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich verwende Epiduo nach einer zwei wöchigen Pause jetzt seit 5 Tagen wieder. Bei meinem ersten Anlauf waren die Nebenwirkungen so gravierend, dass es nicht mehr ging. Mein ganzes Gesicht war ausgetrockned, geschwollen, rot, hat gebrennt und gejuckt.
Mein HA meinte dann, ich soll es wieder versuchen, alle 2 Tage. Da ich nach 3 Tagen keine NW feststellen konnte, benutze ich es jetzt wieder täglich. Heute, am 5 Tag brennt mein Gesicht wieder, ansonsten geht's recht gut.
Gegen Mitesser zeigt es noch null Wirkung. Die geröteten Pickel sind stark reduziert worden und meine Haut sieht im gesamten reiner aus, auch wenn ich noch viele Mitesser hab.
Der HA meine, dass es 3 Monate geht bis man Wirkung erkennt. Ich bin jetzt schon zufriedener als bei den vorherigen Produkten.
Jetzt muss ich aber wieder mein Gesicht kühlen gehen.. *gg*

Ich rate jedem einen Versuch.

Eingetragen am  als Datensatz 33009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne, Pickel mit Hauttrockenheit

Hallo! Ich möchte jetzt auch noch meinen Senf dazugeben. Ich verwende die vom Hautarzt verschriebene Creme seit ca. 10 Wochen und bin eigentlich sehr zufrieden. Nach den ersten beiden Tagen die ich das Produkt benutzt hatte, ist meine Haut sehr trocken und rau geworden und hat gebrannt wenn ich Cremes draufgemacht habe. Auch bei Fettcremes! Das ging allerdings nach 3 Tagen weg (in den Tagen habe ich nur fetthaltige- und feuchtigkeitscremes verwendet auch, wenn es wehtat) und seit dem habe ich keine Probleme mehr. Inzwischen wirkt die Creme sehr gut und meine Haut ist, außer an ein paar Stellen an der Stirn, pohrentief rein. Manchmal bekommt man natürlich trotzdem noch hier und da einen Pickel, aber das ist ja ganz normal. Ich glaube die Creme hat eine Art ätzende Wirkung, kenne mich mit den Zutaten zwar nicht wirklich aus, aber ich verwende sie auch auf dem Rücken und Dekolletée und hatte über Nacht einen lilafarbenen Pullover an. Am nächsten Morgen war er innen Pink :D Ich habe das Mittel die letzten 3 Tage nicht benutzt, weil ich krank und eigentlich nur im Bett war und...

Epiduo bei Akne, Pickel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne, Pickel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Ich möchte jetzt auch noch meinen Senf dazugeben. Ich verwende die vom Hautarzt verschriebene Creme seit ca. 10 Wochen und bin eigentlich sehr zufrieden.
Nach den ersten beiden Tagen die ich das Produkt benutzt hatte, ist meine Haut sehr trocken und rau geworden und hat gebrannt wenn ich Cremes draufgemacht habe. Auch bei Fettcremes!
Das ging allerdings nach 3 Tagen weg (in den Tagen habe ich nur fetthaltige- und feuchtigkeitscremes verwendet auch, wenn es wehtat) und seit dem habe ich keine Probleme mehr.
Inzwischen wirkt die Creme sehr gut und meine Haut ist, außer an ein paar Stellen an der Stirn, pohrentief rein. Manchmal bekommt man natürlich trotzdem noch hier und da einen Pickel, aber das ist ja ganz normal.
Ich glaube die Creme hat eine Art ätzende Wirkung, kenne mich mit den Zutaten zwar nicht wirklich aus, aber ich verwende sie auch auf dem Rücken und Dekolletée und hatte über Nacht einen lilafarbenen Pullover an. Am nächsten Morgen war er innen Pink :D

Ich habe das Mittel die letzten 3 Tage nicht benutzt, weil ich krank und eigentlich nur im Bett war und habe jetzt 3 dicke Pickel auf der Stirn. Hatte jetzt einmal die Creme drauf und kann nur von Besserung sprechen.

Alles in Allem empfehle ich die Creme Allen, die etwas dauerhaftes und zuverlässiges gegen Pickel suchen! :)

Eingetragen am  als Datensatz 31268
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hauttrockenheit

Gute Creme

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gute Creme

Eingetragen am  als Datensatz 74191
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Hauttrockenheit

Meine Erfahrung war sehr gut. Allerdings muss ich euch warnen! Ihr dürft nicht zu dick auftragen. Nur eine ganz dünne Schicht und nur ( bei Akne) auf die betroffenen Stellen. Sonst führt das zu Rötungen. Wirkung war sehr gut. Ich war sehr positiv überrascht. In den ersten Wochen habe ich leichte Veränderungen bemerkt. Aber nach einem Monat war fast nichts mehr da von der Akne. Ich benutze es weil die Akne noch nicht ganz weg ist. Ich habe es nicht wirklich jeden Abend angewendet. Das liegt an meiner Faulheit. Und weil ich andauernd an meinen Pickeln gekratzt und gedrückt habe. Sonst hätte ich die nicht mehr. Kann es nur empfehlen!! Aber sprecht vorher mit eurem Arzt darüber.

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrung war sehr gut. Allerdings muss ich euch warnen!
Ihr dürft nicht zu dick auftragen. Nur eine ganz dünne Schicht und nur ( bei Akne) auf die betroffenen Stellen. Sonst führt das zu Rötungen.
Wirkung war sehr gut.
Ich war sehr positiv überrascht.
In den ersten Wochen habe ich leichte Veränderungen bemerkt.
Aber nach einem Monat war fast nichts mehr da von der Akne.
Ich benutze es weil die Akne noch nicht ganz weg ist.
Ich habe es nicht wirklich jeden Abend angewendet.
Das liegt an meiner Faulheit.
Und weil ich andauernd an meinen Pickeln gekratzt und gedrückt habe.
Sonst hätte ich die nicht mehr.
Kann es nur empfehlen!!
Aber sprecht vorher mit eurem Arzt darüber.

Eingetragen am  als Datensatz 58605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, Spannungsgefühl, Hautbrennen, Hautschuppung, Hauttrockenheit

Ich kann nicht genau sagen, wie lang ich das Epiduo-Gel benutzt habe, aber es war auf jeden Fall eine ganze Weile. Meine Hautärztin riet mir dazu, Epiduo einmal täglich aufzutragen, aber wenn es mir gut bekäme, könnte ich es auch zweimal täglich anwenden; das hab ich dann am 2. oder 3. Tag gemacht und da traten dann die heftigen Nebenwirkungen auf: ein Spannungsgefühl, dass kaum auszuhalten war, extreme Rötung des gesamten Gesichts plus Brennen (was ja für den Hauptwirkstoff Benzoylperoxid nicht untypisch ist, aber naja), sodass ich mich fast nicht mehr raus getraut habe und trockene Haut, die sich nach weiterer Behandlung in Schuppenform ablöste. Vor ein wenig trockener Haut hatte mich meine Ärztin schon gewarnt (übrigens wurde ich auch gewarnt, meine Haare und Textilien von dem Gel fern zu halten, da es diese bleichen würde :o), weshalb sie mir ein Feuchtigkeitsflluid empfiehl, das ich dann millimeterdick auftrug, damit ich mir nicht die Haut vom Gesicht riss. Es war anfangs wirklich schlimm und ich übertreibe kein bisschen, aber nachdem ich dann für ein paar Tage eine Pause...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann nicht genau sagen, wie lang ich das Epiduo-Gel benutzt habe, aber es war auf jeden Fall eine ganze Weile.
Meine Hautärztin riet mir dazu, Epiduo einmal täglich aufzutragen, aber wenn es mir gut bekäme, könnte ich es auch zweimal täglich anwenden; das hab ich dann am 2. oder 3. Tag gemacht und da traten dann die heftigen Nebenwirkungen auf: ein Spannungsgefühl, dass kaum auszuhalten war, extreme Rötung des gesamten Gesichts plus Brennen (was ja für den Hauptwirkstoff Benzoylperoxid nicht untypisch ist, aber naja), sodass ich mich fast nicht mehr raus getraut habe und trockene Haut, die sich nach weiterer Behandlung in Schuppenform ablöste.
Vor ein wenig trockener Haut hatte mich meine Ärztin schon gewarnt (übrigens wurde ich auch gewarnt, meine Haare und Textilien von dem Gel fern zu halten, da es diese bleichen würde :o), weshalb sie mir ein Feuchtigkeitsflluid empfiehl, das ich dann millimeterdick auftrug, damit ich mir nicht die Haut vom Gesicht riss. Es war anfangs wirklich schlimm und ich übertreibe kein bisschen, aber nachdem ich dann für ein paar Tage eine Pause eingelegt hatte, benutzte ich Epiduo nur noch jeden zweiten Tag, worauf sich die Nebenwirkungen dann bis auf ein Minimum reduzierten.
Zu dem Preis-Leistungs-Verhältnis kann ich nichts sagen, da ich für keine Kosten aufkommen musste.
Am wichtigsten aber: Die Wirkung ist unglaublich, sofort zu merken! - und so kann ich sagen, dass ich eigentlich sehr zufrieden mit dem Epiduo-Gel war und ich werde es mir diesen Monat wieder verschreiben lassen, nachdem ich jetzt seit einem dreiviertel Jahr wieder pickelig rumgerannt bin. ^^

LG, Mandy.

Eingetragen am  als Datensatz 50115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Hautunreinheiten, Mitesser mit Hauttrockenheit, Hautschuppung

Man bekommt sehr sehr trockene Haut und sie fängt an zu schuppen, ich würde empfehlen epiduo nur auf die bestimmten stellen , welche behandelt werden müssen , aufzutragen und nicht im ganzen Gesicht. Aufjedenfall muss darauf geachtet werden, dass epiduo nicht zu nah an die Augenpartie gelangt, da die Haut dort dünn ist und falls etwas auf diese Stellen gelangt, es sehr doll brennt. Meine Haut ist schon ein wenig besser geworden, aber ich benutze epiduo noch nicht lang.

Epiduo bei Hautunreinheiten, Mitesser

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoHautunreinheiten, Mitesser16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Man bekommt sehr sehr trockene Haut und sie fängt an zu schuppen, ich würde empfehlen epiduo nur auf die bestimmten stellen , welche behandelt werden müssen , aufzutragen und nicht im ganzen Gesicht. Aufjedenfall muss darauf geachtet werden, dass epiduo nicht zu nah an die Augenpartie gelangt, da die Haut dort dünn ist und falls etwas auf diese Stellen gelangt, es sehr doll brennt. Meine Haut ist schon ein wenig besser geworden, aber ich benutze epiduo noch nicht lang.

Eingetragen am  als Datensatz 34925
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, Hauttrockenheit, Brennen, Hautschuppung

Ich benutze das Gel nun schon seit 3 Tagen und habe gestern Abend die ersten Nebenwirkungen bemerkt.. als ich dann heute morgen aufgestanden bin und in den Spiegel geschaut habe, habe ich gesehen, dass mein Gesicht rot wie eine Tomate war. Meine Haut ist nun ultra trocken und schuppt sich. Habe das Gel trotzdem heute Abend nochmal drauf gemacht. Leider hat sich so stark gebrannt, dass ich nicht schlafen konnte, daher habe ich sie wieder abgewaschen und Kokosöl auf mein Gesicht aufgetragen. Ich hoffe, dass die Rötung bis morgen weg ist. Ich benutze das Gel erst in 2 Tagen wieder.

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutze das Gel nun schon seit 3 Tagen und habe gestern Abend die ersten Nebenwirkungen bemerkt.. als ich dann heute morgen aufgestanden bin und in den Spiegel geschaut habe, habe ich gesehen, dass mein Gesicht rot wie eine Tomate war. Meine Haut ist nun ultra trocken und schuppt sich. Habe das Gel trotzdem heute Abend nochmal drauf gemacht. Leider hat sich so stark gebrannt, dass ich nicht schlafen konnte, daher habe ich sie wieder abgewaschen und Kokosöl auf mein Gesicht aufgetragen. Ich hoffe, dass die Rötung bis morgen weg ist. Ich benutze das Gel erst in 2 Tagen wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 84877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Hautschuppung, Hautreizungen

Also mal von anfang an ich hatte schon immer akne und mitesser bis ich es nicht mehr ausgehalten habe. Ich bin zum hautarzt gegangen und der hat mir epidou erstmal für 2 monate verschrieben. Die erste woche war echt schlimm aber ich habe es weitergemacht. Dann wars auch okay. Nach ungefähr 4 wochen hat man dann die ersten erfolge gesehen. Und jetzt meine gesamte haut ist reiner, fast alle pickel sind weg und ein paar mitesser sind auch verschwunden(dagegen werde ich mir auch noch was verschreiben lassen). So jetzt wo es heiß ist habe ich mega trockene haut, habe im gesicht einen sonnenbrand und dann noch das chlor vom vielen schwimmen die haut brennt sehr alles was ich drauf mache brennt total sogar sehr sehr milde cremes aber ich muss was draufmachen (nehme babyöl das geht noch) . Ich habe jetzt erstmal epidou abgesetzt (in 2 wochen muss ich eh zum hautarzt weil dann die 2 monate vorbei sind) aber es sind ja eh fast alle pickel weg. Und dann lass ich meine haut erstmal in ruhe (solange der arzt nichts anderes sagt) hoffe bald ist meine haut so wie ich es mir wünsche ! so jetzt...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also mal von anfang an ich hatte schon immer akne und mitesser bis ich es nicht mehr ausgehalten habe. Ich bin zum hautarzt gegangen und der hat mir epidou erstmal für 2 monate verschrieben. Die erste woche war echt schlimm aber ich habe es weitergemacht. Dann wars auch okay. Nach ungefähr 4 wochen hat man dann die ersten erfolge gesehen. Und jetzt meine gesamte haut ist reiner, fast alle pickel sind weg und ein paar mitesser sind auch verschwunden(dagegen werde ich mir auch noch was verschreiben lassen). So jetzt wo es heiß ist habe ich mega trockene haut, habe im gesicht einen sonnenbrand und dann noch das chlor vom vielen schwimmen die haut brennt sehr alles was ich drauf mache brennt total sogar sehr sehr milde cremes aber ich muss was draufmachen (nehme babyöl das geht noch) . Ich habe jetzt erstmal epidou abgesetzt (in 2 wochen muss ich eh zum hautarzt weil dann die 2 monate vorbei sind) aber es sind ja eh fast alle pickel weg. Und dann lass ich meine haut erstmal in ruhe (solange der arzt nichts anderes sagt) hoffe bald ist meine haut so wie ich es mir wünsche ! so jetzt erstmal was anderes wenn man das nur ein paar tage macht und die schmerzen nicht aushält kann das auch nichts helfen ! ich finde es irgendwie komisch wenn man die pickl weg haben will muss man auch mal schmerzen aushalten ! das geht ja nicht die ganze zeit so. unc ich möchte sagen ich bin noch ein kind (14) . ! naja ich finde epidou sehr sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 46133
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, Hauttrockenheit, Hautbrennen, Spannungsgefühl

Also, ich wende Epiduo erst seit drei Tagen wegen meiner Akne im ganzen Gesicht an, aber es sind heute schon die ersten Nebenwirkungen aufgetreten: Mein Gesicht ist gerötet und brennt, meine Haut spannt und sie ist trocken. Vor der trockenen Haut hatte meine Hautärztin mich schon "gewarnt" und mir deshalb ein Feuchtigkeitsfluid empfohlen. Damit klappt es auch ganz gut. Aber die anderen drei Nebenwirkungen machen mir echt zu schaffen, so kann man ja nicht rausgehen! Ich werde Epiduo einfach erstmal weiter verwenden und dann gewöhnt sich meine Haut sicher bald dran. Aber man, oh man, der Kampf gegen die Akne ist echt nicht leicht. :(

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also, ich wende Epiduo erst seit drei Tagen wegen meiner Akne im ganzen Gesicht an, aber es sind heute schon die ersten Nebenwirkungen aufgetreten: Mein Gesicht ist gerötet und brennt, meine Haut spannt und sie ist trocken. Vor der trockenen Haut hatte meine Hautärztin mich schon "gewarnt" und mir deshalb ein Feuchtigkeitsfluid empfohlen. Damit klappt es auch ganz gut. Aber die anderen drei Nebenwirkungen machen mir echt zu schaffen, so kann man ja nicht rausgehen! Ich werde Epiduo einfach erstmal weiter verwenden und dann gewöhnt sich meine Haut sicher bald dran. Aber man, oh man, der Kampf gegen die Akne ist echt nicht leicht. :(

Eingetragen am  als Datensatz 45722
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):43
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit

Also ich hatte mein ganzes Gesicht voller Pickel und habe dann Epiduo verschrieben bekommen. Ich nehme die Creme jetzt schon seit 1 Jahr und ich habe keinen einzigen Pickel mehr. Die Haut ist zwar Phasenweise SEHR trocken und die Haut bröselt ab aber da nehme ich dann eine Penaten Babycreme her nach dem einschmieren.

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich hatte mein ganzes Gesicht voller Pickel und habe dann Epiduo verschrieben bekommen. Ich nehme die Creme jetzt schon seit 1 Jahr und ich habe keinen einzigen Pickel mehr. Die Haut ist zwar Phasenweise SEHR trocken und die Haut bröselt ab aber da nehme ich dann eine Penaten Babycreme her nach dem einschmieren.

Eingetragen am  als Datensatz 16625
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, brennendes Gefühl, Röte

Haut trocknet aus, wird rot und brennt schrecklich - ich darf kein öl drauf machen , hilft auch nix weder Kokosöl , Honig oder Olivenöl, des weiteren ist meine Haut rau und schuppt.

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haut trocknet aus, wird rot und brennt schrecklich - ich darf kein öl drauf machen , hilft auch nix weder Kokosöl , Honig oder Olivenöl, des weiteren ist meine Haut rau und schuppt.

Eingetragen am  als Datensatz 78244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautschuppung, Hauttrockenheit

Brennt beim auftragen und die Haut wird trocken und schuppig

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brennt beim auftragen und die Haut wird trocken und schuppig

Eingetragen am  als Datensatz 76237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Hautrötung

Also ich benutze das Gel nun seit über 2 Wochen und bin super zufrieden. ich habe Mittelschwere Akne und hab vor Epiduo ein anderes gel aufgeschrieben bekommen, was mir aber garnichts gebracht hat. Nach 2 Tagen konnte ich schon sehen, dass meine Haut deutlich Reiner geworden ist und meine Pickel ausgetrocknet. nun habe ich das Problem, dass meine Haut abgesehen davon, dass es immer ganz Rot wird auch super ausgetrocknet ist. da hilft auch irgendwie keine Feuchtigkeitscreme, aber lieber Ein wenig ausgetrocknete Haut, als so viele Pickel im gesicht :)

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich benutze das Gel nun seit über 2 Wochen und bin super zufrieden. ich habe Mittelschwere Akne und hab vor Epiduo ein anderes gel aufgeschrieben bekommen, was mir aber garnichts gebracht hat. Nach 2 Tagen konnte ich schon sehen, dass meine Haut deutlich Reiner geworden ist und meine Pickel ausgetrocknet. nun habe ich das Problem, dass meine Haut abgesehen davon, dass es immer ganz Rot wird auch super ausgetrocknet ist. da hilft auch irgendwie keine Feuchtigkeitscreme, aber lieber Ein wenig ausgetrocknete Haut, als so viele Pickel im gesicht :)

Eingetragen am  als Datensatz 74093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Brennen, Hautschuppung

Nach der ersten Anwendung spürte ich nur ein leichtes Brennen - am nächsten Tag war die Haut sichtbar besser. Habe es den Tag danach erneut aufgetragen, diesmal war das Brennen schon stärker und zwei Tage danach fing die Haut an zu schuppen und war an den betroffenen Stellen sehr sehr trocken. Feuchtigkeitscremes haben beim Auftragen auch nur gebrannt. Habe es dann doch mit Makeup abgedeckt (flüssiges) - auch wenn das nicht gut ist. Die Pickel sind zwar verschwunden aber die Haut ist an den Stellen jetzt leicht rot/ orange farbig. Das Gel sollte ich 2 mal wöchentlich anwenden, allerdings werde ich mich erstmal auf einmal wöchentlich beschränken. Fazit: Super Wirkung, allerdings muss man schauen wie es die Haut verträgt und gegebenfalls eine Pause einlegen vor dem erneuten Auftragen

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Anwendung spürte ich nur ein leichtes Brennen - am nächsten Tag war die Haut sichtbar besser. Habe es den Tag danach erneut aufgetragen, diesmal war das Brennen schon stärker und zwei Tage danach fing die Haut an zu schuppen und war an den betroffenen Stellen sehr sehr trocken. Feuchtigkeitscremes haben beim Auftragen auch nur gebrannt. Habe es dann doch mit Makeup abgedeckt (flüssiges) - auch wenn das nicht gut ist. Die Pickel sind zwar verschwunden aber die Haut ist an den Stellen jetzt leicht rot/ orange farbig. Das Gel sollte ich 2 mal wöchentlich anwenden, allerdings werde ich mich erstmal auf einmal wöchentlich beschränken. Fazit: Super Wirkung, allerdings muss man schauen wie es die Haut verträgt und gegebenfalls eine Pause einlegen vor dem erneuten Auftragen

Eingetragen am  als Datensatz 71404
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Augentrockenheit, Brennen, Hautrötung

Ich bin 14 und leide seit ein paar jahren unter mittel starker akne. Ich habe von meiner Hautärztin epiduo verschrieben bekommen. Die 1-3 Tage hatte ich keine wirklichen Probleme mit diesen Gel nur das meine Haut an manchen stellen ein wenig trocken war. Ich sollte es erstmal nur jeden 2 Tag anwenden damit meine Haut sich dran gewöhnt. Habe ich dann natürlich gemacht, nach einer Woche sollte ich anfangen es jeden abend zu benutzen. Meine pickel haben sich nicht verschlimmert aber auch nicht verbessert (benutze dieses Gel seit 3-4 Wochen) Momentan bin ich nicht sehr überzeugt davon.. Sobald ich mein Waschgel drauf mache (darf ich von meiner Hautärztin) brennt es leicht auf meiner Haut aber es ist auszuhalten. Nachdem ich mich allerdings eincreme sei es mit dem Gel oder eüber Feuchtigkeitscreme (ebenfalls war die Hautärztin damit einverstanden) brennt mein Gesicht wie Feuer. Trotzdem halte ich es bis jetzt aus. Allerdings ist meine Haut momentan sehr gereizt und trocknet überall aus. Brennt sobald irgendwas drauf kommt.(nach ungefähr einer halben Stunde ist dieses brennen erst weg)...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 14 und leide seit ein paar jahren unter mittel starker akne. Ich habe von meiner Hautärztin epiduo verschrieben bekommen. Die 1-3 Tage hatte ich keine wirklichen Probleme mit diesen Gel nur das meine Haut an manchen stellen ein wenig trocken war. Ich sollte es erstmal nur jeden 2 Tag anwenden damit meine Haut sich dran gewöhnt. Habe ich dann natürlich gemacht, nach einer Woche sollte ich anfangen es jeden abend zu benutzen. Meine pickel haben sich nicht verschlimmert aber auch nicht verbessert (benutze dieses Gel seit 3-4 Wochen) Momentan bin ich nicht sehr überzeugt davon.. Sobald ich mein Waschgel drauf mache (darf ich von meiner Hautärztin) brennt es leicht auf meiner Haut aber es ist auszuhalten. Nachdem ich mich allerdings eincreme sei es mit dem Gel oder eüber Feuchtigkeitscreme (ebenfalls war die Hautärztin damit einverstanden) brennt mein Gesicht wie Feuer. Trotzdem halte ich es bis jetzt aus. Allerdings ist meine Haut momentan sehr gereizt und trocknet überall aus. Brennt sobald irgendwas drauf kommt.(nach ungefähr einer halben Stunde ist dieses brennen erst weg) Ich werde das Gel erstmal weglassen und abwarten bis Meine Haut sich wieder beruhigt hat und dieses brennen weg ist. Benutze Weiterhin mein Waschgel von Normadem und die passende feuchtigskeitscreme dazu. Hatte nie Probleme damit. (Sehr zu empfehlen) wenn dieses brennen wieder weg ist werde ich einen neuen Versuch machen und dieses Gel testen. Momentan hat es meine pickel nicht verschlimmert aber meine Haut an sich.

Eingetragen am  als Datensatz 71379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hauttrockenheit

Ich bin 15 Jahre alt und benutzte seit 2 Wochen epiduo . In der ersten Woche war es extrem schlimm mein Gesicht hat gebrannt es war rot . Mein Gesicht war trocken . Ich habe epiduo aufgehört zu benutzen weil mein Gesicht gebrannt hat . Das War ein großes Fehler von mir ich sollte es weiter benutzten . Das waren nur nur die Nebenwirkungen . Ich habe nach etwa 3 Tagen angefangen wieder zu benutzen und ich habe die Wirkung bemerkt und mein Gesicht sieht besser aus . An alle die epiduo neu benutzten in der ersten Woche wird es für euch schrecklich . Wegen den rötungen , jucken , es brennt aber eins solltet ihr weiter benutzen epiduo . Die ersten Wochen sind normal .

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 15 Jahre alt und benutzte seit 2 Wochen epiduo . In der ersten Woche war es extrem schlimm mein Gesicht hat gebrannt es war rot . Mein Gesicht war trocken . Ich habe epiduo aufgehört zu benutzen weil mein Gesicht gebrannt hat . Das War ein großes Fehler von mir ich sollte es weiter benutzten . Das waren nur nur die Nebenwirkungen . Ich habe nach etwa 3 Tagen angefangen wieder zu benutzen und ich habe die Wirkung bemerkt und mein Gesicht sieht besser aus . An alle die epiduo neu benutzten in der ersten Woche wird es für euch schrecklich . Wegen den rötungen , jucken , es brennt aber eins solltet ihr weiter benutzen epiduo . Die ersten Wochen sind normal .

Eingetragen am  als Datensatz 68626
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Pickel mit Hauttrockenheit

Ich kam mit der Creme super zurecht,zwar hatte ich am Anfang trockene Haut, aber dann hab ich auch etwas vaseline gegen diese trockene Haut verwendet. Und ich muss ehrlich sein die Creme hilft bei mir super. Ich hab gar keine pickel mehr außer Vlt 1 der immer mal in der Pubertät kommt aber der geht dann auch sehr schnell wieder weg.

Epiduo bei Pickel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoPickel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kam mit der Creme super zurecht,zwar hatte ich am Anfang trockene Haut, aber dann hab ich auch etwas vaseline gegen diese trockene Haut verwendet. Und ich muss ehrlich sein die Creme hilft bei mir super. Ich hab gar keine pickel mehr außer Vlt 1 der immer mal in der Pubertät kommt aber der geht dann auch sehr schnell wieder weg.

Eingetragen am  als Datensatz 67332
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Hautbrennen, Hautrötung, Hautempfindlichkeit

Hautbrennen, Tockene Haut, Rötungen, Empfindlichkeit

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautbrennen, Tockene Haut, Rötungen, Empfindlichkeit

Eingetragen am  als Datensatz 66794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Epiduo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Hauttrockenheit bei Epiduo

[]