Epiduo

Das Medikament Epiduo wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Epiduowurde bisher von 165 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Epiduo traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Hautschuppung (47/154)
31%
Hautbrennen (36/154)
23%
Hautrötung (33/154)
21%
Hauttrockenheit (33/154)
21%
keine Nebenwirkungen (24/154)
16%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 50 Nebenwirkungen bei Epiduo

Epiduo wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Akne93%(145 Bew.)
Hautveränderungen3%(5 Bew.)
Hautausschlag1%(2 Bew.)
Schmerzen (akut)<1%(1 Bew.)
Ekzem<1%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 6 Krankheiten behandelt mit Epiduo

Wir haben 154 Patienten Berichte zu Epiduo.

Prozentualer Anteil 74%26%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg5768
Durchschnittliches Alter in Jahren2423
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,3821,19

In Epiduo kommen folgende Wirkstoffe zum Einsatz

Adapalen, Benzoylperoxid

Fragen zu Epiduo

alle Fragen zu Epiduo

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, Hauttrockenheit

Hallo an alle, habe das Medikament beim Hautarzt verschrieben bekommen, nachdem ich dort einen Termin wegen meiner Akne im Gesicht hatte. Ich bin 16 Jahre und habe mittelstarke Akne im Gesicht die keine tiefen Narben hinterlässt, jedoch rote verfärbungen und kleinere Narben. Habe das Epiduo...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo an alle,

habe das Medikament beim Hautarzt verschrieben bekommen, nachdem ich dort einen Termin wegen meiner Akne im Gesicht hatte. Ich bin 16 Jahre und habe mittelstarke Akne im Gesicht die keine tiefen Narben hinterlässt, jedoch rote verfärbungen und kleinere Narben. Habe das Epiduo bis jetzt ungefähr 4 Monate lang, jeden Abend auf der Haut angewendet. In den ersten 2 Wochen, hat die Creme schon gut gewirkt. Ab der 2. Woche hat sich dann die Haut gerötet und ist stark ausgetrocknet. Auch die Haut hat sich in Folge dessen abgeschält, sodass ich zu dieser zeit, stark an Epiduo gezweifelt habe.

Ab der 4-5 Woche hat sich die Haut an die Creme gewöhnt und beruhigt. Die Haut schälte sich nicht mehr ab, brannte nicht mehr und die Rötung ließ auch nach! Ab der 5 Woche besserte sich die Akne Tag um Tag. Meine Haut wurde immer reiner. Nur wenige Pickel bildeten sich nun im gesicht. Vorallem waren sie nur "unter" der Haut und kamen nicht an die Oberfläche als dicke entzündete, eitrige und rote pickel wie sonst.

Ich kann die Creme sehr empfehlen zumindest war sie in meinem Fall perfekt. Außerdem möchte ich an alle die die Creme gerade erst benutzen oder sie sich kaufen/verschreiben wollen, sich nicht von der Hautiritation in den ersten 2-5 Wochen zu verunsichern, sondern die Behandlung durchzuziehen. (Seitdem es ist wirklich schlimm und der Arzt rät ab!)

Viele Grüße

Florian

Eingetragen am  als Datensatz 18198
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Ich benutze die Salbe zwar erst seit 5 Tagen(täglich einmal), habe aber schon nach der zweiten Anwendung gemerkt dass die Aknepickelchen nicht mehr so dick waren und deutlich abgeschwollen sind. Zwar brennt es kurz nach dem Auftragen leicht aber mein Hausarzt hat mich schon vorgewarnt und mir...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutze die Salbe zwar erst seit 5 Tagen(täglich einmal), habe aber schon nach der zweiten Anwendung gemerkt dass die Aknepickelchen nicht mehr so dick waren und deutlich abgeschwollen sind.
Zwar brennt es kurz nach dem Auftragen leicht aber mein Hausarzt hat mich schon vorgewarnt und mir empfohlen nur ca eine erbsengroße Menge auf dem Gesicht zu verteilen,also hält sich das Brennen sehr in Grenzen.
Wenn es mit dem Abheilen so weiter geht kann ich es nur allen empfehlen, bin sehr zufrieden

Eingetragen am  als Datensatz 10579
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Gesichtsrötung, Hautschuppung

Meine Schwester und ich haben vor kurzem Epiduo von unserer Hautärztin verschrieben bekommen. Ich sollte das Produkt jeden zweiten Abend anwenden. Meine Schwester beendete die Behandlung nach der zweiten Anwendung, denn ihr Gesicht war sehr stark gerötet. Ich beendete die Behandlung erst nach 15...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Schwester und ich haben vor kurzem Epiduo von unserer Hautärztin verschrieben bekommen. Ich sollte das Produkt jeden zweiten Abend anwenden. Meine Schwester beendete die Behandlung nach der zweiten Anwendung, denn ihr Gesicht war sehr stark gerötet. Ich beendete die Behandlung erst nach 15 Tagen, ich hätte aber es schon eher beenden müssen, denn gleich nach der ersten Anwendung war meine Haut am nächsten Tag stellenweise sehr trocken und damit meine ich Hautschüppchen standen von der Haut ab und ich muuste nur drüber streichen und es schneite Hautschüppchen. Meine Hautärztin hatte mich aber vorgewarnt, so dass ich dachte dass waird mit der Zeit weniger werden und werden eine Feuchtigkeitscreme verwenden (war auch ein Tipp des Beiblatts). Doch die Creme brannte beim verteilen der betroffenen Stellen, ich habe daraufhin noch andere Cremes ausprobiert jedoch mit dem selben Ergebnis. Da ich zu der Zeit Ferien hatte, habe ich dann erst mal die Behandlung fortgesetzt ohne Creme. Nach einer Woche wollte ich mich schminken und beim auftragen des Make-ups brannte es im ganzen Gesicht. Das gleiche Brennen hatte ich schon Abende davor bemerkt, als ich meine Gesichtsreinigung auftrug (von meiner Hausärztin empfohlen). Dieses Brennen hatte ich nicht einmal zuvor und benutzte die Reinigung schon seit einem guten Jahr. Ich stellte also fest, egal womit ich meine Haut in Berührung brachte, es brannte wie verrückt (außer bei Wasser). Letzendlich habe ich etwas positives und zwar hat sich mein Hautbild stark verbessert ind der kurzen Zeit, wenn man davon absieht das überall Hautschüppchen abstehen.

Eingetragen am  als Datensatz 48422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Nach ewiger Einnahme von Antibiotika wurde meine Akne nicht besser, bis mir eine "ganz neue" Salbe/Lotion namens Epiduo verschrieben wurde. Diese Creme ist der Hammer!!! nach 1 Woche waren die riesigen, entzündeten Knoten unter der Haut fast abgeheilt und jetzt 3 Monate später krieg ich...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ewiger Einnahme von Antibiotika wurde meine Akne nicht besser, bis mir eine "ganz neue" Salbe/Lotion namens Epiduo verschrieben wurde. Diese Creme ist der Hammer!!! nach 1 Woche waren die riesigen, entzündeten Knoten unter der Haut fast abgeheilt und jetzt 3 Monate später krieg ich vielleicht alle 2 Wochen mal ein Pickelchen ;) Anfangs war meine Haut sehr trocken aber nach 14 Tagen hat sich das komplett normalisiert. Habe die Salbe 1x täglich aufgetragen, jetzt noch alle 2-3 Tage. Ich bin absolut zufrieden, begeistert und kann EPIDUO zu 100% weiterempfehlen. Falls Ihr Fragen habt, meldet euch.
Liebe Grüße
Micha1904

Eingetragen am  als Datensatz 9479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Empfindungsstörungen

Habe Epiduo vor zwei Monaten von meiner Hautärztin verschrieben bekommen und sogleich angewendet. Bei den ersten Behandlungen hat es zwar leicht gebrannt, was jedoch schnell besser wurde. Meine Haut war nach einer Woche und drei Behandlungen bereits weitgehenst frei von Pickeln. Gegen Mitesser...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Epiduo vor zwei Monaten von meiner Hautärztin verschrieben bekommen und sogleich angewendet. Bei den ersten Behandlungen hat es zwar leicht gebrannt, was jedoch schnell besser wurde. Meine Haut war nach einer Woche und drei Behandlungen bereits weitgehenst frei von Pickeln. Gegen Mitesser scheint es nicht sonderlich wirksam aber Pickel habe ich kaum noch obwohl ich Epiduo nur noch nach Gefühl etwa einmal wöchentlich verwende. Bin wirklich begeistert von der Salbe, da ich seit jahren unter einer mittelschweren Akne leide und ich bis jetzt nichts gefunden hatte, was ansatzweise geholfen hat. Epiduo ist bestimmt nicht für jeden Hauttyp das perfekte Mittel aber mir hilft es wunderbar. Einzig bemägeln kann ich, dass sich meine Haut bei täglicher/häufiger Behandlung etwas komisch anfühlt, was bei gelegendlicher Anwendung jedoch nicht der Fall ist.

Eingetragen am  als Datensatz 10226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne, Akne mit Wirkungslosigkeit

Meine Erfahrung mit Epiduo: Ich benutze es seit hmm knapp ner Woche und bisjetzt hatte ich keine Nebenwirkung aber geholfen hat es auch nicht wirklich. Meine Haut: Ich hab von Natur aus leicht fettige Haut, allerdings sind meine Wangen sehr empfindlich geworden aufgrund der Überpflege denk...

Epiduo bei Akne; Cefaclor bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-
CefaclorAkne7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrung mit Epiduo:
Ich benutze es seit hmm knapp ner Woche und bisjetzt hatte ich keine Nebenwirkung aber geholfen hat es auch nicht wirklich.

Meine Haut:
Ich hab von Natur aus leicht fettige Haut, allerdings sind meine Wangen sehr empfindlich geworden aufgrund der Überpflege denk ich mal vor 2 Monaten aber ich hab aufgehört zu überpflegen^^ und die Haut schält sich gerne mal ab aber das nehme ich gerne in Kauf, wenn ich nur ein Resultat erziehlen könnte.

Meine geschichte so kurz es geht:
bei mir war das so, dass ich nur ab und an mit Akne zu kämpfen hatte bis Dezember 2011 das war dann für mich wie ein Neujahresgeschenk dass sich auf meinen Wangen extrem verbreitet hat ist doch supi -.-' . Auf jeden Fall hab ich seither 2 Antibiotika benutzt den einen Namen hab ich schon vergessen. Der war erlich gesagt null und nichts wert ich dachte danach nur meine armen Organe. Antibiotika nutzen und ohne Effekt!! Dann vor einem monat kam meiner Hautärztin in den Sinn erst überhaupt mal meine Haut zu untersuchen mit Abstrich und dann wurde eine Bakterieninfektion festgestellt und ich bekam Cafeclor und während der 7 tägigen einnahme wurde es schlimmer, am Ende war meine Haut vielleicht für 4 Tage wirklich besser und naja dann wars wieder schlimm.
Ich benutze auch als Waschgel das von Eucerin das ist ganz gut also trocknet die Haut nicht aus aber ist schon minimal, aber wenigstens ein wenig hilfreich. Außerdem bekomme ich eine Clorhaltige Tinktur (?) jedes mal verschrieben wenns aufgebraucht ist. Das ist zum austrocknen der Pickel und naja es ist schon hilfreich aber nicht besonders gut. Ich wage schon überhaubt kein make-up mehr und zuhause sind meine Haare zwar zu, aber draußen nicht da haben meine Haare eine Gardinenfunktion. Feuchtigkeitscreme benutze ich auch nicht mehr weil die bisherigen mir empfohlenen waren nicht gut.
Ich werde jetzt meinen Hautarzt wechseln und mir wurde eine andere Marke von einer Freundin empfohlen für die Gesichtsreinigung und auch die Feuchtigkeitscreme. Sie hat mir auch den Hautarzt empfohlen und sie soll mal genauso schlimme Haut wie ich gehabt haben und momentan ist ihre Haut wirklich ohne witz MARKELLOS. Ich hoffe ich werde das Selbe Resultat am Ende haben :D

Die Nebenwirkungen waren nur bei Cefaclor!

Eingetragen am  als Datensatz 44160
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid, Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo 0.1%/2.5% Gel für leichte akne mit Gesichtsrötung, Gesichtsschwellung, Ausschlag

Ich habe das Gel nur ein einziges Mal, sehr sparsam angewendet, da in der Packungsbeilage beschrieben war, dass es anfangs zu Hautrötungen kommen kann die \"spontan wieder abklingen\". Als ich am nächsten Morgen erwachte war mein ganzes Gesicht rot, angeschwollen und ich hatte noch mehr (!)...

Epiduo 0.1%/2.5% Gel bei leichte akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Epiduo 0.1%/2.5% Gelleichte akne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Gel nur ein einziges Mal, sehr sparsam angewendet, da in der Packungsbeilage beschrieben war, dass es anfangs zu Hautrötungen kommen kann die \"spontan wieder abklingen\". Als ich am nächsten Morgen erwachte war mein ganzes Gesicht rot, angeschwollen und ich hatte noch mehr (!) Pickel als zuvor!! Ich würde es niemandem empfehlen, da es zudem noch recht teuer ist.

Eingetragen am  als Datensatz 38251
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautveränderungen

Ich habe das Gel von meinem Hautarzt gegen meine Akne im Gesicht,Dekollté und Rückenbereich verschrieben bekommen. Auf jedenfall kann ich sagen , dass es wirklich gegen Pickel hilft, die Wirkung ist also sehr gut. Das Problem ist, dass ich schon nach 3 Tagen wieder aufhören musste, da das Gel...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Gel von meinem Hautarzt gegen meine Akne im Gesicht,Dekollté und Rückenbereich verschrieben bekommen. Auf jedenfall kann ich sagen , dass es wirklich gegen Pickel hilft, die Wirkung ist also sehr gut.

Das Problem ist, dass ich schon nach 3 Tagen wieder aufhören musste, da das Gel furchtbare Verbrennung im ganzen Gesicht bei mir verursacht hat. Ich habe richtig dunkelrote Flecken , die Haut ist sehr trocken , brennt und tut bei jeder Bewegung weh. Es schält sich auch an gesunden Stellen ! Ist so schlimm, dass ich nicht mal in die Schule kann heute !!! Ich sehe aus wie ein Monster.
Nun muss ich eine beruhigende Milch dagegen nehmen...
Kann also das Gel nicht wirklich empfehlen !
Passt auf und achtet genau auf die VErträglichkeit...

Eingetragen am  als Datensatz 13004
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Brennen, Gesichtsrötung

also ich nehme auch schon seit langer zeit immer wieder antibotika und ich hab immer mit akne duac salbe eingeschmiert jetzt hat mir aber die frau doktor epiduo aufgeschrieben und ich hab noch nie so starkes Brennen in meinem gesicht erlebt zudem löst sich meine haut und ich seh aus wie nach nen...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

also ich nehme auch schon seit langer zeit immer wieder antibotika und ich hab immer mit akne duac salbe eingeschmiert jetzt hat mir aber die frau doktor epiduo aufgeschrieben und ich hab noch nie so starkes Brennen in meinem gesicht erlebt zudem löst sich meine haut und ich seh aus wie nach nen derben sonnenbrand

Eingetragen am  als Datensatz 9774
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

keine

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne61 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 61841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für leichte bis mittelschwere Akne mit keine Nebenwirkungen

Hallo, ich bin 25 Jahre alt und leide seit dem Absetzen der Pille seit knapp 3 Jahren an Akne. Das Epiduo Gel verwende ich seit ungefähr 2 Wochen, also wirklich noch nicht lange. Ich habe wie so viele hier sehr viele Produkte zuvor ausprobiert, die nicht gegen meine leichte bis mittelschwere...

Epiduo bei leichte bis mittelschwere Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Epiduoleichte bis mittelschwere Akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich bin 25 Jahre alt und leide seit dem Absetzen der Pille seit knapp 3 Jahren an Akne. Das Epiduo Gel verwende ich seit ungefähr 2 Wochen, also wirklich noch nicht lange. Ich habe wie so viele hier sehr viele Produkte zuvor ausprobiert, die nicht gegen meine leichte bis mittelschwere Akne geholfen haben (u.a. auch Antibiotika). Das Epiduo Gel ist das einzige von allen bisher getesteten Mitteln, dass tatsächlich eine wirklich gute Wirkung zeigt. Ich hätte nicht erwartet, dass sich mein Hautzustand in so kurzer Zeit so stark verbessern kann. Aufgrund der Tatsache, dass ich das Gel erst recht kurz verwende kann ich zwar noch nicht sagen, wie die langfristige Wirkung sein wird, aber im Moment bin ich sehr optimistisch. Es kommen kaum neue Pickel/Mitesser nach. Die Rötungen und Verfärbungen von bereits abgeheilten Pickeln verschwinden sogar auch schon langsam. Die Nebenwirkungen halten sich bei mir sehr in Grenzen, da hatte ich schon schlimmeres von anderen Produkten erlebt. Ich merke zwar, dass meine Haut trocken ist und leicht spannt, aber das kann man echt gut aushalten und ist im Gegensatz zu meiner Gesichtshaut davor wesentlich angenehmer. Ich kann jedem dieses Gel empfehlen, der auf der Suche nach etwas wirksamen ist und auch nur den Tipp geben das Gel sparsam zu verwenden, dann wird alles gut laufen :).

Wenn ich das Gel noch ein paar weitere Wochen benutzt habe, gebe ich gerne nochmal eine Bewertung ab. Bisher bin ich aber top-zufrieden und freue mich jeden Tag aufs Neue über mein Spiegelbild!

Eingetragen am  als Datensatz 78246
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Hautunreinheiten/Akne mit Hautschuppung, Hautbrennen

Ich habe plötzlich starke Akne bekommen und Hautunreinheiten. Mein Hautarzt hat mir, nachdem ich 4 Wochen alles mögliche Zuhause ausprobiert habe, dann dieses Gel verschrieben. Nach 2 Tagen hat meine Haut stark geschuppt und war sehr trocken. Es brannte ein bisschen und war irgendwie unangenehm...

Epiduo bei Hautunreinheiten/Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoHautunreinheiten/Akne4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe plötzlich starke Akne bekommen und Hautunreinheiten. Mein Hautarzt hat mir, nachdem ich 4 Wochen alles mögliche Zuhause ausprobiert habe, dann dieses Gel verschrieben.
Nach 2 Tagen hat meine Haut stark geschuppt und war sehr trocken. Es brannte ein bisschen und war irgendwie unangenehm aber auszuhalten. Nach ca. 2 Wochen hat sich meine Haut so schlagartig gebessert und sogar fast alle Unreinheiten sind verschwunden und meine Haut ist richtig schön glatt, sodass ich sogar völlig ohne Make-Up auskomme, sogar besser als vorher!
Ob meine Haut längerfristig ohne das Gel so bleibt kann ich noch nicht sagen, da erst rund 4 Wochen rum sind. Ich kann es jedoch wirklich weiterempfehlen, es ist auf alle Fälle ein Versuch wert und die auftretenden Probleme sind nicht schlimmer als die Akne selbst. Die Haut muss sich wahrscheinlich erst erneuern und dazu gehört das jucken, brennen und schuppen dazu.

Eingetragen am  als Datensatz 62175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Hauttrockenheit

Meine Erfahrung war sehr gut. Allerdings muss ich euch warnen! Ihr dürft nicht zu dick auftragen. Nur eine ganz dünne Schicht und nur ( bei Akne) auf die betroffenen Stellen. Sonst führt das zu Rötungen. Wirkung war sehr gut. Ich war sehr positiv überrascht. In den ersten Wochen habe ich...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrung war sehr gut. Allerdings muss ich euch warnen!
Ihr dürft nicht zu dick auftragen. Nur eine ganz dünne Schicht und nur ( bei Akne) auf die betroffenen Stellen. Sonst führt das zu Rötungen.
Wirkung war sehr gut.
Ich war sehr positiv überrascht.
In den ersten Wochen habe ich leichte Veränderungen bemerkt.
Aber nach einem Monat war fast nichts mehr da von der Akne.
Ich benutze es weil die Akne noch nicht ganz weg ist.
Ich habe es nicht wirklich jeden Abend angewendet.
Das liegt an meiner Faulheit.
Und weil ich andauernd an meinen Pickeln gekratzt und gedrückt habe.
Sonst hätte ich die nicht mehr.
Kann es nur empfehlen!!
Aber sprecht vorher mit eurem Arzt darüber.

Eingetragen am  als Datensatz 58605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Schuppenbildung der Haut, Spannen der Haut

Ich habe Epiduo ca. 14 Tagen benutz, musste nach der ersten Anwendung auch leider viele Nebenwirkungen feststellen. Ich habe nur wenig Produkte auf die betroffenen Stellen geschmiert und schon am nächsten Morgen bemerkte ich rote und geschuppte Hautstellen, die bei jeder Berührung schrecklich...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Epiduo ca. 14 Tagen benutz, musste nach der ersten Anwendung auch leider viele Nebenwirkungen feststellen.
Ich habe nur wenig Produkte auf die betroffenen Stellen geschmiert und schon am nächsten Morgen bemerkte ich rote und geschuppte Hautstellen, die bei jeder Berührung schrecklich brannten. Ich hab es mit Feuchtigkeitscreme und anderen sachen probiert die schuppung weg zu bekommen, was leider nicht gelang. Ich habe das Produkt jetzt 14 Tage verwenden, zwar eine starke Besserung der Akne bemerkt nur leider ist mein Gesicht weiter gerötet und aufgeschuppt was mir leider sehr zu schaffen macht. Seit ungefähr 5 Tagen habe ich das Produkt abgesetzt und immer noch keine Besserung festgestellt. Ich habe zwar keine Hautunreinheiten mehr aber dafür sehr trocken und gereizte Haut. Ich bekomme die Rötung und die Schuppung leider nicht weg und traue mich so mittlerweile gar nicht mehr aus dem Haus, da meine Haut sehr spannt und bei jeder Berührung brennt.

Eingetragen am  als Datensatz 78712
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epidou Gel für Akne mit keine Nebenwirkungen

Hi, ich bin 23 Jahre alt und hab erst mit 19 Jahren Akne bekommen. Als Teenager hatte ich keinen einzigen Pickel. Mit 20 Jahren hab ich dann beim Arzt ein Fruchtsäurepeeling gemacht, dass sehr gut geholfen hab. Leider kam mit 23 Jahren nach einem Thailand Urlaub die Akne wieder zurück.Ich...

Epidou Gel bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Epidou GelAkne7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hi,

ich bin 23 Jahre alt und hab erst mit 19 Jahren Akne bekommen.
Als Teenager hatte ich keinen einzigen Pickel.
Mit 20 Jahren hab ich dann beim Arzt ein Fruchtsäurepeeling gemacht, dass sehr gut geholfen hab. Leider kam mit 23 Jahren nach einem Thailand Urlaub die Akne wieder zurück.Ich wollte das Peeling wiederholen, doch leider hat es diesmal nicht mehr gewirkt und ich sehe jetzt noch schlimmer aus.
Darauf hin hat mich mein Arzt in eine Hautklinik geschickt. Seitdem benutze ich Epiduo Gel morgens und abends. Dass ist nun 7 Tage her.
Ich merke schon eine Verbesserung aber weggegangen ist die Akne noch nicht.
Ausserdem geht mir extrem die Haut, was ich aber eher positiv bewerte.....
Ich hoffe, dass sich bald ein richtiger Erfolg einstellt.
Ach ja und Antibiotika hat er mir auch noch verschrieben, allerdings möchte ich dass nur einen Monat nehmen aufgrund der Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 21992
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit juckende Haut, trockene Haut

Also ich benutze es seit ca. 2 wochen und muss sagen, ich bin zurzeit mega zufrieden. Mein Arzt hat mir empfohlen, es jeden Abend zu benutzen. Gewirkt hat es bei mir schon nach 3 Tagen. Die Pickel wurden immer weniger. Nach ca 1 Woche Anwendung, hat meine Haut angefangen ständig zu jucken und an...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich benutze es seit ca. 2 wochen und muss sagen, ich bin zurzeit mega zufrieden. Mein Arzt hat mir empfohlen, es jeden Abend zu benutzen. Gewirkt hat es bei mir schon nach 3 Tagen. Die Pickel wurden immer weniger. Nach ca 1 Woche Anwendung, hat meine Haut angefangen ständig zu jucken und an den Stellen wo ich es auftrage, war meine Haut auch trocken. Was ich aber nich schlimm finde. Mittlerweile benutze ich meine Jean Darcel Creme und Waschgel nebenbei. Dies ist auch gegen unreinheiten und beides zusammmen ist bei mir wirklich super. Meine Haut ist durch meine Creme nicht mehr so trocken und wie schon geschrieben, die Pickel sind jetzt schon weg. Da ich aber wirklich schnell zu Pickel neige benutze ich mein Gel weiterhin, jeden Tag. Also ich würde es weiter empfehlen!!

Eingetragen am  als Datensatz 78355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautschuppung, Hautrötung

ich verwende epiduo jetzt seit 3 monaten. nach den ersten 2 anwendungen waren alle meine pickel am abheilen und meine haut total schön, bei der dritten täglichen anwendung konnte ich ein leichtes brennen feststellen und am nächsten tag war mein ganzes gesicht rot und meine haut hat geschuppt!...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich verwende epiduo jetzt seit 3 monaten. nach den ersten 2 anwendungen waren alle meine pickel am abheilen und meine haut total schön, bei der dritten täglichen anwendung konnte ich ein leichtes brennen feststellen und am nächsten tag war mein ganzes gesicht rot und meine haut hat geschuppt!
das hielt ca 5 tage an, seitdem verwende ich epiduo nurnoch in einer ganz geringen menge jeden dritten tag und nur an den stellen, an denen meine haut ölig ist.
dicke pickel habe ich seitdem kaum noch!
dieses gel ist wirklich zu empfehlen, aber ich würde es wie gesagt nur jeden 2.-3. tag verwenden!

Eingetragen am  als Datensatz 38469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautspannungen

So viel kann ich zu dem Produkt nicht sagen, da ich es erst seit 3 Tagen verwende. Das Produkt hat mich aber schon nach 3 Tagen positiv überrascht. Ich hab gelesen. dass das Produkt nach 3 Wochen erste sichtbare Erfolge bringt, bei mir ist dies aber schon nach 3 tagend er Fall gewesen. Meine...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So viel kann ich zu dem Produkt nicht sagen, da ich es erst seit 3 Tagen verwende.
Das Produkt hat mich aber schon nach 3 Tagen positiv überrascht. Ich hab gelesen. dass das Produkt nach 3 Wochen erste sichtbare Erfolge bringt, bei mir ist dies aber schon nach 3 tagend er Fall gewesen.
Meine Haut ist so gut wie seit Wochen nicht mehr. Auch eine besonders hartnäckige Stelle mit Entzündeten Pickeln ist über Nacht so gut wie dezimiert worden.
Zu den Nebenwirkungen: Das einzigste das bei mir autritt ist, dass direkt nach der Anwendung die Haut ein wenig spannt & brennt. dies ist aber im vergleich zu dem Nutzen sehr gut auszuhalten.
Und da ich das Produkt auf rezept vom arzt bekommen habe, war es komplett kostenlos, also optimal.
eine klare empfehlung !

Eingetragen am  als Datensatz 26865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Pickelmale mit Hautrötung, Hautschuppung, Brennen, Spannungsgefühl

EPIDUO - EIN WUNDERMITTEL! Nach Jahrelangem Leiden habe ich endlich ein WUNDERMITTEL gegen meine Pickelnarben gefunden! Sie sind fast alle verschwunden! Und die, die noch da sind, sind kaum zu sehen! Ich war noch nie so begeistert von einem Medikament, wie von diesem! Ich benutzte gar nichts...

Epiduo bei Pickelmale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoPickelmale6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

EPIDUO - EIN WUNDERMITTEL!

Nach Jahrelangem Leiden habe ich endlich ein WUNDERMITTEL gegen meine Pickelnarben gefunden! Sie sind fast alle verschwunden! Und die, die noch da sind, sind kaum zu sehen! Ich war noch nie so begeistert von einem Medikament, wie von diesem! Ich benutzte gar nichts anderes dazu. Kein Waschgel, keine Cremes. Nur Epiduo! Denn mehr war auch nicht nötig. Ich kann es jedem empfehlen! Egal ob man Pickel, Pickelnarben oder sonst was hat. EPIDUO IST DIE LÖSUNG!

Eingetragen am  als Datensatz 56788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, Spannungsgefühl, Hautbrennen, Hautschuppung, Hauttrockenheit

Ich kann nicht genau sagen, wie lang ich das Epiduo-Gel benutzt habe, aber es war auf jeden Fall eine ganze Weile. Meine Hautärztin riet mir dazu, Epiduo einmal täglich aufzutragen, aber wenn es mir gut bekäme, könnte ich es auch zweimal täglich anwenden; das hab ich dann am 2. oder 3. Tag...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann nicht genau sagen, wie lang ich das Epiduo-Gel benutzt habe, aber es war auf jeden Fall eine ganze Weile.
Meine Hautärztin riet mir dazu, Epiduo einmal täglich aufzutragen, aber wenn es mir gut bekäme, könnte ich es auch zweimal täglich anwenden; das hab ich dann am 2. oder 3. Tag gemacht und da traten dann die heftigen Nebenwirkungen auf: ein Spannungsgefühl, dass kaum auszuhalten war, extreme Rötung des gesamten Gesichts plus Brennen (was ja für den Hauptwirkstoff Benzoylperoxid nicht untypisch ist, aber naja), sodass ich mich fast nicht mehr raus getraut habe und trockene Haut, die sich nach weiterer Behandlung in Schuppenform ablöste.
Vor ein wenig trockener Haut hatte mich meine Ärztin schon gewarnt (übrigens wurde ich auch gewarnt, meine Haare und Textilien von dem Gel fern zu halten, da es diese bleichen würde :o), weshalb sie mir ein Feuchtigkeitsflluid empfiehl, das ich dann millimeterdick auftrug, damit ich mir nicht die Haut vom Gesicht riss. Es war anfangs wirklich schlimm und ich übertreibe kein bisschen, aber nachdem ich dann für ein paar Tage eine Pause eingelegt hatte, benutzte ich Epiduo nur noch jeden zweiten Tag, worauf sich die Nebenwirkungen dann bis auf ein Minimum reduzierten.
Zu dem Preis-Leistungs-Verhältnis kann ich nichts sagen, da ich für keine Kosten aufkommen musste.
Am wichtigsten aber: Die Wirkung ist unglaublich, sofort zu merken! - und so kann ich sagen, dass ich eigentlich sehr zufrieden mit dem Epiduo-Gel war und ich werde es mir diesen Monat wieder verschreiben lassen, nachdem ich jetzt seit einem dreiviertel Jahr wieder pickelig rumgerannt bin. ^^

LG, Mandy.

Eingetragen am  als Datensatz 50115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Gesichtsrötung

Hi Leute, ich benutze Epiduo schon seit 3Monaten und bin total überrascht über seine Wirksamkeit. Der HA hat bei mir nach zwei Monaten eine 70%ige Verbesserung festgestellt. Aber es ist ganz wichtig das ihr mitmacht. Ich weiß am Anfang ist das ein richtig harter Kampf ABER jeder packt es wenn...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hi Leute,

ich benutze Epiduo schon seit 3Monaten und bin total überrascht über seine Wirksamkeit. Der HA hat bei mir nach zwei Monaten eine 70%ige Verbesserung festgestellt. Aber es ist ganz wichtig das ihr mitmacht. Ich weiß am Anfang ist das ein richtig harter Kampf ABER jeder packt es wenn man es richtig macht. Die Lösung ist, dass ihr euren eigenen Rhythmus finden müsst. Das heißt, dass wenn ihr jeden Abend Epiduo verwendet und an einem Tag seht ihr katastrophal aus und seid rot im Gesicht oder euer Gesicht tut höllisch weh, dann macht Pause bis sich eure Haut einigermaßen erholt hat und dann fängt ihr wieder an. Ich war am Anfang auch kurz davor das abzusetzen aber wie gesagt, die Lösung ist das individuelle anpassen. Außerdem sollte man nich direkt nach der ersten oder zweiten Woche bleibende Verbesserungen erwarten, wie gesagt, bei mir sind es jetzt drei Monate her und das wird mit der Zeit immer besser. Aber man muss konsequent bleiben. Man kann von keinem Medikament erwarten, dass es perfekt vertragbar ist und sofort alle Pickel verschwinden lässt. Dieses Epiduo ist für mich echt ein Wundermittel. Hatte vorher viele kleine, aber auch einige größere Pickel. Mein Arzt hat gemeint, dass die Pickelmale da ganz von selbst verschwinden weil halt immer weniger Pickel entstehen und die roten Flecken verblassen mit der Zeit. Bei dem einen dauert es länger und bei dem anderen nicht.
Außerdem muss man während der Therapie auf einige wichtige Dinge achten: Man darf keine Reinigungsmilich benutzen und auch keine fettigen Cremes im Gesicht auftragen. Das verstopft nämlich die Poren unheimlich. Zum Reinigen immer ReinigungsGELS benutzen, auch zum Abschminken. Natürlich ist es sehr wichtig der Haut Feuchtigkeit zu geben, insbesondere bei so einem starken Medikament. Die Feuchtigkeitscreme darf dabei nur ein Creme-Gel sein. Mein HA hat mir Eucerin Dermo Purifyer empfohlen und die ist echt der Hammer. Ist zwar etwas teuer aber das lohnt sich. Als Reinigungsgel hab ich mir da das passende zu dieser Serie von Eucerin geholt. Und was ganz wichtig ist : (An alle Mädels) Kein Flüssig-Makeup benutzen. Ich muss sagen mir viel das sehr schwer da loszulassen und ich weiß nicht ob das Übertreibung ist vom HA, dass das flüssige Make-up die Poren unheimlich verstopft aber ich wollte alles richtig machen. Also habe ich mir ein von ihm empfohlenes Make up aus der Apotheke geholt, welches garnicht in die Poren eindringt. Das heißt Benevi Pigmentcreme Color.Es gibt zwei Farben: Hell und Dunkel. Wobei das dunkle überhaupt nicht dunkel ist sondern völlig normal. Dieses Make up ist wirklich sehr gut, hätte das nicht gedacht...Kostet ca 7 Euro. Es macht auch keine Flecken oder so und deckt hammer gut ab. Ich persönlich benutze darüber auch ein wenig Puder von Manhatten (Soft Compact Powder) und das Gesicht sieht dann sehr ebenmäßig aus. Also, lange Rede kurzer Sinn: Morgens Gesicht reinigen mit Reinigungsgel, dann die Creme auftragen. Dann wenn man raus geht ruhig dieses Make up benutzen, und abends IMMER gesicht reinigen mit Reinigungsgel und danach Epiduo, meinem Wundermittel. Zieht es durch Leute und findet euren Rhythmus raus, nach einiger Zeit wird euer Gesicht nur sehr selten bisschen jucken oder leicht brennen, ansonsten werdet ihr erstaunt sein. (Ah und im Sommer keine Sonnencreme im Gesicht benutzen, sondern Sonnengel)

Viel Glück

Christina

Eingetragen am  als Datensatz 32396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte, bevor ich auf Epiduo gestoßen bin, mindestens 20 verschiedene Cremes gegen meine Akne verschrieben bekommen, die eigentlich nie was brachten. Sie sorgten dafür, dass meine Akne sich nicht "zu schnell" vermehrt, aber viel mehr taten sie nicht. Dann hatte ich vor ca. 11 Wochen das...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte, bevor ich auf Epiduo gestoßen bin, mindestens 20 verschiedene Cremes gegen meine Akne verschrieben bekommen, die eigentlich nie was brachten. Sie sorgten dafür, dass meine Akne sich nicht "zu schnell" vermehrt, aber viel mehr taten sie nicht.

Dann hatte ich vor ca. 11 Wochen das Epiduo Aknegel verschrieben bekommen. Ich hatte nach der ersten Anwendung eine aufgeschälte Haut, was zwar eine Nebenweirkung ist, aber eigentlich auch ein gutes Zeichen dafür, dass das Gel wirkt. ach ca. 3 Tagen merkte ich ganz leichte veränderungen und bis zum 5. Tag hat sich meine Haut zwar abgeschält, aber sie wurde erheblich besser.

Nach dem siebten Tag schälte sich mein Gesicht nicht mehr ab und ich benutzte es weiterhin.

Bei mir gibt es jetzt nach ca. 10 Wochen keine eitrigen Pickel mehr. Nur noch die roten flecken im Gesicht, die aber auch weg gehen - nur ganz langsam. Finde ich persönlich aber immerhin besser als, dass es immer gleich bleibt oder dass ich irgendwelche Pickel im Gesicht habe.

Nebenwirkungen gibt es bei mir keine richtigen. Abends fängts leicht an zu jucken, was aber normal ist und brennen tuts so gut wie nie. Was anderes ist mir nicht aufgefallen.

Ich würde dieses Gel wirklich weiter empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 18633
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne, fettendes Ekzem mit keine Nebenwirkungen

Ich habe epiduo gestern von meinem Hautarzt verschrieben bekommen, da ich mittlere Akne und ein fettendes Ekzem auf der Stirn habe. Zuerst war ich sehr skeptisch vor allem, weil ich meine haut eher empfindlich ist und auf der Packungsbeilage steht, dass man es nicht auf Ekzeme auftragen soll. Ich...

Epiduo bei Akne, fettendes Ekzem

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne, fettendes Ekzem-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe epiduo gestern von meinem Hautarzt verschrieben bekommen, da ich mittlere Akne und ein fettendes Ekzem auf der Stirn habe. Zuerst war ich sehr skeptisch vor allem, weil ich meine haut eher empfindlich ist und auf der Packungsbeilage steht, dass man es nicht auf Ekzeme auftragen soll. Ich habe es jetzt allerdings trotzdem mal versucht und muss sagen das sich meine Haut nach der Anwendung sehr gut anfühlt. Es kühlt etwas und ich bemerke weder Juckreiz noch andere Nebenwirkungen. Sogar das Ekzem was den ganzen Tag gejuckt und gebrannt fühlt sich wesentlich besser an. Bei mir wirkt es eher beruhigend als reizend (aber das kommt wohl auf den Hauttyp drauf an), was mich sehr überrascht hat. Da ich es aber noch nicht lange benutze kann es natürlich sein, dass doch noch Nebenwirkungen auftreten.

Eingetragen am  als Datensatz 50450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Hautschuppung, Hautreizungen

Also mal von anfang an ich hatte schon immer akne und mitesser bis ich es nicht mehr ausgehalten habe. Ich bin zum hautarzt gegangen und der hat mir epidou erstmal für 2 monate verschrieben. Die erste woche war echt schlimm aber ich habe es weitergemacht. Dann wars auch okay. Nach ungefähr 4...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also mal von anfang an ich hatte schon immer akne und mitesser bis ich es nicht mehr ausgehalten habe. Ich bin zum hautarzt gegangen und der hat mir epidou erstmal für 2 monate verschrieben. Die erste woche war echt schlimm aber ich habe es weitergemacht. Dann wars auch okay. Nach ungefähr 4 wochen hat man dann die ersten erfolge gesehen. Und jetzt meine gesamte haut ist reiner, fast alle pickel sind weg und ein paar mitesser sind auch verschwunden(dagegen werde ich mir auch noch was verschreiben lassen). So jetzt wo es heiß ist habe ich mega trockene haut, habe im gesicht einen sonnenbrand und dann noch das chlor vom vielen schwimmen die haut brennt sehr alles was ich drauf mache brennt total sogar sehr sehr milde cremes aber ich muss was draufmachen (nehme babyöl das geht noch) . Ich habe jetzt erstmal epidou abgesetzt (in 2 wochen muss ich eh zum hautarzt weil dann die 2 monate vorbei sind) aber es sind ja eh fast alle pickel weg. Und dann lass ich meine haut erstmal in ruhe (solange der arzt nichts anderes sagt) hoffe bald ist meine haut so wie ich es mir wünsche ! so jetzt erstmal was anderes wenn man das nur ein paar tage macht und die schmerzen nicht aushält kann das auch nichts helfen ! ich finde es irgendwie komisch wenn man die pickl weg haben will muss man auch mal schmerzen aushalten ! das geht ja nicht die ganze zeit so. unc ich möchte sagen ich bin noch ein kind (14) . ! naja ich finde epidou sehr sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 46133
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Gesichtsschwellung, Gesichtsrötung, Juckreiz, Hautschuppung

Ich bin 15 Jahre alt und habe seit ca.4 Jahren mittel-starke Akne am Rücken und im Gesicht. Daraufhin verschrieb mir mein Arzt Epiduo, welches ich 4 Wochen täglich auftragen sollte. Die ersten Tage verliefen sehr gut doch nach dem vierten Tag schwillte mein Gesicht an und wurde rot, mein...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 15 Jahre alt und habe seit ca.4 Jahren mittel-starke Akne am Rücken und im Gesicht.
Daraufhin verschrieb mir mein Arzt Epiduo, welches ich 4 Wochen täglich auftragen sollte.
Die ersten Tage verliefen sehr gut doch nach dem vierten Tag schwillte mein Gesicht an und wurde rot, mein Gesicht und auch mein Rücken fingen an zu jucken und schuppten ab.
(Da ich ein Mensch bin der nicht still halten kann, kratze ich ab und zu und dadurch hab ich jetzt auch eine Wunde im Gesicht.)
Ich machte eine kleine Pause und fing nach 2 Tagen wieder täglich an. Es juckte wieder etwas aber legte sich wieder.
Ich bin jetzt fast bei der dritten woche und ich bin sehr überzeugt von diesem Gel. Ich empfehle es echt weiter!
Ach und noch so zur Information ich werde wenn ich fertig bin mit dieser Creme, ein halbes Jahr eine Therapie mit Tabletten machen, damit meine Akne komplett verschwindet und ich sie auch nicht mehr so schnell wieder bekomme.

Eingetragen am  als Datensatz 40497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Sonnenbrand

Ansich kann es sein das Epidou gut wirkt,bei mir allerdings war der Effekt jetzt nicht überragend.Ich habe nach ein paar Anwendung totalen Sonnenbrand bekommen.Nach ein paar Wochen in den ich es abgesetzt habe,fuhr ich mit der Behandlung fort und alles war wieder Oke.Nur ein paar Tage später kam...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ansich kann es sein das Epidou gut wirkt,bei mir allerdings war der Effekt jetzt nicht überragend.Ich habe nach ein paar Anwendung totalen Sonnenbrand bekommen.Nach ein paar Wochen in den ich es abgesetzt habe,fuhr ich mit der Behandlung fort und alles war wieder Oke.Nur ein paar Tage später kam der Sonnenbrand wieder.Allerdings ist dies nie ein leichter sondern ein extrem starker

Eingetragen am  als Datensatz 79579
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Rötung der Haut, Brennen auf der Haut

Bereits in während der Pubertät hatte ich eine leichte bis mittelschwere Akne. Mit 18 Jahren waren nur noch wenige Hautunreinheiten zu sehen. Mit 26 Jahren kam die Akne plötzlich zurück. Leider auch viel stärker als in der Pubertät. Mein ganzes Gesicht, Dekollete, Hals und Nacken waren mit Pickel...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne15 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits in während der Pubertät hatte ich eine leichte bis mittelschwere Akne. Mit 18 Jahren waren nur noch wenige Hautunreinheiten zu sehen. Mit 26 Jahren kam die Akne plötzlich zurück. Leider auch viel stärker als in der Pubertät. Mein ganzes Gesicht, Dekollete, Hals und Nacken waren mit Pickel übersät. Doxycillin, Zineryt, Vitaminpräparate, Zinktabletten und sämtliche andere Salben vom Hautarzt halfen nicht - ich war regelrecht am verzweifeln, zog mich zurück und meidete Kontakt zu anderen Menschen.
Heute bin ich 27 Jahre und dank Epiduo so gut wie Aknefrei!
Ich wendete Epiduo zu Beginn zweimal täglich, morgens und abends nach der Gesichtsreinigung, an. Die ersten 3 Tage merkte ich kaum etwas. Am 4. Tag fing meine Haut an sich zu schälen - ich setzte die Therapie wie bisher fort. Nach etwa einer Woche musste ich Epiduo für zwei Tage pausieren, da mein Gesicht brannte und stark gerötet war. Es sah furchtbar aus und war unangenehm - ABER es war erträglich. Nach der zweitägigen Pause setzte ich die Behandlung fort, allerdings verwendete ich Epiduo nur noch einmal täglich (abends). Nach ca. 2 Wochen merkte ich die erste Besserung - Haut weiterhin trocken, jedoch nicht mehr so stark wie zu Beginn. Jedoch hielt meine Euphorie nur kurz an. Nach ca. 3 Wochen kamen viele neue Pickel nach! Ich sah schlimmer aus wie vorher (im nachhinein gehe ich von einer Erstverschlimmerung aus). Nach etwa 4 Wochen zogen sich die Pickel langsam zurück. Sie verschwanden regelrecht über Nacht. Meine Haut war weiterhin trocken, jedoch schälte sie sich nicht mehr so stark. Nach 6 Wochen ist mein Dekollete und Nacken bereits aknefrei. Im Gesicht befinden sich nur noch Unterlagerungen. Nach etwa 14 Wochen sind auch die hartnäckigen Pickel am Hals fast komplett verschwunden. Im Gesicht habe ich noch immer Unterlagerungen. Allerdings sind diese so gering, dass sie mich nicht stören - Ich kann damit leben.
Noch heute ist meine Haut leicht trocken, aber das ist ja auch so gewollt und mir persönlich lieber als die fettige Aknehaut. Zusätzlich verwende ich die Feuchtigkeitscreme von La Roche Posay Effaclar H. Ich kann jedem Epiduo nur weiterempfehlen! Lasst euch von den anfänglichen unangenehmen Nebenwirkungen oder sogar einer Erstverschlechterung nicht entmutigen! Epiduo gab mir meine Lebensqualität zurück!

Eingetragen am  als Datensatz 79486
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit schuppige Haut, Gesichtsröte

Hi ihr lieben, Ich benutze epiduo jetzt seit 2 Wochen jeden Abend. Grund dafür ist leichte Akne also vor allem Pickel in der T- Zone und glänzende Haut. Ab dem 4. Tag hat mein Gesicht angefangen, am Kinn zu Schuppen und sobald ich Creme aufgetragen habe, die neuen Haut mit Feuchtigkeit...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hi ihr lieben,
Ich benutze epiduo jetzt seit 2 Wochen jeden Abend.
Grund dafür ist leichte Akne also vor allem Pickel in der T- Zone und glänzende Haut.
Ab dem 4. Tag hat mein Gesicht angefangen, am Kinn zu Schuppen und sobald ich Creme aufgetragen habe, die neuen Haut mit Feuchtigkeit versorgen, hat mein Gesicht total angefangen zu brennen, das ca für 5 Minuten, doch es blieb noch für eine halbe Stunde eine Rötung. Mein Gesicht schuppt sich jetzt immer noch stark, vor allem am Kinn, über den Lippen und zwischen Augenbrauen und Nase, doch an der Stirn, wo meine Pickel sind, nicht.
Es hat sich schon eine Verbesserung gezeigt, jedoch keine riesige.
Mein Gesicht ist stark gereizt und Fleckenstein gerötet sobald ich es anfasse oder wasche.
Außerdem juckt epiduo nach dem auftragen, was ich aber in Kauf nehme.
Hoffentlich wird das besser !
Hat jemand dieselbe Erfahrung ?

Eingetragen am  als Datensatz 78933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautveränderungen, Rötungen

Ich bin 15 Jahre alt und benutze Epiduo nun seid 3 Monaten. Seid diesen Monaten ist meine Haut schlechter geworden meine Pickel haben sich vermehrt und verschlimmert. Meine Haut ist sehr empfindlich geworden und mit starken Rötungen versehen. Die ist sehr trocken geworden und brennt wenn ich mein...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 15 Jahre alt und benutze Epiduo nun seid 3 Monaten. Seid diesen Monaten ist meine Haut schlechter geworden meine Pickel haben sich vermehrt und verschlimmert. Meine Haut ist sehr empfindlich geworden und mit starken Rötungen versehen. Die ist sehr trocken geworden und brennt wenn ich mein Gesicht nur wasche.

Eingetragen am  als Datensatz 78523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, brennendes Gefühl, Röte

Haut trocknet aus, wird rot und brennt schrecklich - ich darf kein öl drauf machen , hilft auch nix weder Kokosöl , Honig oder Olivenöl, des weiteren ist meine Haut rau und schuppt.

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haut trocknet aus, wird rot und brennt schrecklich - ich darf kein öl drauf machen , hilft auch nix weder Kokosöl , Honig oder Olivenöl, des weiteren ist meine Haut rau und schuppt.

Eingetragen am  als Datensatz 78244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Brennen am Auftragungsort, abschuppende Haut

Anfangs (2-3 Tage nach Behandlungsbeginn) hatte ich keinerlei Nebenwirkungen. Nach dieser Zeit fing es an mit sehr starkem Brennen im Gesicht, Rötungen und Abschuppung der Haut.

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs (2-3 Tage nach Behandlungsbeginn) hatte ich keinerlei Nebenwirkungen. Nach dieser Zeit fing es an mit sehr starkem Brennen im Gesicht, Rötungen und Abschuppung der Haut.

Eingetragen am  als Datensatz 78035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne am Rücken und Brust mit akneartige Hautveränderungen

Nebenwirkungen gab es keine. Nur hat das Gel alles verschlimmert habe Akne an mehreren Stellen an der Brust usw bekommen, obwohl es eigentlich ganz wenig war.

Epiduo bei Akne am Rücken und Brust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne am Rücken und Brust1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen gab es keine. Nur hat das Gel alles verschlimmert habe Akne an mehreren Stellen an der Brust usw bekommen, obwohl es eigentlich ganz wenig war.

Eingetragen am  als Datensatz 77324
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Ich leide seit über 10 Jahren an Akne und habe vor kurzem Epiduo Forte verschrieben bekommen vom Hautarzt. Direkt 2 Tage nach dem ersten Aufträgen waren schon viele der Pickel nicht mehr entzündet und weitaus weniger angeschwollen, kleine Pickel sogar gänzlich verschwunden. Am 5. Tag fing meine...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit über 10 Jahren an Akne und habe vor kurzem Epiduo Forte verschrieben bekommen vom Hautarzt. Direkt 2 Tage nach dem ersten Aufträgen waren schon viele der Pickel nicht mehr entzündet und weitaus weniger angeschwollen, kleine Pickel sogar gänzlich verschwunden. Am 5. Tag fing meine Haut jedoch an, sehr empfindlich zu sein und zu brennen. Feuchtigkeitscreme vor oder nach dem Auftragen von Epiduo haben den Schmerz nur verschlimmert und mein ganzes Gesicht ist gerötet, die Pickel, ihre Rötungen und Narben jedoch sichtlich zurückgegangen. Am 6. Tag fing die Haut am, wirklich trocken zu werden und teilweise abzupellen. Würde dieses Produkt jedoch trotzdem jederzeit weiterempfehlen, da ich lieber ein paar Tage mit Unannehmlichkeiten lebe als für die nächsten Jahre mit Pickeln.

Eingetragen am  als Datensatz 77243
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Erwachsenen Akne mit Hautschuppung, trockene Haut

Anfangs ca. 1-3 Wochen sehr trockene, schuppende und empfindliche Haut an den Stellen an welchen ich Epiduo aufgetragen habe. Da ich so vieles schon ausprobiert habe und nicht noch eine Iso/Roaccutan Behandlung machen wollte (rissige Lippen, trockene Haut am ganzen Körper, trockene Augen,...

Epiduo bei Erwachsenen Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoErwachsenen Akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs ca. 1-3 Wochen sehr trockene, schuppende und empfindliche Haut an den Stellen an welchen ich Epiduo aufgetragen habe. Da ich so vieles schon ausprobiert habe und nicht noch eine Iso/Roaccutan Behandlung machen wollte (rissige Lippen, trockene Haut am ganzen Körper, trockene Augen, Stimmungsschwankungen) habe ich es konsequent angewendet. Nach ein paar Wochen hat sich die Haut soweit daran gewöhnt, dass es über ein anfängliches Brennen nicht hinausgeht. Meine Poren sind deutlich feiner und das Hautbild hat sich allgemein sehr verbessert.

Eingetragen am  als Datensatz 77021
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Ich habe vor einigen Tagen Epiduo Gel vom Hautarzt verschrieben bekommen, da ich in letzter Zeit ziemlich doll unter Mitessern, großen Poren und öliger Haut gelitten habe. Nachdem ich einige Bewertungen im Internet gelesen habe, war ich etwas verunsichert, da im Internet viele Kommentare zu...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor einigen Tagen Epiduo Gel vom Hautarzt verschrieben bekommen, da ich in letzter Zeit ziemlich doll unter Mitessern, großen Poren und öliger Haut gelitten habe. Nachdem ich einige Bewertungen im Internet gelesen habe, war ich etwas verunsichert, da im Internet viele Kommentare zu brennender, roter Haut gelesen habe. Trotzdem nutze ich sie Creme seit 4 Tagen, abends vor dem schlafen gehen ganz dünn aufgetragen. Ich muss sagen meine Haut sieht auf jeden Fall schon etwas besser aus. Nicht mehr so ölig und "sauberer". In der Zeit habe ich um trockener Haut einmal selbstgemachtes Kräuteröl aufgetragen um der Haut Feuchtigkeit zu spenden. Ansonsten habe ich die Creme super vertragen, weder Röcken, jucken oder besonders trockene Haut. Ich werde die Creme weiterhin sparsam benutzen und vielleicht zwischendurch kleine Pausen einlegen und schauen ob die Benutzung alle paar Tage ausreicht.

Eingetragen am  als Datensatz 76339
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautschuppung, Hauttrockenheit

Brennt beim auftragen und die Haut wird trocken und schuppig

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brennt beim auftragen und die Haut wird trocken und schuppig

Eingetragen am  als Datensatz 76237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Hautbrennen, Hautrötung

Ich bin 19 Jahre alt und habe jetzt schon über 4 Jahre Pickel, an Medikamenten und Cremes habe in der Zeit alles frei verkäufliche ausprobiert. Epiduo ist die erste Creme, die ab dem ersten Tag Verbesserungen gezeigt hat, auch wenn ich Opfer der Rötung und der Hautschuppung wurde, werde ich...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 19 Jahre alt und habe jetzt schon über 4 Jahre Pickel, an Medikamenten und Cremes habe in der Zeit alles frei verkäufliche ausprobiert. Epiduo ist die erste Creme, die ab dem ersten Tag Verbesserungen gezeigt hat, auch wenn ich Opfer der Rötung und der Hautschuppung wurde, werde ich insgesamt nicht damit aufhören diese Creme zu verwenden, weil sie wirklich hilft. Ich hab in der Zeit einfach eine Pause gemacht und empfehle jedem mit ähnlichen Nebenwirkungen, wie brennender, trockener und sich schuppender Haut die regenerating Aloe & Karite Butter von Lirene. Nach 2 Tagen war die Haut wieder normal und ich konnte mit der Anwendung von Epiduo weitermachen.

Eingetragen am  als Datensatz 75629
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautabschälung

Ich nehme EpiDuo noch nicht sehr lange. Vor einigen Monaten hatte ich bereits einmal mit der Therapie gegen Akne angefangen, aber die Nebenwirkungen waren mir zu heftig. Obwohl ich EpiDuo wie empfohlen abends nur dünn auf betroffene Stellen auftrug, hatte ich am nächsten morgen nicht nur...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme EpiDuo noch nicht sehr lange.
Vor einigen Monaten hatte ich bereits einmal mit der Therapie gegen Akne angefangen, aber die Nebenwirkungen waren mir zu heftig.

Obwohl ich EpiDuo wie empfohlen abends nur dünn auf betroffene Stellen auftrug, hatte ich am nächsten morgen nicht nur furchtbaren Ausschlag, sondern auch ganz schlimme Schmerzen im Gesicht.
Es hat gebrannt, wurde heiß, war ganz rot und geschwollen und obwohl ich es nach dieser Erfahrung erst einmal nicht mehr anwendete, wurde es die nächsten Tage erst einmal schlimmer, bevor es besser wurde.

Die Haut begann sich zu Schälen und nach ein bis zwei Wochen war alles vergessen, denn die Akne hatte sich etwas verbessert.

Das ist auch der Grund, warum ich es nochmal versuche.
Dieses mal nur auf einzelne Stellen und noch nicht alles auf einmal.
Dazu sehr viel Feuchtigkeitscreme.

Eingetragen am  als Datensatz 75543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen

Es brennt sehr stark und wenn ich Feuchtigkeitscreme auf meine Haut mache brennt es wie Feuer

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es brennt sehr stark und wenn ich Feuchtigkeitscreme auf meine Haut mache brennt es wie Feuer

Eingetragen am  als Datensatz 75487
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne (mittelstark) mit Hautbrennen, Hautschuppung, Juckreiz

Ich verwende Epiduo seit 10 Tagen, nachdem ich meine Akne überhaupt nicht mehr in den Griff bekommen habe. Mein Apotheker warnte mich bereits beim Kauf vor, dass sich der Zustand meiner Haut in der ersten Woche verschlechtern würde. Nach den ersten 4 Tagen Anwendung, in denen wirklich nichts...

Epiduo bei Akne (mittelstark)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne (mittelstark)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich verwende Epiduo seit 10 Tagen, nachdem ich meine Akne überhaupt nicht mehr in den Griff bekommen habe. Mein Apotheker warnte mich bereits beim Kauf vor, dass sich der Zustand meiner Haut in der ersten Woche verschlechtern würde.
Nach den ersten 4 Tagen Anwendung, in denen wirklich nichts passierte, traten am 5. Tag alle Nebenwirkungen ein. Meine Haut wurde feuerrot, schuppte sich, brannte und juckte des Todes. Jedoch muss ich auch sagen, dass ich das Gefühl habe dass Epiduo wirklich auch die schlimmsten Unreinheiten aus der Haut rauszieht (Unterlagerungen am Ohr etc.)

Nach den Worten des Apothekers wurde meine Haut auch wirklich sehr schlimm, sogar schlimmer als vor der Anwendung on Epiduo. Heute, am 10. Tag sehe ich überhaupt keine Pickel mehr (bin seit 5 Tagen Pickel-frei)

Meine Haut schuppt sich jedoch immer noch extrem, juckt und brennt schon bei der kleinsten Berührung.

Meiner Meinung nach lohnt es sich aber alle mal, da sich schon nach so kurzer Zeit Verbesserung zeigen.

WER SCHÖN SEIN WILL, DER MUSS LEIDEN

Eingetragen am  als Datensatz 75426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautschuppung

Epiduo wirkte für mich wie ein Wunder. Nach vielen - nicht erfolgreichen - Anwendungen von Cremes/Gelen aus der Apotheke verschrieb mir mein Arzt Epiduo. Die ersten Tage hatte ich leichte Rötungen,es brannte und meine Haut pellte ab. Dies legte sich jedoch nach regelmäßiger Anwendung. Nach circa...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Epiduo wirkte für mich wie ein Wunder. Nach vielen - nicht erfolgreichen - Anwendungen von Cremes/Gelen aus der Apotheke verschrieb mir mein Arzt Epiduo. Die ersten Tage hatte ich leichte Rötungen,es brannte und meine Haut pellte ab. Dies legte sich jedoch nach regelmäßiger Anwendung.
Nach circa 2-3 Monaten waren starke Verbesserung zu erkennen, und nach weiteren 1-2 Monaten waren sie größtenteils verschwunden.

Ich empfehle Epiduo wieder verschreiben zu lassen, wenn es leer wird/ verfällt, denn nachdem es abgesetzt wird kehren die ganzen Pickel wieder !!!

Lisa (15)

Eingetragen am  als Datensatz 74855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautrötung

Habe epiduo gegen meine Akne bekommen. Bin bereits 28 und im Kinnbereich und am Hals habe ich leider seit Jahren ein sehr unreines Hautbild. Ich hatte alles ausprobiert. Von dem was man selbst kaufen kann, über Differin bis hin zu angemixten Salben aus der Apotheke inklusive hochprozentiger...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe epiduo gegen meine Akne bekommen. Bin bereits 28 und im Kinnbereich und am Hals habe ich leider seit Jahren ein sehr unreines Hautbild. Ich hatte alles ausprobiert. Von dem was man selbst kaufen kann, über Differin bis hin zu angemixten Salben aus der Apotheke inklusive hochprozentiger Zitronensäure und reinem flüssigen Antibiotika. Alles hat nur kurzzeitig gewirkt. Die haut gewöhnt sich schnell an alles, Pickel kamen immer wieder durch.
Auf dem Dekoltee hab ich leider auch hin und wieder welche. Epiduo war nun der nächste Versuch. 3 Tage- mein Gesicht war pickelfrei, allerdings relativ rot und teilweise nässende kleine Stellen. Man sieht es nicht aber man merkt die Feuchtigkeit auf der Stelle. Laut Hautarzt hab ich es auch übertrieben. Zu dick aufgetragen. Wie sagt man so schön? Viel hilft nicht viel. War ziemlich schmerzhaft, aber immerhin pickelfrei. Das hab ich seit Jahren nicht mehr erlebt.

Der zweite Anwendungsbereich war das dekoltee. Die 3 Pickel die ich da so habe , wollte ich auch noch bekämpfen. Leider war bereits 10 min nach dem auftragen das jucken kaum erträglich, hab es runtergewaschen. Wohl zu spät. Ich hab eine Fussballgrosse Fläche Ausschlag, feuerrot, alles voller Pusteln.
So unterschiedlich kann es sein. Habe nun Tannolact dagegen bekommen und solls danach auf dem Dekoltee mit einer zinkhaltigen salbe versuchen.
Ich würde epiduo trotzdem weiter empfehlen. Zumindest fürs Gesicht.
Aber wenn ich mein Dekoltee sehe, könnt ich heulen. Und es juckt wie der Teufel.
Laut hautarzt kann es halt eben passieren dass es nicht auf allen Körperstellen gut anzuwenden ist. Hautregionen sind verschieden aufgebaut.dann passiert es halt manchmal .ich hoffe ich seh bald unterm Shirt wieder normal aus. Zum Glück war es nicht andersrum ;)

Eingetragen am  als Datensatz 74624
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Nach meinen Asien Urlaub hab ich von heute auf morgen fettige Haut, Pickel und Unreinheiten bekommen. Als erste SOS Maßnahmen habe ich mir BPO gekauft. Welches auch ganz gut gewirkt hat. Es wurde jedoch nicht besser. Als ich zurück in Deutschland war, bin ich zum Hautarzt. Er hat mir Duac mit 3 %...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meinen Asien Urlaub hab ich von heute auf morgen fettige Haut, Pickel und Unreinheiten bekommen. Als erste SOS Maßnahmen habe ich mir BPO gekauft. Welches auch ganz gut gewirkt hat. Es wurde jedoch nicht besser. Als ich zurück in Deutschland war, bin ich zum Hautarzt. Er hat mir Duac mit 3 % BPO verschrieben und monatliche Kosmetische Ausreinigung. Wurde auch besser. Jedoch kamen immer wieder Unreinheiten nach. Nach 4 monatige Anwendung bin ich auf Epiduo umgestiegen. Nach 3 Wochen Anwendung wurde das Hautbild wieder wie vor mein Urlaub. Rein und glatt, selten entsteht ein kleiner Pickel, der schnell, ohne Narben, abheilt. Und dieser fettige ständige Glanz wurde auch weniger. Wichtig: Zum Beginn wirklich eine kleine Erbse für das ganze Gesicht, keine scharfen Reinigungs Produkte anwenden! Ganz milde Sachen von Avene zum Beispiel. Immer mindestens 20 LSF als Pflege. (Das selbe gilt für Duac)! Später kann man auch etwas mehr Produkt verwenden. Ich hatte zum Anfang meiner PBO Behandlung leichte Rötung, bei Epidou aber nichts. Keine Rötung, keine wirkliche Schuppung. Als Maske kann ich Heilerde und Feuchtigkeitsmaske von Avene empfehlen. Die Haut soll ja nicht austrocknen sondern nur nicht so fetten! Kosmetische Ausreinigung sind begleitend sehr zu empfehlen. Man sieht meist nach der Behandlung 2-3 Tage pickelig aus aber danach ist alles schön und glatt ohne Narben.

Eingetragen am  als Datensatz 74361
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hauttrockenheit

Gute Creme

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gute Creme

Eingetragen am  als Datensatz 74191
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Hautrötung

Also ich benutze das Gel nun seit über 2 Wochen und bin super zufrieden. ich habe Mittelschwere Akne und hab vor Epiduo ein anderes gel aufgeschrieben bekommen, was mir aber garnichts gebracht hat. Nach 2 Tagen konnte ich schon sehen, dass meine Haut deutlich Reiner geworden ist und meine Pickel...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich benutze das Gel nun seit über 2 Wochen und bin super zufrieden. ich habe Mittelschwere Akne und hab vor Epiduo ein anderes gel aufgeschrieben bekommen, was mir aber garnichts gebracht hat. Nach 2 Tagen konnte ich schon sehen, dass meine Haut deutlich Reiner geworden ist und meine Pickel ausgetrocknet. nun habe ich das Problem, dass meine Haut abgesehen davon, dass es immer ganz Rot wird auch super ausgetrocknet ist. da hilft auch irgendwie keine Feuchtigkeitscreme, aber lieber Ein wenig ausgetrocknete Haut, als so viele Pickel im gesicht :)

Eingetragen am  als Datensatz 74093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötung

extreme Hautrötungen. Haut trocknet sofort nach der Anwendung aus, wenn nach dem Einziehen von Epiduo keine Feuchtigkeitscreme verwendet wird.

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

extreme Hautrötungen. Haut trocknet sofort nach der Anwendung aus, wenn nach dem Einziehen von Epiduo keine Feuchtigkeitscreme verwendet wird.

Eingetragen am  als Datensatz 73497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötung, Hautbrennen

Meine Haut hatte anfangs Problem mit dem Gel, aber nach ca. 5 Wochen fing sie an sich an das gel zu gewöhnen

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Haut hatte anfangs Problem mit dem Gel, aber nach ca. 5 Wochen fing sie an sich an das gel zu gewöhnen

Eingetragen am  als Datensatz 73458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Juckreiz

Da Gel wirkte schon nach 6 Tagen sehr gut. Jedoch spürte ich schnell einen unerträglichen juckreiz, was aber auch daran liegen kann, dass meine Haut sehr empfindlich ist.

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da Gel wirkte schon nach 6 Tagen sehr gut. Jedoch spürte ich schnell einen unerträglichen juckreiz, was aber auch daran liegen kann, dass meine Haut sehr empfindlich ist.

Eingetragen am  als Datensatz 73051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Hautbrennen

Vor einer Woche sollte ich von meinem Arzt aus das gel jeden abend verwenden. Ich persönlich habe es nur aller zwei tagen abend genommen, da Ich es zeitlich nicht ganz Geschafft habe. Gleich vom ersten Tag an konnte ich Besserungen erkennen. Nach einer halben Woche jedoch fing sich meine haut an...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor einer Woche sollte ich von meinem Arzt aus das gel jeden abend verwenden. Ich persönlich habe es nur aller zwei tagen abend genommen, da Ich es zeitlich nicht ganz Geschafft habe. Gleich vom ersten Tag an konnte ich Besserungen erkennen. Nach einer halben Woche jedoch fing sich meine haut an zu Schuppen. Schon kleine Berührungen im Gesicht haben ausgereicht. Heute fing es höllisch an zu brennen auf den Wangen Knochen. Da ich die schmerzen nicht mehr aushielt, habe ich es versucht ab zu waschen. Mit warmen wasser- es brannte , mit Seife ( flüssig) - es ging aber half nicht, mit Seife (fest)- es brannte noch schlimmer. Als letztes nahm ich aus lauter Verzweiflung Gesichtswasser - ich dachte ich verbrenne. Mit kaltem Wasser war die einzige Möglichkeit etwas Ruhe zu bekommen.

Mir persönlich geht es seit 4 h einfach nur schlecht. Meine Wangen brennen noch immer und mir ist schlecht.

Eingetragen am  als Datensatz 72952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Hautausschlag, Hautbrennen

Ich bin 16 Jahre und habe das gel epiduo vor einer Woche verschrieben bekommen, da ich leichte akne habe. Als ich das vor ein paar tagen aufgetragen hatte, war alles ok. Nach 3 tagen bemerkte ich , dass sich meine haut im.Gesicht wie schälte. Nichts ahnend, nahm ich sie trotzdem weiter und...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 16 Jahre und habe das gel epiduo vor einer Woche verschrieben bekommen, da ich leichte akne habe.
Als ich das vor ein paar tagen aufgetragen hatte, war alles ok. Nach 3 tagen bemerkte ich , dass sich meine haut im.Gesicht wie schälte. Nichts ahnend, nahm ich sie trotzdem weiter und heute also nach genau einer Woche begann es an den Wangen zu brennen und ich bekam Ausschlag. An meinem rücken ist nichts weiter gewesen, da ich vor 5 tagen aufhört hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 72951
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Epiduo

Epiduo wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Cefaclor

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 16 Benutzer zu Epiduo

Graphische Auswertung zu Epiduo

Graph: Altersverteilung bei Epiduo nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Epiduo nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Epiduo
[]