Herzschmerzen bei Micardis

Nebenwirkung Herzschmerzen bei Medikament Micardis

Insgesamt haben wir 106 Einträge zu Micardis. Bei 2% ist Herzschmerzen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Herzschmerzen bei Micardis.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm164175
Durchschnittliches Gewicht in kg6995
Durchschnittliches Alter in Jahren7865
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,6531,02

Micardis wurde von Patienten, die Herzschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Micardis wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Herzschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 1,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzschmerzen bei Micardis:

 

Micardis für Bluthochdruck mit Juckreiz, Wassereinlagerungen, Hustenreiz, Herzschmerzen, Schlafstörungen

Ich nehme Micardis, Amlodipin und Metoprolol täglich gegen Bluthochdruck. Der Blutdruck hat sich normalisiert, was man ja bei der Einnahme von mindestens 90 Tabletten im Monat auch erwarten kann. Die Nebenwirkungen sind für mich gravierend: Starkes Hautjucken, Wassereinlagerungen in den Beinen, Hustenattacken (inzwischen meint der Arzt es wäre COPD,)Herzschmerzen, Schlafstörungen

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Micardis, Amlodipin und Metoprolol täglich gegen Bluthochdruck. Der Blutdruck hat sich normalisiert, was man ja bei der Einnahme von mindestens 90 Tabletten im Monat auch erwarten kann.

Die Nebenwirkungen sind für mich gravierend:
Starkes Hautjucken, Wassereinlagerungen in den Beinen, Hustenattacken (inzwischen meint der Arzt es wäre COPD,)Herzschmerzen, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 43606
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Leichter Bluthochdruck mit Bauchschmerzen, Schwitzen, Herzschmerzen, Dysurie, Kribbel in den Armen, Wadenkrämpfe, Durchfall, Gewichtszunahme

Anwendung bei Bluthochdruck 130/90 zwei Wochen Testphase lt. Internist 6 Wochen: starke stechende Schmerzen linke Bauchseite/Hüfte, starkes Schwitzen schon bei leichter Belastung, 1 Woche mit leicht stechenden Herzschmerzen, stark verringerter Urinlass trotz viel Flüssigkeitsaufnahme, kribbeln im rechten Unterarm, teilweise nachts Wadenkrämpfe, leichter Durchfall, Gewichtszunahme, Medikament nach 2 Wochen wegen andauernden stechender Schmerzen abgesetzt, Dosis war 40 mg. Nach 1 Tag keine Schmerzen mehr, kein Durchfall, normaler Urinlaß

Micardis bei Leichter Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisLeichter Bluthochdruck2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei Bluthochdruck 130/90 zwei Wochen Testphase lt. Internist 6 Wochen:
starke stechende Schmerzen linke Bauchseite/Hüfte, starkes Schwitzen schon bei leichter Belastung, 1 Woche mit leicht stechenden Herzschmerzen, stark verringerter Urinlass trotz viel Flüssigkeitsaufnahme, kribbeln im rechten Unterarm, teilweise nachts Wadenkrämpfe, leichter Durchfall, Gewichtszunahme,

Medikament nach 2 Wochen wegen andauernden stechender Schmerzen abgesetzt, Dosis war 40 mg.

Nach 1 Tag keine Schmerzen mehr, kein Durchfall, normaler Urinlaß

Eingetragen am  als Datensatz 26200
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]