Kältegefühl bei Prepacol

Nebenwirkung Kältegefühl bei Medikament Prepacol

Insgesamt haben wir 53 Einträge zu Prepacol. Bei 8% ist Kältegefühl aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Kältegefühl bei Prepacol.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm166185
Durchschnittliches Gewicht in kg74125
Durchschnittliches Alter in Jahren5531
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,7336,52

Prepacol wurde von Patienten, die Kältegefühl als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prepacol wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Kältegefühl auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kältegefühl bei Prepacol:

 

Prepacol für Kopfschmerzen, Übelkeit, Frieren mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Kältegefühl

Als Vorbereitung zu einer Darmspiegelung nahm ich das Medikament (Flüssigkeit) wie verordnet um 14.00 Uhr verdünnt ein. Eine halbe Stunde nach der Einnahme der Flüssigkeit bekam ich Kopfschmerzen und es trat Übelkeit auf. Zudem fing ich an stark zu frieren und ich bekam ein Gefühl der Angst und Schäche. Dieser Zustand dauerte etwa 3 Stunden an. Die Kopfschmerzen besserten sich nach Einnahme einer Schmerztablette. Die abführende Wirkung trat ca. 1 Stunde nach Einnahme ein und war erträglich. Abends nahm ich die 4 Tabletten ein und musste nachts nochmals mehrmals abführen. Es kamen aber keine Beschwerden nach der Tabletteneinnahme hinzu. Das Medikament ist schnell wirksam, allerdings wegen den bei mir eintretenden Nebenwirkungen würde ich es nicht nochmal einnehmen.

Prepacol bei Kopfschmerzen, Übelkeit, Frieren

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolKopfschmerzen, Übelkeit, Frieren1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Vorbereitung zu einer Darmspiegelung nahm ich das Medikament (Flüssigkeit) wie verordnet um 14.00 Uhr verdünnt ein. Eine halbe Stunde nach der Einnahme der Flüssigkeit bekam ich Kopfschmerzen und es trat Übelkeit auf. Zudem fing ich an stark zu frieren und ich bekam ein Gefühl der Angst und Schäche. Dieser Zustand dauerte etwa 3 Stunden an. Die Kopfschmerzen besserten sich nach Einnahme einer Schmerztablette.
Die abführende Wirkung trat ca. 1 Stunde nach Einnahme ein und war erträglich.
Abends nahm ich die 4 Tabletten ein und musste nachts nochmals mehrmals abführen.
Es kamen aber keine Beschwerden nach der Tabletteneinnahme hinzu.
Das Medikament ist schnell wirksam, allerdings wegen den bei mir eintretenden Nebenwirkungen würde ich es nicht nochmal einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 35184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prepacol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Schüttelfrost, Taubheitsgefühle, Kältegefühl, Blutdruckanstieg, Kreislaufbeschwerden

schüttelfrost, taubheit beide hände, kälte, frieren, blutdruck über 200 mmHg, kreislaufprobleme , aber dafür sehr gute wirkung

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schüttelfrost, taubheit beide hände, kälte, frieren, blutdruck über 200 mmHg, kreislaufprobleme , aber dafür sehr gute wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 69422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prepacol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Abführen Kontrastmittelröntgen mit Übelkeit, Kältegefühl, Magenkrämpfe, Schwindel

Ich musste Prepacol zwecks einer Röntgenuntersuchung mit Kontrastmittel und anschließender Defäktionsanalyse (so heißt das) nehmen. Ich habe das Fläschchen morgens um 8.00 Uhr eingenommen. Die Wirkung war fantastisch und ca. eine halbe Stunde danach. Danach habe ich viel getrunken, nichts gegessen (durfte ja nicht). Dann um 13.00 Uhr die 4 Tabletten. Dann erst mal nichts und nach ca. 3h musste ich aufs Klo und war wirklich erstaunt, was wir mit uns rumschleppen können. Der Stuhl war bei beiden Medikamentenformen flüssig und kam mit hohem Druck. Als Krankenschwester weiß ich, dass eine Elektrolytverschiebung zum Kreislaufkollaps führen kann. Ich war vorbereitet und hatte dadurch weniger Angst vor den Nebenwirkungen: Frösteln, Übelkeit, krampfartiges Lösen, Schwindel, Bauchschmerzen. Da ich chronische Verstopfung habe, war es zwar ein recht unangenehmes Gefühl als sich der Stuhl oben im Darm löste, aber ich habe mich seit Langem auch sehr befreit gefühlt. Tatsächlich hatte ich einen Tag später nach dieser Darmreinigung, die durch einen hohen Einlauf vor der Untersuchung noch...

Prepacol bei Abführen Kontrastmittelröntgen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolAbführen Kontrastmittelröntgen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste Prepacol zwecks einer Röntgenuntersuchung mit Kontrastmittel und anschließender Defäktionsanalyse (so heißt das) nehmen. Ich habe das Fläschchen morgens um 8.00 Uhr eingenommen. Die Wirkung war fantastisch und ca. eine halbe Stunde danach. Danach habe ich viel getrunken, nichts gegessen (durfte ja nicht). Dann um 13.00 Uhr die 4 Tabletten. Dann erst mal nichts und nach ca. 3h musste ich aufs Klo und war wirklich erstaunt, was wir mit uns rumschleppen können. Der Stuhl war bei beiden Medikamentenformen flüssig und kam mit hohem Druck. Als Krankenschwester weiß ich, dass eine Elektrolytverschiebung zum Kreislaufkollaps führen kann. Ich war vorbereitet und hatte dadurch weniger Angst vor den Nebenwirkungen: Frösteln, Übelkeit, krampfartiges Lösen, Schwindel, Bauchschmerzen. Da ich chronische Verstopfung habe, war es zwar ein recht unangenehmes Gefühl als sich der Stuhl oben im Darm löste, aber ich habe mich seit Langem auch sehr befreit gefühlt. Tatsächlich hatte ich einen Tag später nach dieser Darmreinigung, die durch einen hohen Einlauf vor der Untersuchung noch verstärkt wurde, das Gefühl meine alte Leistungsfähigkeit wiedererlangen zu können. Ich habe mich topfit gefühlt. Die Untersuchung, bei der Luft in meinen Darm geblasen wurde fand ich sehr viel unangenehmer, vor allem weil es sehr lange dauerte, bis sie wieder herauskam, da der Darm ruhig gestellt war und mich einfach nur zu Bewegen war sehr schmerzhaft. Ich würde dieses Medikament wieder nehmen. Ich habe mir einfach einen Wellnesstag auf der Couch verordnet.

Eingetragen am  als Datensatz 60525
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prepacol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Kältegefühl

Ich habe für meine MR-Sellink Untersuchung zur Vorbereitung Prepacol bekommen. Die Darmreinigung ist natürlich nie etwas wirklich angenehmes, wird aber unwahrscheinlich erleichtert, wenn man nur so eine geringe Menge an reinem Abführmittel wie bei Prepacol nehmen muss. Nach etwa einer dreiviertel Stunde setzte die Wirkung ein und ich war über den Tag verteilt die ganze Zeit am frieren. Dennoch ist das Medikament gut verträglich und angenehm zu trinken.

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe für meine MR-Sellink Untersuchung zur Vorbereitung Prepacol bekommen.
Die Darmreinigung ist natürlich nie etwas wirklich angenehmes, wird aber unwahrscheinlich erleichtert, wenn man nur so eine geringe Menge an reinem Abführmittel wie bei Prepacol nehmen muss. Nach etwa einer dreiviertel Stunde setzte die Wirkung ein und ich war über den Tag verteilt die ganze Zeit am frieren. Dennoch ist das Medikament gut verträglich und angenehm zu trinken.

Eingetragen am  als Datensatz 49693
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prepacol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]