Katadolon für Prostatitis

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 159 Einträge zu Prostatitis. Bei 3% wurde Katadolon eingesetzt.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Prostatitis in Verbindung mit Katadolon.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0171
Durchschnittliches Gewicht in kg0109
Durchschnittliches Alter in Jahren082
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0037,31

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Katadolon für Prostatitis auftraten:

Müdigkeit (3/4)
75%
Schwindel (2/4)
50%
Euphorie (1/4)
25%
Gangstörung (1/4)
25%
keine Nebenwirkungen (1/4)
25%
Realitätsverlust (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Katadolon für Prostatitis liegen vor:

 

Katadolon S long für Chronische Prostatitis mit Schwindel, Müdigkeit, Realitätsverlust

bei regelmäßiger Einnahme 1/2-1/2-1/2 ist nach anfänglichen Nebenwirkungen (Schwindel, Müdigkeit, Realitätsverlust) , die bis zu 10 Tagen anhalten können nichts mehr zu spüren. Bei chronischer Prostatitis, die sehr nervernd und schmerzhaft ist , hat Katadolon S-long eine gute Wirkung, vorausgesetzt man nimmt regelmäßig ein(auch bei gelegentlicher Schmerzfreiheit). Bisher habe ich schon viel ausprobiert, einschließlich Akkupunktur, Schmerztabletten verschiedenster Art, Spritzentherapie und Heilpraktiker-leider ohne Erfolg.

Katadolon S long bei Chronische Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longChronische Prostatitis25 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei regelmäßiger Einnahme 1/2-1/2-1/2 ist nach anfänglichen Nebenwirkungen (Schwindel, Müdigkeit, Realitätsverlust) , die bis zu 10 Tagen anhalten können nichts mehr zu spüren. Bei chronischer Prostatitis, die sehr nervernd und schmerzhaft ist , hat Katadolon S-long eine gute Wirkung, vorausgesetzt man nimmt regelmäßig ein(auch bei gelegentlicher Schmerzfreiheit). Bisher habe ich schon viel ausprobiert, einschließlich Akkupunktur, Schmerztabletten verschiedenster Art, Spritzentherapie und Heilpraktiker-leider ohne Erfolg.

Eingetragen am 03.02.2011 als Datensatz 31977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Katadolon S long
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Chronische Prostatitis, chronische Prostatitis seit 23 Jahren mit Gangstörung, Müdigkeit, Euphorie

Katadolon S-long ist das bisher einzige Medikament welches überhaupt bei diesem Schmerzleiden ein positives Ergebnis gebracht hat. Schmerzfreiheit wird kaum erzielt, aber eine spürbare Dämpfung, manchmal auch in Kombination mit Tavor 1,0. Nebenwirkungen: Gangunregelmäßigkeit,Müdigkeit, aufhellende Wirkung bei regelmäßiger Einnahme treten kaum Nebenwirkungen auf

Katadolon S long bei chronische Prostatitis seit 23 Jahren; Tavor 1,0 bei Chronische Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longchronische Prostatitis seit 23 Jahren2 Jahre
Tavor 1,0Chronische Prostatitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon S-long ist das bisher einzige Medikament welches überhaupt bei diesem Schmerzleiden
ein positives Ergebnis gebracht hat. Schmerzfreiheit wird kaum erzielt, aber eine spürbare
Dämpfung, manchmal auch in Kombination mit Tavor 1,0.

Nebenwirkungen: Gangunregelmäßigkeit,Müdigkeit, aufhellende Wirkung
bei regelmäßiger Einnahme treten kaum Nebenwirkungen auf

Eingetragen am 19.08.2008 als Datensatz 9634
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Katadolon S long
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin, Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):175
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S-Long für Chronische Prostatitis mit Müdigkeit, Schwindel

Katadolon S-long ist eine Alternative zur Schmerzlinderung bei chronischer Prostatitis. Eine regelmäßige Einnahme ist erforderlich ( bei mir hilft am besten 3x1/2, bei Einnahme einer ganzen Tablette, wie angegeben treten die Nebenwirkungen(Müdigkeit, Schwindel) verstärkt auf.

Katadolon S-Long bei Chronische Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S-LongChronische Prostatitis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon S-long ist eine Alternative zur Schmerzlinderung bei chronischer Prostatitis. Eine regelmäßige Einnahme ist erforderlich ( bei mir hilft am besten 3x1/2, bei Einnahme einer ganzen Tablette, wie angegeben treten die Nebenwirkungen(Müdigkeit, Schwindel) verstärkt auf.

Eingetragen am 27.09.2011 als Datensatz 37814
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Katadolon S-Long
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S-Long für Chronische Prostatitis mit keine Nebenwirkungen

ich habe seit 27 Jahren eine chronische Prostatitis und nehme seit 6 Jahren Katadolon S-long ein

Katadolon S-Long bei Chronische Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S-LongChronische Prostatitis6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe seit 27 Jahren eine chronische Prostatitis und nehme seit 6 Jahren Katadolon S-long ein

Eingetragen am 09.03.2012 als Datensatz 42559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Katadolon S-Long
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Katadolon wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Katadolon, Katadolon S long, Katadolon 3x1, Katadolon long, Katadolon S-Long, Katalodon, Ktdolon Slong, mit Katadolon, Katadolan, Katadolon S slong, Katadolon S long (nach bedarf), Katadolon 300mg/tgl., Katadolon 3x2, Kadadolon, katadalon s, Katadolon 100mg, Katadolon, Katadoln S long, Katadolon 100 mg Hartkapsel, kardolon, katadolon s long 400, Katadolon S long (25mg), Katadolon S long 600mg, kataldolon, Katadalon s long 400mg, Katadolon S long 400mg, Katadolon Slong, Katadoln, Katodolon, KatadolonS, Katadolon s long, Katalon, Katadolon 100, Katadolon 400mg, Katadolon 200er, Katadolon 400, KatadolonS long 400, Katadolon S, Katadolon S-long 400, Katdolon, katadolon ret. kps., Katadolon s long retard, KatadolonS Long, Katadolon long S, katadolon100, Katadolon S long 400 mg, Katadolon forte, Katadolon S ret., Katadolon S 400 mg, Katadolon S long Retardtabletten

Prostatitis wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Prostatainfektion, Prostatitis, Vorsteherdrüsenentzündung

[]