Levocetirizin

Das Medikament Levocetirizin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Levocetirizin wurde bisher von 9 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6.4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Levocetirizin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Gewichtszunahme (2/9)
22%
Müdigkeit (2/9)
22%
depressive Verstimmung (1/9)
11%
keine Wirkung (1/9)
11%
Pickel (1/9)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wo kann man Levocetirizin kaufen?

Levocetirizin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Levocetirizin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Allergie56% (5 Bew.)
Heuschnupfen11% (1 Bew.)
Neurodermitis11% (1 Bew.)
Nesselsucht11% (1 Bew.)
Allergische Rhinitis11% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Levocetirizin

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Xusal94% (62 Bew.)
Xyzal6% (5 Bew.)

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Levocetirizin.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm171175
Durchschnittliches Gewicht in kg6978
Durchschnittliches Alter in Jahren3538
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,5425,36

In Levocetirizin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Levocetirizin

Levocetirizin jetzt Günstig bestellen

Fragen zu Levocetirizin

alle Fragen zu Levocetirizin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

levocetirizin für Heuschnupfen

Ich nehme dieses Medikament seit gut 10 Tagen und es wurde mir als eine Weiterentwicklung von Citrizin von der Apotheke empfohlen und sollte nicht mehr so müde machen, wie das Original. Das ich nicht mehr so müde bin, stimmt, zumindest bei mir, aber die Wirksamkeit ist sehr schlecht und die...

levocetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
levocetirizinHeuschnupfen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Medikament seit gut 10 Tagen und es wurde mir als eine Weiterentwicklung von Citrizin von der Apotheke empfohlen und sollte nicht mehr so müde machen, wie das Original. Das ich nicht mehr so müde bin, stimmt, zumindest bei mir, aber die Wirksamkeit ist sehr schlecht und die Nebenwirkungen, wie Bauchschmerzen, Nierenschmerzen, Herzprobleme (hier bin ich vorbelastet), Benommenheit usw., sind nicht hinnehmbar und das ist für mich keine Weiterentwicklung, sondern ein Schuss in den Ofen und es geht dabei wieder nur ums Geld, zumal diese Tabletten auch noch teurer sind, als das Original! Ich nehme lieber die Müdogkeit in Kauf und habe Ruhe und keine oder nur sehr wenige Nebenwirkungen! Ich werde und muss wieder auf Citrizin oder Lorano zurückgreifen, die beide sehr gut sind. Lorano ist in der Wirkung schwächer, hier muss man am Tag mehr Tabletten nehmen, machen dafür aber nicht müde oder fast nicht und haben relativ weinig Nebenwirkungen und Citrizin und Lorano sind zudem preiswerter. Auch die Datenlage der Wirksamkeit, Nebenwirkungen und Studien ist sehr dünn, was ich anhand des Beipackzettel und Recherchen auch sehen konnte und ich habe auch Meinungen von Ärzten, die aufgrund von teilweise verherrenden Nebenwirkungen, von diesen neuen Medikament abraten!

Eingetragen am  als Datensatz 111465
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

levocetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

levocetirizin für Allergie, Allergischer Schnupfen

Ich habe dieses Jahr leider ziemlich stark Heuschnupfen gehabt und habe mir dann dieses Medikament geholt. Wurde mir empfohlen, da es stärker wirkt. Sonst hatte ich immer Cetirizitin. Nun es wirkt stark und alle Symptome waren weg, allerdings waren die Nebenwirkungen auch stärker. Ich hatte...

levocetirizin bei Allergie, Allergischer Schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
levocetirizinAllergie, Allergischer Schnupfen8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Jahr leider ziemlich stark Heuschnupfen gehabt und habe mir dann dieses Medikament geholt. Wurde mir empfohlen, da es stärker wirkt. Sonst hatte ich immer Cetirizitin.
Nun es wirkt stark und alle Symptome waren weg, allerdings waren die Nebenwirkungen auch stärker. Ich hatte super starke Magen-Darm Probleme. Die Magenschmerzen haben ausgestrahlt, sodass ich auch das Gefühl hatte schlechter Luft zu bekommen. Durchfall hatte ich davon auch. Habe das Medikament dann nach 8 Tagen abgesetzt, da ich erst mal nicht daran dachte, dass es davon ist und meine Beschwerden waren weg!

Eingetragen am  als Datensatz 111385
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

levocetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

levocetirizin für Allergie

Nach nur einem Tag Einnahme bemerkte ich die bleiernde Müdigkeit, die das Medikament bei mir auslöste. In den nächsten Tagen kam auch eine Appetitsteigerung, Bauchschmerzen, Ameisenlaufen auf der Haut und frühes Erwachen hinzu. Neben den negativen Effekten möchte ich betonen, dass sich die...

levocetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
levocetirizinAllergie10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach nur einem Tag Einnahme bemerkte ich die bleiernde Müdigkeit, die das Medikament bei mir auslöste. In den nächsten Tagen kam auch eine Appetitsteigerung, Bauchschmerzen, Ameisenlaufen auf der Haut und frühes Erwachen hinzu.

Neben den negativen Effekten möchte ich betonen, dass sich die allergischen Symptome innert kürzester legten.

Die Nebenwirkungen sind mir zu stark, weshalb ich die Einnahme nach Absprache nach 6 Tagen abbrechen darf.

Eingetragen am  als Datensatz 91653
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

levocetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

levocetirizin für Neurodermitis mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Pickel

Ich leide seit Jahren an sehr starker Neurodermitis. Den Grund dafür kennt keiner, da ich mehrfach nachgewiesen, keine einzige Allergie habe. Dieses Medikament ist für mich seit ca. 7 Jahren ein Segen. Dank Levocetirizin und einer Ernährungsumstellung ist meine Neurodermitis auf Null. Es bricht...

levocetirizin bei Neurodermitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
levocetirizinNeurodermitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit Jahren an sehr starker Neurodermitis. Den Grund dafür kennt keiner, da ich mehrfach nachgewiesen, keine einzige Allergie habe. Dieses Medikament ist für mich seit ca. 7 Jahren ein Segen.
Dank Levocetirizin und einer Ernährungsumstellung ist meine Neurodermitis auf Null. Es bricht gelegentlich etwas durch, wenn ich Ausserhalb was falsches esse. Aber nicht zu vergleichen mit früher.
Nachteile sind die Müdigkeit aber vorallem Gewichtszunahme. Ich treibe Sport, bewege mich normal und Esse sehr ausgewogen. Nicht einmal Zucker in den Kräutertee und trotzdem nehme ich zu.

Eingetragen am  als Datensatz 46126
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

levocetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

levocetirizin für Sonnenallergie mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, depressive Verstimmung

Ich habe seit Beginn der Einnahme 4 kg zugenommen, ohne dass ich mein Essverhalten verändert habe, fühle mich ständig müde und meine Depression ist schlimmer geworden

levocetirizin bei Sonnenallergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
levocetirizinSonnenallergie45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit Beginn der Einnahme 4 kg zugenommen, ohne dass ich mein Essverhalten verändert habe, fühle mich ständig müde und meine Depression ist schlimmer geworden

Eingetragen am  als Datensatz 83691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

levocetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

levocetirizin für Allergisches Asthma Bronchialeen

Ich nehme Levocetirizin seit gut drei Wochen gegen meine Allergiebeschwerden (war von der Apotheke als neue Generation empfohlen worden); die Nebenwirkungen der Allergie (Nase, Augen, Bronchien) sind mit Medikament weniger, aber jedoch nicht vollständig unterdrückt. Durch die enorme...

levocetirizin bei Allergisches Asthma Bronchialeen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
levocetirizinAllergisches Asthma Bronchialeen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Levocetirizin seit gut drei Wochen gegen meine Allergiebeschwerden (war von der Apotheke als neue Generation empfohlen worden); die Nebenwirkungen der Allergie (Nase, Augen, Bronchien) sind mit Medikament weniger, aber jedoch nicht vollständig unterdrückt. Durch die enorme Gewichtszunahme von 3 kg bei Normalgewicht und normalem Essverhalten werde ich auf ein anderes Präparat wechseln

Eingetragen am  als Datensatz 96924
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

levocetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

levocetirizin für Nesselsucht

Die Tabletten sind echt super gegen Urtikaria.. aber sich machen verdammt müde :(

levocetirizin bei Nesselsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
levocetirizinNesselsucht6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Tabletten sind echt super gegen Urtikaria.. aber sich machen verdammt müde :(

Eingetragen am  als Datensatz 90104
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

levocetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

levocetirizin für Allergie, Allergische Rhinitis

Während der Einnahme des Medikamentes leide Ich unter sehr starker Schläfrigkeit, Benommenheit, Mattigkeit. Es wirkt stark sedierend. Zwar hilft es gegen die starken Symptome der Allergie, aber die Nebenwirkungen sind so stark, dass ein Abwägen der Wirkung gegen die Symptome stattfinden muss....

levocetirizin bei Allergie, Allergische Rhinitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
levocetirizinAllergie, Allergische Rhinitis20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Einnahme des Medikamentes leide Ich unter sehr starker Schläfrigkeit, Benommenheit, Mattigkeit. Es wirkt stark sedierend. Zwar hilft es gegen die starken Symptome der Allergie, aber die Nebenwirkungen sind so stark, dass ein Abwägen der Wirkung gegen die Symptome stattfinden muss.
Schlafattacken tauchen immer wieder auf.

Eingetragen am  als Datensatz 96929
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

levocetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

levocetirizin für Allergie mit keine Wirkung

Keine wirkung

levocetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
levocetirizinAllergie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 111255
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

levocetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Ellen1007
lonelygi…
HEI-K

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Levocetirizin

Graph: Altersverteilung bei Levocetirizin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Levocetirizin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Levocetirizin
[]