Unwohlsein bei Metformin

Nebenwirkung Unwohlsein bei Medikament Metformin

Insgesamt haben wir 299 Einträge zu Metformin. Bei 1% ist Unwohlsein aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Unwohlsein bei Metformin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1540
Durchschnittliches Gewicht in kg840
Durchschnittliches Alter in Jahren710
Durchschnittlicher BMIin kg/m235,420,00

Metformin wurde von Patienten, die Unwohlsein als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Metformin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Unwohlsein auftrat, mit durchschnittlich 1,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unwohlsein bei Metformin:

 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit Gewichtszunahme, Heißhungerattacken, Unwohlsein, Gelenkschmerzen

die Nebenwirkungen sind 5 kg Gewichtszunahme, was ja aufgrund der Erkrankung eine nicht vertretbare Erscheinung ist, es gibt Fress-Attacken, Unwohl sein, Gelenkschmerzen, Schulter etc. also überhaupt nichts Positives

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die Nebenwirkungen sind 5 kg Gewichtszunahme, was ja aufgrund der Erkrankung eine nicht vertretbare Erscheinung ist, es gibt Fress-Attacken, Unwohl sein, Gelenkschmerzen, Schulter etc. also überhaupt nichts Positives

Eingetragen am  als Datensatz 43023
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Insulin-Resistens mit Völlegefühl, Magenbeschwerden, Appetitlosigkeit, Unwohlsein

Metforminhydrochlorid Das Mittel verursacht Völlegfühl,Magenprobleme, Appetitlosigkeit und ein allgemeines Unbehagen. Von der Wirkung kann ich noch nicht berichten, denn nach 3 1/2 Wochen Anwendung habe ich keine Wirkung ( außer Nebenwirkungen ) bemerkt. Ich werde mich nach einer Alternatve umsehen, denn dass muss nicht sein.

Metformin bei Insulin-Resistens

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminInsulin-Resistens27 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Metforminhydrochlorid
Das Mittel verursacht Völlegfühl,Magenprobleme, Appetitlosigkeit und ein allgemeines Unbehagen. Von der Wirkung kann ich noch nicht berichten, denn nach 3 1/2 Wochen Anwendung habe ich keine Wirkung
( außer Nebenwirkungen ) bemerkt. Ich werde mich nach einer Alternatve
umsehen, denn dass muss nicht sein.

Eingetragen am  als Datensatz 38493
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]