Wahrnehmungsstörungen bei Opipramol

Nebenwirkung Wahrnehmungsstörungen bei Medikament Opipramol

Insgesamt haben wir 627 Einträge zu Opipramol. Bei 0% ist Wahrnehmungsstörungen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Wahrnehmungsstörungen bei Opipramol.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm164179
Durchschnittliches Gewicht in kg8577
Durchschnittliches Alter in Jahren4671
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,0724,03

Wo kann man Opipramol kaufen?

Opipramol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Opipramol wurde von Patienten, die Wahrnehmungsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Opipramol wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Wahrnehmungsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wahrnehmungsstörungen bei Opipramol:

 

Opipramol für Depression, Panikattacken, Angststörung mit Müdigkeit, Wahrnehmungsstörungen, Gangstörung, Sehstörungen

Ich nehme seit ca 3 Wochen Cipramil (Einstieg 6 Tage lang 10 mg, dann 20 mg). Nebenwirkungen sind kaum aufgetreten, bin manchmal etwas müde und gähne öfter. Es gibt Sekunden mit "Wahrnehmungsstörungen" verbunden mit leichter "Gangunsicherheit" oder "schlechterem Sehen". ABER: ich erlebe eine wesentliche Besserung meiner Angstzustände und der Depression, kurz: es geht mir fast schon wieder gut. Die geschilderten Nebenwirkungen sind wirklich gering, die Behandlung mit diesem Medikament ist erfolgreich. Medikation: morgens 20 mg Cipramil - abends 25 mg Opipramol (macht etwas müde, die Einschlafbereitschaft ist erhöht). Der behandelnde Arzt geht davon aus, dass die eingenommene Dosis für mich ausreichend ist. Diagnose: Panikattacken, Agoraphopie, Soziophobie, Depression, Angststörung.

Cipramil bei Depression, Panikattacken, Angststörung; Opipramol bei Depression, Panikattacken, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipramilDepression, Panikattacken, Angststörung20 Tage
OpipramolDepression, Panikattacken, Angststörung180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca 3 Wochen Cipramil (Einstieg 6 Tage lang 10 mg, dann 20 mg). Nebenwirkungen sind kaum aufgetreten, bin manchmal etwas müde und gähne öfter. Es gibt Sekunden mit "Wahrnehmungsstörungen" verbunden mit leichter "Gangunsicherheit" oder "schlechterem Sehen". ABER: ich erlebe eine wesentliche Besserung meiner Angstzustände und der Depression, kurz: es geht mir fast schon wieder gut. Die geschilderten Nebenwirkungen sind wirklich gering, die Behandlung mit diesem Medikament ist erfolgreich.
Medikation: morgens 20 mg Cipramil - abends 25 mg Opipramol (macht etwas müde, die Einschlafbereitschaft ist erhöht).
Der behandelnde Arzt geht davon aus, dass die eingenommene Dosis für mich ausreichend ist. Diagnose: Panikattacken, Agoraphopie, Soziophobie, Depression, Angststörung.

Eingetragen am  als Datensatz 12753
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cipramil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram, Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Verhütung, Angstzustände mit Angstzustände, Gewichtszunahme, Verwirrtheit, Wahrnehmungsstörungen, Atemnot, Rückenschmerzen

Hallo, habe mich heute angemeldet, weil ich viele Erfahrungsberichte gelesen habe und auch gern meine Meinung zu einigen Arzneimitteln mitteilen möchte. Habe Angstzustände seit 1 Jahr bekommen und genau in dieser Zeit, aber noch kurz davor, einen Magendurchbruch gehabt. Die Angstzustände wurden darauf zurückgeführt und ich bekam opipramol und gehe zum Psychiater und Psychologen. Ich merkte nach einiger Zeit das ich an die Gründe nicht mehr glaubte und kam darauf, daß auch meine Spirale der Grund sein könnte. Frage die 2 Ärzte und die Antwort war, fakt ist das sie Angstzustände haben. Toll. Im Internet fand ich dann die Erfahrungsberichte und ich war total geschockt und auch erleichtert als ich las, daß viele unter Angstzustände leiden, die die Mirena Spirale eingesetzt bekommen haben. Meine Nebenwirkungen: Angstzustände, Gewichtszunahme, Verwirrtheit, Wahrnehmungsstörungen, meine Finger schmerzen immer mal, Atemnot, Rückenschmerzen. Lasse morgen meine Spirale rausnehmen und hoffe das alles wieder gut wird. Ich möchte wieder ich sein und nicht immer grübeln und traurig...

Opipramol bei Angstzustände; Mirena bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngstzustände1 Jahre
MirenaVerhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, habe mich heute angemeldet, weil ich viele Erfahrungsberichte gelesen habe und auch gern meine Meinung zu einigen Arzneimitteln mitteilen möchte. Habe Angstzustände seit 1 Jahr bekommen und genau in dieser Zeit, aber noch kurz davor, einen Magendurchbruch gehabt. Die Angstzustände wurden darauf zurückgeführt und ich bekam opipramol und gehe zum Psychiater und Psychologen. Ich merkte nach einiger Zeit das ich an die Gründe nicht mehr glaubte und kam darauf, daß auch meine Spirale der Grund sein könnte. Frage die 2 Ärzte und die Antwort war, fakt ist das sie Angstzustände haben. Toll. Im Internet fand ich dann die Erfahrungsberichte und ich war total geschockt und auch erleichtert als ich las, daß viele unter Angstzustände leiden, die die Mirena Spirale eingesetzt bekommen haben.

Meine Nebenwirkungen:
Angstzustände, Gewichtszunahme, Verwirrtheit, Wahrnehmungsstörungen, meine Finger schmerzen immer mal, Atemnot, Rückenschmerzen.

Lasse morgen meine Spirale rausnehmen und hoffe das alles wieder gut wird. Ich möchte wieder ich sein und nicht immer grübeln und traurig sein.

Liebe Grüße Emmschen

Eingetragen am  als Datensatz 26718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol, Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Angststörungen mit Herzrasen, Todesangst, Wahrnehmungsstörungen

Ich würde es nicht mehr nehmen. Habe es mit 50mg morgends und abends eingeschlichen, bin dann auf 100mg rauf. Herzrasen, Todesangst, Wahrnehmungsstörungen sind nur einige Beispiele. Und absetzen ging auch nicht so einfach...ich habe es unter Anleitung meines Arztes gemacht und war erst nach einem halben Jahr wieder "clean". Ein Teufelszeug und helfen tuts nicht.

Opipramol bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich würde es nicht mehr nehmen.
Habe es mit 50mg morgends und abends eingeschlichen, bin dann auf 100mg rauf.
Herzrasen, Todesangst, Wahrnehmungsstörungen sind nur einige Beispiele.
Und absetzen ging auch nicht so einfach...ich habe es unter Anleitung meines Arztes gemacht und war erst nach einem halben Jahr wieder "clean".
Ein Teufelszeug und helfen tuts nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 18953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]