Estrogene

Wir haben 3 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Estrogene.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg800
Durchschnittliches Alter in Jahren600
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,680,00

Estrogene wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Estrogene wurde bisher von 5 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 3,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Estrogene:

Einordnung nach ATC-Code:

Estrogene kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Presomen100% (5 Bew.)

Bei der Anwendung von Estrogene traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Darmbeschwerden (1/3)
33%
Gewichtszunahme (1/3)
33%
keine Nebenwirkungen (1/3)
33%
Kopfschmerzen (1/3)
33%
Magenbeschwerden (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 8 Nebenwirkungen bei Estrogene

Estrogene wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Wechseljahresbeschwerden100%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wirkstoffe, mit denen Estrogene in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Medrogeston, Medroxyprogesteron

Fragen zu Estrogene

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Inovair 100-6 mg für Wechseljahresbeschwerden, copd, copd mit Sodbrennen, Gewichtszunahme, Magenbeschwerden, Darmbeschwerden, Zungenbelag, Übelkeit, Kopfschmerzen

Gewichtszunahme, Sodbrennen, Magen-Darmbeschwerden, wundes Gefühl im Mund und weißlicher Belag ( Soor ), Übelkeit, Kopfschmerzen Innerhalb eines halben Jahres eine Gewichtszunahme von 7 Kg. Ob. gen. Nebenwirkungen fast täglich.

Inovair 100-6 mg bei copd; Spiriva Respimat 2,5 mg bei copd; Presomen 28-0,3 mg bei Wechseljahresbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inovair 100-6 mgcopd6 Monate
Spiriva Respimat 2,5 mgcopd6 Monate
Presomen 28-0,3 mgWechseljahresbeschwerden6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, Sodbrennen, Magen-Darmbeschwerden, wundes Gefühl im Mund und weißlicher Belag ( Soor ), Übelkeit, Kopfschmerzen

Innerhalb eines halben Jahres eine Gewichtszunahme von 7 Kg.
Ob. gen. Nebenwirkungen fast täglich.

Eingetragen am  als Datensatz 19594
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Inovair 100-6 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Beclomethason, Formoterol, Tiotropium, Estrogene, Medrogeston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Presomen für HRT mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen , dank natürlichen Ursprungs.

Presomen bei HRT

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PresomenHRT15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen , dank natürlichen Ursprungs.

Eingetragen am  als Datensatz 82568
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Presomen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estrogene, Medrogeston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Presomen für Wechseljahresbeschwerdenhre

Das ist der verarbeitete Urin trächtiger Stuten, deren Fohlen meist als Nebenprodukt zum Schlachthaus müssen. Die Stuten haben nur die Aufgabe ,unter erbärmlichsten Umständen gehalten, ausgebeutet zu werden.

Presomen bei Wechseljahresbeschwerdenhre

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PresomenWechseljahresbeschwerdenhre-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das ist der verarbeitete Urin trächtiger Stuten, deren Fohlen meist als Nebenprodukt zum Schlachthaus müssen. Die Stuten haben nur die Aufgabe ,unter erbärmlichsten Umständen gehalten, ausgebeutet zu werden.

Eingetragen am  als Datensatz 95020
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Presomen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estrogene, Medrogeston

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Irene2402
Irene2402
Benutzerbild von GX4NYEF8
GX4NYEF8
Benutzerbild von squaddel
squaddel

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]