Unruhe bei Beloc-Zok

Nebenwirkung Unruhe bei Medikament Beloc-Zok

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Beloc-Zok. Bei 5% ist Unruhe aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 6 von 132 Erfahrungsberichten zu Beloc-Zok wurde über Unruhe berichtet.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Unruhe bei Beloc-Zok.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm171180
Durchschnittliches Gewicht in kg69100
Durchschnittliches Alter in Jahren5844
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,8330,88

Beloc-Zok wurde von Patienten, die Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Beloc-Zok wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unruhe bei Beloc-Zok:

 

Beloc-Zok für Asthma Bronchiale, Hypertonie mit Tachykardie, Reizhusten, Gewichtsprobleme, Unruhe, Müdigkeit, Angststörung, Brustschmerzen

-Herzrasen bei belastungen kurz nach einnahme -im ruhe puls teilweise recht niedrig bis normal ca60 -blutdruck unter belastung und stess 140/85-90 unter ruhe zustand ca 120/75-80- -reizhusten immer ein frosch im hals den mann nicht los wird! -gewicht halten fasst unmöglich unruhe,unwohlsein.hippelig,und bei ruhe sehr schnell müde ,überdurchschnittlich viel schlaf benötigt,manchmal das gefühl der ganze körper und das herz stehen bleibt dann wird kurz schwindelig und schwarz vor augen -angstzustände mit tlw todesangst -teilweise stechenden schmerz in der herzgegend-könnte aber evtl der bewegungsaparat sein

Beloc-Zok 47,5+23,75 bei Hypertonie; Ramipril 5mg bei Hypertonie; Symbicort 320-9 bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Beloc-Zok 47,5+23,75Hypertonie1 Jahre
Ramipril 5mgHypertonie3 Jahre
Symbicort 320-9Asthma Bronchiale1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Herzrasen bei belastungen kurz nach einnahme
-im ruhe puls teilweise recht niedrig bis normal ca60
-blutdruck unter belastung und stess 140/85-90 unter ruhe zustand ca 120/75-80-
-reizhusten immer ein frosch im hals den mann nicht los wird!
-gewicht halten fasst unmöglich
unruhe,unwohlsein.hippelig,und bei ruhe sehr schnell müde ,überdurchschnittlich viel schlaf benötigt,manchmal das gefühl der ganze körper und das herz stehen bleibt dann wird kurz schwindelig und schwarz vor augen
-angstzustände mit tlw todesangst
-teilweise stechenden schmerz in der herzgegend-könnte aber evtl der bewegungsaparat sein

Eingetragen am  als Datensatz 2640
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol, Ramipril, Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Bluthochdruck, Neuropathie, Schmerzen (chronisch), Nervenschmerzen, HWS, LWS OP mit Schwindel, Unruhe

Kaum Nebenwirkungen,bei Lyrica am Anfang Schwindel,Unruhe,war zu stark dosiert.Dann mit 75mg angefangen und auf 150mg erhöht. Tramadolor long, mit 100mg morgens und 100mg abends begonnen,danach Steigerung auf 200mg morgens und abends. die Neuropatien werden durch meinen Diabetes II verursacht,wobei auf Insulin gegangen bin um die folgeschäden klein zu halten.Apoidra und Lantus

Tramadolor bei Nervenschmerzen, HWS, LWS OP; Lyrica bei Neuropathie, Schmerzen (chronisch); Lorzaaar plus 50/12.5 bei Bluthochdruck; Beloc-Zok bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolorNervenschmerzen, HWS, LWS OP-
LyricaNeuropathie, Schmerzen (chronisch)-
Lorzaaar plus 50/12.5Bluthochdruck100 Jahre
Beloc-ZokBluthochdruck47 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kaum Nebenwirkungen,bei Lyrica am Anfang Schwindel,Unruhe,war zu stark dosiert.Dann mit 75mg angefangen und auf 150mg erhöht.
Tramadolor long, mit 100mg morgens und 100mg abends begonnen,danach Steigerung auf 200mg morgens und abends. die Neuropatien werden durch meinen Diabetes II verursacht,wobei auf Insulin gegangen bin um die folgeschäden klein zu halten.Apoidra und Lantus

Eingetragen am  als Datensatz 32697
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Pregabalin, Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Bluthochdruck, Schlafstörung, Depression, Angstzustände mit Unruhe, Gewichtsabnahme, Gewichtszunahme, keine Nebenwirkungen

Diese Kombination verlief bei mir relativ unproblematisch. Dosierung: Trevilor 225mg/die, Mirtazapin 30mg/die, Beloc-Zok 95mg/die Trevilor: Beim Einschleichen und Aufdosierung von Trevilor leichte Unruhe, allerdings nicht schlimm. Weiterhin: kurzfristige Gewichtsabnahme, dann aber langfristige Gewichtszunahme bis zum Ausgangsgewicht, erhöhter Blutdruck; FAZIT: generell kaum Probleme, Trevilor war bei mir sehr gut verträglich, bis auf wenige leichte Nebenwirkungen. Beloc-Zok: Verursachte keine Nebenwirkungen. Völlig unproblematisch. Mirtazapin: Verursacht SEHR starke Müdigkeit (was in meinem Fall bis zu einem gewissen Maß erwünscht war), allerdings ansonsten keine Probleme; hatte vorher Doxepin bekommen, wirkte allerdings nicht so gut wie Mirtazapin und hatte stärkere, anticholinerge Nebenwirkungen FAZIT: Kombination aus Trevilor, Mirtazapin und Beloc-Zok ist unrpoblematisch, keine (bemerkenswerten) Wechselwirkungen. Kombination aus Trevilor und Mirtazapin wirkt stark antidepressiv (\"Californian Rocket Fuel\" ---> Kalifornischer Raketentreibstoff)

Trevilor bei Depression, Angstzustände; Mirtazapin bei Schlafstörung; Beloc-Zok bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepression, Angstzustände9 Monate
MirtazapinSchlafstörung2 Wochen
Beloc-ZokBluthochdruck9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diese Kombination verlief bei mir relativ unproblematisch. Dosierung: Trevilor 225mg/die, Mirtazapin 30mg/die, Beloc-Zok 95mg/die

Trevilor: Beim Einschleichen und Aufdosierung von Trevilor leichte Unruhe, allerdings nicht schlimm. Weiterhin: kurzfristige Gewichtsabnahme, dann aber langfristige Gewichtszunahme bis zum Ausgangsgewicht, erhöhter Blutdruck; FAZIT: generell kaum Probleme, Trevilor war bei mir sehr gut verträglich, bis auf wenige leichte Nebenwirkungen.

Beloc-Zok: Verursachte keine Nebenwirkungen. Völlig unproblematisch.

Mirtazapin: Verursacht SEHR starke Müdigkeit (was in meinem Fall bis zu einem gewissen Maß erwünscht war), allerdings ansonsten keine Probleme; hatte vorher Doxepin bekommen, wirkte allerdings nicht so gut wie Mirtazapin und hatte stärkere, anticholinerge Nebenwirkungen

FAZIT: Kombination aus Trevilor, Mirtazapin und Beloc-Zok ist unrpoblematisch, keine (bemerkenswerten) Wechselwirkungen. Kombination aus Trevilor und Mirtazapin wirkt stark antidepressiv (\"Californian Rocket Fuel\" ---> Kalifornischer Raketentreibstoff)

Eingetragen am  als Datensatz 7316
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Mirtazapin, Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Hypertonie mit Schlafstörungen, Schwindelanfälle, Depressionen, Gewichtszunahme, Schuppenflechte, Unruhe

Schlafstörungen (Einschlaf- und Durchschlafstörungen), Schwindelanfälle, Depressive Verstimmung, Gewichtzunahme, Schuppenflechte am Kopf nach 3 Jahren, Unruhezustände

Amlodipin bei Hypertonie; Beloc-Zok mite bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinHypertonie3 Jahre
Beloc-Zok miteHypertonie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörungen (Einschlaf- und Durchschlafstörungen), Schwindelanfälle, Depressive Verstimmung, Gewichtzunahme, Schuppenflechte am Kopf nach 3 Jahren, Unruhezustände

Eingetragen am  als Datensatz 2934
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Migräne-Prophylaxe mit Kopfschmerzen, Husten, Brustschmerzen, Unruhe

Habe 6 Wochen beloc Zock Mite genommen.Zum zweiten Mal versucht damit klar zukommen.Es ging nicht.1.Woche eine halbe Tablette morgends genommen. Nebenwirkungen waren Herzjagen, Kopfdruck. Ab der zweiten Woche wurden die nebenwirkungen stärker, dazu kam astmathiser Husten, starke Kopfweh, Engegefühl in der Brust und sehr starke Unruhe, also das komplette gegenteil.Ich wurde von Woche zu Woche unruhiger, starkes schwitzen kam hinzu.Habe dann nur noch eine viertel tablette genommen.Keine veränderung.Hab die Beloc dann abrupt abgesetzt.Ging mir zwar sehr schlecht, aber nach ner Woche waren die symptome verschwunden.

Beloc Zock Mite bei Migräne-Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Beloc Zock MiteMigräne-Prophylaxe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 6 Wochen beloc Zock Mite genommen.Zum zweiten Mal versucht damit klar zukommen.Es ging nicht.1.Woche eine halbe Tablette morgends genommen. Nebenwirkungen waren Herzjagen, Kopfdruck. Ab der zweiten Woche wurden die nebenwirkungen stärker, dazu kam astmathiser Husten, starke Kopfweh, Engegefühl in der Brust und sehr starke Unruhe, also das komplette gegenteil.Ich wurde von Woche zu Woche unruhiger, starkes schwitzen kam hinzu.Habe dann nur noch eine viertel tablette genommen.Keine veränderung.Hab die Beloc dann abrupt abgesetzt.Ging mir zwar sehr schlecht, aber nach ner Woche waren die symptome verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 17318
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Bluthochdruck mit Schlafstörungen, Unruhe

Unruhe, Nervosität, Schlafstörungen

Beloc-Zok bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Beloc-ZokBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe, Nervosität, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 16151
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]