Schwindel

Weitergeleitet von Schwindelanfälle

Wir haben 5464 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schwindel.

Prozentualer Anteil 68% 32%
Durchschnittliche Größe in cm 168 180
Durchschnittliches Gewicht in kg 70 87
Durchschnittliches Alter in Jahren 41 47
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 24,99 26,95

Die Nebenwirkung Schwindel trat bei folgenden Medikamenten auf

Avalox (117/369)
32% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Avalox zu 31,71%
Tramadol (81/354)
23% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Tramadol zu 22,88%
Gardasil (50/255)
20% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Gardasil zu 19,61%
Lyrica (142/735)
19% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Lyrica zu 19,32%
Doxycyclin (56/298)
19% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Doxycyclin zu 18,79%
Elontril (57/333)
17% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Elontril zu 17,12%
Tilidin (64/375)
17% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Tilidin zu 17,07%
Trevilor (167/1058)
16% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Trevilor zu 15,78%
Tavanic (61/390)
16% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Tavanic zu 15,64%
Sertralin (64/430)
15% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Sertralin zu 14,88%
Cymbalta (94/655)
14% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Cymbalta zu 14,35%
Cipralex (129/904)
14% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Cipralex zu 14,27%
Opipramol (62/448)
14% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Opipramol zu 13,84%
Ramipril (63/460)
14% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Ramipril zu 13,70%
Citalopram (157/1215)
13% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Citalopram zu 12,92%
Paroxetin (55/444)
12% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Paroxetin zu 12,39%
Mirena (125/1165)
11% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Mirena zu 10,73%
Seroquel (62/688)
9% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Seroquel zu 9,01%
Mirtazapin (76/921)
8% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei Mirtazapin zu 8,25%
NuvaRing (66/898)
7% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schwindel bei NuvaRing zu 7,35%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Avalox

 

Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Herzrasen, Schlaflosigkeit, Benommenheit, Schwindel, Mundtrockenheit, Durstgefühl bei Avalox für Entzündeter Lymphknoten

Nachdem ich, wohl infolge eines Wespenstichs ins Ohrläppchen, 5 Tage später, einen sehr groß und hart geschwollenen Lymphknoten hinter meinem Ohr feststellte, ging ich zunächst zum Hautarzt, der mich sofort zum HNO weiterschickte. Der untersuchte Ohren, Hals, Nase und machte einen Ultraschall vom Lymphknoten und meinte, dieser sei entzündet. Ich solle für 5 Tage Avalox 400 mg einnehmen und zusätzlich noch von außen eine antibiotische Augensalbe auftragen. Ich besorgte mir beide Medikamente, das Avalox kostet sage und schreibe 70 EUR (!). Avalox (1 Tabl.) nam ich gegen Mittag ein, die Augensalbe trug ich vor dem Schlafengehen auf. Mittags im Büro konnte ich kaum noch die Augen offen halten, so müde war ich, Konzentrationsfähigkeit war bei… mehr…

 

Übelkeit, Schwindel, Mundtrockenheit, Brustenge bei Avalox für lungenentzündung

Dieses Medikament hat zwar der Lungenentzündung entgegen Gewirk,t aber die Nebenwirkungen waren auch nicht ohne. Am .2 Tag der Einnahme begann es mit Mundtrockenheit und Übelkeit, am 4 Tag kam ein stechendes Gefühl unter den Rippen dazu (hielt immer 2-3 h an) und immer wieder Schwindel und ab den 7 Tag kam auch noch die Brustenge dazu. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Tramadol

 

Benommenheit, Schwindel, Hitzewallungen, Erbrechen bei Tramadol 200 für Rückenschmerzen

Hallo !

Ich habe mich mit dem Medikament aus Dummheit fast vergiftet.
Habe,weil ich starke Rückenschmerzen hatte von einem Freund 2 Tabletten Tramadol 200 innerhalb von 1h eingenommen.
Nach ca 1h bemerkte ich leichte und dann immer mehr zunehmende Benommenheit.Mir sind immer öfter die Augen zugefallen und mir wurde schwindelig und ich bekam Brechreiz und Hitzewallungen.
Habe dann die ganze Nacht gebrochen.Ein Schluck Wasser hat den Brechreiz bereits ausgelöst.
Wasserlassen = Fehlanzeige.Und das trotz ich vorher ca 2 große Tassen Kaffee und ca 500ml Cola getrunken hatte.
Der Arzt meinte zwar ich hätte eine Grippe und die Tabletten wären nicht Schuld aber das kann ich nicht recht glauben.
Habe dann nach 2 Tagen wegen der… mehr…

 

Schwindel, Herzrasen, Erbrechen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit bei Tramadol 150 für Hws + Lws Syndrom

Schwindel, Herzrasen, Erbrechen, Müdigkeit. Matt,habe 2 # vor 24 Std. genommen. Bin immerm noch KO mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Gardasil

 

Müdigkeit, Schwindel bei Gardasil für Op nach schlechten Pap Wert

Ich habe nun die 3. Gardasil bekommen. Ich bin 26 Jahre alt und wurde letztes Jahr operiert, nachdem ich 3 mal nacheinander einen schlechten Pap Wert hatte und kurz vor Gebärmutterhalskrebs stand. Mir wurde ein Kegel am Muttermund entfernt und eine Ausscharbung vorgenommen. Nachdem ich dies gut überstanden hatte, war meine Frauenärztin der Meinung, ich sollte vorbeugend die Gardasil bekommen, damit es nicht dazu kommt, dass es zum Gebärmutterhalskrebs hin führt. Sie hatte mich auch darauf aufgeklärt, dass es nicht helfen muss, aber kann. Da mein Kinderwunsch natürlich vorhanden ist und ich in der nächsten Zeit damit loslegen möchte, stimmte ich der Behandlung mit Gardasil zu. Nachdem ich die 1. von 3 Impfungen bekam, hatte ich keinen… mehr…

 

Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Kopfschmerzen bei Gardasil für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Weiblich, 29 Jahre
Nebenwirkung:
Übelkeit
Erbrechen
Schwindel
Kopfweh mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Lyrica

 

Verstopfung, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Depressionen, Wortfindungsstörungen, Schwindel, Appetitlosigkeit bei Paracetamol comp Stada für Schmerzen (chronisch) BS-Vorfälle+Vorwölb. an HWS u. LWS und Lyrica für Schmerzen (chronisch) BS-Vorfälle+Vorwölb. an HWS u. LWS und Katadolon S long für Schmerzen (chronisch) BS-Vorfälle+Vorwölb. an HWS u. LWS

Paracetamol comp stada: Die Schmerzen wurden meistens gut eingedämmt, zwischendrin hatte ich viele Schmerzschübe und nahm 3 x 1 Tablette tägl.. allerdings habe ich sehr mit Verstopfungen zu kämpfen gehabt. Kurzzeitig würde ich Paracetamol comp empfehlen, aber auf lange Sicht gesehen hat mir dieses Medikament nicht geholfen und ich bekam vom Arzt Lyrica verschrieben.

Lyrica 50 mg: Dieses Medikament hat mir persönlich nicht geholfen; ich hatte unheimlich mit den Nebenwirkungen, wie z. B. Müdigkeit, Schlapp sein, Depressionen, extreme Wortfindungsstörungen, Schwindel und Appetitlosigkeit zu tun. Mit Beginn der Einnahme hatte ich 1-2 Tage mit Schmerzen zu tun, dann verringerten sie sich aber in ein relativ erträgliches Maß. Leider kamen… mehr…

 

Schwindel, Benommenheit, Sehschwäche, Unruhe bei Lyrica für Depressionen, Angstzustände, Entzug von Benzodiazepinen

bei der ersten einnahme von 50 mg wurde mir schwindelig und eine art rausch überkam mich. schlechtes sehen und innere unruhe. das verschwand nach ca 14 tagen. nun nehme ich seit dei tagen weider 50 mg morgens, zuvor war es abends. wieder benommen, schwindel, kopfschmerzen, sehstörungen. kann mir jemand sagen wie lange diese symptome anhalten können? ist das bei jeder erhöhung wieder so? mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Doxycyclin

 

Kopfschmerzen, Schwindel bei Doxycyclin für Bakterielle Rachen- u. Mandelentzündung mit leichtem Fieber - ohne Kopfschmerzen

Das Medikament habe ich im wesentlichen gut vertragen. Nur am ersten Tag stellten sich ca. 2 Stunden nach Einnahme (um die Mittagszeit) ziemlich starke Kopfschmerzen ein, woraufhin ich sofort meinen Arzt kontaktierte. Dieser meinte, dass Kopfschmerzen nach Einnahme eines starken Antibiotikums nichts abnormales seien, und dass ich zur Unterdrückung der Schmerzen Parkemed einnehmen könnte, was ich aber nicht tat. Die Kopfschmerzen verschwanden am späten Abend zum Glück von alleine wieder. An den Folgetagen war das Kopfweh nur mehr gering, dafür hatte ich in den ersten Stunden nach Einnahme des Medikaments leichte Schwindelzustände. Am dritten Tag nach Beginn der Einnahme bin ich zum Arzt um meine Blutwerte checken zu lassen - war eine reine… mehr…

 

Schwindel, Übelkeit, Sehstörung bei Doxycyclin für Gebärmutterentzündung

Musste Doxycylin 200 mg über fünf Tage einnehmen. Beim Frühstück und beim Abendessen eine. Eine halbe Stunde danach wurde mir immer übel, manchmal dachte ich, dass ich mich gleich übergeben muss. Habe einen Magen-Darm-Tee und viel kamilentee getrunken, das hat etwas geholfen. Im sitzen konnte ich besser mit der Übelkeit umgehen.
Die Dosierung ist bei mir aber auch sehr hoch (so hat der Arzt es mir gesagt und der Apotheker meinte dass dies in einigen Fällen so gehandhabt wird). Geholfen hat es alle mal, vor allem sind die Beschwerden sehr schnell zurück gegangen. Jedoch habe ich mich auch schlapp gefühlt und habe wenig gemacht, da das Medikament bei mir auf den Kreislauf und ein wenig auf das Sehvermögen gegangen ist. Vom Autofahren… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Elontril

 

Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit bei Elontril für innere Unruhe, ADH-Syndrom, Konzentrationsprobleme

Ich nehme Elontril ca. 6 Wochen ein. In den ersten 4 Wochen hatte ich Schwindel, Gleichgewichtsstörung, Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit. Konzentrationsstörungen. Die Konzentrations-störungen gingen so weit, daß ich nicht mehr wusste ob ich das getan habe oder nicht. Im Laufe der Zeit wurde es besser, aber die Konzentrationsstörungen sind durchaus Tagesformabhängig. Sehr störend, wenn man nicht mehr weiß was man gemacht hat oder was man gerade tuen wollte. Geholfen hat dieses Medikament gut bei der inneren Unruhe, die ist fast weg. Ich überlege ob zusätzlich eine Gabe von Medikinet sinnvoll wäre mehr…

 

Schwindel, verschwommenes Sehen bei Elontril für Depression

Nehme es seit einer Woche mit Abilify.Es hat mir schon sehr geholfen.Nebenwirkungen bis jetzt nur leicht etwas Schwindel ab und zu verschwommene Augen.Ist aber kaum der Rede wert. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Tilidin

 

Magenbeschwerden, Schwindel, Hitzegefühl bei Tilidin für Wirbelbruch, bwk 12 und Ibuprofen 600 für Wirbelbruch, bwk 12 und Dipidolor für Wirbelbruch, bwk 12

Hatte mir bei einem Autounfall den 12 Brustwirbel gebrochen. Ich war fast einen Monat im Krankenhaus :( und dann noch einen Monat zu Hause. Ich hatte kein Korsett oder sowas, ich durfte mich nur die ersten 2 wochen nicht bewegen. Dann wurde ein Mobilitätstraining mit mir gemacht mit den normalen Sachen: viel liegen, stehen, laufen und wenig sitzen und bücken. Im Krankenhaus habe ich in den ersten drei Wochen Dipidolor und Ibu bekommen. Das Dipidolor ist von der Wirkung einfach unschlagbar. Allerdings wird es auch intravenös angewendet, was mir aber nichts ausmacht. Als ich dann zu Hause war bekam ich Tilidin und Ibu. Das Tilidin finde ich auch sehr gut, da man selbst gut dosieren kann wie viel man gerade benötigt. Wenn es mal etwas mehr… mehr…

 

Übelkeit, Hitzewallungen, Schwindel bei Tilidin für Bandscheibenvorfall

Wirkt schnell und lange. Am ersten Tag Probleme mit Schwindel und leichter Übelkeit danach alles gut bis auf gelegentliche Hitzewallungen besonders stark ca 1 Stunde nach Einnahme. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Trevilor

 

Übelkeit, Herzrasen, Gewichtsverlust, Schwindel bei Venlafaxin für Angststörungen und Depressionen

Ich habe vor vier Monaten das erste Mal Venlafaxin 75mg von meinem Hausarzt verschrieben bekommen. Ich bin (jetzt Wieder zum Glück) trockene Alkoholikerin, meine Depressionen und Angststörungen stehen im Zusammenhang mit der Alkoholsucht.Am Beginn der Einnahme hatte ich den ersten 2 Wochen mit starker Übelkeit und Herzrasen zu tun, ausserdem ca. 5 kg Gewichtsabnahme. Auch schwindel kam ab und zu dazu. Seit 3 Wochen nehme ich nur noch Venlafaxin 37,5 mg. ein, und es bekommt mir gut. Die Nebenwirkungen sind vollständig weg und ich fühle mich gut. Also, ich kann das Medikament von meiner jetzigen Situation betrachtet aus, als positiv bewerten. mehr…

 

Herzklopfen, Libidoverlust, Schweißausbrüche, Verstopfung, Schwindel bei Venlafaxin für Depressionen und Ängste

Ich habe venlafaxin genommen gegen Angstzustände und Depressionen.
Ich habe mit 37,5 mg angefangen bis ich dann morgens 150mg und mittags 75mh genommen habe.

Ich hatte schreckliche Angst, dass ich dann rumlaufe wie ein Zombie und ich die Kontrolle über mein Leben verliere.
Nach meinem Selbstmordversuch War es jedoch meine einzige Wahl und Chance zurück ins Leben .
Ich muss sagen ich würde es jederzeit wieder nehmen
Und die Nebenwirkungen standen zu keinem Zeitpunkt im Verhältnis zu meinen Ängsten und Depressionen .
Herzklopfen hatte ich ja bei den Angst Anfällen auch und das dauerte nur Ca 3 Tage .
Lust auf sex war auch vorher schon weniger durch die Depression und war auch nicht so dass ich Garkeine Lust hatte.
Mit den… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Tavanic

 

Einschlafstörungen, Schwindelanfälle, Gleichgewichtsprobleme bei Tavanic für Infektion obere Atemwege

Bereits nach der ersten Tablette unruhiges Herz und massive Ein- und Durchschlafprobleme. Schwindelanfälle tagsüber.Nach der 6. Tablette nachts fast kollabiert.
Notarzt mußte kommen und ich kam auf die Intensivstation,danach 1 Woche
zur Beobachtung im Krankenhaus.
Bisher noch keine Sehnenprobleme,aber Probleme mit dem Gleichgewicht bestehen fort.
Tavanic sollte aus dem Verkehr gezogen werden! mehr…

 

Benommenheit, Schwindel, Unruhe, Durchblutungsstörungen, Tinnitus, Herzrasen bei Tavanic für Lungeentzündung

Ich hatte vor 2 Wochen Tavanic 500 bekommen, als ich mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus kam.Vorher hatte ich 1 Tag Elobact von meiner Hausärztin bekommen, danach haben mich die Ärzte ohne begründung umgestellt, trotz Elobact angeschlagen hate und der Entzündungswert runter ging.
Jedenfalls war ich total benebelt und benommen, nahm alles nur wie durch einen Schleier wahr.Einmal wäre ich fast umgekippt, mir wurde schwindelig und wie eine Art Panikattacke. Ich war schon vorbelastet, im Januar erlitt ich einen allergischen Schock auf Metronidazol, auch ein teufliches AB.Meine Nerven hatten sich noch nicht ganz beruhigt und Tavanic hat alles wieder schlimmer gemacht, Neuropathie, Kribbeln, Augenflimern, Druck im Kopf, Benommenheit,… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Sertralin

 

Müdigkeit, Durchfall, Schwindel, Halsschmerzen, Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Schwitzen, Schlaflosigkeit bei Sertralin für Depression

Ich möchte hier mal denen Mut machen und meine Erfahrung mit denen teilen, die vor der Entscheidung stehen Sertralin zu nehmen.
Ich war sehr skeptisch was die Einnahme von Medikamenten angeht (ehrlich gesagt habe ich sehr panisch reagiert wenn mein Arzt mir empfahl doch mal über Antidepressiva nachzudenken).
Ich leide unter Depressionen und Angstzuständen, als ich nicht mehr weiter wusste habe ich Sertralin Basic 50 verschrieben bekommen. Habe dann 1 Woche gebraucht das Rezept einzulösen und wiederum 1 Woche gebraucht bis ich mit der Einnahme begonnen habe (man hat ja immer eine Ausrede warum man jetzt gerade nicht mit der Einnahme und mit den Verbundenen Nebenwirkungen klar kommt ;-)).
Also alles penibel geplant (Freund hatte Urlaub… mehr…

 

Schwitzen, Zittern, Schwindel, Kopfschmerzen, Restless-Legs-Syndrom, Albträume bei Sertralin für Depression, Borderline

Habe eine Dosis von 200mg gehabt.. die Nebenwirkungen waren scheußlich.. Schwitzen, Zittern, Schwindel, Kopfschmerzen (Anfallartig), Restless-Legs-Syndrom.. und am schlimmsten fand ich die Alpträume (bekam ich vom Sertralin), die in Kombi mit dem Med. bei mir zu starkem Realitätsverlust und Dissoziationen geführt haben - deshalb musste ich ein zusätzliches Medikament (ReVia) nehmen.

Mittlerweile: Gottseidank alles abgesetzt. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Cymbalta

 

Übelkeit, Schwindel, Unruhe, Traumveränderungen, Libidoverlust bei Cymbalta für Somatisierte Depression (Burnout)

Ich habe 1 Jahr Mirtazapin bekommen, u.a. wegen Schlafstörungen. Das führte allerdings zu erhöhtem Schlafbedarf, was ich nicht mehr hinnehmen wollte. Ich wechselte also auf ein antriebssteigerndes AD. Die Nebenwirkungen in den ersten 3 Wochen nach der Einnahme von 30mg, später dann bei der Steigerung auf 60mg waren mäßig intensiv und umfangreich. Übelkeit, Schwindel, Unruhe, komische (nicht schlechte) Träume, starker Libidoverlust. Allerdings gingen alle diese Nebenwirkungen nach einigen Wochen vollständig weg. Geblieben ist nur noch der Libidoverlust: Ich werde nicht mehr so leicht erregt und brauche länger zum Höhepunkt. Stört meine Freudin nicht, und mich eigentlich kaum, da es nichts ist im Vergleich zur positiven Wirkung. Nach der… mehr…

 

Müdigkeit, Durchfall, Schwindel, Juckreiz, Pigmentstörungen, Übelkeit, Nachtschweiß, Tinnitus, Blähungen, Verstopfung, verstopfte Nase, Konzentrationsschwierigkeiten, Unruhe, Einschlafprobleme bei Cymbalta für Schmerzen (chronisch)

Ich nehme Cymbalta gegen chronische Schmerzen, das jetzt seit ungefähr drei Jahren.
Angefangen mit 60mg, dann relativ schnell auf 120mg. Ob die wirken oder nicht, kann ich gar nicht so genau sagen. Aber eher weniger, denn die Schmerzen haben sich nicht wirklich reduziert.

Wie bei nahezu allen Medikamenten, die ich während meiner langen Ärzteodyssee eingenommen habe, hat auch das Cymbalta inzwischen gefühlt nur noch Nebenwirkungen.

Schwindel, Müdigkeit, Ein- Durchschlafprobleme, extremes Schwitzen (besonders Nachts!), Sehstörungen, Übelkeit (besonders morgens/Vormittags), Tinnitus (hatte ich vorher schon, wurde durch Cymbalta schlimmer/lauter), Juckreiz (Hände und Füße, inkl. blutig kratzen), Wechsel zwischen Verstopfung und… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Cipralex

 

Schwindel, Müdigkeit, Angstgefühle bei Cipralex für Angststörungen, Burnoutsyndrom

Nehme Cipralex seit etwas über 3 Wochen. Die erste Woche war die Hölle. Nebenwirkungen wie Schwindel, Müdigkeit und Angst waren echt ziemlich heftig, so dass ich für einige Tage von 10 mg auf 5 mg runter gegangen bin. Dann habe ich wieder langsam von 7.5 mg auf 10 mg erhöht. Nehme das Medikament aufgrund eines Burn-Out-Syndroms. Meine Hauptsymthome waren bei mir starke Benommenheit und Schwindel. Jetzt nach ca. 3 Wochen fühle ich mich sehr gut. Mein "Normalzustand" ist fast wieder erreicht. Keine Nebenwirkungen mehr und die Symthome sind weg. Fehlt nur noch die Stabilität. War lange Zeit gegen Antidepressivas. Bin aber nun vom Gegenteil überzeugt worden. mehr…

 

Kopfschmerzen, Schwindel, Absetzerscheinungen bei Cipralex für Deppression

Ich bekam das Medikament aufgrund einer lavierten Depression und daraus resultierenden Angstzuständen.
Cipralex wirkt gegen Ängste hervorragend, innerhalb weniger Wochen war ich wieder die Alte. ABER die NW sind bei mir sehr heftig. Als Migränepatientin muss ich leider sagen, dass die Anfälle in den ersten Wochen weniger wurden, allerdings dann fast unerträglich und viel häufiger auftraten Darum musste ich die Dosis verringern - auch mein Blutdruck rauschte ständig in den Keller. (Ohnmacht
Das Ausschleichen ist auch recht brutal, da Cipralex in Wellen wirkt und somit auch die NW immer wellenartig daherkommen. Schwindel, Schwitzen, Fieber, komisches Gefühl im Kopf, Schwäche in den Gliedmaßen... dürfte den Körper ziemlich belasten.. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Opipramol

 

Zittern, Blutdruckabfall, Herzrasen, Angst, Schwindel bei Opipramol für Angststörungen

ich habe das medikament von meiner neurologin/psychaterin verschrieben bekommen auf grund meiner angstörung und dadurch entstandenen schlafproblemen und meiner ständigen anspannung und inneren unruhe.
doch schon nach der ersten anwendung traten erhebliche nebenwirkungen auf(zittern,warm-kalt wechsel,blutdruckabfall, herzrasen, verstärkte angst und schwindel) meine schlafprobleme wurden sogar noch schlimmer dadurch.habe darauf meine ärztin informiert und mit ihrer zustimmung das medi abgesetzt.

also ich würde es nie wieder nehmen,aber jeder mensch reagiert anderst auf medikamente. mehr…

 

Schwindel bei Opipramol für Angst- und Panikattacken

Die Angstzutände tretten auf, auch wenn es seltener ist. Manchmal plötzlicher Schwindelanfall. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Ramipril

 

Schwindel, Blutdruckanstieg bei Ramipril 5 für Bluthochdruck nach Virusinfekt und Paracodin N Tropfen für Reizhusten

Moin, moin

während eines Krankenhausaufenthaltes (Lungenentzündung wurde vermutet) bin ich auf der Station mehrfach zusammengesackt, wobei ein Blutdruck von 200/120 festgestellt wurde. Nachdem beim Besuch meines Hausarztes dieses Phänomen (habe sonst eigentlich immer ca. 150/100)wieder auftrat, verschrieb er mir Ramipril 5.
Habe von Beginn an lediglich eine 1/4 Tablette, jetzt 1/2 Tablette, morgens eingenommen. Der Reizhusten tritt besonders in wärmeren Räumen und am Abend auf. Als Nebenwirkungen würde ich bisher beschreiben wollen: bereits leichter Schwindel bei kl. Anstrengungen wie Einkaufen gehen; man hat das Gefühl selbst ein wenig "verlangsamt" zu sein; Auch das Gefühl ständig geschwollener Nasennebenhöhlen und der Gehörgänge… mehr…

 

Schwindel, Übelkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Missempfindungen, Kurzatmigkeit bei Ramipril für Bluthochdruck

Der Blutdruck ist jetzt soweit in Ordnung, die Nebenwirkungen sind allerdings nicht zu tolerieren.
Ich bin extrem antriebsschwach und kurzatmig. Hin und wieder fühle ich mich mal eine halbe oder eine Stunde gut, doch das ist nur kurzfristig, dann geht es wieder bergab. Dazu kommen noch eine leichte Übelkeit und Schwindel, welcher sich beim Aufstehen verstärkt. Insgesamt fühle ich mich die meiste Zeit des Tages als wäre mein Kopf in Watte gepackt. Im Laufe des Tages kommen dann noch Missempfindungen an Händen und Füßen dazu, welche glücklicherweise bis jetzt immer recht schnell verschwunden sind. Das Schreiben dieses Berichts fällt gerade extrem schwer, weil ich die Tasten nicht richtig treffe. Alles in allem ein nicht besonders schöner… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Citalopram

 

Schwindel, Kopfschmerzen, Brustspannen, Gewichtszunahme, Tagesmüdigkeit bei Citalopram für Depressionen und Seroquel für Depressionen, Schlafstörungen und Mirtazapin für Depressionen, Schlafstörungen

Bei mir wurden anfangs des Jahres Depressionen mit emotionaler Instabilität, gekoppelt mit Impulsivität festgestellt. Die Diagnose Depressionen war nicht neu, darunter litt ih bereits 2010/2011; der Rest ist/war neu. Neben den Depressionen leide ich unter Schlafstörungen und Prüfungsphobie. Seitdem nehme ich jeden morgen 15 mg Citalopram und habe von diesem Medikament keinerlei Nebenwirkungen. Es hilft mir bei den Depressionn als auch bei meiner Phobie. Bei der Phobie bin ich mir noch nicht sicher, da ich momentan keine Prüfungssituationen habe.
Bei den Medikamenten, die mich bei den Schlafstörungen unterstützen sollen, sieht es anders aus. Zu erst bekam ich Seroquel 75 mg, nachts. Hier hatte ich nur Nebenwirkungen...Schwindelanfälle… mehr…

 

Müdigkeit, Schwitzen, Schwindel, Appetitlosigkeit, Absetzerscheinungen bei Citalopram für Depression

Habe von 09.2010 bis 08.2011,
Citalopram genommen 20mg pro Tag.

Negativ:
Zu Anfang der einahme waren einige Nebenwirkungen deutlich vorhanden,
Müdigkeit, Schwitzen, leichtes Schwindelgefühl, weniger Appetit.

Nach einigen Wochen bin ich nach der einahme nur noch müde geworden, daher
Abends eingenommen sozusagen zum einschlafen.
Und war sozusagen 'sexuell' gesättigt
(es hat schon alles noch Funktioniert, ansonsten wären die Pillen auch im Müll gelandet),
aber der Trieb war nicht mehr so stark vorhanden.

Beim absetzen wurde ausgeschlichen, Tagesdosis auf 10mg runter für einige Wochen und
dann ganz abgesetzt, wobei man beim Absetzen gemerkt hat wie stark Citalopram doch wirkt.

Und ich wage die 'Absetzerscheinungen'… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Paroxetin

 

Schwindel, Durchfall, Absetzerscheinungen bei Paroxetin für Angst- und Panikattacken

Vor 6 Monaten habe ich paroxetin Hormosan wegen Angst- und Panikattacken verschrieben bekommen.
Hat mir sehr geholfen war nicht so schlimm wie ich gedacht habe. Habe soviel schlimmes gelesen und hatte Angst bekommen. Die Anfangsnebenwirkungen waren harmlos(Schwindel , durchfall alles zu ertragen). Seit April 2014 habe ich angefangen auszuschleichen von 20 mg auf 10 mg und seit Mitte Mai auf 5 mg. Ich muss sagen das sich die Absetzsymptome jetzt langsam bemerksam machen . Ich bin sehr nervös die Angst ist teilweise wieder da bin müde , zittrig, unruhig, schwindlig, augenschmerzen, durchfall, Magen- Darm Probleme, herzrasen, puls steigt, stromschläge am Kopf und Körper, und es tut mir am ganzen Körper irgendwie alles weh. Es ist nicht… mehr…

 

Schwindel, Magenbeschwerden, Absetzerscheinungen bei Paroxetin für Depression, Angst- und Panikattacken

Mit 20 Jahren habe ich die Behandlung mit Paroxetin begonnen. Auslöser war eine Angststörung mit Panikattacken.
Die Dosierung ging über einen Zeitraum von wenigen Wochen bis zu 40mg pro Tag.
Diese Dosierung war für mein persönliches Empfinden damals zu hoch, da ich viele körperlichen Nebenwirkungen hatte und es mir nicht gut ging ( zittrige Knie, Magenprobleme, Schwindel,..). Daraufhin habe ich nach Rücksprache mit meinem Arzt das Paroxetin heruntergesetzt, bis ich eine Dosierung als entsprechend empfunden habe.
Das war bei 15 mg pro Tag der Fall.
Diese Dosierung nahm ich 5 Jahre lang täglich ein.
2010 habe ich für mich selbst entschieden, dass ich das Paroxetin absetzen möchte, u.a. war ein Kinderwunsch die Ursache und das… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Mirena

 

Schwindel, Haarausfall, Schlafstörungen, Unruhe, Libidoverlust, Reizbarkeit, Schwitzen, Weinerlichkeit bei Mirena für Empfängnisverhütung

Hallo an alle Mitleidenden Frauen da draußen!
Ich habe mir vor über 1 Jahr die Mirena legen lassen, da ich nach zwei Schwangerschaften immer wieder die Pille vergessen habe und mir die Periode sehr lästig war.
Das Legen der Spirale fand ich sehr schmerzhaft. Fast 10 Monate hat es gedauert bis sich mein Zyklus stabilisiert hat, bis dahin immer wieder Blutungen.. Erst jetzt zum dritten Mal hintereinander kommt meine Periode auf den Tag genau, bzw. ein leichtes Ziehen und Schmieren, kaum einer Slipeinlage wert.
Ich lese hier Berichte die von mir stammen könnten, über Nebenwirkungen die ich für mich behalten habe, da mein Mann es nicht mehr hören konnte und die mir, wie schon hier beschrieben, nicht vom Arzt aus bestätigt wurden, außer… mehr…

 

Schwindel, Kopfschmerzen, Schmierblutungen, Rückenschmerzen, Pickel, Kreislaufbeschwerden, Brustschmerzen bei Mirena für Empfängnisverhütung

Die Mirena hat mir ausser einer perfekten Schwangerschaftsverhütung noch ne ganze Menge an Nebenwirkungen mitgebracht. Die ersten 6 Monate nach dem Legen hatte ich bis auf wenige Wochen Dauerblutungen. Dann nach den 6 Monaten hat mir mein FA geraten doch eine Minipille zusätzlich zu nehmen, um meinen Kopf zu 'überzeugen'. Dadurch hatte ich weitere 7 Wochen Dauerblutungen, aber nach einem Absetzen der Minipille waren diese dann endlich vorbei und ich hatte einen ganzen Monate lang Ruhe und war endlich zufrieden!
Aber im nächsten Monate dauerten die Schmierblutungen dann wieder 7 Tage, den Monat danach 10 Tage...
Meine erste Zeit mit Mirena war bis auf die Blutungen sehr gut, ich hatte bis auf die Schmerzen vom einsetzen keine Probleme.… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Seroquel

 

Schwindel, Blutdruckabfall, Gewichtszunahme, Herzklopfen, Brustenge, Hitzewallungen, Kältegefühl, Absetzerscheinungen bei Seroquel für bipolare Störung

Nach einem Monat lässt sich noch wenig über die Wirkung berichten, Seroquel scheint mir jedoch gut zu tun. Die Nebenwirkungen sind jedoch noch etwas heftig.
Anfangs hatte ich mit Schwindel bzw. Blutdruckabfall zu kämpfen. Die Müdigkeit hilft mir durchzuschlafen, brauche zwar morgens etwas Zeit so richtig wach zu werden, aber das ist absolut tolerierbar. Stärkste Nebenwirkung ist die Gewichtszunahme, starkes Herzklopfen, enges Brustgefühl beim Atmen, Wechsel von Hitzewallungen und Frösteln und die Entzugssymptome (=Aufwallen von Angst bis zur nächsten Dosis) mehr…

 

Schwindel, Gewichtszunahme, Verdauungsbeschwerden, Traumveränderungen, Sehstörungen, Schwitzen, Herzrhythmusstörungen bei Seroquel für Borderline

Also, ich nehme das Zeug schon über Zehn Jahre. Ich habe dadurch über 20 Kilo zugenommen, leider! dann habe ich ewig mit Schwindel, Stuhlgang Probleme mal hart mal durchfall oder gar nichts zu tun. Während des Schlafens komme ich nicht zur ruhe. Fiese träume oder irgendwelche Bilder die vor mir ablaufen. dann habe ich auch noch Sehstörungen, Herzryhtmusstörungen. Schweiß Ausbrüche auch. Also das volle Programm. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei Mirtazapin

 

Schwindel, Suizidgedanken, Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Muskelbeschwerden, Gelenkbeschwerden, Rückenschmerzen, Berührungsempfindlichkeit bei Mirtazapin für Depressive Episoden

Nach den ersten 1-2 Wochen gings bergauf. Am Anfang Schwindel, Angst und sogar Suizitgedanken. Danach gabs eine extreme Gewichtszunahme von ca. 20 kg. Mundtrockenheit mit zum Teil Erstickungsgefahr ( beim Essen). Mundtrockenheit war mit Bonbons Kaugummi und co zu beseitigen. Nun zum Ende hin seit cira 6 Monaten Probleme mit den Muskel, Sehnen, und Gelenken so das ein Wechsel des ADs ansteht. Rückenschmerzen, Druck und Berührungsempfindliche Muskulatur.
Die letzten Nebenwirkungen und ihre Auswirkung bleibt ab zu warten da ein Termin in der Rheumaklinik noch aussteht.
Dennoch würde ich das Medi.weiter empfehlen da es mich super stabilisiert hat und die Wirkung recht schnell ein trat. mehr…

 

Schwindel, Stimmungsschwankungen, Zittern, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Schweißausbrüche, Lichtempfindlichkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme bei Mirtazapin für Depression

Hallo
Ich habe eine mittelgradige Depression und eine Panikstörung diagnostiziert bekommen.Hatte nie Schlafstörungen.
Mirtazapin habe ich seit April 2014 verschrieben bekommen.
Angefangen habe ich mit 15mg..Abends eingenommen..
Ich bin am nächsten Tag überhaupt nicht wach geworden und habe am Stück 14 Std!! durchgeschlafen. Danach war ich voll im Eimer und bin immer wieder weggedöst.
Nach ca. 4 Wochen wurde dann auf 30mg hochgesetzt, da ich keine Verbesserung meiner Stimmung, Antrieb usw festgestellt habe.. Ich muss dazu sagen, dass ich für die ganze Zeit (Einstellungsphase) krankgeschrieben war, weil ich so niemals hätte arbeiten können.
30mg habe ich einige Monate genommen, hatte aber nie das Gefühl, dass die Tabletten mir geholfen… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schwindel bei NuvaRing

 

Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Unwohlsein, Menstruationsschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Appetitlosigkeit, Libidoverlust, Pickel, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen, Blähungen bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Am Anfang war ich von der leichten und unkomplizierten Anwendung des NuvaRings absolut begeistert. Aus diesem Grund und wegen der hohen Verhütungssicherheit habe ich vermutlich auch gerne über die eine oder andere Nebenwirkung hinweggesehen. Im ersten Monat hatte ich öfters Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen und fühlte mich nicht sehr wohl. Auch meine Regelblutung wurde stärker und ich bekam Regelschmerzen, die ich normalerweise nicht habe. In den folgenden Monaten war mir manchmal schlecht, schwindelig und ich hatte weniger Appetit als sonst. Zu dem Zeitpunkt habe ich das alles aber nicht so wirklich wahrgenommen bzw. nicht auf den NuvaRing zurückgeführt. Richtig schlimm wurde es ca. ab dem 5. Monat. Ich bekam Pickel im Gesicht, die zu… mehr…

 

Schwindel, Menstruationsschmerzen bei NuvaRing für Kopfschmerzen

Ich habe vor 4 Monaten von der Pille zum Nuva Ring gewechselt, was am Anfang gut funktioniert hat.
Mit der Pille hatte ich regelmäßig Kopfschmerzen, was beim Ring nicht bzw. kaum der Fall ist.
Allerdings habe ich mit dem Ring starke Krämpfe und sogar Schwindelgefühle während der Menstruation. Ich denke nicht, dass ich den Ring weiter anwenden werde. mehr…

Schwindel wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Schwindelanfälle

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schwindel aufgetreten:

Übelkeit (1639/5464)
30%Nebenwirkung Übelkeit durch Schwindel zu 29,996339677892%
Müdigkeit (1417/5464)
26%Nebenwirkung Müdigkeit durch Schwindel zu 25,933382137628%
Kopfschmerzen (1162/5464)
21%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Schwindel zu 21,266471449488%
Benommenheit (602/5464)
11%Nebenwirkung Benommenheit durch Schwindel zu 11,01756954612%
Gewichtszunahme (481/5464)
9%Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Schwindel zu 8,803074670571%
Herzrasen (442/5464)
8%Nebenwirkung Herzrasen durch Schwindel zu 8,0893118594436%
Sehstörungen (419/5464)
8%Nebenwirkung Sehstörungen durch Schwindel zu 7,6683748169839%
Durchfall (409/5464)
7%Nebenwirkung Durchfall durch Schwindel zu 7,4853587115666%
Schlafstörungen (374/5464)
7%Nebenwirkung Schlafstörungen durch Schwindel zu 6,8448023426061%
Unruhe (328/5464)
6%Nebenwirkung Unruhe durch Schwindel zu 6,0029282576867%
Mundtrockenheit (302/5464)
6%Nebenwirkung Mundtrockenheit durch Schwindel zu 5,5270863836018%
Erbrechen (277/5464)
5%Nebenwirkung Erbrechen durch Schwindel zu 5,0695461200586%
Abgeschlagenheit (268/5464)
5%Nebenwirkung Abgeschlagenheit durch Schwindel zu 4,904831625183%
Appetitlosigkeit (261/5464)
5%Nebenwirkung Appetitlosigkeit durch Schwindel zu 4,7767203513909%
Schwitzen (256/5464)
5%Nebenwirkung Schwitzen durch Schwindel zu 4,6852122986823%
Libidoverlust (253/5464)
5%Nebenwirkung Libidoverlust durch Schwindel zu 4,6303074670571%
Zittern (237/5464)
4%Nebenwirkung Zittern durch Schwindel zu 4,3374816983895%
Angstzustände (236/5464)
4%Nebenwirkung Angstzustände durch Schwindel zu 4,3191800878477%
Schweißausbrüche (229/5464)
4%Nebenwirkung Schweißausbrüche durch Schwindel zu 4,1910688140556%
Magenschmerzen (220/5464)
4%Nebenwirkung Magenschmerzen durch Schwindel zu 4,0263543191801%
Konzentrationsstörungen (214/5464)
4%Nebenwirkung Konzentrationsstörungen durch Schwindel zu 3,9165446559297%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.