Aggressivität bei Trimipramin

Nebenwirkung Aggressivität bei Medikament Trimipramin

Insgesamt haben wir 293 Einträge zu Trimipramin. Bei 1% ist Aggressivität aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Aggressivität bei Trimipramin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm173179
Durchschnittliches Gewicht in kg6263
Durchschnittliches Alter in Jahren4075
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,7919,66

Trimipramin wurde von Patienten, die Aggressivität als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Trimipramin wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Aggressivität auftrat, mit durchschnittlich 7,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Aggressivität bei Trimipramin:

 

Trimipramin für Depression, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN mit Benommenheit, Müdigkeit, Schwäche, Konzentrationsstörungen, Appetitsteigerung, Aggressivität

- Schlafstörung,Schlaflosigkeit - weiterhin diese chronischen Schmerzen, Empfindung verstärkt - Benommenheit,Müdigkeit am Tage - Kraftlosigkeit in Händen/Armen und Beinen mit Fallenlassen von Gegenständen - Dummheitsgrad stieg, Konzentration sank - Fressanfälle ohne Kontrolle/Sättigung - Depressionen, Gereiztsein, verbal aggressiv weiterhin vorhanden

Trimipramin bei Depression, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminDepression, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Schlafstörung,Schlaflosigkeit
- weiterhin diese chronischen Schmerzen, Empfindung verstärkt
- Benommenheit,Müdigkeit am Tage
- Kraftlosigkeit in Händen/Armen und Beinen mit Fallenlassen von Gegenständen
- Dummheitsgrad stieg, Konzentration sank
- Fressanfälle ohne Kontrolle/Sättigung
- Depressionen, Gereiztsein, verbal aggressiv weiterhin vorhanden

Eingetragen am  als Datensatz 6998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trimipramin für Depression mit Aggressivität, Wirkungsüberhang

Bei dem Medikament Solvex 4mg wurde ich nach ein paar Tagen schon sehr Aggressiv, was auch nicht besser wurde und ich das Medikament wieder absetzten musste! Der Arzt hat zwar gesagt das es nicht von dem Medikament kommen würde jedoch waren die Symtome, nach dem Absetzten wieder weg. Trimipramin 50mg Es hat gewirkt jedoch hing dieses Medikament bei mir sehr nach, so dass ich es um spätestens 22 uhr nehmen musste um morgens fit zu sein. Opipramol Dieses Medikament habe ich auch nur nach bedarf genommen, es hatte eine beruhigende Wirkung un d auch sonst keine Nebenwirkungen bei mir. Venlafaxin / Trevior 75mg-225mg Dieses Medikament hat bei mir sehr schnell und gut gewirkt, ich bin zur Zeit auf 225mg und habe keine Nebenwirkungen, am Anfang bekam ich ein ständiges wackeln in den Beinen welches ich aber auch bei anderne medis bekam, dies ist aber so gut wie weg und auch nicht weiter störend.

Trimipramin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminDepression6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei dem Medikament

Solvex 4mg
wurde ich nach ein paar Tagen schon sehr Aggressiv, was auch nicht besser wurde und ich das Medikament wieder absetzten musste! Der Arzt hat zwar gesagt das es nicht von dem Medikament kommen würde jedoch waren die Symtome, nach dem Absetzten wieder weg.

Trimipramin 50mg
Es hat gewirkt jedoch hing dieses Medikament bei mir sehr nach, so dass ich es um spätestens 22 uhr nehmen musste um morgens fit zu sein.

Opipramol
Dieses Medikament habe ich auch nur nach bedarf genommen, es hatte eine beruhigende Wirkung un d auch sonst keine Nebenwirkungen bei mir.

Venlafaxin / Trevior 75mg-225mg
Dieses Medikament hat bei mir sehr schnell und gut gewirkt, ich bin zur Zeit auf 225mg und habe keine Nebenwirkungen, am Anfang bekam ich ein ständiges wackeln in den Beinen welches ich aber auch bei anderne medis bekam, dies ist aber so gut wie weg und auch nicht weiter störend.

Eingetragen am  als Datensatz 24733
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trimipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trimipramin für Restless-legs-Syndrom mit Agressivität, Unruhezustand, unruhige Beine

unruhige beine, vom fuß bis unter und oberschenkeln , auch allgemeine unruhe , teils agressiv

Trimipramin bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminRestless-legs-Syndrom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

unruhige beine, vom fuß bis unter und oberschenkeln , auch allgemeine unruhe , teils agressiv

Eingetragen am  als Datensatz 32934
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trimipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]