Gedächtnisstörungen bei Hypnorex

Nebenwirkung Gedächtnisstörungen bei Medikament Hypnorex

Insgesamt haben wir 33 Einträge zu Hypnorex. Bei 9% ist Gedächtnisstörungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 33 Erfahrungsberichten zu Hypnorex wurde über Gedächtnisstörungen berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Gedächtnisstörungen bei Hypnorex.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm174188
Durchschnittliches Gewicht in kg7384
Durchschnittliches Alter in Jahren5649
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,9423,77

Hypnorex wurde von Patienten, die Gedächtnisstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Hypnorex wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Gedächtnisstörungen auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gedächtnisstörungen bei Hypnorex:

 

Hypnorex für bipolare Störung mit Gewichtszunahme, Durst, Sprachstörungen, Gedächtnisstörungen, Zahnprobleme, Hautunreinheiten, Schilddrüsenunterfunktion

Gewichtszunahme starker Durst (während 2 Schwangerschaft unerträglicher Durst, auch nachts) Artikulierungsprobleme schlechteres Gedächtnis Zähne brüchig Hautunreinheiten Probleme mit der Schilddrüse

Quilonum retard bei bipolare Störung; Hypnorex bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Quilonum retardbipolare Störung2 Jahre
Hypnorexbipolare Störung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme
starker Durst (während 2 Schwangerschaft unerträglicher Durst, auch nachts)
Artikulierungsprobleme
schlechteres Gedächtnis
Zähne brüchig
Hautunreinheiten
Probleme mit der Schilddrüse

Eingetragen am  als Datensatz 5678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hypnorex für bipolare Störung mit Müdigkeit, Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, Libidoverlust, Impotenz, Schilddrüsenunterfunktion, Nierenschmerzen

Müdigkeit, Gedächtnismangel, Konzentrationsmangel, Libidoverlust, Impotenz, Zu viel Schlafen (10-12 stunden pro tag!!), leicht Schildrüsenunterfunktion, Schmerzen in Nierenbereich. Nach 5 Monate habe ich aufgehört trotz mein Psychiater anders empfohlen! Ich glaube ich habe nicht Bipolare Störung deswegen Lithium hat nicht geholfen.. Kombination von Cymbalta und Lithium finde ich als Patient blöd da ein ist wie Dopingsmittel und des andere Beruhigungsmittel(Lithium). Plus und minus= null!!! um sonst so viele Drogen im Blut! Wenn man nich 100% sicher vin Bipolare störung dann kein lithium!

Hypnorex bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Hypnorexbipolare Störung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Gedächtnismangel, Konzentrationsmangel, Libidoverlust, Impotenz, Zu viel Schlafen (10-12 stunden pro tag!!), leicht Schildrüsenunterfunktion, Schmerzen in Nierenbereich.

Nach 5 Monate habe ich aufgehört trotz mein Psychiater anders empfohlen!
Ich glaube ich habe nicht Bipolare Störung deswegen Lithium hat nicht geholfen..

Kombination von Cymbalta und Lithium finde ich als Patient blöd da ein ist wie Dopingsmittel und des andere Beruhigungsmittel(Lithium). Plus und minus= null!!! um sonst so viele Drogen im Blut!

Wenn man nich 100% sicher vin Bipolare störung dann kein lithium!

Eingetragen am  als Datensatz 8089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hypnorex für bipolare Störung mit Gewichtszunahme, Muskelschwäche, Gedächtnisstörungen, Haarausfall, Blutbildveränderung, Abgeschlagenheit

Gewichtszunahme hält sich in Grenzen (in 20 Jahren ca. 10 kg), wenn bei akuten Depressionen keine zusätzlichen SSRI verabreicht werden. Als besonders störend wurden bei der Langzeitanwendung empfunden: Muskelschwäche (besonders beim Sport), Zahnfleischentzündungen mit Folgen auf Zahngesundheit und Kauapparat im Allgemeinen, Gedächtnisverschlechterung, Haarbalgentzündung, schleichender diffuser Haarausfall, gelegentliche Erhöhung des Kreatininspiegels, allgemeine Leistungsminderung. Die Wirkung des Medikaments bei Depressionen hat im Verlauf der Jahre deutlich nachgelassen.

Hypnorex bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Hypnorexbipolare Störung20 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme hält sich in Grenzen (in 20 Jahren ca. 10 kg), wenn bei akuten Depressionen keine zusätzlichen SSRI verabreicht werden.
Als besonders störend wurden bei der Langzeitanwendung empfunden: Muskelschwäche (besonders beim Sport), Zahnfleischentzündungen mit Folgen auf Zahngesundheit und Kauapparat im Allgemeinen, Gedächtnisverschlechterung, Haarbalgentzündung, schleichender diffuser Haarausfall, gelegentliche Erhöhung des Kreatininspiegels, allgemeine Leistungsminderung.
Die Wirkung des Medikaments bei Depressionen hat im Verlauf der Jahre deutlich nachgelassen.

Eingetragen am  als Datensatz 12452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]