Haarausfall bei Morea Sanol

Nebenwirkung Haarausfall bei Medikament Morea Sanol

Insgesamt haben wir 86 Einträge zu Morea Sanol. Bei 9% ist Haarausfall aufgetreten.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Haarausfall bei Morea Sanol.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren350
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,380,00

Wo kann man Morea Sanol kaufen?

Morea Sanol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Morea Sanol wurde von Patienten, die Haarausfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Morea Sanol wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Haarausfall auftrat, mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Haarausfall bei Morea Sanol:

 

Morea Sanol für Empfängnisverhütung, Hautprobleme mit Haarausfall

Nebenwirkung: starker Haarausfall! Beschreibung: Nach jahrelanger Pilleneinnahme hatte ich zum IUP gewechselt. Dieses vertrug ich aber nicht und bekam zudem - ohne Hormoneinnahme - erhebliche Hautprobleme (eklige Eiterpickel stets im Kinnbereich). Nach Entfernung des IUP gab mir mein Frauenarzt deshalb die "Morea Sanol". Ergebnis: Die Hautprobleme ließen innerhalb von zwei Monaten nach; heute, nach sieben Monaten Einnahme, ist meine Haut längst wieder rein. Nicht unwichtig: Auch die Empfängnisverhütung funktionierte tadellos. Aber: nachdem ich "Morea Sanol" ca. drei Monate lang eingenommen hatte, begann bei mir der Haarausfall, der auch stetig zunahm. So stark, dass ich "MS" nun vor ein paar Tagen absetzen musste. Fazit: Ich würde "Morea Sanol" nicht empfehlen! Ich greife nun wieder auf Bewährtes zurück (vor dem IUP hatte ich "Belara" genommen, die hilft auch prima gegen unreine Haut, ohne dabei die Haare zu ruinieren).

Morea Sanol bei Empfängnisverhütung, Hautprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolEmpfängnisverhütung, Hautprobleme7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkung: starker Haarausfall!

Beschreibung: Nach jahrelanger Pilleneinnahme hatte ich zum IUP gewechselt. Dieses vertrug ich aber nicht und bekam zudem - ohne Hormoneinnahme - erhebliche Hautprobleme (eklige Eiterpickel stets im Kinnbereich). Nach Entfernung des IUP gab mir mein Frauenarzt deshalb die "Morea Sanol".
Ergebnis: Die Hautprobleme ließen innerhalb von zwei Monaten nach; heute, nach sieben Monaten Einnahme, ist meine Haut längst wieder rein. Nicht unwichtig: Auch die Empfängnisverhütung funktionierte tadellos.
Aber: nachdem ich "Morea Sanol" ca. drei Monate lang eingenommen hatte, begann bei mir der Haarausfall, der auch stetig zunahm. So stark, dass ich "MS" nun vor ein paar Tagen absetzen musste.
Fazit: Ich würde "Morea Sanol" nicht empfehlen! Ich greife nun wieder auf Bewährtes zurück (vor dem IUP hatte ich "Belara" genommen, die hilft auch prima gegen unreine Haut, ohne dabei die Haare zu ruinieren).

Eingetragen am  als Datensatz 9430
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Verhütung, Akne mit Haarausfall, Libidoverlust, Kopfschmerzen

Morea Sanol soll gegen Akne wirken. Bei mir funktioniert das leider nicht. Zusätzlich habe ich auch erheblichen Haarausfall. Ansonsten fehlt die Lust auf Sex, und in der Pause bekomme ich die ersten 2-3 Tage ganz schlimme Kopfschmerzen! Ab nächsten Monat werde ich die VALETTE ausprobieren. mal sehen ob es dann besser wird.

Morea Sanol bei Verhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolVerhütung, Akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Morea Sanol soll gegen Akne wirken. Bei mir funktioniert das leider nicht. Zusätzlich habe ich auch erheblichen Haarausfall. Ansonsten fehlt die Lust auf Sex, und in der Pause bekomme ich die ersten 2-3 Tage ganz schlimme Kopfschmerzen! Ab nächsten Monat werde ich die VALETTE ausprobieren. mal sehen ob es dann besser wird.

Eingetragen am  als Datensatz 26152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Akne mit Haarausfall

Hallo zusammen, ich nehme Morea Sanol seit 6 Jahren gegen Akne. Es hat mir immer super geholfen und ich habe die Pille immer sehr gut vetragen. Das Problem ist, diese Pille ist sehr stark und wenn man sie zu lange Zeit nimmt kann man mit Thrombose-Erkrankungen rechnen (manche können auch zum Tode führen). Ich habe einmal verucht sie abzusetzten und es war die Hölle. Ich habe wieder Akne bekommen genauso starken Haarausfall. Ich habe immer ganz dichte Haare gehabt, leider habe ich die hälfte damals verloren. Danach habe ich mich sehr erschocken und namm die Pille wieder. Das Problem ist, dass man irgendwann in die Jahre kommt, wenn man ein Kind haben will und die Pille absetzen muss. Was passsiert dann--man ist 30 und hat wieder diese starke Akne wie mit 20. Die Pille empfehle ich gar nicht und bin von den Arzte sehr empört, dass sie diese Pille verschrieben. Die Pille unterdrückt alles,aber wenn man auföhrt sie zu nehmen--kehrt alles wieder zurück und sogar viel schlimmer. Hormone einzunehmen ist sehr gefährlich und ich möchte alle Frauen die Morea Sanol nehmen warnen &...

Morea Sanol bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolAkne6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,

ich nehme Morea Sanol seit 6 Jahren gegen Akne. Es hat mir immer super geholfen und ich habe die Pille immer sehr gut vetragen. Das Problem ist, diese Pille ist sehr stark und wenn man sie zu lange Zeit nimmt kann man mit Thrombose-Erkrankungen rechnen (manche können auch zum Tode führen). Ich habe einmal verucht sie abzusetzten und es war die Hölle. Ich habe wieder Akne bekommen genauso starken Haarausfall. Ich habe immer ganz dichte Haare gehabt, leider habe ich die hälfte damals verloren. Danach habe ich mich sehr erschocken und namm die Pille wieder. Das Problem ist, dass man irgendwann in die Jahre kommt, wenn man ein Kind haben will und die Pille absetzen muss. Was passsiert dann--man ist 30 und hat wieder diese starke Akne wie mit 20. Die Pille empfehle ich gar nicht und bin von den Arzte sehr empört, dass sie diese Pille verschrieben. Die Pille unterdrückt alles,aber wenn man auföhrt sie zu nehmen--kehrt alles wieder zurück und sogar viel schlimmer. Hormone einzunehmen ist sehr gefährlich und ich möchte alle Frauen die Morea Sanol nehmen warnen & empfehlen--die Pille so schnell wie möglich abzusetzten. Nehmen Sie zu verhütung etwas was keine Hormone enthält und für Hautprobleme kann mann immer eine andere Lösung finden. Ich wünsche allen alles Gute!!! Liebe Grüße Kathrin

Eingetragen am  als Datensatz 54603
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Haarausfall mit Haarausfall

Ich habe Haarausfall seit dem ich Morea Sanol nehme! Am anfang war alles sehr normal und mir ist auch nichts aufgefallen aber dann kam es ganz schnell!!! Meine Frisörin meinte das meine Haare zu 1/3 ausgefallen sind... das ist schon sehr viel! Jetzt habe ich das Glück und habe sehr dickes Haar daher fällt das nicht wirklich auf...

Morea Sanol bei Haarausfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolHaarausfall2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Haarausfall seit dem ich Morea Sanol nehme! Am anfang war alles sehr normal und mir ist auch nichts aufgefallen aber dann kam es ganz schnell!!! Meine Frisörin meinte das meine Haare zu 1/3 ausgefallen sind... das ist schon sehr viel! Jetzt habe ich das Glück und habe sehr dickes Haar daher fällt das nicht wirklich auf...

Eingetragen am  als Datensatz 28470
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Akne mit Gewichtszunahme, Depressionen, Haarausfall, Haarveränderung, Abgeschlagenheit, Cholesterinwertprobleme

Gewichtszunahme, Erhöhung des Cholesterinspiegels und der Leberwerte, Depressionen, Haarausfall, Haare werden spröder, Mattigkeit

Morea Sanol bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolAkne5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, Erhöhung des Cholesterinspiegels und der Leberwerte, Depressionen, Haarausfall, Haare werden spröder, Mattigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 14112
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Empfängnisverhütung, Polycystische Ovarien mit Haarausfall

Haarausfall

Morea Sanol bei Empfängnisverhütung, Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolEmpfängnisverhütung, Polycystische Ovarien2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 8502
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für leichte akne mit Haarausfall

Meine Schwester und ich hatten 3 Jahre lang die Pille "Valette" weil wir ein wenig unreine Haut hatten, aber unsere Haut wurde irgendwie nicht besser. Dann haben wir "Morea Sanol" probiert. Unsere Haut wurde besser, aber wir hatten / haben einen sehr starken Haarausfall bekommen. Morea Sanol ist nicht zu empfehlen !!!!!!!!!!

Morea Sanol bei leichte akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea Sanolleichte akne5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Schwester und ich hatten 3 Jahre lang die Pille "Valette" weil wir ein wenig unreine Haut hatten, aber unsere Haut wurde irgendwie nicht besser.
Dann haben wir "Morea Sanol" probiert. Unsere Haut wurde besser, aber wir hatten / haben einen sehr starken Haarausfall bekommen.

Morea Sanol ist nicht zu empfehlen !!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 31687
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Verhütung mit Haarausfall

Ich hatte vor der morea sanol neo eunomin und hatte den eindruck, dass icvh von der haarausfall hatte und immer ziemlichen appetit. Seit ich morea sanol nehme habe ich 5- 6 kilo abgenommen ohne dass ich mich darum bemüht habe. ich habe den Eindruck, dass sie bei mir den appetit gehemmt hat. Leider iost der Haarausfall immernoch da :(

Morea Sanol bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vor der morea sanol neo eunomin und hatte den eindruck, dass icvh von der haarausfall hatte und immer ziemlichen appetit. Seit ich morea sanol nehme habe ich 5- 6 kilo abgenommen ohne dass ich mich darum bemüht habe. ich habe den Eindruck, dass sie bei mir den appetit gehemmt hat. Leider iost der Haarausfall immernoch da :(

Eingetragen am  als Datensatz 7438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]