Laktatazidose bei Metformin

Nebenwirkung Laktatazidose bei Medikament Metformin

Insgesamt haben wir 431 Einträge zu Metformin. Bei 0% ist Laktatazidose aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Laktatazidose bei Metformin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1760
Durchschnittliches Gewicht in kg870
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,090,00

Wo kann man Metformin kaufen?

Metformin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Metformin wurde von Patienten, die Laktatazidose als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Metformin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Laktatazidose auftrat, mit durchschnittlich 5,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Laktatazidose bei Metformin:

⌀ Durchschnitt 6,0 von 10,0 Punkten

Metformin für Prädiapetes mit Appetitlosigkeit, Erbrechen, Heißhunger, Herzrasen, innere Unruhe, Kopfschmerzen, Krämpfe, Müdigkeit, Nervosität, Schwäche, Übelkeit, Unruhe, extreme Müdigkeit, Laktatazidose

Ich nehme Metformin Hexal 500 mg seit 2019 zuersteinmaltäglich, dann zweimaltäglich, dann dreimaltäglich usw... Zu Beginn der Behandlung hatte ich Schwindel, Durchfall, Übelkeit das legte sich nach zwei Wochen wieder. Danach hatte ich keine Nebenwirkungen mehr, doch dann fing es mit leichter Übelkeit. Dann später in der Nacht nit extremen Krämpfen im Darm begleitet mit extremer Übelkeit. Dann kam noch Erbrechen, extreme Müdigkeit ( erschöpfung ), Schwindel, Verstopfungen, Heißhunger Attacken, Gewichts zunahme, Herzrasen, extreme Blutzucker Schwankungen, Kopfschmerzen, Übelkeit mit Appetitlosigkeit und ekel vorm Essen, Krämpfe im Darm ( Bauch Bereich ), starke innere Unruhe, Nervosität, extreme Schwäche im ganzen Körper, das Gefühl keine Luft zu bekommen, bis mir mein Hausarzt sagte das dies eine Laktatazidose durch das Metformin ist. Ich war schon oft knapp davor die Rettung anzurufen da ich immer gedacht habe keine Luft mehr zu bekommen, die Laktatazidose wurde immer stärker. Für mich keine Empfehlung Metformin Hexal 500 mg weiter zu nehmen. Wenn all diese Nebenwirkungen...

Metformin bei Prädiapetes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminPrädiapetes4 Jahre

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nehme Metformin Hexal 500 mg seit 2019 zuersteinmaltäglich, dann zweimaltäglich, dann dreimaltäglich usw...
Zu Beginn der Behandlung hatte ich
Schwindel, Durchfall, Übelkeit das legte sich nach zwei Wochen wieder. Danach hatte ich keine Nebenwirkungen mehr, doch dann fing es mit leichter Übelkeit. Dann später in der Nacht nit extremen Krämpfen im Darm begleitet mit extremer Übelkeit. Dann kam noch Erbrechen, extreme Müdigkeit ( erschöpfung ), Schwindel, Verstopfungen, Heißhunger Attacken, Gewichts zunahme, Herzrasen, extreme Blutzucker Schwankungen, Kopfschmerzen, Übelkeit mit Appetitlosigkeit und ekel vorm Essen, Krämpfe im Darm ( Bauch Bereich ), starke innere Unruhe, Nervosität, extreme Schwäche im ganzen Körper, das Gefühl
keine Luft zu bekommen, bis mir mein Hausarzt sagte das dies eine Laktatazidose durch das Metformin ist. Ich war schon oft knapp davor die Rettung anzurufen da ich immer gedacht habe keine Luft mehr zu bekommen, die Laktatazidose wurde immer stärker. Für mich keine Empfehlung Metformin Hexal 500 mg weiter zu nehmen.
Wenn all diese Nebenwirkungen nicht wären dann würde ich es nehmen aber so nein.

Eingetragen am  als Datensatz 118966
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 14.01.2024
mehr

[]