Muskelverspannungen bei Taflotan

Nebenwirkung Muskelverspannungen bei Medikament Taflotan

Insgesamt haben wir 23 Einträge zu Taflotan. Bei 13% ist Muskelverspannungen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Muskelverspannungen bei Taflotan.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0133
Durchschnittliches Gewicht in kg0128
Durchschnittliches Alter in Jahren056
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,00124,91

Taflotan wurde von Patienten, die Muskelverspannungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Taflotan wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Muskelverspannungen auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Muskelverspannungen bei Taflotan:

 

Taflotan für Offenwinkel Glaukom mit Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Sehschwäche, Augenschmerzen, Brustschmerzen, Fremdkörpergefühl, Augenrötung

Habe Taflotan (österr. Saflutan) 28 Tage angewendet. (Grund für Wechsel: Neue Packung von Xalatan hat mehr Konservierung da sie nicht mehr gekühlt werden muss, und das brannte zu stark. Xalatan über 1 1/2 Jahre angewendet.). Wirkung von Taflotan: Mäßig. Nebenwirkungen: Heftig. Das sind: Augenstechen, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenksschmerzen, sporadischer Schärfeverlust beim Sehen, Müdigkeit der Augen (man möchte sie am liebsten nur noch mit den Handballen zuhalten), man will die Augen nicht bewegen (problematisch beim Autofahren), Brustschmerzen & das Gefühl die Lunge sei voll, Fremdkörpergefühl im Auge und am harmlosesten Rötung des Auges. Mein AA sagte heute: Ihm ist bekannt, dass die Prostaglandine zu Änderungen in der Lunge führen können... Setze nach dem ich Cosopt nicht vertragen habe (alles in Milch getaucht) nun mit Alphagan fort.

taflotan bei Offenwinkel Glaukom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
taflotanOffenwinkel Glaukom28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Taflotan (österr. Saflutan) 28 Tage angewendet. (Grund für Wechsel: Neue Packung von Xalatan hat mehr Konservierung da sie nicht mehr gekühlt werden muss, und das brannte zu stark. Xalatan über 1 1/2 Jahre angewendet.). Wirkung von Taflotan: Mäßig. Nebenwirkungen: Heftig. Das sind: Augenstechen, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenksschmerzen, sporadischer Schärfeverlust beim Sehen, Müdigkeit der Augen (man möchte sie am liebsten nur noch mit den Handballen zuhalten), man will die Augen nicht bewegen (problematisch beim Autofahren), Brustschmerzen & das Gefühl die Lunge sei voll, Fremdkörpergefühl im Auge und am harmlosesten Rötung des Auges. Mein AA sagte heute: Ihm ist bekannt, dass die Prostaglandine zu Änderungen in der Lunge führen können... Setze nach dem ich Cosopt nicht vertragen habe (alles in Milch getaucht) nun mit Alphagan fort.

Eingetragen am  als Datensatz 60260
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

taflotan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tafluprost

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):90 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):183
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taflotan für Nervenschädigungchädigung mit Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Nackenschmerzen

Seit ich Taflotan sine jeden Tag nehme,ist mir nur noch übel,ich bin Müde,starke Kopfschmerzen,keinen Hunger,nackenschmerzen und noch einiges mehr.

Taflotan sine bei Nervenschädigungchädigung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Taflotan sineNervenschädigungchädigung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich Taflotan sine jeden Tag nehme,ist mir nur noch übel,ich bin Müde,starke Kopfschmerzen,keinen Hunger,nackenschmerzen und noch einiges mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 65701
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taflotan sine
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tafluprost

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Taflotan für Okuläre hypertension mit Benommenheit, Muskelverspannungen, Antriebsstörungen

Ich habe das Medikament schon mal bekommen, war mir aber nicht sicher ob die Nebenwirkungen auf Taflotan sine zurückzuführen waren. Ich habe das Gefühl, mein Kopf ist wie in Watte gepackt starke Muskelverspannungen im Nacken und vor allem am Schädelrand, auch sind Antriebsstörungen zu bemerken. Den Druck senkt es bei mir sehr gut. Ich habe es jetzt seit 3 Tagen abgesetzt und die Nebenwirkungen verschwinden langsam.

Taflotan sine bei Okuläre hypertension

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Taflotan sineOkuläre hypertension3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament schon mal bekommen, war mir aber nicht sicher ob die Nebenwirkungen auf Taflotan sine zurückzuführen waren.
Ich habe das Gefühl, mein Kopf ist wie in Watte gepackt starke
Muskelverspannungen im Nacken und vor allem am Schädelrand, auch sind Antriebsstörungen zu bemerken. Den Druck senkt es bei mir sehr gut. Ich habe es jetzt seit 3 Tagen abgesetzt und die Nebenwirkungen verschwinden langsam.

Eingetragen am  als Datensatz 38985
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Taflotan sine
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tafluprost

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]