Tachykardie bei Salbutamol

Nebenwirkung Tachykardie bei Medikament Salbutamol

Insgesamt haben wir 190 Einträge zu Salbutamol. Bei 3% ist Tachykardie aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Tachykardie bei Salbutamol.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm165178
Durchschnittliches Gewicht in kg5676
Durchschnittliches Alter in Jahren4543
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,6224,24

Wo kann man Salbutamol kaufen?

Salbutamol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Salbutamol wurde von Patienten, die Tachykardie als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Salbutamol wurde bisher von 15 sanego-Benutzern, wo Tachykardie auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Tachykardie bei Salbutamol:

 

Salbutamol für Asthma mit Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Tachykardie, Muskelverspannungen

Schon seit 4 Jahren werde ich kontinuierlich mit einer Psychopharmakotherapie behandelt. Dabei änderte sich die Medikation aufgrund schlechten Ansprechens stetig, sodass bis dato 19 verschiedene Medikamente ausprobiert wurden. Ich nehme aktuell wegen der psychischen Erkrankungen (rez. Depression, Autismus, PTBS, Borderline, ADHS): Venlafaxin 225-75-0-0 mg Tianeurax 12.5 mg 1-1-1-0 Tbl. Olanzapin 0-0-0-7.5 mg Levmepromazin 25-25-25-25 mg und bei Bedarf: Promethazin 25-25-25-25 mg Tavor expidet 2.5 mg Zopiclon 0-0-0-7.5 mg Medikamente sind sicherlich kein Allerheilmittel, allerdings kann ich mir ein Leben ohne bisweilen nicht vorstellen. Durch die Medikation werden die intensiven negativen Emotionen gedämpft, allerdings auch positive Gefühle. Ein weiterer positiver Effekt ist, dass durch die Dämpfung mir es wieder möglich ist ohne durch den Autismus bedingte Panikattacken eigenständig einzukaufen. Vom Tianeptin merke ich nicht viel. Eventuell verbesserte sich hierdurch die Schmerzsymptomatik und leicht auch die Depression. Nebenwirkungen habe ich von diesem...

Salbutamol bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbutamolAsthma2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon seit 4 Jahren werde ich kontinuierlich mit einer Psychopharmakotherapie behandelt. Dabei änderte sich die Medikation aufgrund schlechten Ansprechens stetig, sodass bis dato 19 verschiedene Medikamente ausprobiert wurden. Ich nehme aktuell wegen der psychischen Erkrankungen (rez. Depression, Autismus, PTBS, Borderline, ADHS):

Venlafaxin 225-75-0-0 mg
Tianeurax 12.5 mg 1-1-1-0 Tbl.
Olanzapin 0-0-0-7.5 mg
Levmepromazin 25-25-25-25 mg

und bei Bedarf:

Promethazin 25-25-25-25 mg
Tavor expidet 2.5 mg
Zopiclon 0-0-0-7.5 mg

Medikamente sind sicherlich kein Allerheilmittel, allerdings kann ich mir ein Leben ohne bisweilen nicht vorstellen. Durch die Medikation werden die intensiven negativen Emotionen gedämpft, allerdings auch positive Gefühle. Ein weiterer positiver Effekt ist, dass durch die Dämpfung mir es wieder möglich ist ohne durch den Autismus bedingte Panikattacken eigenständig einzukaufen. Vom Tianeptin merke ich nicht viel. Eventuell verbesserte sich hierdurch die Schmerzsymptomatik und leicht auch die Depression. Nebenwirkungen habe ich von diesem Medikament keine.

Das Olanzapin bewirkt einen zum Anfang deutlich verstärkten Appetit, sodass ich 15 kg zunahm. Das Venlafaxin verursacht bei mir eine Muskelverspannung -vor allem an der HWS. Hiergegen nehme ich als eine Art "Kur" für 2 Wochen Ortoton ein. Hinzu kommt ein medikationsbedingter Bluthochdruck. Hiergegen nehme ich Ramipril ein, wobei der Puls mit über 100 Schlägen pro Minute tachykard bleibt. Wegen des Levomepromazins schlafe ich auch über Tag gelegentlich, wobei die extreme Müdigkeit, welche anfangs bestand, zurückging. Auch Verstopfung und eine Behinderung der Nasenatmung treten nicht mehr auf.

Ich bin froh, eine Medikation gefunden zu haben, welche mir hilft und das Abitur mir ermöglichte, sodass ich derzeit ein Studium aufnehmen konnte. Leider zwingt mich die Depression noch oft zu Einbußen, weshalb ich überlege eine EKT in Anspruch zu nehmen.

Bisher wurden folgende Medikamente gegen das psychische Leiden ausprobiert, welche ich in weiteren Erfahrungsberichten gerne bewerten kann:

Fluvoxamin, Escitalopram, Venlafaxin, Mirtazapin, Tianeptin, Risperidon, Aripiprazol, Olanzapin, Quetiapin. Chlorprothixen. Levomepromazin, Melperon, Promethazin, Pipamperon, Dominal. Lorazepam, Zopiclon, Lamotrigin, Methylphenidat

Wegen körperliche Erkrankungen nehme ich neben dem Ramipril noch Budesonid, Salbutamol, Novaminsulfon und Ebastel. Die letzten drei Medikamente nach Bedarf.

Eingetragen am  als Datensatz 108236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salbutamol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salbutamol für spastische Bronchitis mit Tachykardie, Zittern, Schüttelfrost, Panikattacken

Tachykardie, Puls von über 150, extremes Zittern der Beine, Schüttelfrost, totale Panik,

Salbutamol inhal. bei spastische Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Salbutamol inhal.spastische Bronchitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tachykardie, Puls von über 150, extremes Zittern der Beine, Schüttelfrost, totale Panik,

Eingetragen am  als Datensatz 4221
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salbutamol für Atemnot durch pulmonale Hypertonie mit erhöhter Puls

Leichte Pulsbeschleunigung, eine Kleinigkeit im Vergleich zu den Zuständen mit Atemnot & Erstickungssymptomatik ! Die Kombination der beiden Aerosol Medikamente macht sich eben gerade gut - ich nehme sie nur nach Bedarf zu meinem restlich \"Herz Programm\".

Salbutamol Inhalierspray bei Atemnot durch pulmonale Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Salbutamol InhaliersprayAtemnot durch pulmonale Hypertonie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichte Pulsbeschleunigung, eine Kleinigkeit im Vergleich zu den Zuständen mit Atemnot & Erstickungssymptomatik !
Die Kombination der beiden Aerosol Medikamente macht sich eben gerade gut - ich nehme sie nur nach Bedarf zu meinem restlich \"Herz Programm\".

Eingetragen am  als Datensatz 25289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salbutamol Inhalierspray
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salbutamol für Asthma, Chronische Bronchitis mit Tachykardie, Zittern, Panikattacken, Unruhe

Nehme immer wieder Salbutamol, wenn sich eine Bronchitis ankündigt. Tachykardie, zittern der Beine, Unruhig, Panik

Salbutamol bei Asthma, Chronische Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbutamolAsthma, Chronische Bronchitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme immer wieder Salbutamol, wenn sich eine Bronchitis ankündigt.
Tachykardie, zittern der Beine, Unruhig, Panik

Eingetragen am  als Datensatz 4863
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salbutamol für Asthma mit Zittern, Herzrasen, Bluthochdruck, Tachykardie, Schlaflosigkeit

Zittern, Herzrasen, Bluthochdruck, Hoher Puls, Schlaflosigkeit Nehme Sultanol seit Jahren aber nur als Notfallspray, kann danach meist nicht einschlafen, Zittern der Beine, bin aufgekratzt und habe einen rasenden Puls.

Salbutamol bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbutamolAsthma7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zittern, Herzrasen, Bluthochdruck, Hoher Puls, Schlaflosigkeit

Nehme Sultanol seit Jahren aber nur als Notfallspray, kann danach meist nicht einschlafen, Zittern der Beine, bin aufgekratzt und habe einen rasenden Puls.

Eingetragen am  als Datensatz 7090
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]