Ödeme bei Unacid

Nebenwirkung Ödeme bei Medikament Unacid

Insgesamt haben wir 216 Einträge zu Unacid. Bei 1% ist Ödeme aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Ödeme bei Unacid.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm168175
Durchschnittliches Gewicht in kg6379
Durchschnittliches Alter in Jahren4057
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,3225,80

Unacid wurde von Patienten, die Ödeme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Unacid wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Ödeme auftrat, mit durchschnittlich 1,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Ödeme bei Unacid:

 

Unacid für Backenzahnentzündung mit Sehstörungen, Benommenheit, Gedächtnisstörungen, Empfindungsstörungen, Kopfschmerzen, Halluzinationen, Durchfall, Ödeme

Nachdem ich täglich eine Infusion von 3222mg Unacid erhalten hatte, bekam ich zunächst etwa 30 Minuten später Sehstörungen und verhielt mich für die Außenwelt wie ein Betrunkener. Es setzten später dann Gedächtnisstörungen ein und ein Verlust des Raum- und Zeitgefühls ähnlich bei einer Drogeneinnahme. Die Nebenwirkungen setzten immer schneller ein. Zum Schluß etwa 1 Minute nachdem die Infusion in den Arm gelaufen war. Weitere Nebenwirkungen: Hautkribblen, Kopfschmerzen, Haluzinationen, Durchfall und ein ausgeprägtes Gesichtsödem. Die Gedächtnisstörungen halten an. Die anderen Nebenwirkungen verschwanden nach Abklingen der Wirksamkeit des Medikamentes. Aufgrund der Drogenähnlichen Wirkung und der Halluzinationen sollte ein Fahrverbot nach Gabe dieses Medikamentes ausgesprochen werden.

Unacid bei Backenzahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UnacidBackenzahnentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich täglich eine Infusion von 3222mg Unacid erhalten hatte, bekam ich zunächst etwa 30 Minuten später Sehstörungen und verhielt mich für die Außenwelt wie ein Betrunkener. Es setzten später dann Gedächtnisstörungen ein und ein Verlust des Raum- und Zeitgefühls ähnlich bei einer Drogeneinnahme. Die Nebenwirkungen setzten immer schneller ein. Zum Schluß etwa 1 Minute nachdem die Infusion in den Arm gelaufen war. Weitere Nebenwirkungen: Hautkribblen, Kopfschmerzen, Haluzinationen, Durchfall und ein ausgeprägtes Gesichtsödem. Die Gedächtnisstörungen halten an. Die anderen Nebenwirkungen verschwanden nach Abklingen der Wirksamkeit des Medikamentes.
Aufgrund der Drogenähnlichen Wirkung und der Halluzinationen sollte ein Fahrverbot nach Gabe dieses Medikamentes ausgesprochen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 13837
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Unacid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unacid für Abzsess im schlefenbereich i. V. mit Schwindel, Übelkeit, Geblähtes Abdomen, Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen, Wassereinlagerungen, Hautunreinheiten, Abzesse

während der i.V. behandlung starker Schwindel übelkeit starke Aufgeblähtheit und Bauchschmerzen Apetitslosigkeit trotzdem starke zunahme durch Wassereinlagerungen. Ab dem 9.Tag umstellung auf orale Einnahme, der schwindel ist weg, aber müdigkeit ist eingetreten weitere Wassereinlagerungen Hautunreinheiten und kleinere Abzessbildungen. Am körper extremer juckreiz mit Bläschenbildung.

Unacid bei Abzsess im schlefenbereich i. V.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UnacidAbzsess im schlefenbereich i. V.8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

während der i.V. behandlung starker Schwindel übelkeit starke Aufgeblähtheit und Bauchschmerzen Apetitslosigkeit trotzdem starke zunahme durch Wassereinlagerungen.
Ab dem 9.Tag umstellung auf orale Einnahme, der schwindel ist weg, aber müdigkeit ist eingetreten weitere Wassereinlagerungen Hautunreinheiten und kleinere Abzessbildungen. Am körper extremer juckreiz mit Bläschenbildung.

Eingetragen am  als Datensatz 32296
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Unacid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]