Absetzerscheinungen bei NuvaRing

Nebenwirkung Absetzerscheinungen bei Medikament NuvaRing

Insgesamt haben wir 1191 Einträge zu NuvaRing. Bei 0% ist Absetzerscheinungen aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Absetzerscheinungen bei NuvaRing.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren360
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,030,00

Wo kann man NuvaRing kaufen?

NuvaRing ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

NuvaRing wurde von Patienten, die Absetzerscheinungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

NuvaRing wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Absetzerscheinungen auftrat, mit durchschnittlich 7,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Absetzerscheinungen bei NuvaRing:

 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Absetzerscheinungen

Ich habe über 6 Jahre den Nuvaring benützt und war eigentlich sehr zufrieden, kann mich auch nicht mehr an den Anfang bzw. mögliche Nebenwirkungen erinnern. Was ich aber nun erlebe, macht keinen Spass. Ich bin 27 nicht Übergewichtig dennoch hat mein Arzt Bluthochdruck diagnostiziert...es wurden mehrere Ursachen überprüft, aber als letzte Möglichkeit kam nun nur noch der Nuvaring in Frage, also habe ich den vor 3 Wochen abgesetzt. Seit dann leide ich unter ständiger Übelkeit, Kopfschmerzen und Müdigkeit. Seit einigen Tagen schmerzen auch meine Brustwarzen bei kleinster Berührung... Dennoch muss ich sagen, ich fühle mich trotz all den Nebenwirkungen besser und gesünder und kann es nur empfehlen. Irgendwann werden die Nebenwirkungen ca.2-3 Monate wieder verschwunden sein und ich kann dann endlich meinen Körper nochmals neu erfahren.

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe über 6 Jahre den Nuvaring benützt und war eigentlich sehr zufrieden, kann mich auch nicht mehr an den Anfang bzw. mögliche Nebenwirkungen erinnern. Was ich aber nun erlebe, macht keinen Spass. Ich bin 27 nicht Übergewichtig dennoch hat mein Arzt Bluthochdruck diagnostiziert...es wurden mehrere Ursachen überprüft, aber als letzte Möglichkeit kam nun nur noch der Nuvaring in Frage, also habe ich den vor 3 Wochen abgesetzt. Seit dann leide ich unter ständiger Übelkeit, Kopfschmerzen und Müdigkeit. Seit einigen Tagen schmerzen auch meine Brustwarzen bei kleinster Berührung... Dennoch muss ich sagen, ich fühle mich trotz all den Nebenwirkungen besser und gesünder und kann es nur empfehlen. Irgendwann werden die Nebenwirkungen ca.2-3 Monate wieder verschwunden sein und ich kann dann endlich meinen Körper nochmals neu erfahren.

Eingetragen am  als Datensatz 50585
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Absetzerscheinungen

Ich habe den Ring 10 Jahre angewandt und war sehr zufrieden damit. Die Nebenwirkungen, die ihr beschreibt, sind bei mir nur in geringem Maße aufgetreten. Nun habe ich ihn zwecks Kinderwunsch abgesetzt und seither an Depressionen, Müdigkeit, Weinanfällen- also genau entgegengesetzt zu euren Berichten

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den Ring 10 Jahre angewandt und war sehr zufrieden damit. Die Nebenwirkungen, die ihr beschreibt, sind bei mir nur in geringem Maße aufgetreten. Nun habe ich ihn zwecks Kinderwunsch abgesetzt und seither an Depressionen, Müdigkeit, Weinanfällen- also genau entgegengesetzt zu euren Berichten

Eingetragen am  als Datensatz 38842
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Brustschmerzen, Brustspannen, Brustwachstum, Stimmungsschwankungen, Angstzustände, Depressive Verstimmungen, Appetitsteigerung, Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Beinschwellung, Übelkeit, Absetzerscheinungen

Nebenwirkungen während der Einnahme: Schmerzen und Knoten in der Brust. Spannungsgefühl in der Brust. Größere Brüste. Sehr Starke Stimmungsschwankungen. Angstzustände, depressiv. Steigender Appetit. Schwache Libido. Trockene Scheide. Geschwollene Beine. Übelkeit. Sehr kurzer Zyklus. Höchstens 3 Tage Blutungen, oft sehr schwach. Anwendung: Sehr sicher, man kann nichts "vergessen" bzw. muss nur einmal im Monat daran denken den Ring zu entfernen bzw. nach 1 Woche einzusetzten. Durchfall und Erbrechen haben keinen Einfluss auf die Wirkung. Allerdings im Unterhalt ein Luxus im Vergleich zur Pille. ca. 55 € für drei Ringe (3 Monate). Nebenwirkungen nach dem Absetzten: Gewichtszunahme. Appetitlosigkeit. Ausbleiben der Regel. Unregelmäßiger Zyklus. Haarausfall. Fettige Haare. Pickel. Brust schlaffer. Höhere Infektanfälligkeit.

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen während der Einnahme: Schmerzen und Knoten in der Brust. Spannungsgefühl in der Brust. Größere Brüste. Sehr Starke Stimmungsschwankungen. Angstzustände, depressiv. Steigender Appetit. Schwache Libido. Trockene Scheide. Geschwollene Beine. Übelkeit. Sehr kurzer Zyklus. Höchstens 3 Tage Blutungen, oft sehr schwach.

Anwendung: Sehr sicher, man kann nichts "vergessen" bzw. muss nur einmal im Monat daran denken den Ring zu entfernen bzw. nach 1 Woche einzusetzten. Durchfall und Erbrechen haben keinen Einfluss auf die Wirkung. Allerdings im Unterhalt ein Luxus im Vergleich zur Pille. ca. 55 € für drei Ringe (3 Monate).

Nebenwirkungen nach dem Absetzten: Gewichtszunahme. Appetitlosigkeit. Ausbleiben der Regel. Unregelmäßiger Zyklus. Haarausfall. Fettige Haare. Pickel. Brust schlaffer. Höhere Infektanfälligkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 34010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Em mit Libidoverlust, Kopfschmerzen, Absetzerscheinungen

In dem ersten Jahr, als ich Nuvaring benutzt habe, hatte ich keine Nebenwirkungen. ES hat mit Kopfschmerzen und Libidoverlust nach dem 1-1,5 Jahr angefangen. Da meine Blutung auch immer kürzer geworden ist und ich mich nicht wohl gefühlt habe, habe ich mit Nuvaring komplett aufgehört. Die Nebenwirkungen nach dem Absetzen waren noch schlimmer. Ich habe Nuvaring im Juli abgesetzt und ab August bis Oktober hatte ich extrem starker Haarausfall. Ich habe leider keine starke Haare, deswegen war es sehr auffällig. Ich versuche jetzt mit Bio Haarprodukte mein Haarwachstum zu verbessern.

NuvaRing bei Em

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEm3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In dem ersten Jahr, als ich Nuvaring benutzt habe, hatte ich keine Nebenwirkungen. ES hat mit Kopfschmerzen und Libidoverlust nach dem 1-1,5 Jahr angefangen. Da meine Blutung auch immer kürzer geworden ist und ich mich nicht wohl gefühlt habe, habe ich mit Nuvaring komplett aufgehört.
Die Nebenwirkungen nach dem Absetzen waren noch schlimmer. Ich habe Nuvaring im Juli abgesetzt und ab August bis Oktober hatte ich extrem starker Haarausfall. Ich habe leider keine starke Haare, deswegen war es sehr auffällig. Ich versuche jetzt mit Bio Haarprodukte mein Haarwachstum zu verbessern.

Eingetragen am  als Datensatz 66991
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]