Blutiger Stuhl bei Clinda-saar

Nebenwirkung Blutiger Stuhl bei Medikament Clinda-saar

Insgesamt haben wir 617 Einträge zu Clinda-saar. Bei 1% ist Blutiger Stuhl aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Blutiger Stuhl bei Clinda-saar.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm175183
Durchschnittliches Gewicht in kg7195
Durchschnittliches Alter in Jahren5347
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,2628,37

Clinda-saar wurde von Patienten, die Blutiger Stuhl als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clinda-saar wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Blutiger Stuhl auftrat, mit durchschnittlich 4,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Blutiger Stuhl bei Clinda-saar:

 

Clinda-saar für Abszess an der Zahnwurzel mit Zungenbelag, Zungenbrennen, Pilzinfektion, Durchfall, Magenkrämpfe, Magenschmerzen, Müdigkeit, Blutiger Stuhl, Gewichtsabnahme

Ein paar Tage nach der Einnahme von Clinda Saar (vor ca. 3 Wochen) bemerkte ich die ersten Nebenwirkungen. Angefangen hat es mit einer gelb belegten, eingerissenen und brennenden Zunge, was sich nach der Abgabe einer Probe als Pilz und Nebenwirkung dieses Medikamentes herausstellte. Viel schlimmer allerdings ist der seit einer Woche anhaltende extreme Durchfall - 15 bis 20 x täglich), begleitet mit Bauchkrämpfen, Magenschmerzen, Müdigkeit und extremer Gesichtsblässe. Der Stuhl besteht nur noch aus Schleim und Blut. Ich kann das Haus nicht mehr verlassen und bin sehr unglücklich. Weder Bananen noch sonstige ansonsten helfende Nahrungsmittel bleiben drin. Habe bereits 4 kg abgenommen und bin seit einer Woche krankgeschrieben. Morgen kommt das Ergebnis der Stuhlprobe. Medikamente dagegen, wie Hefepilze und Mutaflor helfen in keinster Weise. Wenn ich die Berichte hier lese, bekomme ich Angst, wie lang der Aufbau des Darmes dauern kann und wann hier die meisten erst wieder gesund waren. Ich kann nur jedem abraten, dieses Antibiotikum einzunehmen und für mich ist es unverantwortlich,...

Clinda-saar bei Abszess an der Zahnwurzel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarAbszess an der Zahnwurzel7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein paar Tage nach der Einnahme von Clinda Saar (vor ca. 3 Wochen) bemerkte ich die ersten Nebenwirkungen. Angefangen hat es mit einer gelb belegten, eingerissenen und brennenden Zunge, was sich nach der Abgabe einer Probe als Pilz und Nebenwirkung dieses Medikamentes herausstellte. Viel schlimmer allerdings ist der seit einer Woche anhaltende extreme Durchfall - 15 bis 20 x täglich), begleitet mit Bauchkrämpfen, Magenschmerzen, Müdigkeit und extremer Gesichtsblässe. Der Stuhl besteht nur noch aus Schleim und Blut. Ich kann das Haus nicht mehr verlassen und bin sehr unglücklich. Weder Bananen noch sonstige ansonsten helfende Nahrungsmittel bleiben drin. Habe bereits 4 kg abgenommen und bin seit einer Woche krankgeschrieben. Morgen kommt das Ergebnis der Stuhlprobe. Medikamente dagegen, wie Hefepilze und Mutaflor helfen in keinster Weise. Wenn ich die Berichte hier lese, bekomme ich Angst, wie lang der Aufbau des Darmes dauern kann und wann hier die meisten erst wieder gesund waren.

Ich kann nur jedem abraten, dieses Antibiotikum einzunehmen und für mich ist es unverantwortlich, dass es so ein Zeug überhaupt auf dem Markt gibt und den Leuten verschrieben wird.

Kathrin

Eingetragen am  als Datensatz 24379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Rachenentzündung, Streptokokken-Infektion mit Mundtrockenheit, Geschmacksveränderung, Zungenbelag, Müdigkeit, Durchfall, Blutiger Stuhl

Mit der Einnahme des Medikaments (24.02.2009) begannen auch schon die Probleme: Mundtrockenheit, bitterer Nachgeschmack über Stunden, Müdigkeit und ständiger Belag auf der Zunge (Pilzbefall!?).Nach 7-tägiger Einnahme habe ich das Medikament abgesetzt. Eine Woche später kam es zu Durchfall mit blutigem Stuhl, der Belag auf der Zunge ist auch noch vorhanden. Clinda-saar werde ich mir nie wieder verschreiben lassen, da dieses Medikament extreme Nebenwirkungen hat, die deutlich schlimmer sind als die eigentliche Erkrankung. Morgen erfolgt die Darmuntersuchung. HL,11.03.2009.

Clinda-saar 600mg bei Rachenentzündung, Streptokokken-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saar 600mgRachenentzündung, Streptokokken-Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit der Einnahme des Medikaments (24.02.2009) begannen auch schon die Probleme: Mundtrockenheit, bitterer Nachgeschmack über Stunden, Müdigkeit und ständiger Belag auf der Zunge (Pilzbefall!?).Nach 7-tägiger Einnahme habe ich das Medikament abgesetzt. Eine Woche später kam es zu Durchfall mit blutigem Stuhl, der Belag auf der Zunge ist auch noch vorhanden. Clinda-saar werde ich mir nie wieder verschreiben lassen, da dieses Medikament extreme Nebenwirkungen hat, die deutlich schlimmer sind als die eigentliche Erkrankung. Morgen erfolgt die Darmuntersuchung. HL,11.03.2009.

Eingetragen am  als Datensatz 13872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar 600mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Nasennebenhöhlenentzündung mit Durchfall, Blutiger Stuhl, Gewichtsverlust

Ab dem 2 Tag breiiger Stauhlgang. Am 3 Tag musste ich alle 30 Minuten auf die Toilette. Wässrig / Breiig und Schleim. Nach einer Woche Blut mit im Stuhl. Abklingen der Beschwerden nach 10 Wochen. Dank diesem tollen Medi habe ich 5 Arztbesuche, 1 x Krankenhaus, eine Spiegelung und eine Menge Angst hinter mir. Krankgeschrieben fast 3 Wochen. 8 KG abgenommen, Schlaff und Müde. NIE wieder dieses Medikament.

Clinda Saar bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarNasennebenhöhlenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab dem 2 Tag breiiger Stauhlgang. Am 3 Tag musste ich alle 30 Minuten auf die Toilette. Wässrig / Breiig und Schleim. Nach einer Woche Blut mit im Stuhl.
Abklingen der Beschwerden nach 10 Wochen.

Dank diesem tollen Medi habe ich 5 Arztbesuche, 1 x Krankenhaus, eine Spiegelung und eine Menge Angst hinter mir. Krankgeschrieben fast 3 Wochen. 8 KG abgenommen, Schlaff und Müde.

NIE wieder dieses Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 14241
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda Saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahn-OP mit Blutiger Stuhl

Hatte nach einer Zahn-OP Clinda Saar verschrieben bekommen. Habe es 7 Tage eingenommen.Ich hatte zwar keinen Durchfall aber dafür Blut im Stuhl.Das geht jetzt schon 4 Wochen so.Ich lasse das jetzt vom Arzt untersuchen. Dieses Medikament werde ich nicht mehr einnehmen,denn mit anderen Antibiotikums hatte ich nie Probleme.

Clinda-saar bei Zahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahn-OP7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte nach einer Zahn-OP Clinda Saar verschrieben bekommen. Habe es 7 Tage eingenommen.Ich hatte zwar keinen Durchfall aber dafür Blut im Stuhl.Das geht jetzt schon 4 Wochen so.Ich lasse das jetzt vom Arzt untersuchen. Dieses Medikament werde ich nicht mehr einnehmen,denn mit anderen Antibiotikums hatte ich nie Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 24868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]