Depressive Verstimmungen bei Cymbalta

Nebenwirkung Depressive Verstimmungen bei Medikament Cymbalta

Insgesamt haben wir 815 Einträge zu Cymbalta. Bei 0% ist Depressive Verstimmungen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Depressive Verstimmungen bei Cymbalta.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm180176
Durchschnittliches Gewicht in kg6774
Durchschnittliches Alter in Jahren3731
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,9923,89

Cymbalta wurde von Patienten, die Depressive Verstimmungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cymbalta wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Depressive Verstimmungen auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressive Verstimmungen bei Cymbalta:

 

Cymbalta für Fibromyalgie mit Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen, Absetzerscheinungen

Ich habe Cymbalta zur "Auslöschung" des Schmerzgedächtnisses bekommen. Anfangs 30mg später 60mg pro Tag. Schmerzen wurden besser. Habe eine Depression bekommen und ca. 20kg zugenommen. Nachdem ich nun lange eine anhaltende Müdigkeit hatte (psychisch geht es mir gut ;-)) habe ich meinen Arzt gebeten die Schilddrüsenwerte zu überprüfen und siehe da, Unterfunktion. Nehme nun seit ein paar Wochen Tyroxin und bin wieder fit... bis ich am Wochenende die Cymbalta 30mg absetzen wollte. Seit dem heftiger Schwindel und schlagartig eine Grippe oder Erkältung mit Bronchitis. Auch stelle ich eine unterschwellige Aggression bei mir fest mit Ungeduld (passt nicht zu mir). Ich muss mich sehr zusammen reißen friedlich und geduldig zu bleiben. Werde es jetzt noch mal langsamer mit dem Absetzen probieren, so ist es höllisch...

Cymbalta bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaFibromyalgie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cymbalta zur "Auslöschung" des Schmerzgedächtnisses bekommen. Anfangs 30mg später 60mg pro Tag. Schmerzen wurden besser. Habe eine Depression bekommen und ca. 20kg zugenommen. Nachdem ich nun lange eine anhaltende Müdigkeit hatte (psychisch geht es mir gut ;-)) habe ich meinen Arzt gebeten die Schilddrüsenwerte zu überprüfen und siehe da, Unterfunktion. Nehme nun seit ein paar Wochen Tyroxin und bin wieder fit... bis ich am Wochenende die Cymbalta 30mg absetzen wollte. Seit dem heftiger Schwindel und schlagartig eine Grippe oder Erkältung mit Bronchitis. Auch stelle ich eine unterschwellige Aggression bei mir fest mit Ungeduld (passt nicht zu mir). Ich muss mich sehr zusammen reißen friedlich und geduldig zu bleiben. Werde es jetzt noch mal langsamer mit dem Absetzen probieren, so ist es höllisch...

Eingetragen am  als Datensatz 37883
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depression mit Gewichtszunahme, Schwitzen, Gereiztheit, Absetzerscheinungen, Depressive Verstimmungen

Ich habe Cymbalta für 1,5 Jahre genommen, da ich Jahre lang immer wieder unter depressiven Episoden gelitten habe. Ich muss sagen das die Tabletten enorm positiv mein Leben verändert haben. Im Zuge des wieder "klarer" Denken könnens habe Ich auch viele Ursachen meiner Depression in einer Therapie aufgearbeitet, was ich nur jeden Empfehlen kann. Die Tabletten an sich haben super gewirkt. Nebenwirkung bei mir waren, das ich 15 Kilo zugenommen habe, schnelles Schwitzen, ich muss sagen ich hab echt sehr viel Geschwitzt, besonders nachts bin ich teilweise mit komplett nasem T-Shirt aufgewacht. Vor den Tabletten hatte ich immer sehr große Probleme mit meinem Darm, welcher sehr sensibel auf meine Gefühlslage reagiert hat. Jetzt, alles super, bzw. wesentlich besser. Vor nun 2 Wochen hab ich die Tabletten komplett abgesetzt und ich muss sagen die Absetzerscheinung sind schon stark: - Öfter "traurige" Phasen wo ich wieder vieles Anzweifel, diese vergehen aber wieder relativ schnell - Elektroschocks durch meinen Körper - Verwirrtheit - sehr gereizt und relativ aggresiv

Cymbalta bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cymbalta für 1,5 Jahre genommen, da ich Jahre lang immer wieder unter depressiven Episoden gelitten habe. Ich muss sagen das die Tabletten enorm positiv mein Leben verändert haben. Im Zuge des wieder "klarer" Denken könnens habe Ich auch viele Ursachen meiner Depression in einer Therapie aufgearbeitet, was ich nur jeden Empfehlen kann. Die Tabletten an sich haben super gewirkt.
Nebenwirkung bei mir waren, das ich 15 Kilo zugenommen habe, schnelles Schwitzen, ich muss sagen ich hab echt sehr viel Geschwitzt, besonders nachts bin ich teilweise mit komplett nasem T-Shirt aufgewacht.
Vor den Tabletten hatte ich immer sehr große Probleme mit meinem Darm, welcher sehr sensibel auf meine Gefühlslage reagiert hat. Jetzt, alles super, bzw. wesentlich besser.

Vor nun 2 Wochen hab ich die Tabletten komplett abgesetzt und ich muss sagen die Absetzerscheinung sind schon stark:
- Öfter "traurige" Phasen wo ich wieder vieles Anzweifel, diese vergehen aber wieder relativ schnell
- Elektroschocks durch meinen Körper
- Verwirrtheit
- sehr gereizt und relativ aggresiv

Eingetragen am  als Datensatz 70529
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen mit Alpträume, Depressive Verstimmungen, Müdigkeit, Aggressivität, Übelkeit, Gewichtsabnahme, Antriebslosigkeit

In den ersten 1-2 Wochen mit 30mg ging es mir blendend. Nach 2 Wochen wurde auf 60mg erhöht, und etwa ab da ging es mir wieder schlechter. Am schlimmsten waren aber die Nebenwirkungen, die mit der Zeit immer schlimmer wurden. Ich litt an Alpträumen,sehr starker Müdigkeit am Abend (vormittags wirkte es bei mir jedoch sehr antriebssteigernd), war häufig aggresiv, Übelkeit und Gewichtsabnahme und Antriebslosigkeit zum Abend hin. Auch das Absetzen (von 60mg auf 0) war nicht sehr angenehm. Ich hatte starke Kopfschmerzen und schaffte es gar nicht mehr, irgendetwas zu tun oder das Bett zu verlassen. Ich hatte in den ersten 3 Tagen sehr viele Heulanfälle, war den ganzen Tag über sehr müde, konnte aber auch zu später Stunde nicht einschlafen.

Cymbalta bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten 1-2 Wochen mit 30mg ging es mir blendend. Nach 2 Wochen wurde auf 60mg erhöht, und etwa ab da ging es mir wieder schlechter. Am schlimmsten waren aber die Nebenwirkungen, die mit der Zeit immer schlimmer wurden. Ich litt an Alpträumen,sehr starker Müdigkeit am Abend (vormittags wirkte es bei mir jedoch sehr antriebssteigernd), war häufig aggresiv, Übelkeit und Gewichtsabnahme und Antriebslosigkeit zum Abend hin. Auch das Absetzen (von 60mg auf 0) war nicht sehr angenehm. Ich hatte starke Kopfschmerzen und schaffte es gar nicht mehr, irgendetwas zu tun oder das Bett zu verlassen. Ich hatte in den ersten 3 Tagen sehr viele Heulanfälle, war den ganzen Tag über sehr müde, konnte aber auch zu später Stunde nicht einschlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 30185
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]