LisiHEXAL comp für Bluthochdruck

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 4549 Einträge zu Bluthochdruck. Bei 0% wurde LisiHEXAL comp eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Bluthochdruck in Verbindung mit LisiHEXAL comp.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm160196
Durchschnittliches Gewicht in kg60100
Durchschnittliches Alter in Jahren6665
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,5426,03

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von LisiHEXAL comp für Bluthochdruck auftraten:

Reizhusten (2/3)
67%
Aggressivität (1/3)
33%
Herzrhythmusstörungen (1/3)
33%
Mundtrockenheit (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von LisiHEXAL comp für Bluthochdruck liegen vor:

 

LisiHEXAL comp für Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen mit Aggressivität, Reizhusten, Mundtrockenheit

Durch den fast gleichbleibenden Puls von ca. 65 fühle ich mich topfit, aber auch erstaunlich agressiv, habe kürzlich eine verbotenfahrende Radlerin umgehauen! Das Präparat nehme ich auf Anweisung früh morgens, 1x eine halbe Tablette vor dem ersten Toilettengang und es wirkt tatsächlich bis spät in die Nacht - max. Blutdruck bei 150 - 78 - 65 - trotz 1/2 Liter Rotwein.Ich hatte sonst am Abend 180 -190 systolischen Blutdruck, diastolischer bis 120. Haarausfall hält noch an,leichter Husten morgens, trockener Mund, aber alles erträglich.Ich habe fast ein Jahr Betablocker genommen mit allen möglichen Nebenwirkungen und bin im Moment ganz glücklich mit der Lisi!

LisiHEXAL comp bei Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LisiHEXAL compBluthochdruck, Herzrhythmusstörungen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch den fast gleichbleibenden Puls von ca. 65 fühle ich mich topfit, aber auch erstaunlich agressiv, habe kürzlich eine verbotenfahrende Radlerin umgehauen! Das Präparat nehme ich auf Anweisung früh morgens, 1x eine halbe Tablette vor dem ersten Toilettengang und es wirkt tatsächlich bis spät in die Nacht - max. Blutdruck bei 150 - 78 - 65 - trotz 1/2 Liter Rotwein.Ich hatte sonst am Abend 180 -190 systolischen Blutdruck, diastolischer bis 120. Haarausfall hält noch an,leichter Husten morgens, trockener Mund, aber alles erträglich.Ich habe fast ein Jahr Betablocker genommen mit allen möglichen Nebenwirkungen und bin im Moment ganz glücklich mit der Lisi!

Eingetragen am  als Datensatz 9247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

LisiHEXAL comp
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

L-Thyroxin für Bluthochdruck, Schilddrüsenknoten mit Herzrhythmusstörungen

Erst wurde mein anfallsweiser Bluthochdruck mit Lisihex. comp etwas reduziert ... von 165/100 auf 150/85 ca. Dann wurde ein Knoten auf der Schilddrüse entdeckt und L-Thyroxin 75 verschrieben; ich nahm vorsichtigerweise erst eine achtel bis viertel Tablette. Es war alles i. O. Als ich dann wieder anfing mit Fahrrad zu Fahren, ca. 5 - 6 km / Tag, ging es richtig abwärts. Ich bekam nach Belastungen ca. 3 - 8 h später Herzrhythmusstörungen. Diese halten nach absetzen der beiden Mittel noch an und ich lasse gerade aufklären, was dahinter steckt. EKG und Blutwerte zeigen nicht auf Infarkt hin. Es scheint aber die Grenze meiner körperl. Leistungsfähigkeit niedriger als vorher zu sein. Ich nehme jetzt wieder Lisihex. comp umd nach Vermeidung von Sport und Aufregung senkt es den Blutdruck von ca. 160/100 auf 135/80 was ich als Erleichterung empfinde. Das Thyroxin habe ich im Nachhinein Als Doping erlebt. Vorsicht!!! Dosis von Null langsam steigern.

L-Thyroxin bei Schilddrüsenknoten; LisiHEXAL comp bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenknoten4 Monate
LisiHEXAL compBluthochdruck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erst wurde mein anfallsweiser Bluthochdruck mit Lisihex. comp etwas reduziert ... von 165/100 auf 150/85 ca. Dann wurde ein Knoten auf der Schilddrüse entdeckt und L-Thyroxin 75 verschrieben; ich nahm vorsichtigerweise erst eine achtel bis viertel Tablette. Es war alles i. O. Als ich dann wieder anfing mit Fahrrad zu Fahren, ca. 5 - 6 km / Tag, ging es richtig abwärts. Ich bekam nach Belastungen ca. 3 - 8 h später Herzrhythmusstörungen. Diese halten nach absetzen der beiden Mittel noch an und ich lasse gerade aufklären, was dahinter steckt. EKG und Blutwerte zeigen nicht auf Infarkt hin. Es scheint aber die Grenze meiner körperl. Leistungsfähigkeit niedriger als vorher zu sein. Ich nehme jetzt wieder Lisihex. comp umd nach Vermeidung von Sport und Aufregung senkt es den Blutdruck von ca. 160/100 auf 135/80 was ich als Erleichterung empfinde. Das Thyroxin habe ich im Nachhinein Als Doping erlebt. Vorsicht!!! Dosis von Null langsam steigern.

Eingetragen am  als Datensatz 8830
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LisiHEXAL comp für Bluthochdruck mit Reizhusten

Ich nahm Lisihexal in Verbindung mit Metotablinen. Ich habe jedes Jahr in der kälteren Jahreszeit einen dermasen starken Husten bekommen, daß mir der Arzt ein Antibiotikum aufschrieb. Ganz weg ging der Husten allerdings nicht. Im Gegenteil nach mehreren Wochen brach er wieder aus. Heuer ging ich zum Lungenarzt nach Regensburg, welcher auf eine Medikamentenunverträglichkeit von Lisihexal tippte. Ich ging dann noch zum HNO, der meinte das sind die Bronchien. Er verschrieb mir Medikamente, doch dieser Husten ging auch dieses Mal wieder nicht ganz weg. Jetzt kam mir die Erinnerung, der letzten Jahre, daß der Husten immer die gleichen Symptome hat. Ich ging zum Kardiologen und erzählte ihm vom Verdacht des Lungenarztes. Auch erzählte ich ihm, daß unter Nebenwirkungen Husten in Verbindung mit den Bronchien durch die Einnahme von Lisih. auftreten kann. Dieser gab mir recht und verschrieb mir ein anderes Präparat.

LisiHEXAL comp bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LisiHEXAL compBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm Lisihexal in Verbindung mit Metotablinen. Ich habe jedes Jahr in der kälteren Jahreszeit einen dermasen starken Husten bekommen, daß mir der Arzt ein
Antibiotikum aufschrieb. Ganz weg ging der Husten allerdings nicht. Im Gegenteil nach
mehreren Wochen brach er wieder aus. Heuer ging ich zum Lungenarzt nach
Regensburg, welcher auf eine Medikamentenunverträglichkeit von Lisihexal tippte. Ich
ging dann noch zum HNO, der meinte das sind die Bronchien. Er verschrieb mir Medikamente, doch dieser Husten ging auch dieses Mal wieder nicht ganz weg. Jetzt kam
mir die Erinnerung, der letzten Jahre, daß der Husten immer die gleichen Symptome hat.
Ich ging zum Kardiologen und erzählte ihm vom Verdacht des Lungenarztes. Auch erzählte ich ihm, daß unter Nebenwirkungen Husten in Verbindung mit den Bronchien
durch die Einnahme von Lisih. auftreten kann. Dieser gab mir recht und verschrieb
mir ein anderes Präparat.

Eingetragen am  als Datensatz 13355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

LisiHEXAL comp
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Bluthochdruck wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Arterielle Hypertonie, Bluthochdruck, Essentielle Hypertonie, Hypertensive Herzerkrankung, Hypertonie

[]