Preterax für Bluthochdruck

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 4718 Einträge zu Bluthochdruck. Bei 0% wurde Preterax eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Bluthochdruck in Verbindung mit Preterax.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm170190
Durchschnittliches Gewicht in kg86123
Durchschnittliches Alter in Jahren6271
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,7734,07

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Preterax für Bluthochdruck auftraten:

Allergische Hautreaktion (1/3)
33%
Antriebslosigkeit (1/3)
33%
keine Nebenwirkungen (1/3)
33%
Knochenschmerzen (1/3)
33%
Müdigkeit (1/3)
33%
Schwellungen (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Preterax für Bluthochdruck liegen vor:

 

Preterax 2,5 mg für Schilddrüsenunterfunktion, Hashimoto-Thyreoiditis, Bluthochdruck mit Knochenschmerzen, Allergische Hautreaktion

Nachdem ich auf 14 verschiedene Blutdruckmedikamente stark allergisch reagierte,zb. starke Schuppenflechte, offene Hautstellen und heftigste Knochenschmerzen, so das ich mich kaum noch bewegen konnte, verschrieb mir mein Hausarzt Preterax und ich bin einfach nur glücklich, das es dieses Präparat gibt. Außer ein paar Schuppenflechtepunkten und öfter Wassereinlagerungen im Gesicht und an den Händen alles okay. Novothyral nehme ich schon seit meinem 13 Lebensjahr. Bisher keine Probleme.

Preterax 2,5 mg bei Bluthochdruck; Novothyral bei Schilddrüsenunterfunktion, Hashimoto-Thyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Preterax 2,5 mgBluthochdruck4 Jahre
NovothyralSchilddrüsenunterfunktion, Hashimoto-Thyreoiditis39 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich auf 14 verschiedene Blutdruckmedikamente stark allergisch reagierte,zb. starke Schuppenflechte, offene Hautstellen und heftigste Knochenschmerzen, so das ich mich kaum noch bewegen konnte, verschrieb mir mein Hausarzt Preterax und ich bin einfach nur glücklich, das es dieses
Präparat gibt. Außer ein paar Schuppenflechtepunkten und öfter Wassereinlagerungen im Gesicht und an den Händen alles okay.
Novothyral nehme ich schon seit meinem 13 Lebensjahr. Bisher keine Probleme.

Eingetragen am 18.05.2010 als Datensatz 24664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Preterax 2,5 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novothyral
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Perindopril, Indapamid, Thyroxin, Liothyronin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Preterax für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Auf blutdrucksenkende Medikamente wie CORVO oder RAMIPRIL bekomme ich immer Husten - dies ist bei diesem Medikament nicht der Fall

Preterax bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PreteraxBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf blutdrucksenkende Medikamente wie CORVO oder RAMIPRIL bekomme ich immer Husten - dies ist bei diesem Medikament nicht der Fall

Eingetragen am 06.12.2009 als Datensatz 20566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Preterax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Perindopril, Indapamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor 5 mg für Bluthochdiurck, Bluthochdruck, Bluthochdiurck, Herzinfarkt mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwellungen

ab Mittag geschwollene Füße, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Concor 5 mg bei Herzinfarkt; Exforge bei Bluthochdiurck; Preterax bei Bluthochdruck; ASS 100 bei Bluthochdiurck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor 5 mgHerzinfarkt5 Jahre
ExforgeBluthochdiurck5 Monate
PreteraxBluthochdruck5 Jahre
ASS 100Bluthochdiurck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ab Mittag geschwollene Füße, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Eingetragen am 02.10.2007 als Datensatz 4225
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Amlodipin, Valsartan, Perindopril, Indapamid, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Preterax wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Preterax, Preterax 2,5 mg, Preterax 2,5 mg., BiPreterax N 5/1,25

Bluthochdruck wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Arterielle Hypertonie, Bluthochdruck, Essentielle Hypertonie, Hypertensive Herzerkrankung, Hypertonie

[]