Schweißausbrüche bei ZacPac

Nebenwirkung Schweißausbrüche bei Medikament ZacPac

Insgesamt haben wir 189 Einträge zu ZacPac. Bei 1% ist Schweißausbrüche aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schweißausbrüche bei ZacPac.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0178
Durchschnittliches Gewicht in kg077
Durchschnittliches Alter in Jahren053
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,61

ZacPac wurde von Patienten, die Schweißausbrüche als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

ZacPac wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schweißausbrüche auftrat, mit durchschnittlich 2,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schweißausbrüche bei ZacPac:

 

ZacPac für Gastritis mit Durchfall, Übelkeit, Schweißausbrüche, Hitzewallungen, Blutdruckanstieg

nach erster Einnahme Durchfall,permanente Übelkeit,sporadische Schweißausbrüche sowie Hitzewallung wie eine Art Fieber,ein brennen der Gesichtshaut,auch nach sechs Tagen keine Änderung,Blutdruckanstieg

zacpac bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacGastritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach erster Einnahme Durchfall,permanente Übelkeit,sporadische Schweißausbrüche sowie Hitzewallung wie eine Art
Fieber,ein brennen der Gesichtshaut,auch nach sechs Tagen keine Änderung,Blutdruckanstieg

Eingetragen am  als Datensatz 36657
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

zacpac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ZacPac für Helicobacter Eradikation mit Müdigkeit, Schweißausbrüche, Kältegefühl, Magenschmerzen, Appetitlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Pilzinfektion, Durchfall, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen

Hallo zusammen, bei einer Magenspiegelung wurde bei mir der Keim Helicobacter-Pylori festgestellt. Mein Arzt hat mir daraufhin die Eradikationstherapie mit ZAC-PAC (Inhalt 1000mg Amoxicillin, 500mg Clarithromycin, 40mg Pantoprazol) empfohlen, was ich dann halt sicherheitshalber mal eingenommen habe, obwohl ich keinerlei Magenbeschwerden hatte. Folgende Nebenwirkungen sind bei mir aufgetreten: - Müdigkeit - Schweißausbrüche - Frösteln - Magenschmerzen - Verminderter Appetit - leichtes Verschwommensehen - Stimmungsschwankungen - Pilzinfektion im Mund - Durchfall - Kopfschmerzen - Rückenschmerzen Habe mich die ganzen 7 Tage leicht krank gefühlt, auch nach Absetzen des Medikamentes haben sich die Symptome nur langsam zurückgebildet, habe auch jetzt, fast 2 Wochen nach Absetzen, immer noch Bauchschmerzen, die ich vor der Einnahme des Medikamentes noch gar nicht hatte. Ich denke, wenn man wegen Helicobacter nicht gerade von üblen Magenbeschwerden geplagt wird, sollte man sich die Einnahme dieses Medikamentes gut überlegen. Ich kann von diesem Medikament davon nur...

zacpac bei Helicobacter Eradikation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobacter Eradikation7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,

bei einer Magenspiegelung wurde bei mir der Keim Helicobacter-Pylori festgestellt. Mein Arzt hat mir daraufhin die Eradikationstherapie mit ZAC-PAC (Inhalt 1000mg Amoxicillin, 500mg Clarithromycin, 40mg Pantoprazol) empfohlen, was ich dann halt sicherheitshalber mal eingenommen habe, obwohl ich keinerlei Magenbeschwerden hatte. Folgende Nebenwirkungen sind bei mir aufgetreten:

- Müdigkeit
- Schweißausbrüche
- Frösteln
- Magenschmerzen
- Verminderter Appetit
- leichtes Verschwommensehen
- Stimmungsschwankungen
- Pilzinfektion im Mund
- Durchfall
- Kopfschmerzen
- Rückenschmerzen

Habe mich die ganzen 7 Tage leicht krank gefühlt, auch nach Absetzen des Medikamentes haben sich die Symptome nur langsam zurückgebildet, habe auch jetzt, fast 2 Wochen nach Absetzen, immer noch Bauchschmerzen, die ich vor der Einnahme des Medikamentes noch gar nicht hatte.
Ich denke, wenn man wegen Helicobacter nicht gerade von üblen Magenbeschwerden geplagt wird, sollte man sich die Einnahme dieses Medikamentes gut überlegen. Ich kann von diesem Medikament davon nur abraten.

Eingetragen am  als Datensatz 42402
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

zacpac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]