Muskelschmerzen bei Bonviva

Nebenwirkung Muskelschmerzen bei Medikament Bonviva

Insgesamt haben wir 76 Einträge zu Bonviva. Bei 26% ist Muskelschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 76 Erfahrungsberichten zu Bonviva wurde über Muskelschmerzen berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Muskelschmerzen bei Bonviva.

Prozentualer Anteil 89%11%
Durchschnittliche Größe in cm163174
Durchschnittliches Gewicht in kg6478
Durchschnittliches Alter in Jahren6645
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,0725,62

Bonviva wurde von Patienten, die Muskelschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Bonviva wurde bisher von 17 sanego-Benutzern, wo Muskelschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 3,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Muskelschmerzen bei Bonviva:

 

Bonviva für Osteopenie mit Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Temperaturanstieg

Habe wegen hochgradiger Oestopenie Bonviva von meinem Gyn gespritzt bekommen, er sagte nichts von Nebenwirkungen. Am nächsten Morgen folgten Kopfschmerzen (2 Tage) und so gravierende Muskel und Gelenkschmerzen vor allem im Bereich des Brustkorbs, dass ich Nachts nicht mehr schlafen konnte, sowie erhöhte Körpertemperatur (37,2°). Da sich der Schmerz von der linken Brustseite zum Oberarm hinzog bekam ich Angst und ging in die Notambulanz des nächsten Krankenhauses. Dort meinte man dass diese Nebenwirkungen bekannt seien und ca. 4-5 Tage andauern. Heute ist der 5. Tage und ich habe noch immer Schmerzen im Brustkorb, wenn auch schon etwas besser. Dieses Medikament nehme ich sicher nicht mehr.

Bonviva bei Osteopenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BonvivaOsteopenie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe wegen hochgradiger Oestopenie Bonviva von meinem Gyn gespritzt bekommen, er sagte nichts von Nebenwirkungen. Am nächsten Morgen folgten Kopfschmerzen (2 Tage) und so gravierende Muskel und Gelenkschmerzen vor allem im Bereich des Brustkorbs, dass ich Nachts nicht mehr schlafen konnte, sowie erhöhte Körpertemperatur (37,2°). Da sich der Schmerz von der linken Brustseite zum Oberarm hinzog bekam ich Angst und ging in die Notambulanz des nächsten Krankenhauses. Dort meinte man dass diese Nebenwirkungen bekannt seien und ca. 4-5 Tage andauern. Heute ist der 5. Tage und ich habe noch immer Schmerzen im Brustkorb, wenn auch schon etwas besser. Dieses Medikament nehme ich sicher nicht mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 37961
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Brustschmerzen

Gestern habe ich die 3. Spritze erhalten, heute habe ich Muskel und Gelenksschmerzen Kopfschmerzen, Engegefühl im Hals und Brust Rückenschmerzen, grippeartiges Krankheitsgefühl hoher Puls, ähnlich wie bei der 1. Spritze, mit Schmerzmittel geht es etwas besser. Die 2. Spritze hab ich besser vertragen, ich hoffe morgen geht es wieder besser. Sonst werde ich das Medikament wegen Unverträglichkeit absetzen müssen.

Bonvia Spritzampulle bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonvia SpritzampulleOsteoporose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gestern habe ich die 3. Spritze erhalten, heute habe ich Muskel und Gelenksschmerzen Kopfschmerzen, Engegefühl im Hals und Brust Rückenschmerzen, grippeartiges Krankheitsgefühl hoher Puls, ähnlich wie bei der 1. Spritze, mit Schmerzmittel geht es etwas besser. Die 2. Spritze hab ich besser vertragen, ich hoffe morgen geht es wieder besser. Sonst werde ich das Medikament wegen Unverträglichkeit absetzen müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 8604
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für beginnende Osteoporose mit Muskelschmerzen, Schwellungen

Am 21.5. 2011 wurde mir eine 3 Monatspritze Bonviva 3 mg verabreicht. Resultat: ab 22.5. mittags Schmerzen beginnend am Nacken über den ganzen Rücken bis unters Gesäss. Ueber die linke Brust in die Schulter. Am 23.5. konnte ich mein rechtes Bein nicht mehr biegen, es war stark geschwollen und schmerzte. Beim Gehen knickte es einfach weg. Die Schmerzen im Rücken sind nach 4 Tagen mehrheitlich weg, mit dem Knie habe ich immer noch Probleme (27.5.2011. Ich werde mit Bonviva nicht weiterfahren.

Bonviva bei beginnende Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonvivabeginnende Osteoporose1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 21.5. 2011 wurde mir eine 3 Monatspritze Bonviva 3 mg verabreicht. Resultat: ab 22.5. mittags Schmerzen
beginnend am Nacken über den ganzen Rücken bis unters Gesäss. Ueber die linke Brust in die Schulter. Am 23.5.
konnte ich mein rechtes Bein nicht mehr biegen, es war stark geschwollen und schmerzte. Beim Gehen knickte es einfach weg.
Die Schmerzen im Rücken sind nach 4 Tagen mehrheitlich weg, mit dem Knie habe ich immer noch Probleme (27.5.2011. Ich werde mit Bonviva nicht weiterfahren.

Eingetragen am  als Datensatz 34773
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Schwellungen

Vor 15 Tagen bekam ich eine Bonviva Injektion.Eine Dreimonatsspritze.Einen Tag später setzten Nebenwirkungen ein.Schlimme Muskel- und Gelenksschmerzen, Rückenschmerzen.Laut Beipackzettel kommen sie häufig vor, sollen leichterer Natur sein und nach zwei bis drei Tagen verschwunden sein. Nach 9 Tagen Dauerschmerzen ging ich zum Arzt.Er sagte, dass nach weitern ein, zwei Tagen alles verschwunden sein müsste. Am elften Tag fing meine rechte Hand an anzuschwellen und der Zeigefinger ließ sich nur unter großen Schmerzen bewegen.Ein Cortisonsalbenverband zeigte keine Wirkung und auch das Schmerzmittel schlug nicht an. Am nächsten Tag wieder Verband und eine schmerzstillende Spritze die über einige Stunden wirkte, nun war auch der Mittelfinger davon betroffen. Am Tag darauf bekam ich eine Cortisonspritze.Leider trat keine Besserung ein.Gleichbleibende permanente Schmerzen im Handballen und den beiden Fingern. Heute nun bekam ich Cortisontabletten,Ultralan-oral-20mg Tabletten und hoffe sehr,dass sie anschlagen. Wer hat mit Bonviva ähnliche Erfahrungen gemacht?

Bonviva Injektion bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonviva InjektionOsteoporose2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 15 Tagen bekam ich eine Bonviva Injektion.Eine Dreimonatsspritze.Einen Tag später setzten Nebenwirkungen ein.Schlimme Muskel- und Gelenksschmerzen, Rückenschmerzen.Laut Beipackzettel kommen sie häufig vor, sollen leichterer Natur sein und nach zwei bis drei Tagen verschwunden sein.
Nach 9 Tagen Dauerschmerzen ging ich zum Arzt.Er sagte, dass nach weitern ein, zwei Tagen alles verschwunden sein müsste.
Am elften Tag fing meine rechte Hand an anzuschwellen und der Zeigefinger ließ sich nur unter großen Schmerzen bewegen.Ein Cortisonsalbenverband zeigte keine Wirkung und auch das Schmerzmittel schlug nicht an.
Am nächsten Tag wieder Verband und eine schmerzstillende Spritze die über einige Stunden wirkte, nun war auch der Mittelfinger davon betroffen.
Am Tag darauf bekam ich eine Cortisonspritze.Leider trat keine Besserung ein.Gleichbleibende permanente Schmerzen im Handballen und den beiden Fingern.
Heute nun bekam ich Cortisontabletten,Ultralan-oral-20mg Tabletten und hoffe sehr,dass sie anschlagen.
Wer hat mit Bonviva ähnliche Erfahrungen gemacht?

Eingetragen am  als Datensatz 8341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Fieber, Schwindel, Benommenheit

Meine Frau hatte gestern,die 3 Monatsspritze bekommen / Bonviva Nebenwirkungen: extreme Muskelschmerzen,Rückenschmerzen,es gibt kaum eine Stelle am Körper was nicht weh tut, ziemlich hohes Fieber, trotz Medikamente, Schwindel,Benommenheit

Bonviva bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BonvivaOsteoporose1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Frau hatte gestern,die 3 Monatsspritze bekommen / Bonviva

Nebenwirkungen: extreme Muskelschmerzen,Rückenschmerzen,es gibt kaum eine Stelle am Körper was nicht weh tut,
ziemlich hohes Fieber, trotz Medikamente, Schwindel,Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 64628
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Muskelschmerzen

Ich bekam vor 2 Tagen die Bon-Viva Spritze gegen Osteoporose (Ich bin 59 Jahre alt). Heute früh habe ich im oberen Bereich des Rückens Muskelschmerzen und links unter der Brust Schmerzen, besonders auch beim Atmen. Ich dachte schon an einen Herzinfarkt, und wenn die Beschwerden nicht besser werden, müßte ich die Klinikambulanz aufsuchen. Dieses Medikament ist mir unheimlich, die Nebenwirkungen sind unberechenbar und ich werde mir diese Spritze sicher nicht mehr geben lassen

Bonviva bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BonvivaOsteoporose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam vor 2 Tagen die Bon-Viva Spritze gegen Osteoporose (Ich bin 59 Jahre alt). Heute früh habe ich im oberen Bereich des Rückens Muskelschmerzen und links unter der Brust Schmerzen, besonders auch beim Atmen.

Ich dachte schon an einen Herzinfarkt, und wenn die Beschwerden nicht besser werden, müßte ich die Klinikambulanz aufsuchen. Dieses Medikament ist mir unheimlich, die Nebenwirkungen sind unberechenbar und ich werde mir diese Spritze sicher nicht mehr geben lassen

Eingetragen am  als Datensatz 58325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Muskelschmerzen, Knochenschmerzen

Habe meine 1. Bonvivaspritze erhalten. Obwohl ich wußte, daß es Muskel - und Knochenschmerzen geben kann, waren die ersten 2 Tage und Nächte die Hölle.Ich hatte Ende April 2010 einen Oberschenkelhalsbruch und ich konnte nach der Bonvivaspritze überhaupt nicht mehr laufen bzw. mußte wieder an 2 Krücken gehen. Außerdem hatte ich am ganzen Körper Schmerzen wie nach einem schweren Sturz mit Prellungen. Diese starken Schmerzen hatte ich nicht einmal nach der OP. Ich überlege, ob ich mir nach 3 Monaten die 2. Spritze geben lassen soll.

Bonviva Spritze bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonviva SpritzeOsteoporose1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe meine 1. Bonvivaspritze erhalten. Obwohl ich wußte, daß es Muskel - und Knochenschmerzen geben kann, waren die ersten 2 Tage und Nächte die Hölle.Ich hatte Ende April 2010 einen Oberschenkelhalsbruch und ich konnte nach der Bonvivaspritze überhaupt nicht mehr laufen bzw. mußte wieder an 2 Krücken gehen. Außerdem hatte ich am ganzen Körper Schmerzen wie nach einem schweren Sturz mit Prellungen. Diese starken Schmerzen hatte ich nicht einmal nach der OP. Ich überlege, ob ich mir nach 3 Monaten die 2. Spritze geben lassen soll.

Eingetragen am  als Datensatz 29888
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Muskelschmerzen, Nackenschmerzen, Gangstörung, Schwindel, Schwäche, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust

Ich habe Muskelschmerzen, NackenSchmerzen, unsichere Gang, Schwindel, Schwäche. Nach der 6 Monat, Appetitlosigkeit, gewichtabnahme.

bonviva 150mg bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bonviva 150mgOsteoporose1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Muskelschmerzen, NackenSchmerzen, unsichere Gang, Schwindel, Schwäche. Nach der 6 Monat, Appetitlosigkeit, gewichtabnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 7854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Oesteporose mit Muskelschmerzen, Knochenschmerzen

Seit der Verabreichung der Spritze, Muskelschmerzen, Knochenschmerzen, Bruchschmerzen, kann kaum die Treppe hochsteigen, Sterbensgefühle. ich finde die Einnahme von diesem Mittel bringt nichts!!! Soviele Nebenwirkungen möchte ich nicht, denn das Leben ist so nicht mehr zum Geniessen.

Bonvia Spritzampulle bei Oesteporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonvia SpritzampulleOesteporose4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Verabreichung der Spritze, Muskelschmerzen, Knochenschmerzen, Bruchschmerzen, kann kaum die Treppe hochsteigen, Sterbensgefühle. ich finde die Einnahme von diesem Mittel bringt nichts!!! Soviele Nebenwirkungen möchte ich nicht, denn das Leben ist so nicht mehr zum Geniessen.

Eingetragen am  als Datensatz 33196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Zungenbrennen, Empfindungsstörungen, Muskelschmerzen

Habe Anfang Oktober die erste Spritze bekommen. Danach leichtes Brennen auf der Zunge, in der Nacht massives Kribbeln an den Unterschenkeln, am nächsten Morgen sehr starke Muskelschmerzen am ganzen Körper, konnte 4 Tage lang nur mit Schmerzmitteln aushalten, besonders Nachts sehr stark. Wird langsam besser.

Bonvia Spritzampulle bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonvia SpritzampulleOsteoporose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Anfang Oktober die erste Spritze bekommen. Danach leichtes Brennen auf der Zunge, in der Nacht massives Kribbeln an den Unterschenkeln, am nächsten Morgen sehr starke Muskelschmerzen am ganzen Körper, konnte 4 Tage lang nur mit Schmerzmitteln aushalten, besonders Nachts sehr stark. Wird langsam besser.

Eingetragen am  als Datensatz 4481
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteopororse mit Muskelschmerzen

Hatte bei meiner 1.Bonviva Spritze ebenfalls 3 Tage lang ziemlich heftige Muskelschmerzen,die aber bei den nächsten Bonviva Spritzen immer mehr abnahmen. In den letzten Monaten(3.-8.Spritze) hatte ich überhaupt keine Nebenwirkungen mehr. Meine Knochendichte ist seit der 1.Spritze stabil(-3,3) und hat nicht mehr abgenommen,wie es vorher der Fall war (trotz Einnahme von Medikamenten /Tabletten"Evista") Kann die Osteoporose Behandlung mit Bonviva-Spritze nur empfehlen!

Bonvia Spritzampulle bei Osteopororse

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonvia SpritzampulleOsteopororse-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte bei meiner 1.Bonviva Spritze ebenfalls 3 Tage lang ziemlich heftige Muskelschmerzen,die aber bei den nächsten Bonviva Spritzen immer mehr abnahmen.
In den letzten Monaten(3.-8.Spritze) hatte ich überhaupt keine Nebenwirkungen mehr.
Meine Knochendichte ist seit der 1.Spritze stabil(-3,3) und hat nicht mehr abgenommen,wie es vorher der Fall war (trotz Einnahme von Medikamenten /Tabletten"Evista")
Kann die Osteoporose Behandlung mit Bonviva-Spritze nur empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 13781
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Sklerotisierung des fibularen Sesambeines (Großzehengrundgelenk) mit Muskelschmerzen, Schmerzen an der Injektionsstelle

Mein Erfahrung mit Bonviva mit dem Wirkstoff "Ibandronsäure", 3mg, intravenös gespritzt in den linken Arm: Mir wurde das Mittel gestern Mittag aufgrund von seit Monaten anhaltenden Schmerzen im Grundgelenk des großen Zehens gespritzt. Im Beipackzettel sind leichte Muskel-/Gelenks-/Gleiderschmerzen aufgeführt - nichts ungewöhnliches bei Injektions-Lösungen. Der behandelnde Arzt konnte auf die Nachfrage von eventuellen Nebenwirkungen keine größeren Probleme mit dem Mittel in der Vergangenheit bestätigen.Heute morgen kontte ich mich nun kaum mehr bewegen im Bett, geschweige denn aufstehen.Ich hatte so starke Muskelschmerzen in der oberen Rücken-und Brustmuskulatur, dass ich meine Arme und meinen Kopf kaum mehr bewegen konnte. Kann mich an keine vergleichbaren Muskelschmerzen erinnern. Allein das Atmen schmerzt unerträglich. Sitzen geht besser als liegen,da die Arm/Brust/Rückenmuskulatur weniger belastet wird. Den linken Arm kann ich ebenso nicht mehr ganz ausstrecken.Starke Schmerzen im Einstichbereich in ca. 20cm Umkreis. (Könnte an einem Aderndurchstich + Bluterguss liegen-hatte...

Bonviva bei Sklerotisierung des fibularen Sesambeines (Großzehengrundgelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BonvivaSklerotisierung des fibularen Sesambeines (Großzehengrundgelenk)3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Erfahrung mit Bonviva mit dem Wirkstoff "Ibandronsäure", 3mg, intravenös gespritzt in den linken Arm:

Mir wurde das Mittel gestern Mittag aufgrund von seit Monaten anhaltenden Schmerzen im Grundgelenk des großen Zehens gespritzt. Im Beipackzettel sind leichte Muskel-/Gelenks-/Gleiderschmerzen aufgeführt - nichts ungewöhnliches bei Injektions-Lösungen. Der behandelnde Arzt konnte auf die Nachfrage von eventuellen Nebenwirkungen keine größeren Probleme mit dem Mittel in der Vergangenheit bestätigen.Heute morgen kontte ich mich nun kaum mehr bewegen im Bett, geschweige denn aufstehen.Ich hatte so starke Muskelschmerzen in der oberen Rücken-und Brustmuskulatur, dass ich meine Arme und meinen Kopf kaum mehr bewegen konnte. Kann mich an keine vergleichbaren Muskelschmerzen erinnern. Allein das Atmen schmerzt unerträglich. Sitzen geht besser als liegen,da die Arm/Brust/Rückenmuskulatur weniger belastet wird. Den linken Arm kann ich ebenso nicht mehr ganz ausstrecken.Starke Schmerzen im Einstichbereich in ca. 20cm Umkreis. (Könnte an einem Aderndurchstich + Bluterguss liegen-hatte ich schon einmal) Anruf beim Arzt: 3x täglich 800mg Ibuprofen sollte helfen, nach 2-3Tagen sollte Besserung eintreten. Da er jedoch von diesen Symthomen -wie er sagte-noch nie was gehört hat (?!) ist diese Angabe der Abheilungszeit wohl eher eine Vermutung. Die Behandlung mit Bonviva ist meines Erachtens als kritisch zu betrachten. Die vorherigen Schmerzen im Fuß stehen in keiner Verhältnis zu den jetzigen. Ein Mittel,wegen dem ich mich anschließend mit Schmerzmittel regelrecht volllaufen lassen muss, ist äußerst fragwürdig.
Über die Wirkung kann ich momentan noch nicht urteilen - werde hierüber in einigen Wochen berichten.

Gruß, A.K.

Eingetragen am  als Datensatz 24380
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Muskelschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Übelkeit

Bekomme Bonviva seit eineinhalb Jahren alle drei Monate gespritzt. Habe jedes Mal sehr starke Muskelschmerzen, Kreislaufbeschwerden und Übelkeit. Dauert meistens eine Woche. Symptome trten aber auch zwischen der dreimonatigen Pause auf. Zirka einmal wöchentlich für ein bis zwei Tage. Bin auch am Überlegen die Behandlung abzubrechen. Allerdings habe ich auch Angst davor dass meine Werte (-3,8) noch schlechter werden. Habe schon einen Wirbelbruch hinter mir.

Bonviva bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BonvivaOsteoporose1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekomme Bonviva seit eineinhalb Jahren alle drei Monate gespritzt. Habe jedes Mal sehr starke Muskelschmerzen, Kreislaufbeschwerden und Übelkeit. Dauert meistens eine Woche. Symptome trten aber auch zwischen der dreimonatigen Pause auf. Zirka einmal wöchentlich für ein bis zwei Tage. Bin auch am Überlegen die Behandlung abzubrechen. Allerdings habe ich auch Angst davor dass meine Werte (-3,8) noch schlechter werden. Habe schon einen Wirbelbruch hinter mir.

Eingetragen am  als Datensatz 33330
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen

Ich bekam am Donnerstagabend eine Bonviva-Injektion.Einen Tag später, am Freitagabend, bekam ich starke Rücken-Gelenk- und Muskelschmerzen.Das Wochenende war qualvoll.Jede Bewegung schmerzte, vom Nacken bis zu den Knien.Konnte und kann mich kaum bewegen. Laut Beipackzettel sollen die Nebenwirkungen innerhalb von zwei bis drei Tagen verschwunden sein.Das wäre denmach morgen.Ich hoffe es sehr! Mir graut vor der zweiten Injektion!

Bonviva-Injektion bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonviva-InjektionOsteoporose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam am Donnerstagabend eine Bonviva-Injektion.Einen Tag später, am Freitagabend, bekam ich starke Rücken-Gelenk- und Muskelschmerzen.Das Wochenende war qualvoll.Jede Bewegung schmerzte, vom Nacken bis zu den Knien.Konnte und kann mich kaum bewegen.
Laut Beipackzettel sollen die Nebenwirkungen innerhalb von zwei bis drei Tagen verschwunden sein.Das wäre denmach morgen.Ich hoffe es sehr!
Mir graut vor der zweiten Injektion!

Eingetragen am  als Datensatz 8119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Übelkeit, Gewichtsabnahme, Kopfschmerzen, Fieber, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit

Ich habe bereits vor Einnahme von Bonviva verschiedene Medikamente gegen Osteoporose eingenommen( Actonell wöchentlich 35 mg z.b). Ich habe die Erfahrung gemacht, daß all diese Medikamente sehr auf den Organismus einwirken, wie da wären; Übelkeit, Gewichtsabnahme, Kopfschmerzen,Fieber,starke Gelenk-und-muskelschmerzen, bis hin zu häufig auftretenen Muskelkrämpfen und grippeähnlichen Symptomen und ausgeprägtem Durst. Nach der Einnahme von Bonviva gestern,bin ich heute sehr müde und schlapp. Erfahrungsgemäß dauert dieser Zustand bis zu 5 Tagen. Ich muß ehrlich sagen, daß ich mich überwinden muß um dieses Medikament einzunehmen.

Bonviva bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BonvivaOsteoporose1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bereits vor Einnahme von Bonviva verschiedene Medikamente gegen Osteoporose eingenommen( Actonell wöchentlich 35 mg z.b).
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß all diese Medikamente sehr auf den Organismus einwirken, wie da wären; Übelkeit, Gewichtsabnahme, Kopfschmerzen,Fieber,starke Gelenk-und-muskelschmerzen, bis hin zu häufig auftretenen Muskelkrämpfen und grippeähnlichen Symptomen und ausgeprägtem Durst. Nach der Einnahme von Bonviva gestern,bin ich heute sehr müde und schlapp.
Erfahrungsgemäß dauert dieser Zustand bis zu 5 Tagen.
Ich muß ehrlich sagen, daß ich mich überwinden muß um dieses Medikament einzunehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 18751
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Atemnot, Wassereinlagerungen

Ich hatte alle nebenwirkungen, die aufgeführt waren. Die Spritze ist jetzt fast vier Wochen her und seitdem fühle ich mich krank. Meine Gelenke und Muskeln schmerzen wahnsinnig, ich habe Atemnot. Die Beine sind geschwollen und der Körper speichert Wasser. Nie wieder!!!!

Bonviva Spritze bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonviva SpritzeOsteoporose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte alle nebenwirkungen, die aufgeführt waren. Die Spritze ist jetzt fast vier Wochen her und seitdem fühle ich mich krank. Meine Gelenke und Muskeln schmerzen wahnsinnig, ich habe Atemnot. Die Beine sind geschwollen und der Körper speichert Wasser. Nie wieder!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 37811
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Brustkrebs, Osteoporose mit Muskelschmerzen, Magenschmerzen, Gliederschmerzen

Ich wollte nach fast ein Jahr Bonvivas monatliche Einnahme (Filmtablette) aufhören. Die Muskelschmerzen und Magen Beschwerden als Nebenwirkung haben in mir grosses Zweifell auf das Medikament geweckt. Mein Arzt hat mich vorgeschlagen auf die Spritze zu wechseln, um meinen Magen zu schonen. Er sagte, die Nebenwirkungen würden mit der Zeit aufhören und solange ich Arimidex einnehme, sollte ich noch mit Bonviva weiterfahren. Ich spüre vor allem in der Nacht Muskel und Glieder Schmerzen, meine Zehen und Finger Spitzen sowie die rechte Hand und das vor 10 Jahren operierte Brust schmerzen mich. Ich finde zum Schlafen keine richtige Lage, und erwache oft in der Nacht. Tagsüber spüre ich mehr die Beinen bei Treppen steigen. In einer Woche bekomme ich die 3. Spritze und ich frage mich, ob ich das Medikament absetzen soll. Das Medikamente Arimidex wurde nach 8 Jahren vor einem Monat abgesetzt, das hat zu keine Besserung geführt, eher das Gegenteil. Ich nehme selten Schmerzmittel, mit Magnesium Tabletten finde ich eine leichte Schmerzlinderung.

Bonviva Spritze bei Osteoporose; Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonviva SpritzeOsteoporose9 Monate
ArimidexBrustkrebs8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wollte nach fast ein Jahr Bonvivas monatliche Einnahme (Filmtablette) aufhören. Die Muskelschmerzen und Magen Beschwerden als Nebenwirkung haben in mir grosses Zweifell auf das Medikament geweckt. Mein Arzt hat mich vorgeschlagen auf die Spritze zu wechseln, um meinen Magen zu schonen. Er sagte, die Nebenwirkungen würden mit der Zeit aufhören und solange ich Arimidex einnehme, sollte ich noch mit Bonviva weiterfahren.
Ich spüre vor allem in der Nacht Muskel und Glieder Schmerzen, meine Zehen und Finger Spitzen sowie die rechte Hand und das vor 10 Jahren operierte Brust schmerzen mich. Ich finde zum Schlafen keine richtige Lage, und erwache oft in der Nacht. Tagsüber spüre ich mehr die Beinen bei Treppen steigen. In einer Woche bekomme ich die 3. Spritze und ich frage mich, ob ich das Medikament absetzen soll. Das Medikamente Arimidex wurde nach 8 Jahren vor einem Monat abgesetzt, das hat zu keine Besserung geführt, eher das Gegenteil. Ich nehme selten Schmerzmittel, mit Magnesium Tabletten finde ich eine leichte Schmerzlinderung.

Eingetragen am  als Datensatz 13538
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure, Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):149 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoprose mit Fieber, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schwäche, Brustschmerzen, Rückenschmerzen

Beim Ersten mal, schwere Nebenwirkungen Grippe Symptome mit leichtem Fieber sehr starken Muskel-und Gelenksschmerzen sogar das Kiefergelenk tat weh, musste eine Woche das Bett hüten, aufstehen war fast nicht möglich wegen Schwächegefühl in den Gliedern, Schmerztabletten linderten die Beschwerden etwas. Beim 2. mal weniger Beschwerden, Genick und Rückenschmerzen, Brustschmerzen, aber es war erträglich. An der Einspritzstelle traten mehrere Knötchen auf.

Bonviva bei Osteoprose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BonvivaOsteoprose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beim Ersten mal, schwere Nebenwirkungen Grippe Symptome mit leichtem Fieber sehr starken Muskel-und Gelenksschmerzen sogar das Kiefergelenk tat weh, musste eine Woche das Bett hüten, aufstehen war fast nicht möglich wegen Schwächegefühl in den Gliedern, Schmerztabletten linderten die Beschwerden etwas.
Beim 2. mal weniger Beschwerden, Genick und Rückenschmerzen, Brustschmerzen, aber es war erträglich. An der Einspritzstelle traten mehrere Knötchen auf.

Eingetragen am  als Datensatz 7328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für Osteoporose mit Magenschmerzen, Unruhe, Schweißausbrüche, Muskelschmerzen

Magenschmerzen, innere Unruhe, starke Schweißausbrüche, starke Muskelschmerzen,

bonviva fertigspitze bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bonviva fertigspitzeOsteoporose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen, innere Unruhe, starke Schweißausbrüche, starke Muskelschmerzen,

Eingetragen am  als Datensatz 50270
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bonviva für morbus ahräns mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Nach ca.36 Stunden starke Gelenk.-und Muskelschmerzen. Schlafen durch Rücken.-und Rippenschmerzen kaum möglich!

Bonviva bei morbus ahräns

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonvivamorbus ahräns3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca.36 Stunden starke Gelenk.-und Muskelschmerzen. Schlafen durch Rücken.-und Rippenschmerzen kaum möglich!

Eingetragen am  als Datensatz 47653
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Muskelschmerzen bei Bonviva

[]