Antriebslosigkeit bei Moxonidin

Nebenwirkung Antriebslosigkeit bei Medikament Moxonidin

Insgesamt haben wir 40 Einträge zu Moxonidin. Bei 15% ist Antriebslosigkeit aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Antriebslosigkeit bei Moxonidin.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm170174
Durchschnittliches Gewicht in kg7889
Durchschnittliches Alter in Jahren6359
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,0329,40

Moxonidin wurde von Patienten, die Antriebslosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Moxonidin wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Antriebslosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Antriebslosigkeit bei Moxonidin:

 

Moxonidin für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Übelkeit, Gefühlskälte, Emotionslosigkeit, Depressionen

Die Nebenwirkungen von Moxonidin versauen das Leben!!! Müdigkeit (schlafen oder dämmern sobald man sitzt und nicht gefordert ist) Antriebslosigkeit, Übelkeit und Schwäche, nachts kribbeln die Beine, Augen, Nase und Mund trocknen aus, man kann nur noch langsam pinkeln ( ohne Druck) und das schlimmste daran .... man verliert immer mehr das Interesse mehr am Leben und fühlt sich überfordert.... so nach dem Motto lasst mich doch alle in Ruhe. Freude oder andere Emotionen sind nicht mehr spürbar. Man kommt an den Rand der Verzweiflung, entwickelt Depressionen. Ein feines Mittelchen. Macht wohl irgendwas kaputt im Kopf. Die Wirkung ist so unbedeutend, völlig unbefriedigend und auf den "Rat" des behandelnden Arztes in der Reha die Dosis zu steigern habe ich Gott sei Dank nicht gehört.

Moxonidin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxonidinBluthochdruck58 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen von Moxonidin versauen das Leben!!! Müdigkeit (schlafen oder dämmern sobald man sitzt und nicht gefordert ist) Antriebslosigkeit, Übelkeit und Schwäche, nachts kribbeln die Beine, Augen, Nase und Mund trocknen aus, man kann nur noch langsam pinkeln ( ohne Druck) und das schlimmste daran .... man verliert immer mehr das Interesse mehr am Leben und fühlt sich überfordert.... so nach dem Motto lasst mich doch alle in Ruhe. Freude oder andere Emotionen sind nicht mehr spürbar. Man kommt an den Rand der Verzweiflung, entwickelt Depressionen. Ein feines Mittelchen. Macht wohl irgendwas kaputt im Kopf. Die Wirkung ist so unbedeutend, völlig unbefriedigend und auf den "Rat" des behandelnden Arztes in der Reha die Dosis zu steigern habe ich Gott sei Dank nicht gehört.

Eingetragen am  als Datensatz 78482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxonidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxonidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxonidin für Bluthochdruck mit Atemnot, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Schlaflosigkeit, Schmerzen

Atemnot, Gewichtszunahme 20kg in 10 monaten, Antriebslosigkeit , Schmerzen in den Füssen , schlaflosigkeit, Habe schon mehrmals den Kardiologen gewechselt, bisher trotzdem immer zu hoher Blutdruck, Durchschnittlich 170/ 100 bin völlig ratlos

Moxonidin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxonidinBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atemnot, Gewichtszunahme 20kg in 10 monaten, Antriebslosigkeit , Schmerzen in den Füssen , schlaflosigkeit, Habe schon mehrmals den Kardiologen gewechselt, bisher trotzdem immer zu hoher Blutdruck, Durchschnittlich 170/ 100
bin völlig ratlos

Eingetragen am  als Datensatz 7793
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxonidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxonidin für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Übelkeit, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit

Antriebslosigkeit Mutlos Müdigkeit Schwindel Übelkeit Stimmungsschwankungen

Moxonidin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxonidinBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Antriebslosigkeit
Mutlos
Müdigkeit
Schwindel
Übelkeit
Stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 89929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxonidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxonidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxonidin für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Depressionen

Alle Nebenwirkungen kann ich nur bestätigen. Gewichstzunahme, Müdigkeit(Schlafe, sobald ich sitze und nicht gefordert werde ein), Antriebslosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Völlegefühl und ganz schlimm - kein Interesse mehr am Leben, lasst mich doch alle in Ruhe. Grenzt schon an Depressionen.

Moxonidin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxonidinBluthochdruck9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alle Nebenwirkungen kann ich nur bestätigen. Gewichstzunahme, Müdigkeit(Schlafe, sobald ich sitze und nicht gefordert werde ein), Antriebslosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Völlegefühl und ganz schlimm - kein Interesse mehr am Leben, lasst mich doch alle in Ruhe. Grenzt schon an Depressionen.

Eingetragen am  als Datensatz 15958
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxonidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxonidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxonidin für Bluthochdruck mit Schlafstörungen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit (Erschöpfung)

NUR NOCH ERSCHÖPFT UND MÜDE. BLUTDRUCK SCHWANKT STARK.

Moxonidin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxonidinBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

NUR NOCH ERSCHÖPFT UND MÜDE. BLUTDRUCK SCHWANKT STARK.

Eingetragen am  als Datensatz 89530
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxonidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxonidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moxonidin für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gereiztheit

übermüdung tags über,antriebslosigkeit,gereiztheit,

Moxonidin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoxonidinBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

übermüdung tags über,antriebslosigkeit,gereiztheit,

Eingetragen am  als Datensatz 12290
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moxonidin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxonidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]