Prof. Dr. med. Stefan A. Rath, Deggendorf, Facharzt für Neurochirurgie, Arzt

Bild jetzt einstellen
Prof. Dr. med. Stefan A. Rath wurde 11 mal bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
11 Bewertungen
5239 Profilaufrufe

Informationen über Prof. Dr. med. Stefan A. Rath, Deggendorf

DONAUISAR Klinikum Deggendorf Klinik für Neurochirurgie

Perlasberger Str. 41
94469 Deggendorf
Bayern
Deutschland

Telefon: 0991/380-3851
Fax: 0991/380-3852
Homepage noch nicht hinterlegt

Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Angestellter Arzt,
Chefarzt oder leitender Arzt.
Daten ändern

9,3 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

8,7 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 9 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 36 Minuten.
11Bewertungen
5239Profilaufrufe
07.12.2015Letzte Bewertung
14 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
12 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

45% gesetzlich versichert,55% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Prof. Dr. med. Stefan A. Rath die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Prof. Dr. med. Stefan A. Rath?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Prof. Dr. med. Stefan A. Rath und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 405.061 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:12 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2013 bis Dezember 2015
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Im September 2011 wurde bei mir ein Meningeom als Zufallsbefund entdeckt und von dem Neurolgen Dr. Heino Sartor aus Landhut mittels MRT bezüglich Wachstum überwacht.

    Im August 2013 wurde der Neurochirurg Prof. Dr. med. Stefan A. Rath als zweite Meinung hinzugezogen und hat mich sehr offen und kompetent aus Neurochirurgischer Sicht beraten.
    In gemeinsamer Abstimmung zwischen Neurochirurg, Neurologe und Patient wurde das Wachstum des Meningeoms weiter überwacht. Durch einen Wachstumsschub von August 2014 bis Ende August 2015 fiel die Entscheidung, das Meningeom wegen der erreichten Größe operativ zu entfernen.

    Wurde am 05.10.2015 von Prof. Dr. med. Stefan A. Rath operiert, die Operation und die Nachbehandlung waren für mich als Patient eine Meisterleistung aus medizinischer, betreuerischer und menschlicher Sicht. Bin zwei Monate nach der Operation noch immer sehr dankbar und zufrieden das ich ohne Beeinträchtigungen normal weiterleben kann.

    Selbstverständlich bin ich auch weiterhin unter der Kontrolle von Prof. Dr. med. Stefan A. Rath
    und kann Ihn mit gutem Gewissen weiterempfehlen

  • Bewertung Nr. 268.081 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:6 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2013 bis Juli 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    litt an trigeminusneuralie das waren schmerzen die man nicht beschreiben kann entschied mich für eine op die ich keine sek bereue ich war in den besten händen

  • Bewertung Nr. 246.761 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:100 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2012 bis April 2013
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Prof. Rath inklusive seines gesamten Teams, d.h. inklusive Stationsarzt, Oberarzt unf Sekretäring sind ein Team, wie ich es in knapp 20 Jahren schwerer Erkrankungen nicht erlebt habe. Kompetent in einer Weise, die Enspannung zulässt. - Beim letzten Termin war auch die Tatsache, dass ich Fragen missverstand in keiner Weise negativ zu süren, diese Fehlleistungen wurden "ignoriert", wie es nur bei Personen passiert, die tatsächlich keinerlei Probleme mit Ihrem Fach haben.

    Höchstes Lob also an das gesamte Team,

    Nikolaus Pollmann

  • Bewertung Nr. 197.764 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2006 bis September 2006
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Meine Behandlung,2 Bandscheibenprothesen, LWS, ist zwar schon 6 Jahre her würde aber jederzeit wieder zu Prof. Dr Raht gehen.Habe durch zufall diese Seite gefunden.OP war im Mai 2006 und Anfang Oktober 2006 hab ich wieder zu arbeiten begonnen fast ohne jegliche einschränkung (nur schweres Tragen und heben) bin OP Schwester und kann wieder arbeiten.Also Diagnose von Dr Rath war absolut
    richtig!!!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    IbuprofenSchmerzen (Rücken)
    MorphinSchmerzen (Rücken)
  • Bewertung Nr. 196.908 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2012 bis November 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Durch suboptimale Operationen die vorher im Raum Nürnberg liefen, bin ich dann über Umwege zu Prof. Rath und sein Team gelangt.
    Ich durfte - auch wenn wir Anfang etwas Kommunikationsprobleme hatten- was aber eher an mir lag weil ich dachte nun komme ich zu dem mir empfohlenen Professor und der macht mich mit einer OP wieder heile- dann ein Team von Ärzten erleben , die sich die Entscheidung operieren zu können, zu wollen und zu sollen, sich nicht leicht gemacht haben. Es wurden erst mal Diagnose-Untersuchungen durchgeführt, von deren Professionalität ich begeistert war. Erst als sicher feststand, wo der Problembereich liegt, ob man es operieren kann und vor allem, ob es mir als Patienten hinterher auch besser geht als vorher.

    Wenn jemand in Bayern gut ist, dann sind es diese Ärzte und Ihr Team - im übrigen auch die Stationsschwestern auf Station 43...lauter Traum Schwestern :-) und Pfleger

  • Bewertung Nr. 196.072 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2012 bis August 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Als ich zu Prof. Rath kam hatte ich nahezu unerträgliche Schmerzen im Bereich Lendenwirbelsäule ausstrahlend in beide Beine vorwiegend links Gehschwierigkeiten Drehung des Oberkörpers und Bücken nahezu unmöglich. Durch angewachsene und verklebte Dura kaum Drehung des Kopfes und heben der Arme möglich. Der Spinalkanal war praktisch knöchern zugewachsen.
    Prof. Rath empfahl eine Operatiown vor der ich Angst hatte, weil ich bereits achtmal an der Wirbelsäule operiert war. Nach genauen Erklärungen des OP-Verlaufs und der möglichen Folgen im Falle des Nicht-operierens entschied ich mich zur OP.
    Jetzt, knapp 3 Monate nach der OP bin ich nur froh, dem Rat von Prof. Rath gefolgt zu sein. Ich bin praktisch schmerzfrei und kann langsam nach langer Zeit Tätigkeiten wieder aufnehmen die eigentlich zum Leben gehören, mir aber schon lange versagt waren. Die OP war ein voller Erfolg und ich bin nur dankbar.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    TramadolSchmerzen (Rücken)
  • Bewertung Nr. 162.744 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: Mai 2012 bis Mai 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin von Ihm am 04.05.2012 ambulant operiert worden und hatte operationsbedingt nachher so gut wie keine Schmerzen. Einfach ein tolles Team, auch das ganze Umfeld in dieser Neurochirurgie. Da sollte sich die Uni-Klinik in München mal ein Beispiel nehmen.
    In meinen Augen sind Prof. Dr. Rath und sein Team die fähigsten Ärzte die es im Bereich Neurochirurgie gibt - Absolut professionell.
    Er ist ein sehr angenehmer Mensch der sich auch persönlich noch Zeit für seine Patienten nimmt und immer ein nettes Wort findet.
    Ich empfehle Prof. Dr. Rath und seinem Team jedem den ich kenne und möchte mich im diesem Sinne nochmals hier herzlichst bei allen beteiligten bedanken.

  • Bewertung Nr. 95.050 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2010 bis März 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Fachlich Sehr Gut und Vielen Dank.
    In Beratung und Gesspächen mehr als entäuschend.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Temodal
    Keppra
  • Bewertung Nr. 85.901 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: April 2010 bis Mai 2010
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich wurde nach einer Gehirnblutung von Dr. Rath und Dr. Sakerer im Klinikum Schwabing operiert.
    Die Ärzte haben mir das Leben und die Gesundheit gerettet, trotz der schweren Erkrankung geht es mir heute wieder soweit ganz gut.
    Ich bin den Ärzten sehr dankbar.

  • Bewertung Nr. 70.583 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2010 bis Januar 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Prof. Dr. Rath und Dr. Slawomir Moszko sind in meinen Augen die fähigsten Ärzte, die es im Bereich Neurochirurgie gibt! Schnell, sauber, gründlich und immer ein Lächeln und nettes Wort!

    Ich habe viele Ärzte vor der Konsultation des o.g. Teams "probiert". Mit erschreckendem und schmerzhaftem Erfolg. Die Schmerzen wurden täglich schlimmer und unerträglicher; Nac h der OP habe ich starke Schmerzen gehabt, dies zeigte, das die Nerven stark geschädigt aber nicht abgestorben waren und sich nun langsam wieder regenerieren.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Tilidin plusSchmerzen (Rücken)
    MetforminSchmerzen (Rücken)
  • Bewertung Nr. 52.223 für Prof. Dr. med. Stefan A. Rath vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2009 bis Mai 2010
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bin zweimal operiert worden,mit absoluten tollen Ergebnis. Ich empf. Prof. Dr.Rath wo ich nur kann.Ein sehr sehr angenehmer Mensch und vorallem er nimmt sich noch die Zeit für den Patienten, trotz seines hecktischen Arbeitsalltags.

Krankheiten, die Prof. Dr. med. Stefan A. Rath behandelt hat

Schmerzen (Rücken)

Medikamente, die Prof. Dr. med. Stefan A. Rathverschrieben hat

Keppra, Metformin, Morphin, Temodal, Tilidin plus, Tramadol

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Intensivstationsarzt, Intensivmediziner, Neuroradiolog

Die Informationen wurden zuletzt am 26.06.2020 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Stefan A. Rath,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego zu den Top 10 Ärzten in Ihrem Fachgebiet gewählt. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Prof. Dr. med. Stefan A. Rath
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]