Doxycyclin für Yersinien-Infektion

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 14 Einträge zu Yersinien-Infektion. Bei 36% wurde Doxycyclin eingesetzt.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Yersinien-Infektion in Verbindung mit Doxycyclin.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm172181
Durchschnittliches Gewicht in kg7278
Durchschnittliches Alter in Jahren4744
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2623,81

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Doxycyclin für Yersinien-Infektion auftraten:

Gallensteine (2/5)
40%
Augenschmerzen (1/5)
20%
Blähungen (1/5)
20%
Hautveränderungen (1/5)
20%
Kopfschmerzen (1/5)
20%
Magenschmerzen (1/5)
20%
Müdigkeit (1/5)
20%
Muskelschmerzen (1/5)
20%
Übelkeit (1/5)
20%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Doxycyclin für Yersinien-Infektion liegen vor:

 

Doxycyclin für Yersinien Infektion mit Muskelschmerzen, Müdigkeit

Habe es nach 8!!! Monaten bekommen von einer sehr guten Hausärztin. Man meinte vorher...ich schaffe das allein? Nach Anwendung gingen der Kratzreiz im Glutea und am Steißbereich schnell zurück. Medikament ist sehr stark. Also nicht wundern bei Muskelschmerz oder Müdigkeit. Nur wichtig ist, dass es am Ende allen hilft. Ich habe noch leichtes Krabbeln an o. g. Stellen. Doch kann ich nach 8 Monaten des Wütens der Bakterien nun keine Heute auf Morgen Auaheilung erwarten. Haptsache die Viecher sind tot. Hoffe dass die Nervenschäden nun aber auch gut noch verheilen.

Doxycyclin bei Yersinien Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinYersinien Infektion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es nach 8!!! Monaten bekommen von einer sehr guten Hausärztin. Man meinte vorher...ich schaffe das allein?
Nach Anwendung gingen der Kratzreiz im Glutea und am Steißbereich schnell zurück. Medikament ist sehr stark. Also nicht wundern bei Muskelschmerz oder Müdigkeit. Nur wichtig ist, dass es am Ende allen hilft.
Ich habe noch leichtes Krabbeln an o. g. Stellen. Doch kann ich nach 8 Monaten des Wütens der Bakterien nun keine Heute auf Morgen Auaheilung erwarten. Haptsache die Viecher sind tot. Hoffe dass die Nervenschäden nun aber auch gut noch verheilen.

Eingetragen am  als Datensatz 77449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für yersinien-infektion mit Magenschmerzen, Übelkeit, Blähungen

Zu Beginn (Tag 1-3) starke Magenschmerzen (trotz Magenschutz) Übelkeit, Abgeschlagenheit Umstellung nach 3 Tagen auf lactosefreies Präparat bei bekannter Lactoseintoleranz Ab Tag 4 gute (!) Verträglichkeit mit etwas Blähungen und vereinzelt leichter Übelkeit, etwa halbe Stunde nach Einnahme Ich empfehle begleitend probiotische Mittel, das wirkt Durchfall vor.

Doxycyclin bei yersinien-infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclinyersinien-infektion14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Beginn (Tag 1-3) starke Magenschmerzen (trotz Magenschutz) Übelkeit, Abgeschlagenheit
Umstellung nach 3 Tagen auf lactosefreies Präparat bei bekannter Lactoseintoleranz
Ab Tag 4 gute (!) Verträglichkeit mit etwas Blähungen und vereinzelt leichter Übelkeit, etwa halbe Stunde nach Einnahme
Ich empfehle begleitend probiotische Mittel, das wirkt Durchfall vor.

Eingetragen am  als Datensatz 77601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin/Infussionen: für yersinien-infektion, yersinien-infektion, yersinien-infektion mit Gallensteine

Doxy Infussionen haben bei meiner Krankheit nicht ausgereicht. Daher bekam ich noch Certomycin Infussionen dazu. Doxy und Certomycin Infussionen ging es mir etwas besser. Nebenwirkung: Habe ich keine bemerkt. Nach 8 Monaten kam es zum Stillstand war keine Besserung mehr da. Das Doxy wurde durch Klacid Infussionen ersetzt. Beide Leberwerte vor Infussionstherapie sehr schlecht. Nach Infussionstherapie beide Leberwerte wieder gut. Gelenkschmerzen bzw. Entzündungen waren abgeklungen. Ab und zu noch leichte, erträgliche Gelenk- Schmerzen. Ödeme traten durch die Krankheit auf. Mit Entwässerungs- Medikamente gingen weg. Vor der Therapie immer wieder gekommen trotz Medikamente. Nach der Therapie kamen nicht mehr zurück. Herzrasen ging während der Antibiotika-Therapie ging ganz weg. Rötungen, Schwellungen in der Handfläche außen gingen ganz weg. Haarausfall vor der Therapie bereits auf Oberkopf Glatzenbildung. Haare nach der Therapie wieder gewachsen. Depressionen die vorher auftraten, nach der Therapie deutliche Besserung. Lymphdrüsenschwellungen gingen ganz weg....

Doxycyclin/Infussionen: bei yersinien-infektion; Certomycin/Infussionen bei yersinien-infektion; Klacid/Infussionen bei yersinien-infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclin/Infussionen:yersinien-infektion1 Jahre
Certomycin/Infussionenyersinien-infektion1 Jahre
Klacid/Infussionenyersinien-infektion3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Doxy Infussionen haben bei meiner Krankheit nicht ausgereicht.
Daher bekam ich noch Certomycin Infussionen dazu.
Doxy und Certomycin Infussionen ging es mir etwas besser.
Nebenwirkung: Habe ich keine bemerkt.
Nach 8 Monaten kam es zum Stillstand war keine Besserung mehr da.
Das Doxy wurde durch Klacid Infussionen ersetzt.
Beide Leberwerte vor Infussionstherapie sehr schlecht.
Nach Infussionstherapie beide Leberwerte wieder gut.
Gelenkschmerzen bzw. Entzündungen waren abgeklungen. Ab und zu noch leichte, erträgliche Gelenk- Schmerzen.
Ödeme traten durch die Krankheit auf. Mit Entwässerungs- Medikamente gingen weg.
Vor der Therapie immer wieder gekommen trotz Medikamente. Nach der Therapie kamen nicht mehr
zurück.
Herzrasen ging während der Antibiotika-Therapie ging ganz weg.
Rötungen, Schwellungen in der Handfläche außen gingen ganz weg.
Haarausfall vor der Therapie bereits auf Oberkopf Glatzenbildung. Haare nach der Therapie wieder
gewachsen.
Depressionen die vorher auftraten, nach der Therapie deutliche Besserung.
Lymphdrüsenschwellungen gingen ganz weg.
Gewichtszunahme vor Therapie sehr stark, danach wieder Reduzierung.

Die einzige Nebenwirkung die mir bekannt ist: Ich habe einen Gallenstein bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 25936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin/Infussionen:
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Certomycin/Infussionen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Klacid/Infussionen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin/Infussionen für yersinien-infektion, yersinien-infektion mit Gallensteine

Doxycyclin hat bei meiner Erkrankung nicht ausgereicht, daher bekam ich noch Certomycin dazu. Ich bekam täglich jeweils von beiden Medikamenten Infussion. Als es zum Stillstand/keine Verbesserung nach 8 Monaten kam. Bekam ich statt Doxycyclin Klacid Infussionen dazu. Hat mir geholfen! Beide Leberwerte vor der Therapie sehr schlecht. Wir konnten beobachten, wie die Leberwerte sich nach und nach besserten. Schmerzen waren kaum mehr. Sogar der sehr starke Haarausfall hat aufgehört und die Haare wuchsen wieder. Nebenwirkung kaum! Okay, ein Gallenstein hat sich dadurch gebildet. Vorherige Gewichtzunahme vor Therapie, danach wieder abgenommen. Vor Therapie Herzrasen, danach weg. Ödeme kamen aber von der Krankheit. Ging mit zusätzlichen Medikamenten weg. Verträglichkeit: Gut Keine Probleme.

Doxycyclin/Infussionen bei yersinien-infektion; Certomycin/Infussionen bei yersinien-infektion; Klacid/Infussionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclin/Infussionenyersinien-infektion1 Jahre
Certomycin/Infussionenyersinien-infektion1 Jahre
Klacid/Infussionen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Doxycyclin hat bei meiner Erkrankung nicht ausgereicht, daher bekam ich noch
Certomycin dazu. Ich bekam täglich jeweils von beiden Medikamenten Infussion.
Als es zum Stillstand/keine Verbesserung nach 8 Monaten kam.
Bekam ich statt Doxycyclin Klacid Infussionen dazu.
Hat mir geholfen!
Beide Leberwerte vor der Therapie sehr schlecht. Wir konnten beobachten, wie die Leberwerte
sich nach und nach besserten.
Schmerzen waren kaum mehr.
Sogar der sehr starke Haarausfall hat aufgehört und die Haare wuchsen wieder.

Nebenwirkung kaum! Okay, ein Gallenstein hat sich dadurch gebildet.
Vorherige Gewichtzunahme vor Therapie, danach wieder abgenommen.
Vor Therapie Herzrasen, danach weg.
Ödeme kamen aber von der Krankheit. Ging mit zusätzlichen Medikamenten weg.
Verträglichkeit: Gut Keine Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 25935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin/Infussionen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Certomycin/Infussionen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Klacid/Infussionen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für yersinien-infektion mit Kopfschmerzen, Augenschmerzen, Hautveränderungen

Ich nehme Doxy zur Behandlung einer hartnäckigen Yersinien Infektion. Hauptproblem bei mir sind starke Kopfschmerzen mit Augendruck und starke Hautreaktionen. Was die Nebenweirkungen im Magen-Darm-Trakt angeht kann ich vorbeugend den Tip geben, zu jeder Doxy-Tablette eine Perenterol-Tablette zu nehmen.

Doxycyclin bei yersinien-infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclinyersinien-infektion21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Doxy zur Behandlung einer hartnäckigen Yersinien Infektion. Hauptproblem bei mir sind starke Kopfschmerzen mit Augendruck und starke Hautreaktionen. Was die Nebenweirkungen im Magen-Darm-Trakt angeht kann ich vorbeugend den Tip geben, zu jeder Doxy-Tablette eine Perenterol-Tablette zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 10930
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Doxycyclin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Doxycyclin 100mg, Doxycyclin 50mg, Doxycyclin, Doxycyclin (100 mg), Doxycyclin 100 mg, Doxycycline, Doxcycline, Dolycyclin, Doxycyclin 200, Doxycyclin 200 mg, Docycyclin, DoxycylinAL 200, Doxycyclin 400mg, Doxycylin, Doxycyclin AL100 T, doxicyclin 200, doxycyclin tabs sandoz 200mg, doxycyclin al 200 t, Doxycyclin 100 T, Doxycyclin AL 200 T, Doxycylin AL 200, Doxycylin AL 200 Injektion, doxycyclin stada 200, Doxocyclin, Doxycyclin 200mg, Doxicyclin 200mg, Doxcyclin, Doxicyclin, doxiciclin, Doxycyclin STADA - 200mg, Doxycyclin-200mg, Doxycyclin STADA-200mg, Doxycyclin-Monohydrat, Docycyclin-Monohydrat, Doxycyclin AL 200, Doxycyclin Tabs Sandoz, Doxycyclin 100, Doxycilin, doxyciclin, Doxycline forte, 200 mg, Docyxyclin, Doxyxyclin, Dosycyclin 200 mg, Doxycycin, Doxycyclin/Infussionen, Doxycyclin/Infussionen:, Doxycyclin 200 mg i.V, Doxycyclin 100mg i.V + 200 mg tbl. oral, Doxicyklin, Doxycyclin 200 / 3 Tbl./Tag, Oraycea 40mg,Wirkstoff: Doxycyclin, Dixocyclin, Doxi cyclin, Doxacyclin, Doxy 2x200 mg, Doxycyclin100, Doxcycylin, Doxycyclin oral, Doxycyclin AL 200

[]